Sie sind hier: FineArtReisen > Reisewelt
 
 

Ein Bild und seine Spuren - Der Maler Otto Dix am Bodensee

FineArtReisen - die Reisezeitung im Internet
Das Wetter in

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im März 2015


Der aktuelle Informationstrend ist geprägt durch die erste große Reisewelle 2015 - dem Osterurlaub. Alle Reiseziele preisen ihre Vorteile und Vorzüge an, ob Wandern, Radfahren oder die vorerst letzten Skierlebnisse in diesem Jahr. Jene Reiseziele, die gemäß der FUR Reiseanalyse gut positioniert, sind wissen dies entsprechend in ihren Selbstdarstellungen zu würdigen und stellen ihre [...]
von: Armin Rohnen

Anzeige







Aus der Schreibwerkstatt
von FineArtReisen [...]

Kolosseum, vom Forum Romanum aus gesehen. Foto: Holger Küppers

Rom - Zwischen Antike und Moderne


Jeder kennt die römischen Sehenswürdigkeiten aus dem Effeff: Forum Romanum, Kolosseum, Pantheon, Engelsburg, Piazza Navona, Fontana di Trevi, Villa Borghese oder die Caracalla-Therme. Dazu all die Kirchen, Museen, Brunnen und natürlich der Vatikan. Und, und, und. Gesehen haben kann man das alles dennoch nicht oft genug. Der Flughafen Leonardo da Vinci in Fiumicino befindet sich 25 Kilometer vor den Toren Roms. Hier landen alle, die in die Ewige Stadt, zum Papst oder ins Olympiastadion zu Lazio respektive zu AS Rom [...]
von: Holger Küppers

Manufacture royale von Bains-les-Bains, Netzwerk Gärten ohne Grenzen, Lothringen. Foto: Helgard Below

Lothringen blüht auf


Das Netzwerk „Gärten ohne Grenzen“, ein grüner Grenzverkehr zwischen Lothringen, dem Saarland und Luxemburg, beschert der ostfranzösischen Region originelle, zeitgenössische Gärten. Romantische Schlossparks, temporäre Gartenkunst und Nasch- und Duftgärten locken und inspirieren Besucher aus nah und fern.Wildblumenwiesen träumen im Licht der Nachmittagssonne. Bienen und Schwebfliegen summen von Natternzunge zu Wiesenkerbel und Kuckucks-Lichtnelke. Das kleine Flüsschen Nied [...]
von: Helgard Below

  • Kroatien kurios: Kräuter, Klopse und Kochkunst im Wald [...]
  • Auf den Spuren von Humann und Schliemann [...]
  • Nordic Lodges - Netzwerk hochwertiger Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Island [...]
  • Idar-Oberstein - Klunker, Klopfer und knackige Spießbraten [...]
  • Kopar und Nauthóll - zwei neue kulinarische Adressen in Reykjavik [...]
Blühendes Paradies im Garten des Dix-Hauses. Foto: Lilo Solcher

( 08.03.2015: Seite 9 / Baden-Württemberg ) Das Bild hing über dem Sofa im Wohnzimmer meiner Schwiegereltern. Eine üppige Landschaft, im altmeisterlichen Stil gemalt, realistisch und doch irgendwie auch mystisch, die mich buchstäblich in sich hineinsaugte. Der Maler, Otto Dix, sagte mir anfangs wenig. Und dass der Großvater ein Mäzen des Malers war, interessierte mich damals nur am Rande. Doch dann begegnete ich den anderen Dix-Bildern, den im Dritten Reich als entartet geschmähten – und war fasziniert. Seither hat Otto Dix mich nicht mehr losgelassen – auch wenn das Bild der Landschaft am Hohentwiel über dem Sofa längst in anderen Händen ist. Sein Wohnhaus in Hemmenhofen ist seit kurzem Museum ebenso wie der blühende Garten, über den die Malerfamilie auf den Bodensee blickte. Ein Privileg, um das ihn viele [...]

von: Lilo Solcher

Anzeige

Smyril Line

Villa Schöningen zeigt Werke von Markus Lüpertz

( 01.04.2015: Museum & Ausstellung / Brandenburg ) Er gilt als einer der wichtigsten deutschen Künstler der Gegenwart: Markus Lüpertz. Die Villa Schöningen in Potsdam präsentiert vom 26. März bis zum 27. Juli 2015 eine Werkschau mit über 60 Gemälden und sieben Skulpturen, die den künstlerischen Werdegang von Markus Lüpertz von 1966 bis 2014 veranschaulicht. Anfang der 1960er Jahre hob sich Markus Lüpertz mit seiner [...]

