Datum: 10.04.2006

Quelle: FVA Dänemark


Bis Mitte 2007 komplett renoviert:

MERMAID HOTEL COPENHAGEN WIRD ZUM LIFESTYLE-DOMIZIL HOTEL 27
202 attraktive Zimmer - skandinavisch funktional

Kopenhagen, 10. April 2006 (vdk) Eines der zentral gelegenen Hotels von Kopenhagen erlebt in diesen Monaten eine radikale Verjüngungskur. Ein neues Konzept sowie die grundlegende Renovierung der Servicebereiche und aller 202 Zimmer verwandeln das einstige Hotel Mermaid in das zeitgemäße Designhotel Copenhagen Hotel 27. Mit der nagelneuen Unterkunft in der Løngangsstræde 27 erhält die dänische Hauptstadt ein weiteres Lifestyle-Hotel mit Citylage in Gehabstand zu Attraktionen wie Tivoli, Rathaus oder der Einkaufsmeile Strøget.

Die Renovierung wird nach und nach in drei unabhängigen Gebäuden des Hotels durchgeführt. Bereits renoviert sind Lobby und Rezeption des Copenhagen Hotel 27 (sprich: twentyseven), das seit Ende vergangenen Jahres zur schwedischen Hotelgruppe Pandox AB gehört. Ende Mai sollen die ersten 50 renovierten Zimmer fertig sein. Gäste erwartet ein skandinavisch-frisches Farbenspiel sowie eine ebenso moderne wie nordisch-funktionale Einrichtung.

Der Standard ist dabei höher als bei einem Drei-Sterne-Haus üblich. So gehören Safe, Bügelbrett oder WLan zur Grundausstattung aller Zimmer. Besonderen Wert legt das Copenhagen Hotel 27 auf persönlichen Service und eine offene Atmosphäre, die sich auch in der Gestaltung von Restaurant und Hotelbar ausdrücken. Der Umbau des Copenhagen Hotel 27 wird Mitte kommenden Jahres abgeschlossen sein. Das Haus bleibt in dieser Zeit durchgängig geöffnet.

Im Frühjahr dieses Jahres können Kopenhagen-Reisende im Copenhagen Hotel 27 zum Sonderpreis übernachten. Noch bis 30. Mai kostet die Übernachtung im Einzelzimmer 595 Kronen (80 Euro) inklusive Frühstück (Doppelzimmer 790 Kronen/100 Euro). Weitere Informationen: Copenhagen Hotel 27, Løngangs-stræde 27, DK-1468 Kopenhagen K, Tel. 00 45 / 70 27 56 27, Fax 70 27 96 27, info@hotel27.dk, www.hotel27.dk.



Copyrigth © 2006 by FineArtReisen.de Die vorliegende Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung von FineArtReisen.de urheberrechtswidrig und daher strafbar.