Datum: 13.05.2006

Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Eröffnung 1. Juli 2006: Lama-Park Maria Gern
Die Lamas aus Südamerika haben wegen ihres ausgeglichenen Wesens als Freizeit-Tiere international „Karriere“ gemacht und werden auch in der tiergestützten Therapie erfolgreich eingesetzt. Mit einer Traglast bis zu 30 kg sowie mit ihrer Trittsicherheit in schwierigem Gelände sind sie als Begleiter vor allem bei Bergtouren mit Kindern unschlagbar. Ab 1. Juli bietet der neue Lama-Park in Maria Gern am Fuße des Untersbergs Themenwanderungen wie z.B. „Grill-Trekking“, oder ein Wochenprogramm (ein Lama „gehört“ einem Kind), oder auch Kindergeburtstage. Bei Schnuppertouren kann das Bepacken und Führen der Lamas geübt werden (2-3-stündige Wanderung in der Gruppe, € 25, Kinder € 20). Das Halbtages-Trekking (4-5 Stunden) kostet € 30 für Erwachsene und € 22 für Kinder. INFO: Lamapark, Untersbergweg 7, 83471 Berchtesgaden, Tel. 08652-948776, www.gerer-lamas.de, http://www.gerer-lamas.de


Copyrigth © 2006 by FineArtReisen Die vorliegende Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung von FineArtReisen urheberrechtswidrig und daher strafbar.