Schweden rockt!

( 01.04.2015: Musik / Schweden ) Unglaublich, aber Schweden mit seinen knapp zehn Millionen Einwohnern ist der weltweit erfolgreichste Musikexporteur* - ABBA, Roxette, The Cardigans oder Swedish House Mafia sei dank. Kein Wunder, dass in dem musikverrückten Land viele große Festivals stattfinden, die auch von ausländischen Fans gerne besucht werden. In schwedisch-idyllischer Location wird ein Rock- und Metal-Festival von Weltrang veranstaltet. Jährlich machen 33.000 Besucher aus [...]

Bildquelle: Kinz PR

Es grünt und blüht an der Moststraße - Mostfrühling und Birnbaumblüte

( 31.03.2015: Städte / Niederösterreich ) Der Beginn der Mostbirnblüte fällt heuer genau mit dem Höhepunkt des Mostfrühlings zusammen: Ende April öffnen sich an der Moststraße im Mostviertel die Knospen von mehr als einer Million Obstbäumen und am 26. [...]

Im Rahmen von Schennas Kreativer Naturwerkstatt basteln Kinder kleine Schätze aus Naturmaterialien. Bildnachweis: Tourismusverein Schenna/Florian Andergassen

Hexenküche, Märchenwald und Kräuterwerkstatt

( 31.03.2015: Städte / Trentino - Süd-Tirol ) Minigolf-Turnier und Feuerwehr-Besuch waren gestern – Schennas neues Ferienprogramm bringt kleinen Gästen vor allem die Natur der Gemeinde oberhalb von Meran näher. Wenn Kräuterpädagogin und Landschaftsführerin Elisabeth Taibon-Karnutsch mit den Kids auf [...]

Bildquelle: Claasen Communication

Der Osterhase zu Gast beim US-Präsidenten

( 30.03.2015: Städte / Washington DC ) Am Ostermontag, den 6. April 2015 werden 35.000 Besucher auf dem Südrasen des Weißen Hauses zum traditionellen Eierrollen und vielen weiteren Familienaktivitäten erwartet. In der US-Hauptstadt Washington DC lädt der amtierende amerikanische Präsident seit [...]

Abenteuer, Action, Natur und Kultur im neanderland

( 30.03.2015: Städte / Nordrhein-Westfalen ) Langeweile kommt in den Osterferien im neanderland nicht auf: Zahlreiche Workshops und Tagesprogramme vor der Haustür bieten Spannung, Naturerlebnis und Abenteuer für kleine Entdecker. Dabei können die Kids nicht nur viel über Eier und Ostern erfahren, sondern auch aktiv ihre Umgebung erkunden und kreativ werden. Besonders kunstvoll verzierte schlesische Ostereier gibt es bis zum 12. April im Oberschlesischen [...]

Isnyer KräuterSommer

( 29.03.2015: Natur / Bayern ) Bürger und Besucher können sich dieses Jahr in und um Isny ausführlich über die heilende und schmackhafte Wirkung von Wild- und Heilkräutern informieren. Allgäuer Kräuter im Wandel der Zeit thematisiert die Wanderausstellung wildwuchs vom 04. April bis 01. November im Museum am Mühlturm. Auf dem 2. Isnyer Frühlingsmarkt am 18. April können Kräuterfans das eine oder andere Pflänzchen für den Garten [...]

Büro für Tourismus legt ab April Themenführung zum Reichsstadtjubiläum auf

( 29.03.2015: Städte / Bayern ) Warum war Freiheit im Mittelalter etwas Besonderes? Welche Rechte und Pflichten erwarben sich die Isnyer Bürger durch den Freikauf von ihrem Adelsherrn? Warum unterstützte der Status als Freie Reichsstadt die Entwicklung der Allgäustadt zum florierenden Handelsplatz? Diese und weitere Geschichten rund um den Freikauf Isnys vor 650 Jahren erörtert die neue Themenführung [...]

