Datum: 21.04.2006

Quelle: Schnieder Reisen


Neu: Baltikum Pkw-Rundreise mit gräflicher Unterkunft

Schlosstour ohne Geisterstunde...
Übernachten wie einst die Barone, Grafen und Gutsbesitzer: Auf einer neuen jeweils 14-tägigen individuellen Pkw-Rundreise hat der Baltikum-Spezialist Schnieder Reisen erstmals eine Schlosstour „auf den Spuren des Adels im Baltikum“ im Programm. Die Reise führt nach Lettland und Estland. Im lettischen Schloß Mezotne wird ebenso halt gemacht und genächtigt wie im estnischen Gut Pädaste, einem Landgut seit dem 16. Jahrhundert. Die Route führt aber auch zum Schloss Rundale und zur Ordensburgruine in Cesis (beides Lettland). In den jeweiligen Hauptstädten Riga und Tallinn wird in eleganten Hotels in historischen Gebäuden gewohnt. Die zweiwöchige Reise ist im Doppelzimmer mit Mietwagen ab 1.298 € ohne Fluganreise zu buchen.

Weitere Informationen:
Schnieder Reisen
Schillerstr 43, 22767 Hamburg
Tel. 040 / 380 20 60
www.baltikum24.de




Copyrigth © 2006 by FineArtReisen Die vorliegende Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung von FineArtReisen urheberrechtswidrig und daher strafbar.