Gastronomie, empfehlenswertes zu Restaurants, Bars und Cafes in Baden-Württemberg - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.
Sudhaus Brauhaus Vetter Heidelberg Bildquelle: Heidelberg Marketing GmbH

Alles andere als schal: Heidelberger Bierbraukunst hoch vier

( 27.04.2016: Baden-Württemberg ) Dass Heidelberg einst eine Hochburg des Brauwesens war, wissen vermutlich nur noch sehr wenige. Zwar war von den 36 Brauereien ein Großteil um 1900 bereits geschlossen. Doch vier Brauereien versorgen Heidelberg noch heute mit dem süffigen Gerstensaft. Ein Blick hinter die Kulissen – [...]

Foto: Ulrike Klumpp Bildquelle: Hansmann PR

Köstlich Winterwandern

( 28.01.2016: Baden-Württemberg ) Wandern macht hungrig – und den Rucksack umso schwerer. In Baiersbronn benötigen Gäste keine Vesper im Gepäck, denn das Angebot Köstlich Wandern verbindet, was in der Kulinarik-Hochburg Baiersbronn zusammengehört: Wandern und Schlemmen. Jeden Freitag können Gäste an einer [...]

Unterwegs zu Brauereien und Biererlebnissen

( 24.01.2016: Baden-Württemberg ) Es ist das älteste gültige Lebensmittelgesetz in Deutschland und steht noch immer für Genuss und beste Qualität: 500 Jahre nach Entstehung des Deutschen Reinheitsgebots im Jahr 1516 ist das Thema Bier lebendiger und aktueller denn je. Nie waren die Vielfalt an Biersorten und die Experimentierfreude der Braumeister größer als heute. Mit 189 Braustätten und über 1.500 verschiedenen Bieren ist Baden-Württemberg [...]

Bildquelle: Dornier Event GmbH

Jahresauftakt mit Vorträgen und Kulinarik im Dornier Museum

( 22.01.2016: Baden-Württemberg ) Das Dornier Museum Friedrichshafen kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Einmal mehr kamen im Jahr 2015 über 100.000 Besucher in das Luft- und Raumfahrtmuseum am Bodensee-Airport. Nach einer kurzen Betriebsschließung für notwendige Inventur- und [...]

FineArtReisen - Top des Tages



Im Stollentaumel: Tradition & Handwerk mit dem Dresdner Christstollen


Stollenhauptstadt – diesen Namen könnte Dresden zweifelsohne tragen. Denn wer ab November bis Ende Dezember in der sächsischen Landeshauptstadt unterwegs ist, wird eines sicher spüren: Dresdner Christstollen ist nicht nur ein Geschmackserlebnis. Bei der öffentlichen Stollenprüfung in der Altmarkt-Galerie am 6. November, bei einer Fahrt mit der Stollenstraßenbahn oder in einer der 130 Stollenbäckereien und Konditoreien – überall begegnet man dem wohl bekanntesten Produkt der Stadt, seiner bewegten Geschichte und jahrhundertealten Tradition. Und obwohl die Backöfen ab jetzt nicht mehr auskühlen, nehmen sich die Stollenbäcker viel Zeit für Stollenfans. In speziellen Backkursen gewähren sie einen Blick hinter die Kulissen des [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im September 2015


Regelmäßig wertet FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den zur Verfügung stehenden Tools sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers aus. Die große Sommerreisewelle ist nun hinter uns und wir sind in gespannter Erwartung auf das, was uns als Reiseneuigkeit für den Herbst und Winter erreichen wird. Auch wir hatten uns eine Auszeit vom Redaktionsalltag genommen und Entspannung bei [...]
von: Claudia Zywietz & Armin Rohnen

Bodensee-Insel Reichenau in vier Gängen

( 27.08.2015: Baden-Württemberg ) Gemüsefelder, Gewächshäuser und Obstwiesen satt: So präsentiert sich die UNESCO-Welterbe-Insel Reichenau im westlichen Bodensee ihren Besuchern. Welche kulinarischen Genüsse die Reichenauer aus dem üppigen Angebot an Gemüse, Kräutern, Wein und Fisch zaubern, erfahren Genießer bei der individuellen Reichenau-Wanderung in vier Gängen. Die Tour führt in vier Stationen über die weltbekannte Insel [...]