Die Spuren des weißen Goldes: Unterwegs auf dem SalzAlpenSteig

( 28.03.2015: Berge & Wandern / Bayern ) 233 Kilometer und 18 moderate Tagesetappen: Der neue SalzAlpenSteig ist der erste grenzüberschreitende Premium-Weitwanderweg im deutsch-österreichischen Alpenraum und ab sofort begehbar. Er folgt der Spur des Salzes – von Prien am Chiemsee über den Chiemgau und den Königssee im Berchtesgadener Land bis zum Hallstätter See im Salzkammergut. Durch Moore und Schluchten, über Almen und [...]

Himmlisches Theater im Kloster Neuzelle

( 01.04.2015: Museum & Ausstellung / Brandenburg ) Brandenburg hat ein neues Museum. Seit dem 21. März 2015 ist das Museum Himmlisches Theater im Kloster Neuzelle für das Publikum geöffnet. Im ehemaligen Pferdestall des Kutschstallgebäudes und in einem unterirdisch angelegten Neubau ist es entstanden, das extra für einen ganz besonderen Schatz des Klosters errichtet wurde: für die Neuzeller Passionsdarstellungen vom Heiligen Grab. Die um 1750 entstandenen Neuzeller [...]

Foto: Heike Inanger

FLM Glentleiten: Osterferienprogramm mit großer Eiersuche

( 31.03.2015: Museum & Ausstellung / Bayern ) Jeder Öffnungstag birgt im Freilichtmuseum Glentleiten Spannendes für Spurensucher und Entdecker. Ob Töpfern in der Hafnerei (31.3./1.4., 8./9.4.), Osterfladen backen (7.4.), eine Detektivgeschichte mit Kommissar Hirnzwicker erleben (8.4.), [...]

Bildquelle: Dornier Museum Friedrichshafen

Osterferienprogramm 2015 im Dornier Museum

( 31.03.2015: Museum & Ausstellung / Baden-Württemberg ) In den Osterferien sind kleine und große Tüftler sowie Freunde der Luftfahrt im Dornier Museum am richtigen Platz. Vom 28. März bis 12. April bietet das neue Kinder- und Familienprogramm täglich wechselnde Ferienangebote. Ob öffentliche Familien- oder [...]

Wanderer, Bergsteiger und Genießer sind im Stubaital bestens aufgehoben. Foto: TVB Stubai Tirol/Andre Schönherr

Genussvolle Sommermomente in der Stubaier Bergwelt

( 31.03.2015: Natur / Tirol ) Auch im Sommer 2015 stellt das Stubaital sein Angebot ganz in das Zeichen des aktiven Genusses. Die Seven Summits Stubai, die Naturschauplätze und der WildeWasserWeg, der für diesen Sommer mit einer neuen Attraktion aufwarten kann, wollen erwandert werden. Die Eisgrotte am Stubaier [...]

Julian Röder, Lagos Transformation, 2009 Central business district on Lagos, Nigeria Foto: Julian Röder

ZOOM! ARCHITEKTUR UND STADT IM BILD

( 30.03.2015: Museum & Ausstellung / Bayern ) Die Architektur der Gegenwart steht vor radikalen Herausforderungen: Angesichts einer fortschreitenden globalen Urbanisierung, den wachsenden Problemen durch Migration und sozialer Ungleichheit, aber auch schrumpfenden Städten und unaufhaltsamer Slumbildung muss sie ihre [...]

450 Jahre Rio de Janeiro - die wunderbare Stadt feiert sich selbst

( 30.03.2015: Städte / Brasilien ) Man nennt sie auch die cidade maravilhosa: die wunderbare Stadt. Die Lage am Meer, umgeben von Bergen, zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie die kulturelle Vielfalt der Metropole und die freundliche Offenheit ihrer Bewohner machen Rio de Janeiro zu einem einmalig schönen Reiseziel. Die mit rund 6,5 Millionen Einwohnern zweitgrößte Stadt Brasiliens feiert 2015 ihren 450. Jahrestag. Zwischen der FIFA [...]

Den Regenwald stimmungsvoll in den Kopf gepflanzt

( 29.03.2015: Museum & Ausstellung / Bayern ) Wir pflanzen ein Stück Regenwald in Ihren Kopf! lautet das Motto der Ausstellung im Lokschuppen Rosenheim. Schon bei der Eröffnungsfeier im Kultur + Kongresszentrum ist das geglückt: mit Regenwald- Musik von Mulo Francel and friends, mit inhaltsreichen Reden und Erzählungen von fünf namhaften Kuratoren, die bei den Besuchern im Saal einen nachhaltigen Eindruck hinterließen. Moderator Martin Breitkopf vom [...]

