Datum: 24.04.2006

Quelle: Hessischer Rundfunk



hr2-Literaturreise „Nordhessen“ (09.-11.06.2006)

Dada und Dornröschen: Stationen in Bad Arolsen, Kassel, Frankenau und Bad Wildungen

Ob beim Rundgang auf dem Hohen Meißner oder bei der Stippvisite in der „Märchenwache" in Schauenburg-Breitenbach: Kulturelles Interesse und Reiselust sind gefragt, wenn bei der hr2-Literaturreise „Nordhessen“ die nordhessische Märchenlandschaft und die Lebens- und Schaffens-Orte von Schriftstellern erkundet werden.

Stationen der Reise, die vom 9. bis 11. Juni im Rahmen der Aktion „Literaturland Hessen“ veranstaltet wird, sind das Geburtshaus von Dada-Begründer Richard Huelsenbeck in Frankenau und das Haus von Christine Brückner in Kassel. Dort stehen außerdem ein Besuch des Bergparks „Wilhelmshöhe“ und die „Schatzkammer" der Murhardschen Bibliothek auf dem Programm. In Bad Arolsen lernen die Reiseteilnehmer unter anderem die Fürstlich Waldecksche Hofbibliothek kennen. An der hr2-Literaturreise „Nordhessen“ können rund 30 Personen teilnehmen. Sie wohnen im Drei-Sterne-Hotel „Wildunger Hof" in Bad Wildungen direkt am Bundesgartenschau-Gelände und genießen hervorragende regionale Küche. Der Pauschalpreis für zwei Übernachtungen, alle Mahlzeiten, Busfahrt, Führungen, Eintritte und das Rahmenprogramm beträgt 355 Euro pro Person.

Kontakt: Hessischer Rundfunk - hr2, Literaturland Hessen, 60222 Frankfurt, Tel.: 069/155-4960, Fax: 069/155-3739, E-Mail: literatur-land@hr-online.de, Internet: www.literaturland.hr-online.de

Literaturland Hessen“ ist ein Projekt vom Hessischen Rundfunk mit hr2-Kultur, in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Literaturrat e. V. und dem Hessen Touristik Service, unterstützt vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.



Copyrigth © 2006 by FineArtReisen Die vorliegende Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung von FineArtReisen urheberrechtswidrig und daher strafbar.