Datum: 03.05.2006

Quelle:VisitDenmark - Dänemarks offizielle Tourismuszentrale

Themenrundfahrten in der Sommersaison:
MIT DEM KUNSTHANDWERKERBUS ÜBER DÄNEMARKS SONNENINSEL BORNHOLM
Bornholmer Bus führt von Ende Juni bis September zu sieben Künstlern Mittagspause mit „Sonne über Gudhjem“

Die dänische Ostseeinsel Bornholm gilt wegen ihres besonderen Lichts schon seit rund 150 Jahren als besondere Inspirationsquelle für Künstler. Über die ganze Sonneninsel verteilt liegen mindestens 60 Werkstätten, in denen Bornholm-Reisende den Kunsthandwerkern bei der kreativen Arbeit mit so unterschiedlichen Materialien wie Glas, Keramik, Textil, Metall oder Holz über die Schulter schauen können. Touristen, die nicht auf eigene Faust die Ateliers erkunden können oder wollen, bietet der „Kunsthanderwerkerbus“ eine ideale Alternative.

Der Sonderbus des Bornholmer Verkehrsunternehmens BAT verkehrt in der Sommersaison vom 27. Juni bis Ende September jeweils am Dienstag und bringt Liebhaber ausgesuchter Kunst und Kunsthandwerks zu insgesamt sieben typischen Werkstätten zwischen Rønne und Neksø. Die Fahrt mit dem „Kunsthandwerkerbus“ dauert etwa fünf Stunden. Die Mittagpause findet in einer original Bornholmer Räucherei statt, wo Gelegenheit besteht, den Bornholmer Nationalhering ?Sonne über Gudhjem? zu probieren. Die Rundtouren beginnen und enden in der Inselhauptstadt Rønne.

Weitere Informationen enthält der aktuelle Fahrplan „Rundture med BAT“, der Mitte Juni erscheint. Bestellt werden kann die Broschüre direkt bei BAT unter Tel. 00 45 / 56 95 21 21 oder unter http://www.bat.dk. Darin enthalten sind ferner Rundreisevorschläge zu sechsstündigen Bornholmfahrten mit dem Oldtimerbus, dem Nahrungsmittel-Produzentenbus oder dem Gartenbus, der zu historischen oder privaten Gärten auf Dänemarks östlichster Insel fährt. Weitere Informationen über Bornholm: Bornholm Velkomstcenter, Ndr. Kystvej 3, DK-3700 Rønne, Tel. 00 45 / 70 23 20 77, http://www.bornholm.info.

Bei Dänemarks offizieller Tourismuszentrale sind Informationsbroschüren und Straßenkarten erhältlich: VisitDenmark, Postfach 70 17 40, D-22017 Hamburg, Tel. 018 05 / 32 64 63 (12 Cent/Min.), http://www.visitdenmark.com (jetzt auch mit Onlinebuchung von Ferienhäusern, Hotels und Jugendherbergen).



Copyrigth © 2006 by FineArtReisen Die vorliegende Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung von FineArtReisen urheberrechtswidrig und daher strafbar.