Sie befinden sich hier:
FineArtReisen -
-
-

FineArtReisen® Artikel Nr. 165148 vom 12.12.2015
FineArtReisen® Veranstaltungshinweis
Quelle: kulturkurier

musica assoluta: Jewish Life

Das Orchester musica assoluta um den Komponisten und Dirigenten Thorsten Encke, diesmal mit einem Abend Jüdischer Musik aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und der Klarinettistin Sharon Kam als Gast.



musica assoluta

Sharon Kam - Klarinette

Leitung: Thorsten Encke



„Jewish Life“                                                 

Ernest Bloch (1880-1959): Concerto grosso Nr.2

Ernest Bloch (1880-1959): Prayer (aus: Jewish Life)

Maurice Ravel (1875-1937): Chanson hébraïque

Irving Berlin (1888-1989): Blue Skies

Aaron Copland (1900-1990): Konzert für Klarinette, Streicher, Harfe und Klavier (1948)

George Gershwin (1898-1937): Songs



Mut und Neugier, Leidenschaft und der Blick über die Grenzen des eigenen Horizontes hinaus: seit nunmehr vier Jahren und mit einer Vielzahl ungewöhnlicher Konzerte beweist das in Hannover ansässige Orchester musica assoluta um den Komponisten und Dirigenten Thorsten Encke, dass Erneuerung in der Musik möglich ist. Erfrischend der Zugang der Musiker zu bekannten Werken, erfrischend die stete Suche des Ensembles nach außergewöhnlichem Repertoire und neuen Darstellungsformen – stilübergreifend, universell, modern.



So sprach die Presse von „sprühender vitaler Energie“ von „allerhöchstem Niveau“, „schlichtweg konkurrenzloser Qualität“.



Besetzt mit exzellenten, vielfach ausgezeichneten jungen Musikern hat das Ensemble seine eigene Konzertreihe in Hannover gegründet, die in Teilen seit einigen Jahren auch im Sendesaal stattfindet, hat mit programmatischer Dichte und Unmittelbarkeit Furore gemacht und reagiert mit konsequenter Arbeit an Schulen und der Förderung von Nachwuchstalenten auf ein spürbares Bedürfnis nach einer Veränderung von Konzert- und Hörgepflogenheiten.



"Es war ein Vergnügen mit diesem Ensemble zu spielen! Ich werde alles tun, um es zu unterstützen!!!" Sharon Kam




Termin(e): 17.01.2016 20:00
sendesaal bremen
Bürgermeister-Spitta-Allee 45, 28329 Bremen


Quelle: kulturkurier





Datenschutzerklärung

FineArtReisen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten auf dieser Webseite werden nur im technisch notwendigen Umfang und im Zusammenhang mit den von Ihnen übermittelten Kommentaren erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

FineArtReisen erhebt und speichert automatisch im Falle des von Ihnen abgegebenen Kommentars die Einträge aus obigen Formular, die IP-Adresse des von Ihnen benutzten Rechners sowie die Uhrzeit der Übermittlung. Diese Daten können unter Zuhilfenahme anderer Datenquellen bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird seitens FineArtReisen nicht vorgenommen.



Mein Kommentar soll gespeichert und veröffentlicht werden.
Hierzu erkläre ich mein Einverständnis zur Datenschutzerklärung.





Impressum

Copyright © 2006 - 2015 by FineArtReisen. Die Urheberrechte der vorliegenden Publikation liegen, soweit nicht durch Autorennennung, Quellennachweis oder Bildunterschriften anderweitig angezeigt, bei FineArtReisen. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers. FineArtReisen ist ein eingetragenes Markenzeichen beim DPMA (Deutsches Patent- und Markenamt). All rights reserved!

Anzeigen

 
 
 
AdVert (Content - Werbung)