Alles auf Apfel am Bodensee

( 30.07.2015: Baden-Württemberg ) Wenn in den Hügeln am Bodensee die Apfelernte auf Hochtouren läuft, kommen Gäste und Einheimische wieder in den Genuss einer Fülle von Angeboten rund um die Frucht, mit der schon Eva ihren Adam verführte. Die Apfelwochen am Bodensee laden im Herbst vom 26. September bis 18. Oktober 2015 dazu ein, die deutsche Seeseite mit jeder Menge Apfel-Stopps zu erkunden. Fahrten mit dem Erntezügle, geführte Spaziergänge durch [...]

Bildquelle: Petra Reinmöller  Public Relations

Kulinarische Herbstreise um den Untersee

( 27.08.2014: Baden-Württemberg ) Es ist Erntezeit am deutsch–schweizerischen Untersee, dem kulinarisches Eldorado der Bodenseeregion. Hier reihen sich unzählige Obst- und Gemüseplantagen aneinander, die Bodenseefischer bringen zudem ihren Fang meist direkt in die Restaurants im Umland. Die Höri-Bülle, die einheimische [...]

Die Vitznau-Rigi-Bahn. Foto: Holger Küppers

Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht


Seit 200 Jahren lockt die Rigi schon Touristen an mit dem Versprechen auf ein bezauberndes Alpenpanorama. Und seit 200 Jahren gibt es Touristen, die den Berg hinaufkraxeln, -spazieren oder -fahren, auch wenn das Gipfelmassiv, das oberhalb des Zugersees liegt, wolkenverhangen ist. 1816 beschloss der aus Zürich stammende Panorama-Maler Heinrich Keller, dass die Rigi (1797 m) ein Ausflugsziel für die [...]
von: Holger Küppers

Aufgegessen und Ausgetrunken: Thymiansteak und MEDEIROS PRIVATE SELECTION 2012


Für das Thymiansteak erwerben wir beim Metzger oder dem Fleischlieferanten unseres Vertrauens trocken gereifte (Dry Aged) Rumpsteaks in Größe und Anzahl wie wir es benötigen. Diese besondere Art der Reifung macht Steaks sehr zart und aromatisch. Dry Aged Steaks liefern für Kenner die besten Steaks der Welt, sie haben in den USA bereits Kultstatus erlangt. Der „trockene“ Reifeprozess entzieht dem Fleisch Wasser und aktiviert Enzyme. Das Fleisch wird [...]
von: Claudia Zywietz & Armin Rohnen

  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Aufgegessen und Ausgetrunken: Italienischer Käsekuchen und Dom. Rep. Barahona Cappuccino [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Aufgegessen und ausgetrunken: Rosmarinlamm und La Vialla Chianti Superiore [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
Blockhütte, Hotel Traube. Bildquelle: Baiersbronn Touristik, Foto: Ulrike Klumpp

Hüttenzauber in Baiersbronn im Schwarzwald

( 24.03.2014: Baden-Württemberg ) Wenn die Wiesen farbenfroh erblühen und die Wälder mit allen nur denkbaren Grünfacetten aufwarten, fällt im Frühling der Startschuss für die Wandersaison im Baiersbronner Wanderhimmel im Nordschwarzwald. Dieser umfasst ein Wanderwegenetz mit 550 Kilometern aussichtsreicher [...]

Internationale Spezialitätenwochen - Eine kulinarische Reise rund um den Globus in Bad Waldsee

( 27.10.2013: Baden-Württemberg ) Das mitten in Oberschwaben gelegene Bad Waldsee lockt im November mit kulinarischen Gaumenfreuden der besonderen Art. Eine kulinarische Reise in der sonst so tristen Jahreszeit führt bei den internationalen Spezialitätenwochen vom 2. bis 17. November rund um den Globus. Wilde Wochen, O’zapft is oder Giro D’Italia heißen die Themen für alle Sinne in 19 Restaurants. [...]

Kulinarisch-herbstlicher Untersee

( 08.08.2013: Baden-Württemberg ) Am deutsch-schweizerischen Untersee liegen mit der Welterbe-Insel Reichenau und der Halbinsel Höri die wichtigsten Anbaugebiete für Gemüse am Bodensee. Und auch Fischfang, Obst- und Weinanbau sorgen dafür, dass sich im Herbst die Tische am Untersee unter der Fülle heimischer Erzeugnisse nur so biegen. Eine Genussbroschüre fasst die wichtigsten kulinarischen Angebote der Region zusammen. Im Herbst platzen die Felder und [...]

