Sie befinden sich hier:
FineArtReisen -
-
-

FineArtReisen® Artikel Nr. 165435 vom 14.12.2015
FineArtReisen® Veranstaltungshinweis
Quelle: kulturkurier

Rusalka

Lyrisches Märchen in drei Akten 

Musik von Antonín Dvořák 

Libretto von Jaroslav Kvapil 

Deutsche Übersetzung von Eberhard Schmidt 

revidiert von Hendrik Müller





Allen Warnungen zum Trotz verliebt sich die schöne Nixe Rusalka in einen Menschen. Nichts kann sie davon abhalten, ihre Welt zu verlassen. Hexe Ježibaba verhilft ihr dafür zu menschlicher Gestalt, um dem geliebten Prinzen endlich zu begegnen. Doch der Preis dafür ist hoch: Stumm und ihrem Element des Wassers für immer entfremdet tritt sie in seine Welt. Der Geliebte will sie sofort zur Braut, doch noch vor der Hochzeit weckt eine fremde Fürstin sein Begehren. Rusalkas Schicksal ist damit bestimmt: Als Irrlicht soll sie fortan ihr Dasein zwischen den Welten fristen. Nur durch Blutrache könnte sie in ihr vorheriges Dasein zurückkehren, schlägt dies aber aus. Der von Reue und Sehnsucht getriebene Prinz findet Rusalka und erfleht von ihr den Liebeskuss, der nun seinen Tod bedeutet.



Mit „Rusalka“ lieferte Antonín Dvořák 1901 die slawische Variante des Märchens über eine unglücklich verliebte Nixe, die auch als „Undine“ oder „Kleine Seejungfrau“ in die Weltliteratur einging.




Termin(e): 03.01.2016 18:00
Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin gGmbH
Alter Garten 2, 19055 Schwerin


09.01.2016 19:30
Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin gGmbH
Alter Garten 2, 19055 Schwerin


13.01.2016 19:30
Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin gGmbH
Alter Garten 2, 19055 Schwerin


Quelle: kulturkurier





Datenschutzerklärung

FineArtReisen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten auf dieser Webseite werden nur im technisch notwendigen Umfang und im Zusammenhang mit den von Ihnen übermittelten Kommentaren erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

FineArtReisen erhebt und speichert automatisch im Falle des von Ihnen abgegebenen Kommentars die Einträge aus obigen Formular, die IP-Adresse des von Ihnen benutzten Rechners sowie die Uhrzeit der Übermittlung. Diese Daten können unter Zuhilfenahme anderer Datenquellen bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird seitens FineArtReisen nicht vorgenommen.



Mein Kommentar soll gespeichert und veröffentlicht werden.
Hierzu erkläre ich mein Einverständnis zur Datenschutzerklärung.





Impressum

Copyright © 2006 - 2015 by FineArtReisen. Die Urheberrechte der vorliegenden Publikation liegen, soweit nicht durch Autorennennung, Quellennachweis oder Bildunterschriften anderweitig angezeigt, bei FineArtReisen. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers. FineArtReisen ist ein eingetragenes Markenzeichen beim DPMA (Deutsches Patent- und Markenamt). All rights reserved!

Anzeigen

 
 
 
AdVert (Content - Werbung)