Bildquelle: KPRN network GmbH

Wo Wiens junge Gastro-, Musik- und Kunstszene zuhause ist

( 29.03.2015: Städte / Wien ) Kaum eine andere Stadt entwickelt sich so dynamisch wie Wien: An vielen Ecken entstehen Clubs, Bars und Galerien – oft in reizvoller Nachbarschaft zum traditionellen Stadtbild. Die junge Szene ist experimentierfreudig wie nie zuvor und haucht der Kaiserstadt ihr kosmopolitisches [...]

Das McDowell Sonoran Preserve Reservat bei Scottsdale bietet Abenteurern und Naturliebhabern frühmorgens und am Abend eine einmalige Wüstenkulisse Bildquelle: Kaus Media Services

In Scottsdale zählen Abenteuer in der Wüste zu den beliebtesten Touristenattraktionen

( 28.03.2015: Natur / Arizona ) Scottsdale ist mit seinen 330 Sonnentagen, seiner bezaubernden und aufregenden Wüstenlandschaft und zahlreichen Attraktionen eine Destination, die sich perfekt für einen Urlaub zu jeder Jahreszeit eignet. Ob beim Familienurlaub oder bei [...]

Kunst am Wegesrand im Fläming

( 01.04.2015: Natur / Brandenburg ) Der Kunstwanderweg im Fläming ist der jüngste Qualitätswanderweg in Brandenburg, der vom Deutschen Wanderverband zertifiziert worden ist. Der Wanderweg verbindet auf einer Nord- und Südroute die Orte Wiesenburg und Bad Belzig. Tierisch geht es im Naturparkzentrum Hoher Fläming zu. Hier widmen sich eine Wanderausstellung und viele weitere Veranstaltungen dem Thema Wolf. Fläming? Da war doch was. Die Flaeming-Skate, alte [...]

Ein Festival verzaubert das Havelland

( 01.04.2015: Städte / Brandenburg ) Die Havelländischen Musikfestspiele sind nicht nur ein Klassikfestival mit außergewöhnlicher Musik. Für die Konzerte öffnen zusätzlich Schlösser, Gutshöfe und Gärten ihre Tore für das Publikum. In den Konzerten zeigt sich damit in besonderer Art und Weise die Verbindung von Musik und Landschaft. Die Havelländischen Musikfestspiele sind nicht nur ein Musikfestival, sondern auch ein [...]

Foto: Ernst Fesseler, Berlin Bildquelle: Isny Marketing GmbH

Isnyer NaturSommer

( 01.04.2015: Natur / Bayern ) Der Isnyer NaturSommer setzt auf ein breitgefächertes Führungsprogramm, das fachkundig das Voralpenland rund um die Allgäustadt erschließt. Die naturkundlichen Exkursionen in die Naturschutzgebiete, in Moore und an Weiher werden durch Themenwanderungen auf der Adelegg mit Schwarzem Grat und Routen [...]

Foto: Michael Bader

Frühlingswandern im Elbsandsteingebirge

( 31.03.2015: Berge & Wandern / Sachsen ) Das Elbsandsteingebirge mit seinen beiden Teilen Sächsische Schweiz und Böhmische Schweiz ist ein Wunder der Natur. Was vor 150 Millionen Jahren noch Meeresgrund war, formten Tektonik und Erosion zu einem facettenreichen Wanderparadies mit Tafelbergen, Felsen, Tälern und Schluchten. [...]

KLUB7. BEHIND THE BLOCK

( 30.03.2015: Museum & Ausstellung / Berlin ) KLUB7.BEHIND THE BLOCK ist die erste große Solo-Ausstellung des Künstlerkollektivs KLUB7, die zugleich fast ausschließlich Arbeiten der sechs Einzelkünstler auf Holz, Leinwand und Papier präsentiert. Die Stärke, die eine Crew entwickeln kann, ist letztlich immer abhängig von den Stärken der Einzelnen. Deshalb sollte man diese auch betrachten, um damit wieder Neues als Gruppe zu schaffen, erklärt KLUB7-Künstler [...]

Bildquelle: forvision

Es grünt so grün - warum man im Frühling auf Texel sein muss

( 30.03.2015: Reisen & Urlaub / Niederlande ) Es riecht nach Frühling? Dann ist es auf der westfriesischen Insel Texel besonders schön. Hier gibt es die meisten Sonnenstunden der Niederlande, das leckerste Lammfleisch, den frischsten Spargel sowie ganz viel Kunst, Kultur und Musik. Sobald die Natur sich [...]