FISCHERS FRITZ TISCHT FELCHEN AUF

( 16.08.2012: Baden-Württemberg ) Fantasievolle Felchenmenüs zum Festpreis sind auch 2012 die herbstliche Attraktion am Untersee, der feinen Ecke des Bodensees. Während der Felchenwochen vom 10. September bis 7. Oktober laufen die Köche der 27 beteiligten Restaurants auf der deutschen und der schweizerischen Seeseite zu Höchstleistungen auf. Neben den klassischen Varianten kreieren sie ganz neue Rezepturen, die den feinen Fisch überraschend präsentieren. Die Felchen [...]

Bildquelle: Tourismus Untersee

Genussreise an den Untersee

( 03.04.2012: Baden-Württemberg ) Das Jahr 2012 ist am westlichen Bodensee dem Genuss gewidmet. Der Untersee tischt mit badischem Charme und Schweizer Gastfreundschaft alles auf, was See, Weiden, Äcker, Streuobstwiesen und Weinberge zu bieten haben. Die deutsch-schweizerische Unterseeregion empfängt ihre Gäste mit [...]

Bildnachweis: Hotel Gottfried

Auf Genussreise am westlichen Bodensee

( 07.02.2012: Baden-Württemberg ) Das Jahr 2012 ist am westlichen Bodensee dem puren Genuss gewidmet. Der Untersee, der auch als die „feine Ecke“ vom Bodensee gilt, tischt mit badischem Charme und Schweizer Gastfreundschaft alles auf, was See, Weiden, Äcker, Streuobstwiesen und Weinberge zu bieten haben. [...]

Kulinaria

Tipps für den stilvollen Sundowner an der Nordsee [...]

Sweet St.Pete macht Schokoladenfans glücklich [...]

Bunt, bunter, Matjes: Holland feiert den Vlaggetjesdag [...]

Alles andere als schal: Heidelberger Bierbraukunst hoch vier [...]

Willkommen im FichtelgeBIERge [...]

Aufgegessen und Ausgetrunken: Thymiansteak und MEDEIROS PRIVATE SELECTION 2012 [...]

Kulinarischer Selfkant 2016 bei der Selfkantbahn [...]

Frühlingsgefühle im Weinsüden [...]

meist gelesen


  • Gipfelgenuss einmal anders [...]

  • Berlin Walking [...]

  • Ein Stück Tradition für Herz und Heim [...]

  • Literaturfest München - Programm 2013 [...]

  • Nashvilles Grand Ole Opry wird 90 [...]

  • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]

  • Süße Sinnlichkeit [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Fischsuppe Veracruz (Sopa a la veracruzana)

Den Fisch waschen, trockentupfen und in Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, salzen. pfeffern und kühl stellen. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken in heißem Öl andünsten. Die Möhren in dünne Scheiben schneiden die Kartoffeln klein würfeln und beides zu den Zwiebeln geben und etwa
5 Min. bei schwacher Hitze andünsten. Die Tomaten häuten, das Fruchtfleisch klein [...]

Anzeigen

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

 
feineGastgeber
das Gastgeberverzeichnis
von FineArtReisen®
AdVert (Content - Werbung)
    • 300 Jahre Alltagskultur im Ries
      Neue Präsentation im Museum KulturLand Ries, Maihingen

      Eingebettet in eine idyllische Klosteranlage gibt das Museum KulturLand Ries in Maihingen (Kreis Donau-Ries, 12 km nördlich von Nördlingen) in zwei Gebäuden Einblicke in das ländliche Leben der Region. Während in der früheren Klosterökonomie der Umbruch in der Rieser Landwirtschaft von 1800 bis 1950 beleuchtet wird, konnte im ehemaligen Brauhaus nun eine neue Dauerausstellung zu 300 Jahren Alltagskultur eröffnet werden. Dies bildete auch den Anlass für eine Umbenennung des früheren Rieser Bauernmuseums in Museum KulturLand Ries.
      weiter lesen ...