Datum: 10.05.2006

Quelle: NDR Presse und Information


Preis der deutschen Schallplattenkritik für Elias Canetti
Das Hörwerk 1953-1991. Die Hörbuch-Produktion von Elias Canetti steht im Mai auf der renommierten Bestenliste "Preis der deutschen Schallplattenkritik". Mit zahlreichen historischen Aufnahmen aus seinen Hörfunk-Archiven ist der Norddeutschen Rundfunk an diesem im Verlag Zweitausendeins erschienenen Hörbuch beteiligt. Lesungen aus dem theoretischen Hauptwerk Masse und Macht aus dem Jahr 1959, Ausschnitte aus dem Aphorismenwerk Die Provinz des Menschen1960 und 1970, ein grundlegendes Gespräch zwischen Elias Canetti und Theodor W. Adorno aus dem Jahr 1962, Canettis Büchnerpreisrede von 1972. Die in dieser Höredition versammelten Höhepunkte aus der Arbeit des Kulturellen Worts im Norddeutschen Rundfunk zeigen das ganze Spektrum der essayistischen und theoretischen Arbeit des Nobelpreisträgers Elias Canetti.



Copyrigth © 2006 by FineArtReisen Die vorliegende Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung von FineArtReisen urheberrechtswidrig und daher strafbar.