Sie sind hier: FineArtReisen > Reisewelt
 

Reisewelt - Reiseinformationen, Infos zu Reisen, Tipps zu Reisen - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.
Bildquelle: Niederländisches Büro für Tourismus

Flower Power im Keukenhof - Blumenpark zeigt große Floristikausstellungen

( 23.04.2012: Reisen & Urlaub / Niederlande ) Sieben Millionen handgepflanzte Blumenzwiebeln auf 32 Hektar Fläche: Diese beeindruckende Farbpracht der Blütenmeere im niederländischen Blumenpark Keukenhof verzaubert sowohl Blumenzüchter als auch Hobbygärtner. Tulpenfans kommen [...]

Kitzbühels neue Helden

( 23.04.2012: Städte / Tirol ) Ernst Hinterseer, Hias Leitner, Anderl Molterer, Christian Pravda, Fritz Huber jr. und Toni Sailer sind Legenden, die in den 1950er Jahren Kitzbüheler Ski-Geschichte schrieben. Sie verhalfen der Gamsstadt zu Weltruf und prägen sie noch immer. Heute ist eine neue Generation dabei, sich in die Kitzbüheler Legenden einzureihen: Rosi Schipflinger, Axel Naglich, Kaspar Frauenschuh und David Kreiner. Sie prägen mit sportlichen Spitzenleistungen, [...]

Foto: Daniel Zupanc / Kärnten Werbung

Alpe-Adria-Trail - Vom Großglockner bis ans Meer

( 23.04.2012: Berge & Wandern / Kärnten ) Der Alpe-Adria-Trail ist eine neue, abwechslungsreiche, grenzüberschreitende, 690 Kilometer lange Entdeckungsreise durch drei Länder – Österreich, Italien und Slowenien - und drei Kulturen. Er führt vom Fuße des majestätischen [...]

Smyril Line

Reisetrends April 2012: Reise, Ferienwohnung, Hotel in Paris und Hotel in London sind die häufigsten Suchbegriffe

( 12.04.2012: Presse / Bayern ) Wenn man die Variationen zur Keywortsuche mit betrachtet, dann dreht es sich bei den derzeit häufigsten Suchbegriffen (Keys) mit welchen in den Suchmaschinen, allen voran Google, nach Trends und Angeboten gesucht wird, um die allgemeine Suche nach Reise(n) und um Unterkünfte in Form von Ferienwohnungen bzw. Hotels gepaart mit den Reisezielen allen voran Paris und [...]

FineArtReisen - Top des Tages



Literaturfest München - Programm 2013


Das Programm des vierten Literaturfests München (6. bis 24. November 2013) wurde heute auf einer Pressekonferenz im Literaturhaus München vorgestellt. Über 80 Autorinnen und Autoren aus aller Welt besuchen im November die Landeshauptstadt, darunter Cees Nooteboom, Erri De Luca, Teju Cole, Alex Capus, Jostein Gaarder, Assaf Gavron, Irvine Welsh, Helon Habila, Robert Harris, Jeet Thayil, Irvine Welsh, Serhij Zhadan, Simon Singh u.v.m. Kulturreferent Hans-Georg Küppers betonte: Die Autorinnen und Autoren des vierten Münchner Literaturfests kommen von überall her: aus Bombay, Stockholm und Athen, New York, Paris und Amsterdam, Tel Aviv, Bogotà und Neapel, aus Bosnien, dem Kongo und der Ukraine. Und sie werden uns drei Wochen lang in Atem halten mit dem, was sie in ihren Werken [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in Deutschland. Knapp 60%, so eines der Ergebnisse dieser Studie, haben feste Urlaubspläne. Diesbezüglich gibt es im Vergleich zu [...]
von: Armin Rohnen

Südpolnische Städte werben um deutsche Fans

( 20.04.2012: Sport & Spaß / Polen ) Während der Fußball-Europameisterschaft EURO 2012 hoffen auch die Städte im Südosten Polens auf einen Zustrom ausländischer Fußballfans. Der Spielort L’viv (Lemberg) in der Ukraine liegt nur rund 80 km von der polnischen Grenze entfernt. Am 9. Juni wird die deutsche Mannschaft dort gegen Portugal antreten, am 17. Juni gegen Dänemark. Außerdem treffen dort am 13. Juni Dänemark und [...]

