Datum: 24.04.2006

Quelle: VisitDenmark - Dänemarks offizielle Tourismuszentrale


Falster Golf Festival - Golftour Südjütland - Golf Tour Nordjütland - Bornholm Golf Open
SOMMER 2006: GOLF-TURNIERE IN DÄNEMARK

In Dänemark finden jedes Jahr eine Reihe Amateur-Golfturniere statt, zu denen auch Touristen willkommen sind. Die meisten Turniere erfordern ein Handicap unter 36, aber es werden auch Matches für Clubhandicaps bis zu 54 arrangiert. Die Teilnahmepreise sind üblicherweise sehr günstig, da das Greenfee reduziert ist und in ein Gesamtgäste-Matchfee eingeht. Anmeldefrist ist in der Regel ein bis zwei Wochen vor Matchstart.

Falster Golf Festival (3. - 8. Juli): Einer der schönsten und ältesten Golfclubs Dänemarks bietet breite Fairways, Buchenwälder und Seen. Verschiedenste Turniere für alle Altersgruppen und beide Geschlechter werden veranstaltet. Übernachtung und andere Unternehmungen werden auf Wunsch mit angeboten. Information: Falster Golfklub, Virketvej 44, DK-4863 Eskilstrup, Tel. 00 45 / 54 43 81 43, Fax 54 43 81 23, http://www.falster-golfklub.dk.

Golftour Südjütland (19. - 21. Juli): Im Süden Jütlands veranstalten die drei Plätze der Clubs „Royal Oak“ bei Rødding, Haderslev und Tinglev eine gemeinsame Golf Tour Südjütland. So kann man seinen Lieblingssport in einer gemütlichen Atmosphäre vom Get-together-Abend bis zur Abschlußfeier genießen. Gute Hotels und Gasthöfe in der Umgebung bieten die passenden Unterkünfte. Information: Royal Oak Club, Golfvei, DK-6630 Rodding, Tel. 00 45 / 74 55 32 94, Fax 74 55 32 95, http://www.golftoursonderjylland.dk.

Golf Tour Nordjütland (24.-26. Juli): Das beliebte Turnier Golf Tour Nordjütland findet jedes Jahr rund 250 Teilnehmer. Waldstücke, Dünen und unebenes Gelände bieten ein abwechslungsreiches Spiel auf den Bahnen Blokhus Klit, Rold Skov und Himmerland. Letzterer ist der größte Golfkomplex Nordeuropas. Hotels und Ferienhäuser in der Umgebung der Plätze stehen als Unterkünfte zur Verfügung. Information: Himmerland Golf & Country Club, Centervei 1, DK-9640 Farso, Tel. 00 45 / 96 49 61 00, Fax 98 66 14 56, http://www.himmerlandgolf.dk.

Bornholm Golf Open (22.-26. August): Das Bornholm Golf Open zählt zu den beliebtesten Golfturnieren Europas, besonders bei den deutschen Golfern. Die drei Golfclubs auf der Sonneninsel Dänemarks in Rønne, Ro und Dueodde laden ein zum Spiel auf Park- und Seasidebahnen - immer in der Nähe von rauen Felsengebieten. Frühzeitige Anmeldung wird empfohlen. Information: Bornholm Velkomstcenter, Nordre Kystvej 3, DK-3700 Rønne, Tel. 00 45 / 70 23 20 77, http://www.golfbornholm.dk

Die neue Informationsbroschüre „Golfparadies Dänemark 2006“ wird jetzt von der offiziellen dänischen Tourismuszentralew VisitDenmark an alle interessierten Golffreunde versandt. Golf ist in Dänemark nahezu Volkssport. Fast 150.000 Dänen spielen regelmäßig auf den inzwischen 158 Golfplätzen.

Alle dänischen Plätze stehen fremden Golfspielern offen. Die einzige Voraussetzung dort spielen zu dürfen, ist die Vorlage einer Mitgliedskarte eines anderen Klubs. Auf einigen Plätzen gibt es Handicapbeschränkungen, die normalerweise um 30 liegen.

Nirgends in Dänemark muss man weiter als 50 Kilometer fahren, um einen Golfplatz von internationalem Standard zu finden. Man findet anspruchsvolle Seasideplätze genauso wie ruhige Wald- oder Parkanlagen, große Meisterschaftsplätze wie familienfreundliche Anlagen. Zudem ist das Golfspielen in Dänemark ausgesprochen günstig. Selbst auf Spitzenplätzen liegen die Greenfees oft nur bei 24 Euro pro Tag, nicht pro Runde!

Dänemark will es seinen Golfgästen jetzt einfacher machen, diejenige Unterkunft und den Golfplatz zu finden, die Qualität und Service bieten. VisitDenmark hat für Golfer ein Qualitätslogo entwickelt. Wer sich am grünen Schild orientiert, kann sich ganz auf das Wesentliche seines Urlaubs konzentrieren: das Golfspielen. Weitere Info: http://www.visitdenmark.com/golf.

Beim VisitDenmark in Hamburg sind die Golfbroschüre sowie Straßenkarten und Informationen über die dänischen Regionen erhältlich: VisitDenmark, Postfach 70 17 40, D-22017 Hamburg, Tel. 018 05 / 32 64 63 (12 Cent/Min.), http://www.visitdenmark.com (jetzt auch mit Onlinebuchung von Ferienhäusern, Hotels und Jugendherbergen).


Copyrigth © 2006 by FineArtReisen Die vorliegende Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung von FineArtReisen urheberrechtswidrig und daher strafbar.