Datum: 19.04.2006

Quelle: C & C Contact & Creation GmbH


Putten, pushen, pullen im Hochschwarzwald
Golf in unberührter Natur

Aktivurlaub der gehobenen Klasse genießen Feriengäste bei den "Vier Schönen im Hochschwarzwald": Der Golfclub Hochschwarzwald bietet zahlreiche Events für Profis und Kurse für Anfänger inmitten idyllischer Natur. Im Altenwegtal zwischen den heilklimatischen Kurorten Titisee-Neustadt und Hinterzarten gelegen, passen sich die zwei Anlagen und die Driving Range der umliegenden Landschaft an, die zu weiten Teilen unter Naturschutz steht. Die Golfer putten und pushen in Wäldern, entlang klarer Bachläufe und haben einen atemberaubenden Blick über die verwunschenen Täler mit ihren jahrhundertealten Bauernhöfen.

Anfänger sammeln ihre ersten Erfahrungen auf der 6-Loch-Übungsanlage des GC Hochschwarzwald. Eine Clubmitgliedschaft ist für das "Hineinschnuppern" auf dem Kurzplatz nicht nötig, allerdings sollten Grundkenntnisse über den Sport und die übliche Etikette vorhanden sein. Vermittelt werden diese in einem der zahlreichen Kurse für Kinder und Erwachsene. Ziel ist es, die Platzreife zu erlangen, mit der dann auch der große 9-Loch-Platz bespielt werden darf. "Die himmlische Hölle" wird das Gelände im Volksmund genannt - eine echte Herausforderung für Golfer.

Von Frühsommer bis Herbst veranstaltet der Golfclub Hochschwarzwald zusätzlich zum täglichen Spiel zahlreiche Turniere, auch mit verschiedenen thematischen Schwerpunkten: Ob bei diversen Masters und Cups nationaler Sponsoren, bei der Qualifikation zu den Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften oder dem großen Saison-Abschlussturnier im Oktober - Golfern bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, ihre Handicaps zu messen.

Angehende Golf-Spieler können vor Ort eine Ausrüstung kaufen oder ausleihen - neuerdings sogar mit dem Logo des Golfclubs: drei Hochschwarzwälder Tannen über einem Golfball. Weitere Informationen erhalten Interessierte telefonisch unter 07652 / 935 777 oder im Internet unter www.golfclub-hochschwarzwald.com.

Gäste des Vier-Sterne-Hotels Vier Jahreszeiten am Schluchsee profitieren von einer besonderen Kooperation: Alle Gäste des Hauses erhalten die Green-Fee des Golfclubs Obere Alp 20 Prozent ermäßigt. Ein 18-Loch-Turnierplatz und ein 9-Loch-Platz fordern hier das Geschick der Spieler heraus. So kostet zum Beispiel das Green-Fee für den 18-Loch Platz den Hotel-Gast wochentags 40 Euro statt 50 Euro. Mehr Details finden Interessierte telefonisch unter 07656 / 70-0 oder im Internet unter www.vjz.de.

"Die Vier Schönen im Hochschwarzwald" sind eine Werbegemeinschaft, zu der die deutschen Tourist Informationen Feldberg, Schluchsee, Titisee-Neustadt und die Hinterzarten Breitnau Tourismus GmbH zählen. Jeder der Ferienorte nimmt im Tourismus im Hochschwarzwald eine führende Rolle ein. Im gemeinsamen Verband bilden die "Vier Schönen" eine der stärksten touristischen Regionen des Landes.



Copyrigth © 2006 by FineArtReisen Die vorliegende Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung von FineArtReisen urheberrechtswidrig und daher strafbar.