FineArtReisen® Artikel Nr. 197273 vom 28.04.2017
Quelle: FVA D Sachsen

Radsportsommer 2017 in Chemnitz

Drei anspruchsvolle Rennen machen Chemnitz im Juni zu einem Zentrum des Radsports: das 24-Stunden-Mountainbikerennen „Heavy24“, der Fichtelberg-Radmarathon und die Deutschen Meisterschaften im Straßenradsport. Radsport hat in Chemnitz eine lange Tradition: Die ersten Radsportvereine entstanden schon Ende des 19. Jahrhunderts. Mit der Radrennbahn im Sportforum in Bernsdorf erhielt die Stadt eine der schnellsten Betonbahnen des Landes, die nach umfassender Sanierung im Sommer wiedereröffnet werden soll. In der Chemnitzer Bahnrad-Mannschaft „Team ERDGAS.2012“ fahren und fuhren Vertreter der deutschen Radsportelite wie Kristina Vogel, Erik Balzer, Maximilian Levy, Joachim Eilers und Sascha Hübner.

24-Stunden-Mountainbikerennen Heavy 24
Rund 300 Teams treten am 10. Juni beim „Heavy24“ in Chemnitz gegeneinander an. Das Rennen, das zu den härtesten und größten Mountainbike-Rennen Deutschlands zählt, findet in diesem Jahr zum elften Mal am Stausee Oberrabenstein statt. Durch das waldige Stauseegelände führt ein 9,2 Kilometer langer Rundkurs mit 142 Metern Höhendifferenz. Streckenabschnitte wie Kamelrücken, Gummi-Berg, Totensteinweg, Heavy24-Rappelkiste oder die neuen Etappen Seetrail und Gespiegeltes Z halten große Herausforderungen für die Fahrer bereit. Die Zuschauer können die Fortschritte der Teams auf dem Eventgelände verfolgen.

Fichtelberg-Radmarathon am 18. Juni
Zum sechsten Mal findet in diesem Jahr der Fichtelberg-Radmarathon statt, an dem etwa 900 Radsportlerinnen und Radsportler aus ganz Deutschland teilnehmen. Der Radmarathon startet in der Chemnitzer Innenstadt und führt 90 Kilometer in Richtung Süden hinauf auf den Fichtelberg, den höchsten Berg Sachsens. Auf der Strecke, die über Bundes- und Kreisstraßen führt, sind fast 1.900 Höhenmeter zu bewältigen.

Deutsche Meisterschaften im Straßenradsport
Als Gastgeber und Ausrichter der diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Straßenradsport knüpft Chemnitz an seine große Radsporttradition an. Die besten Radfahrer Deutschlands – Frauen und Männer sowie Nachwuchssportler – stellen sich im Juni in Chemnitz und Umgebung fünf verschiedenen Wettbewerben. Sie beginnen am 23. Juni mit Einzelzeitfahren durch das Chemnitztal. Am 24. und 25. Juni führen die Straßenrennen über einen Rundkurs direkt durch die Chemnitzer Innenstadt, sodass die Zuschauer die ganze Zeit live dabei sein können. Ein buntes Rahmenprogramm in der Innenstadt begleitet die Wettbewerbe.

Auch Besucher können Chemnitz per Rad erkunden: Etwa mit dem Arrangement „Fahr Rad! Aktiv unterwegs durch Chemnitz" inklusive zwei Übernachtungen und geführter, thematisch wählbarer Fahrradtour, Unterstützung bei der Ausleihe und Eintritt ins Sächsische Industriemuseum Chemnitz. Und auch die meisten Stadtführungen der Tourist-Information Chemnitz sind auf zwei Rädern erlebbar.



Weitere Informationen: www.cwe-chemnitz.de




Datenschutzerklärung

FineArtReisen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten auf dieser Webseite werden nur im technisch notwendigen Umfang und im Zusammenhang mit den von Ihnen übermittelten Kommentaren erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

FineArtReisen erhebt und speichert automatisch im Falle des von Ihnen abgegebenen Kommentars die Einträge aus obigen Formular, die IP-Adresse des von Ihnen benutzten Rechners sowie die Uhrzeit der Übermittlung. Diese Daten können unter Zuhilfenahme anderer Datenquellen bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird seitens FineArtReisen nicht vorgenommen.



Mein Kommentar soll gespeichert und veröffentlicht werden.
Hierzu erkläre ich mein Einverständnis zur Datenschutzerklärung.





Impressum

Copyright © by FineArtReisen. Die Urheberrechte der vorliegenden Publikation liegen, soweit nicht durch Autorennennung, Quellennachweis oder Bildunterschriften anderweitig angezeigt, bei FineArtReisen. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers. FineArtReisen ist ein eingetragenes Markenzeichen beim DPMA (Deutsches Patent- und Markenamt). All rights reserved!

Anzeigen

 
 
 
AdVert (Content - Werbung)