Zwei Gastgeber, eine Europameisterschaft

( 20.04.2012: Sport & Spaß / Polen ) Was wäre wenn? Diese Frage beschäftigt im Vorfeld der Fußball-Europameisterschaft EURO 2012 nicht nur die Fans, die schon mal den Weg ihres Teams ins Finale berechnen. Sie beschäftigt auch die Planungsstäbe in den Gastgeberländern Polen und Ukraine. Sie müssen sicherstellen, dass Mannschaften, Betreuer, Medienvertreter und Fans problemlos zwischen beiden Ländern pendeln können. Für die Zeit der [...]

Almauftrieb in der polnischen Tatra

( 20.04.2012: Natur / Polen ) Der Almauftrieb ist nicht nur in den Alpen Jahr für Jahr ein spektakuläres Ereignis. Im Süden Polens zelebriert man im Frühjahr den Beginn des Redyk, den Auftrieb der Schafherden auf die Bergwiesen. Zahlreiche Besucher verfolgen das farbenfrohe Ereignis, bei dem die Schäfer der Tatra und Beskiden ihre schönsten Trachten anlegen. Manchmal geleitet das ganze Dorf den Schäfer mit seiner Herde singend bis zum Ortsausgang. [...]

Foto: Helgard Below

Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans


Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und [...]
von: Helgard Below

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz [...]
von: Holger Küppers

  • Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht [...]
  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
Bildquelle: Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Sieben Kräuter sollen es sein. Dazu gibt es Apfelwein.

( 19.04.2012: Gastronomie / Hessen ) Im Frühling startet in Frankfurt die Kräuter-Saison. Die sieben Kräuter für die berühmte Frankfurter Grüne Soße stammen dann wieder frisch aus der Umgebung. Jährlich kürt eine Jury die beste Rezeptur der Stadt auf dem Grüne Soße [...]

1000 Pflanzen säumen den Weg zur Eiszeit

( 19.04.2012: Natur / Bayern ) 1000 verschiedene Blütenpflanzen, Farne und Moose. Und 4000 Tierarten, die hier zuhause sind. Wer zum Streifzug durchs Murnauer Moos aufbricht, wandert durch das größte Alpenrandmoor Mitteleuropas und macht mit der beeindruckenden Artenvielfalt Bekanntschaft, die sich hier über die Jahrtausende entwickelt hat. Von Mai bis Oktober leiten ausgewiesene Experten Gäste durch das streng geschützte Naturidyll – und [...]

f/stop 2012 . The History of Now

( 19.04.2012: Film & Fotografie / Sachsen-Anhalt ) Unter dem Titel The History of Now findet f/stop, das internationale Festival für Fotografie, vom 23. Juni bis 1. Juli 2012 zum fünften Mal in der Baumwollspinnerei sowie an weiteren Orten in Leipzig statt. Neben vier Ausstellungen mit jungen und renommierten Fotografen präsentiert f/stop in Talks, Lectures, Workshops, Filmen und Führungen die aktuellen Möglichkeiten und Bedingungen visueller Beschreibungen von Realität. Ob Titos [...]

Mick Hucknell und Anastacia rocken die AIDA Night of the Proms 2012

( 19.04.2012: Musik / Deutschland ) Im November 2012 geht die AIDA Night of the Proms wieder auf große Tour durch ganz Deutschland. Mit an Bord: Die Topstars Simply Red Gründer Mick Hucknall und Anastacia. Sie bilden das hochkarätige Line-up dieses in Europa einzigartigen Pop-Klassik-Events. Mick Hucknall wurde mit Simply Red zum Megastar und füllte über Jahrzehnte die größten Konzertsäle der Welt. Zu den bekanntesten [...]

OpSail 2012: Großsegler gehen in Virginia vor Anker

( 18.04.2012: Städte / Washington DC ) Beeindruckende Großsegler treffen sich in diesem Jahr zur OpSail Regatta in Virginia. Rund 20 Schiffe aus den USA und weiteren Ländern kommen mit US-Marineschiffen vor der Atlantikküste zusammen und werden dem 200. Jahrestag des Britisch-Amerikanischen Krieges von 1812 gedenken – das offizielle Thema der diesjährigen OpSail. Den Start der Segelregatta bildet das Patriotic Festival in Virginia Beach vom 1. [...]

Bildquelle: Heiss Public Relations

Mit Adrenalin am Seil in der Erlebnisregion Ochsenkopf

( 18.04.2012: Natur / Bayern ) Ab sofort ist der Ziplinepark am oberfränkischen Ochsenkopf in voller Länge geöffnet und beschert einen Adrenalinkick nach dem anderen. Letztes Jahr wurde er als erster Park dieser Art in Deutschland eröffnet und ging zunächst über elf [...]

