Sie befinden sich hier:
FineArtReisen -
-
-

FineArtReisen® Artikel Nr. 170065 vom 26.02.2016
FineArtReisen® Veranstaltungshinweis
Quelle: kulturkurier

"Ich werde da sein, als der ich da sein werde" (Ex. 3,14)

Martin Mordechai Bubers grandiose Bibelübersetzung im Spiegel der jüdischen Weltanschauung



Es gibt in der deutschen Sprache keine Übertragung der original hebräischen Heiligen Schrift, die der Brillanz des Philosophen und Theologen Martin Mordechai Buber auch nur annähernd gleichkäme. Martin Buber und Franz Rosenzweig haben knapp 40 Jahre an der Übertragung der Originalschrift ins Deutsche. Buber und Rosenzweig haben meisterhaft die orientalische Mentalität, die Bilder- und Sprachwelt sowie die bibelzeitliche Gottesvorstellung der Hebräer in die okzidentale Welt der deutschen Sprache übertragen. Diese Übersetzung hebt sich deutlich von allen gängigen deutschsprachigen Fassungen von Luther, Einheit, Elberfelder, Zürcher, Schlachter und "Hoffnung für alle" ab. 50 Jahre nach Bubers Heimgang im Jahre 1965 stellt der jüdische Bibelfachmann Yuval Lapide die ungebrochene Aktualität und Tiefenwirkung dieser großen Übertragungsleistung vor. Der jüdische Experte wird sowohl die sprachlichen Besonderheiten als auch die theologischen Charakteristika der vorzustellenden Texte erläutern und somit ein tiefes Verständnis für die bahnbrechende jüdische Weltanschauung Martin Bubers entwickeln. Sie sind zu einer anregenden und spannenden "dialogischen" Begegnung eingeladen.



Referent: Yuval Lapide, Religions- und Bibelwissenschaftler, Weinheim/Bergstraße



Veranstalter: Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Celle e.V. in Kooperation mit der Jüdischen Gemeinde e.V. und dem Stadtarchiv Celle




Termin(e): 14.03.2016 19:00
Celler Synagoge
Im Kreise 24, 29221 Celle


Quelle: kulturkurier





Datenschutzerklärung

FineArtReisen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten auf dieser Webseite werden nur im technisch notwendigen Umfang und im Zusammenhang mit den von Ihnen übermittelten Kommentaren erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

FineArtReisen erhebt und speichert automatisch im Falle des von Ihnen abgegebenen Kommentars die Einträge aus obigen Formular, die IP-Adresse des von Ihnen benutzten Rechners sowie die Uhrzeit der Übermittlung. Diese Daten können unter Zuhilfenahme anderer Datenquellen bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird seitens FineArtReisen nicht vorgenommen.



Mein Kommentar soll gespeichert und veröffentlicht werden.
Hierzu erkläre ich mein Einverständnis zur Datenschutzerklärung.





Impressum

Copyright © 2006 - 2016 by FineArtReisen. Die Urheberrechte der vorliegenden Publikation liegen, soweit nicht durch Autorennennung, Quellennachweis oder Bildunterschriften anderweitig angezeigt, bei FineArtReisen. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers. FineArtReisen ist ein eingetragenes Markenzeichen beim DPMA (Deutsches Patent- und Markenamt). All rights reserved!

Anzeigen

 
 
 
AdVert (Content - Werbung)