Datum: 03.05.2006

Quelle: Marriot International


Pfingstträume von Marriott International:
Reiseideen rund um die Feiertage – und für andere freie Tage
Brunch-Angebot schon ab schmackhaften 19 Euro pro Person – Pfingst-Arrangements schon ab 49 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer

Jetzt kommt die Zeit der urlaubsfreundlichen Brückentage, an denen mit einem Tag Urlaub gleich ein langes Wochenende drin ist. Und Pfingsten als nächstes langes Feiertagswochenende – exakt 50 Tage nach Ostern – kündigt sich auch schon an. Heute ist Pfingsten in Deutschland zwar traditionell ein eher volkstümlich als kirchlich geprägtes Fest. Doch in vielen Regionen existieren „reisewerte“ Pfingstbräuche, so zum Beispiel das Pfingstbaumpflanzen in der Lüneburger Heide, in Mecklenburg das Schmücken des Pfingstochsen oder der so genannte Wäldchestag in Frankfurt am Main. Gute Gelegenheiten also, einen Kurztrip zu planen und sich eine kleine Auszeit zu gönnen.

Reiseideen für Jedermann rund um Pfingsten bietet da die Hotelgruppe Marriott International, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit den Marken Marriott, Renaissance und Courtyard vertreten ist:

Das Hamburg Marriott Hotel Treudelberg etwa bietet über Pfingsten das Doppelzimmer nach Verfügbarkeit schon zum Preis ab 49 Euro pro Person – inklusive Frühstück und Nutzung des Country Clubs. Im Zürich Marriott Hotel gibt es vom 2. bis 6. Juni 2006 das Zimmer pro Nacht inklusive Frühstück für 199 Schweizer Franken (umgerechnet etwa 127 Euro). Einen Wellness-Kurzurlaub an Pfingsten hat das Courtyard by Marriott Braunschweig kreiert, buchbar vom 2. bis 4. oder 3. bis 6. Juni zum Preis von 90 Euro pro Person im Doppelzimmer. Neben zwei Übernachtungen mit Frühstück sind darin inklusive Sektbegrüßung, eine Stadtführung, Candlelight-Dinner samt einem Schoppen Wein – und der einmalige Eintritt ins Hallenbad BürgerBadePark.

Urlaub ist nicht drin, aber die Küche kann gerne mal kalt bleiben? Einen Pfingst-Brunch gibt es etwa im Heidelberg Marriott Hotel an beiden Tagen, ebenso im Courtyard by Marriott Hamburg Airport oder sonntags im Renaissance Penta Vienna Hotel.

Im Frankfurt Marriott Hotel wird ein jahreszeitlich passendes Vier-Gänge-Menü angeboten. „Pfingstschlemmerei auf dem Schlossberg“ mit deftig Traditionellem und Spanferkel vom Spieß gibt es im Renaissance Chemnitz Hotel (à 19 Euro). Familie und Freunde verwöhnen verspricht das „fit for you“-Brunch des München Airport Marriott Hotel – für „durchtrainierte“ 26,90 Euro pro Person – an Sonn- und Feiertagen. Erlesene Vorspeisen, drei schmackhafte Hauptgänge und verführerische Desserts – plus Kinderbetreuung: Dies alles gibt es für 29,50 Euro pro Person im Courtyard by Marriott Regensburg an beiden Pfingsttagen zur Brunchtime. Im Courtyard Berlin-Teltow ist man hier schon für 27 Euro dabei und im Courtyard Eisenach sogar für gerade einmal familienfreundliche 22 Euro.

Weitere Informationen und Reservierung via www.marriott.de, in jedem Reisebüro oder bei den angegebenen Hotels direkt.

Weitere Informationen und Buchung unter den kostenfreien Marriott Reservierungsnummern: Deutschland: 0800/1 85 44 22, Österreich: 0800 296 703, Schweiz: 0800 55 01 22 oder über www.marriott.de. Renaissance-Reservierungsnummer in Deutschland: 0800/1 81 23 40.




Copyrigth © 2006 by FineArtReisen Die vorliegende Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung von FineArtReisen urheberrechtswidrig und daher strafbar.