Wandern im Blütenhimmel

( 29.03.2015: Berge & Wandern / Bayern ) Etwa 200.000 Kirschbäume verteilt auf 2.500 Hektar Anbaufläche – Die Fränkische Schweiz zählt zu den größten geschlossenen Kirschenanbaugebieten in Deutschland und darüber hinaus. Im April verwandelt sich die Landschaft rund um das Walberla wieder in ein weißes Blütenmeer. Nach einem Blick auf das Blütenbarometer wissen Wanderer und Erholungssuchende bestens Bescheid, wann ein Ausflug von Blüten [...]

Bildquelle: Italienische Zentrale für Tourismus ENIT

Pompejifestival Saison 2015 - Musik zwischen antiken Ruinen

( 29.03.2015: Musik / Kampanien ) Nach dem Erfolg vom letzten Jahr startet die Opernsaison 2015 unter der künstlerischen Leitung von Alberto Veronesi (Musik) und Carla Fracci (Ballett) mit Aufführungen von „Die letzten Tage von Pompeji“ am 27., 28. und 29. Mai. Zum zweiten Mal findet das [...]

Anzeige

Kulinarische Empfehlungen der Redaktion

Houston, Texas: Kulinarischer Schmelztiegel

Von der renommierten New York Times als eine Stadt mit einer Gastronomieszene der Weltklasse und einer aufsteigenden Generation von kulinarischen Sternen beschrieben, ist die [...]

Nur noch 100 Tage bis zum ostsee*Strandfrühstück am 5. Juli 2015

Zum Beginn der Sommersaison am 5. Juli 2015 veranstalten die Orte an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste das große [...]

11. bis 30. April 2015: 15. Spargelfestival in Lovran

Jährlich im April verwandelt das traditionelle Spargelfest den historischen Villenort Lovran bei Opatija zur Pilgerstätte für Genießer. Im milden [...]

Das französische Bonbon-Rezept aus dem Mercier und Camier

Bonbon, Drops oder Zuckerl – für die liebste Süßigkeit der Deutschen gibt es ebenso viele Bezeichnungen, wie Geschmacksrichtungen, [...]

FineArtReisen - Tagesküche

Überbackene Bananen (Platanos al homo)

Die Bananen schälen, einmal längs und einmal quer halbieren. Die Limone heiß abwaschen, trockenreiben und mit einem Zestenreißer feine Streifen abziehen oder die Schale abraspeln. Die Limonenschale beiseite stellen. Die Limone ausprssen und den Saft über die Banane träufeln. Den Backofen auf 200° vorheizen. Eine feuerfeste Form mit etwas Butter ausfetten und die Bananen hineinlegen. Die restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen. Mit 1 Eßlöffel Zucker und der Hälfte der [...]

Reiseliteratur

  • Poesie in unserer Zeit [...]
  • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]
  • DuMont Bildatlas Bodensee: Ein Meer an Verlockungen [...]
  • Küchenkunst und Wortgenuss ... [...]
  • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]
  • Berlin Walking [...]
  • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]
  • Die Vennbahn im Buchformat [...]
  • 31. Baden-Württembergische Literaturtage in Waiblingen vom 2. Oktober bis 4. November [...]
  • Literaturfestival Eventi Letterari Monte Verità 2014 [...]
  • Literaturfest München - Programm 2013 [...]
  • Bei Übernachtung, Mord! [...]

meist gelesen

  • 31. Baden-Württembergische Literaturtage in Waiblingen vom 2. Oktober bis 4. November [...]
  • Urlaub in Franken: Zu Silvester gibt es Karpfen [...]
  • NEU: STADT-, LAND-, FLUSSWANDERN AUF DEM DONAU-PANORAMAWEG [...]
  • Glentleitner Märchentag - Prominente Vorleser zugunsten von Sternstunden e.V. im Freilichtmuseum Glentleiten [...]
  • Literaturfestival Eventi Letterari Monte Verità 2014 [...]
  • Scheidegger Käsewochen: 15 Tage Programm [...]
  • Queenslands Restaurants bieten spannende Erlebnisse für den Gaumen [...]
  • Wernersdorf - eine Familienchronik [...]

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 10 Millionen Lesern und 82 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2013

AdVert (Content - Werbung)