Sie befinden sich hier:
FineArtReisen -
-
-

FineArtReisen® Artikel Nr. 165031 vom 11.12.2015
FineArtReisen® Veranstaltungshinweis
Quelle: kulturkurier

Raggabund & The Dubby Conquerors (D)

Neues Raggabund Album: BUENA MEDICINA



Raggabund schlagen das nächste Kapitel auf! Die Meister der Live Unterhaltung, die u.a. mit Künstlern wie Sean Paul oder den Fantastischen Vier auf der Bühne standen, melden sich zurück mit ihrem neuen Album "Buena Medicina". Auf diesem Werk fusionieren die Münchener ihre Liebe zu Reggae und Latinbeats zu einer feinen Melange aus organischen Sounds mit fetten Punchlines und Poesie!



 



Buena Medicina in Kooperation mit The Dubby Conquerors



Der aktuelle Raggabund Sound entstand in enger Zusammenarbeit mit dem schweizer Reggae-Vorzeigeact "The Dubby Conquerors". Die Protagonisten der schweizer Offbeatszene haben mit verschiedenen Größen wie Glenn Washington, Bobby Digital oder Phenomden produziert und gearbeitet und nun den Raggabund Sound "back to the roots" gebracht. Auf dem Album finden sich 11 Songs voller warmer, analoger Sounds, die von jazzigen Tönen ("Gestern war Gestern) bis hin zu pumpenden Basslines auf New Cumbia Beats ("Chilling") reichen.



 



Positive Message



Raggabund schaffen es mit "Buena Medicina" erneut, ihre Hörer auf eine Reise mitzunehmen. Nachdem der Vorgänger "Mehr Sound" vor allem durch Samples und clubtaugliche Beats auffiel, ist die neue Produktion eine Hommage an die Anfänge des Offbeats, wie der originären Cumbia, oder dem jamaikanischen Roots-Reggae. Textlich haben Raggabund wie immer viel zu sagen. Sie singen über aktuelle Entwicklungen der Gesellschaft ("Nazimann", "So nicht geht"), über Party und Sonne ("Chilling") oder verpacken alltägliche Erfahrungen in poetische Kompositionen voller Detailfreude.



 



Raggabund auf Tour



Raggabund bieten live eine Show, die von mitreißendem Dancehall, zu Beat Box Exzessen und chilligem Akustik Soul reicht. Die zwei Frontmänner gelten seit Jahren als Garanten für erstklassiges Live-Entertainment, was sie neben diversen Moderationsjobs (u.a. WDR) auch auf internationalen Tourrneen unter Beweis stellen konnten. 2015 geht es für Raggabund mit dem Goethe-Institut auf eine ausgedehnte Asien und Lateinamerika Tour. Ihre Backingband "The Dubby Conquerors" (Gewinner des European Reggae Contests) sind langjährige Profimusiker, die von vielen bekannten Koryphäen aus Jamaika und Europa für diverse Konzerttourneen unter Vertrag genommen werden. Die stetig wachsende Fan Gemeinde spricht für sich. Allein auf Youtube zählen Raggabund über 5 Millionen Klicks.



 



Das sind Raggabund



Seit Jahren gehören Raggabund mit ihrem sattem Sound aus Dancehall, Latin und Reggae zu den meistgebuchten Künstlern der deutschen Offbeatszene. Mit ihrer Band "The Dubby Conquerors" oder als Soundsystemcrew garantieren sie energiegeladene Liveshows und musikalische Begeisterung.



 



Paco Mendoza, der als Solokünstler zuletzt gemeinsam mit Hip-Hop Legende DJ Vadim sein Soloalbum „Conciente y Positivo“ veröffentlichte, ist ein Multitalent. Neben seiner Rolle als Sänger und Gitarrist bei Raggabund ist der studierte Politologe auch als Produzent und Komponist aktiv, zuletzt auch für den Hollywoodstreifen "The Counselor" (Regie: Ridley Scott), auf dem er einen Song platzierte. Zudem moderiert er wöchentlich auf WDR Funkhaus Europa seine eigene Radiosendung Mestizo FM.



 



Don Caramelo sammelte erste Erfahrungen in der Hip-Hop Szene und war bis 1995 Teil der Münchener Erfolgsformation Blumentopf. Gemeinsam mit seiner Band "Les Babacools" tourte er erfolgreich durch Europa und veröffentlichte mehrere Alben. Auch als Featured-Artist ist Caramelo ein gern gesehener Gast und nahm mit Acts wie Gentleman, Orishas, DJ Friction (Freundeskreis) oder der bekannten argentinischen Band Karamelo Santo gemeinsame Songs auf.



 



www.raggabund.de/



 



VvK & ermäßigt: 12,-€ (+ Geb.) /  Ak: 16,-€



Bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises erhalten Schüler und Studenten, Freiwilligendienstler, Azubis etc.  Karten zum ermäßigten Eintrittspreis.




Termin(e): 27.01.2016 20:30
Kulturzentrum Schlachthof
Mombachstraße 10-12, 34127 Kassel


Quelle: kulturkurier





Datenschutzerklärung

FineArtReisen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten auf dieser Webseite werden nur im technisch notwendigen Umfang und im Zusammenhang mit den von Ihnen übermittelten Kommentaren erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

FineArtReisen erhebt und speichert automatisch im Falle des von Ihnen abgegebenen Kommentars die Einträge aus obigen Formular, die IP-Adresse des von Ihnen benutzten Rechners sowie die Uhrzeit der Übermittlung. Diese Daten können unter Zuhilfenahme anderer Datenquellen bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird seitens FineArtReisen nicht vorgenommen.



Mein Kommentar soll gespeichert und veröffentlicht werden.
Hierzu erkläre ich mein Einverständnis zur Datenschutzerklärung.





Impressum

Copyright © 2006 - 2015 by FineArtReisen. Die Urheberrechte der vorliegenden Publikation liegen, soweit nicht durch Autorennennung, Quellennachweis oder Bildunterschriften anderweitig angezeigt, bei FineArtReisen. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers. FineArtReisen ist ein eingetragenes Markenzeichen beim DPMA (Deutsches Patent- und Markenamt). All rights reserved!

Anzeigen

 
 
 
AdVert (Content - Werbung)