FineArtReisen® Artikel Nr. 98397 vom 02.08.2013
Quelle: Museum - Deutsches Museum MŘnchen

Deutsches Museum Flugwerft Schleißheim im September 2013

bis 15. September 2013
Aero Cartoons
Luftfahrtkarikaturen von Helmut Mauch
Der immer noch aktive Fluglehrer, Jahrgang 1939, nimmt mit „spitzer Feder“ Ereignisse in der Luftfahrt, zum Teil auf eigenen Erfahrungen basierend, aufs Korn. Seine Karikaturen sind in zahlreichen Magazinen und Büchern erschienen.

Fliegerische Kurz-Vita von Helmut Mauch
1939 im Schwabenland geboren. 1956 mit Segelflug begonnen und nach Tätigkeit im Flugzeugbau in die Luftwaffe eingetreten. Es folgten 33 Jahre als Fluglehrer auf Flächenflugzeugen und Hubschraubern. Nicht nur hier tobte man sich zeichnerisch aus, sondern auch in den Jahren des Fliegens in den USA und in Afrika. Die gleichzeitig „eingleisige“ Betätigung im zivilen und militärischen Umfeld fand mit den mehr oder weniger lustigen Erlebnissen ihren Niederschlag in mehreren Fach- und Cartoon- Büchern. Eine Flugschule in Bayern ist seit Jahrzehnten noch fliegerische Heimat. Verheiratet, zwei Töchter, drei Enkel.


Di 03.09. und Mi 04.09.2013
jeweils 9.00 – 17.00 Uhr
Ferienprogramm in der Flugwerft Schleißheim
Modellbaukurs für den »Fliegenden Zirkus«
Wir bauen ein Elektrofesselflugmodell
Für Kinder von 9 bis 15 Jahren
Anmeldung: 089 / 31 57 14 - 10
Material und Werkzeug werden gestellt.
In dem zweitägigen Kurs lernen die Kinder unter fachkundiger Leitung die »großen« Flugzeuge kennen und bauen ein einfaches Fesselflugmodell aus Balsaholz mit Elektroantrieb nach. Dieses kann am Ende des Kurses gleich im »Fliegenden Zirkus« ausprobiert werden.
Kursleiter: Josua Fink, Michael Höchtl


Sa 07.09.2013 9.00 – 17.00 Uhr
Flugmodellbaukurs in der Flugwerft Schleißheim
Für Kinder ab 9 Jahren
Teilnehmerbegrenzung, Material und Werkzeug werden gestellt.
In den Kursen werden unter fachkundiger Anleitung eines erfahrenen
Modellfliegers freifliegende Anfängerflugmodelle gebaut. Passende Witterungsverhältnisse vorausgesetzt, können die Segler gleich am Ende des Kurses im Flug erprobt werden. Neben flugtechnischen Grundlagen werden auch handwerkliche Kenntnisse spielerisch vermittelt und eingeübt.
Kursleiter: Hans Aschenbrenner
Anmeldung beim Kursleiter: 089 / 81 16 795 oder aschenbrenner-hans@t-online.de


Sa 21.09 und So 22.09.2013 jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Modellflugtage des Luftsportverbands Bayern
Bei diesen Modellflugtagen wird nicht nur ein Querschnitt durch alle Facetten des Modellfliegens gezeigt, auch Show und Sport, sowohl für Profis als auch für Einsteiger, stehen auf dem Programm. In die Luft gehen werden die unterschiedlichsten Modellflugzeuge: Motor-, Segelflugzeuge und Hubschrauber. Neben den umfangreichen Flugvorführungen wird es in der Ausstellungshalle des Museums einen Modellbau-Flohmarkt geben.



Weitere Informationen: www.deutsches-museum.de




Datenschutzerklärung

FineArtReisen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten auf dieser Webseite werden nur im technisch notwendigen Umfang und im Zusammenhang mit den von Ihnen übermittelten Kommentaren erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

FineArtReisen erhebt und speichert automatisch im Falle des von Ihnen abgegebenen Kommentars die Einträge aus obigen Formular, die IP-Adresse des von Ihnen benutzten Rechners sowie die Uhrzeit der Übermittlung. Diese Daten können unter Zuhilfenahme anderer Datenquellen bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird seitens FineArtReisen nicht vorgenommen.



Mein Kommentar soll gespeichert und veröffentlicht werden.
Hierzu erkläre ich mein Einverständnis zur Datenschutzerklärung.





Impressum

Copyright © 2006 - 2013 by FineArtReisen. Die Urheberrechte der vorliegenden Publikation liegen, soweit nicht durch Autorennennung, Quellennachweis oder Bildunterschriften anderweitig angezeigt, bei FineArtReisen. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers. FineArtReisen ist ein eingetragenes Markenzeichen beim DPMA (Deutsches Patent- und Markenamt). All rights reserved!

Anzeigen

 
 
 
AdVert (Content - Werbung)