Natursport-Opening eröffnet am 22.04. Freiluftsportsaison in Johanniskreuz

( 18.04.2012: Natur / Rheinland-Pfalz ) Das 4. Natursport-Opening Pfälzerwald startet am 22.04. die Saison für Freiluftsportarten am Haus der Nachhaltigkeit. Eigene Fachtagung (20.04.) flankiert den Saisonauftakt. Die NaturSportSpiele fordern in erster Linie Eltern und ihre Kinder bei Koordination, Kondition und Köpfchen. Wanderer, Nordic Walker, Kletterer, Mountainbiker, Fliegenfischer, Reiter, Golfer und andere Natursportler/innen [...]

Kulinaria

Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal [...]

25 Jahre Sächsische Weinstraße in Dresden Elbland [...]

Prost! Idaho Craft Beer Month im April 2017 [...]

Slow Food und Süßspeisen: Kulinarischer Frühling in Italien [...]

Spitzenweine und Delikatessen bei elfter Vinessio Weinmesse München [...]

Küchenkunst und Wortgenuss [...]

Wo Gulasch auf Street Food trifft [...]

Winzerinnen von der Mosel [...]

meist gelesen


  • Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016 [...]

  • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]

  • Extremjahr 2016: Besser als gedacht! [...]

  • Luther2017 in Bayerisch-Schwaben [...]

  • So schön ist der Winter in Colorado [...]

  • REISEN HAMBURG weckt Vorfreude auf den nächsten Urlaub [...]

  • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Vollkornnudeln mit Zucchini und Schafskäse

Die Tomate in kleine Würfel schneiden. Die Zucchini in Stifte schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. Die Zwiebel, den Knoblauch und die Zucchini in Öl anbraten. Die Tomate, die Petersilie und den Thymian dazugeben. Mit der Sahne aufgießen und ca.2 Minuten garen. Den Schafskäse zerbröckeln, darunter rühren und erhitzen. Mit Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Die Nudeln kochen, abtropfen lassen [...]

Anzeigen

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

 
AdVert (Content - Werbung)
    • Mit dem eigenen Fahrzeug nach Island
      Island lässt sich am besten mit dem Fahrzeug erkunden, egal ob Sie die Insel auf der Ringstraße, der Nationalstraße Nr.1 umrunden und jeweils Abstecher zu abseits gelegenen Sehenswürdigkeiten machen, oder ob Sie mit dem Allradfahrzeug unterwegs sind, um das Hochland zu erkunden. Und natürlich ist man am besten mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs, schließlich kennt man das eigene Auto viel besser als jeden Leihwagen und im vollgepackten Kofferraum findet sich für jedes Wetter die richtige Kleidung, von der Badehose für die Blaue Lagune bis zur dicken Winterjacke für die Gletscherwanderung.
      weiter lesen ...
    • Wasserreiche Lüneburger Heide – das Aller-Leine-Tal
      So unterschiedlich wie die Landschaft der Lüneburger Heide, so unterschiedlich sind auch die darin verborgen liegenden Geschichten. Im Süden der Region liegt eine bezaubernde Flusslandschaft, die man so in der Lüneburger Heide nicht erwarten würden: das Aller-Leine-Tal. Die Aller ist kein großer Fluss, wie beispielsweise die Elbe oder die Weser, aber dafür sehr beeindruckend und wahrhaft romantisch. Breit, still und gemächlich zieht sie ihr blau schimmerndes Band schleifenförmig durch das Aller-Leine-Tal. Ihre ruhige Fließgeschwindigkeit zieht Flusswanderer magisch an und bereitet ihnen naturnahe Stunden in der idyllischen Landschaft. An ihrem Ufer weiden Kühe, Pferde grasen sattgrünes Allergras und sogar Kraniche und Reiher stelzen nach einem Fischfang gemächlich durch die Allerwiesen. Die Aller wird oft als der Fluss der 100 Quellen bezeichnet. In vielen Abschnitten fließt sie noch in einer natürlichen Landschaft durch Wiesen und Wälder, ~ Ahlden, Rethem/Aller, Schwarmstedt, Reisen & Urlaub, Reisewelt, Deutschland, Niedersachsen
      weiter lesen ...
  • Website kaufen