Datum: 25.05.2006

Quelle: Schnieder Reisen


Neue Reise-Ideen

Literatur im Baltikum, Opernreise nach Tallinn und Radeln im einstigen Ostpreußen.

Kultur- und Naturliebhaber erwartet beim Hamburger Veranstalter Schnieder Reisen 3 verschiedene Reise-Ideen, die in die Baltischen Staaten und nach Russland führen.

Die 10-tägige Literaturreise (04.-13. August, ab 1.349 ? ab Vilnius /bis Tallinn) führt durch Litauen, Lettland und Estland. Ein abwechslungsreiches Programm aus Vorträgen, Lesungen und Gesprächen vermittelt ein Bild von der literarischen und politischen Entwicklung im Baltikum. Ausserdem im Programm: Ein vielseitiges kulturelles Ausflugsangebot und ein Kaminabend im Thomas-Mann-Haus auf der Kurischen Nehrung.

Opern - und Ballettaufführungen sowie kleine Sonderkonzerte stehen im Mittelpunkt einer Opernreise, die vom 04.-08. September (ab 1.815 ? mit Lufthansa Fluganreise) nach Tallinn angeboten wird. Ein Treffen mit dem Chefregisseur des Opernhauses steht ebenso auf dem Programm wie ein Sonderkonzert im Barockschloss Katharinenthal und ein umfangreiches Ausflugsprogramm.

Radeln im früheren nördlichen Ostpreußen: Vom 12.-19. August führt eine Radreise ab/bis Kaliningrad, dem einstigen Königsberg, ( ab 898 ? ) an die Samlandküste, auf die Kurische Nehrung, nach Tilsit und nach Insterburg. Auf Tagesetappen von 40 km geht`s durch eine über 700-jährige Kulturlandschaft.

Weitere Informationen:
Schnieder Reisen
Schillerstr 43
22767 Hamburg
Tel. 040 / 380 20 60
Fax 040 / 388965
www.baltikum24.de


Copyrigth © 2006 by FineArtReisen Die vorliegende Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung von FineArtReisen urheberrechtswidrig und daher strafbar.