Sie befinden sich hier:
FineArtReisen -
-
-

FineArtReisen® Artikel Nr. 165512 vom 17.12.2015
FineArtReisen® Veranstaltungshinweis
Quelle: kulturkurier

Haydn2032 | Il Distratto

Il Giardino Armonico

Leitung    Giovanni Antonini

Bariton    Nicola Alaimo

Einführung    Bernhard Schrammek

Fotos    Agentur Magnum



Einen "herrlich geistesgegenwärtigen Auftakt einer editorischen Großtat" nannte der Tagesspiegel das erste Konzert des ambitionierten Haydn2032-Projekts im Sommer 2014 im RADIALSYSTEM V. An dem Konzertabend "Haydn2032 | Il Distratto" nähert sich das renommierte italienische Ensemble Il Giardino Armonico unter der Leitung des international erfolgreichen Dirigenten Giovanni Antonini nun bereits zum dritten Mal dem Komponisten, Pionier und Visionär. Gespielt werden drei Sinfonien von Haydn sowie ein Werk von Domenico Cimarosa. Eine Einführung durch den Musikwissenschaftler Bernhard Schrammek,Fotos der englischen Agentur Magnum und ein Werkgespräch zwischen Folkert Uhde und Giovanni Antonini ergänzen die Konzerte. Darüber hinaus können die Besucher in die Zeit des Komponisten eintauchen: Die "Haydn-Lounge" ist mit Live-Musik, Billard-Tisch und Spielkarten dem Konzertbesuch im 18. Jahrhundert nachempfunden, der vor allem als "Divertissement" und als festliches Ereignis galt, bei dem man sich neben dem Zuhören gerne auch mit Billard, Bridge und den anderen Gästen beschäftigte.



Haydn 2032: Mit dem Abend im RADIALSYSTEM V, weiteren Konzerten in Wien und Basel und der CD-Aufnahme "Il Distratto" wird das Projekt Haydn2032 fortgesetzt. Die Auswahl des Programms erfolgte, so der dramaturgische Vorsatz des gesamten Projekts, nicht chronologisch sondern ordnet sich nach Assoziationsräumen: "Il Distratto" fasst die besonders komisch-theatralischen und humorvollen Sinfonien zusammen. Die Neueinspielungen der Sinfonien Joseph Haydns werden für eine sich über knapp zwei Jahrzehnte aufbauende, sehr hochwertige Sonderedition thematisch zusammengefasst und interdisziplinär begleitet - u.a. durch die Fotoagentur Magnum. Eine Spurensuche, die den großen Musiker und Sinfoniker wieder aufleben lässt, ihn in den zeitgenössischen Musik- und Kulturdiskurs einbezieht - und die Schönheit seiner Musik für möglichst viele Menschen erlebbar und hörbar machen will.



Eine Veranstaltung der Joseph Haydn Stiftung Basel, in Kooperation mit RADIALSYSTEM V.



Karten 28 € | ermäßigt 15 €



Il Giardino Armonico © Promo




Termin(e): 12.03.2016 19:00
RADIALSYSTEM V
Holzmarktstra├če 33, 10243 Berlin


Quelle: kulturkurier





Datenschutzerklärung

FineArtReisen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten auf dieser Webseite werden nur im technisch notwendigen Umfang und im Zusammenhang mit den von Ihnen übermittelten Kommentaren erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

FineArtReisen erhebt und speichert automatisch im Falle des von Ihnen abgegebenen Kommentars die Einträge aus obigen Formular, die IP-Adresse des von Ihnen benutzten Rechners sowie die Uhrzeit der Übermittlung. Diese Daten können unter Zuhilfenahme anderer Datenquellen bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird seitens FineArtReisen nicht vorgenommen.



Mein Kommentar soll gespeichert und veröffentlicht werden.
Hierzu erkläre ich mein Einverständnis zur Datenschutzerklärung.





Impressum

Copyright © 2006 - 2015 by FineArtReisen. Die Urheberrechte der vorliegenden Publikation liegen, soweit nicht durch Autorennennung, Quellennachweis oder Bildunterschriften anderweitig angezeigt, bei FineArtReisen. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers. FineArtReisen ist ein eingetragenes Markenzeichen beim DPMA (Deutsches Patent- und Markenamt). All rights reserved!

Anzeigen

 
 
 
AdVert (Content - Werbung)