Sie befinden sich hier:
FineArtReisen -
-
-



Foto: Peter Frischmuth

Foto: Dirk Wortmann

Foto: Jens Meyer

FineArtReisen® Artikel Nr. 29157 vom 29.05.2011
Quelle: FVA D Mecklenburg-Vorpommern

Europas größtes Wassersportrevier - Im Land der Tausend Seen

Mit dem Fahrgastschiff durch das Land der Tausend Seen - Europas größtes Wassersportrevier entdecken
Wer das weit verzweigte Seengeflecht der Mecklenburgischen Seenplatte erleben möchte, bucht eine Tour mit einem der Fahrgastschiffe, die unter anderem in Waren (Müritz), Mirow oder Malchow ablegen. Pünktlich zur Saison stehen die verschiedensten Routen zur Auswahl. Ob ins Seerosenparadies, mit einem nostalgischen Dampfschiff, mit und ohne Landgang, kurz oder lang – die Möglichkeiten sind grenzenlos in Europas Wassersportrevier Nummer eins. Die Weiße Flotte bietet beispielsweise nostalgische Lampionfahrten auf der Müritz in die Abenddämmerung an oder kombinierte Touren, bei denen die Urlauber neben der Schiffsfahrt auch wandern oder radeln können, während die Blau-Weiße Flotte ins Seerosenparadies von Mirow schippert oder die Gäste zu einem Landgang in den Bärenwald Stuer einlädt. Attraktive Angebote der Müritzer Flotte sind Touren zu den Rastplätzen der Kraniche, die im Spätsommer und Herbst hier zu Rast machen. Weitere Informationen: www.mecklenburgische-seenplatte.de.

Klassikbootreffen am Kummerower See - Rund 50 Boote für Korso in der Mecklenburgischen Schweiz erwartet

Was auf der Straße fährt und älter als 30 Jahre ist, wird gemeinhin als Oldtimer bezeichnet. Boote, die dieses Alter erreicht haben, sind so genannte Klassikboote. Etwa 50 davon werden zum Klassikboottreffen am 2. Juni am Kummerower See erwartet. Mitmachen kann jeder, der ein altes Motor-, Segel- oder Paddelboot besitzt. Los geht es um 11.00 Uhr im Hafen Gravelotte am Kummerower See in der Mecklenburgischen Schweiz. Hier wird zunächst das schönste Boot gekürt, bevor um 14.00 Uhr der gemeinsame Bootkorso startet. Mit dabei sind beispielsweise alte Holzboote oder ein italienisches Sportboot aus den fünfziger Jahren. Jeder Teilnehmer erhält als Anerkennung eine Flasche Sekt und eine Erinnerungsplakette. Anmeldungen sind unter der Rufnummer 0160 90751818 möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro. Kostenlos kann zu diesem Ereignis auf dem Campingplatz Gravelotte übernachtet werden. Weitere Informationen: www.mecklenburgsiche-schweiz.com.

Törns und Tauziehen beim 800. Hafengeburtstag in Wismar - Mitsegelmöglichkeiten auf die Wismarbucht
Der Wismarer Hafen feiert in diesem Jahr seinen 800. Geburtstag. Zu diesem Anlass lädt die Welterbestadt vom 30. Juni bis 3. Juli zu den Hafentagen ein. Gratulanten sind imposante Schiffe wie der Dampfeisbrecher „Stettin”, das größte noch fahrende Museumsschiff der Welt, die „Cap San Diego”, oder das Feuerschiff „Fehmarnbelt“, die an Bord oder auch zu Törns in die Wimarbucht einladen. Zudem werden vier Koggen die historische Kulisse des Alten Hafens in Wismar bereichern und ebenfalls Ausfahrten anbieten. Am Freitagabend um 23.00 Uhr wird die Geburtstagsfeier gekrönt durch eine Lasershow. Die ehemalige Sängerin der „Rainbirds“, Katharina Frank, tritt mit ihrer neuen Band „Club der toten Dichter” auf. Kuriose Wettkämpfe wie etwa ein Tauziehen auf dem Wasser runden das Ereignis ab. Vor der „Cap San Diego” aus Südamerika findet am 2. Juli zudem ein Karneval mit brasilianischen Sambatänzerinnen statt, die mit Samba, Limbo und Lambada beigeistern wollen. Los geht es ab 20.00 Uhr auf der Überseebühne. Weitere Informationen: www.wismarer-hafentage.de.







Datenschutzerklärung

FineArtReisen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten auf dieser Webseite werden nur im technisch notwendigen Umfang und im Zusammenhang mit den von Ihnen übermittelten Kommentaren erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

FineArtReisen erhebt und speichert automatisch im Falle des von Ihnen abgegebenen Kommentars die Einträge aus obigen Formular, die IP-Adresse des von Ihnen benutzten Rechners sowie die Uhrzeit der Übermittlung. Diese Daten können unter Zuhilfenahme anderer Datenquellen bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird seitens FineArtReisen nicht vorgenommen.



Mein Kommentar soll gespeichert und veröffentlicht werden.
Hierzu erkläre ich mein Einverständnis zur Datenschutzerklärung.





Impressum

Copyright © 2006 - 2011 by FineArtReisen. Die Urheberrechte der vorliegenden Publikation liegen, soweit nicht durch Autorennennung, Quellennachweis oder Bildunterschriften anderweitig angezeigt, bei FineArtReisen. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers. FineArtReisen ist ein eingetragenes Markenzeichen beim DPMA (Deutsches Patent- und Markenamt). All rights reserved!

Anzeigen

 
 
 
AdVert (Content - Werbung)