Datum: 20.04.2006

Quelle: PHOENIX


PHOENIX Programmhinweis: 20.04.06, die DOKUMENTATION: Polaris - Seele des Nordens (1/2) - Sonnenwende, 20.15 Uhr

Es ist eine der wildesten und lebensfeindlichsten Regionen der Erde: der hohe Norden jenseits des Polarkreises. Das Leben der Menschen hier, unter dem Nordstern Polaris, bedeutet ständiger Kampf gegen die Naturgewalten. Was hat sie hierher geführt, wie leben und überleben sie, und warum bleiben sie? Ein Fernseh-Team ist aufgebrochen nach Grönland, Finnland und Sibirien und hat drei Familien von der Sommersonnenwende bis zum letzten Sonnenuntergang vor der Polarnacht begleitet.

Drei sehr verschiedene Familien - drei völlig unterschiedliche Orte. Und doch verbindet diese Menschen etwas. Sie alle leben weit im Norden hinter dem Polarkreis - in einer der unwirtlichsten Regionen der Welt. Die zweiteilige Dokumentation knüpft an das Konzept "Doku- Saga" an - nämlich die gemeinschaftlichen Erlebnisse von Familien über einen längeren Zeitraum zu verfolgen. Film von Bernd Reufels

Mehr unter: http://www.phoenix.de/69498.htm




Copyrigth © 2006 by FineArtReisen Die vorliegende Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung von FineArtReisen urheberrechtswidrig und daher strafbar.