Sie befinden sich hier:
FineArtReisen -
-
-

FineArtReisen® Artikel Nr. 170134 vom 27.02.2016
FineArtReisen® Veranstaltungshinweis
Quelle: kulturkurier

3. Familienkonzert: Mats spielt Dudelsack

Mats Hummel meldet sich aus Schottland und lernt sogar das Schottische Nationalinstrument kennen, den Dudelsack. Den hat nämlich ein Komponist aus Schottland in ein lustiges Orchesterstück eingebaut: Dudelsacktöne verkünden einen Sonnenaufgang auf den Orkney-Inseln. Dort oben wohnt der Komponist Peter Maxwell Davies. Sein Stück „An Orkney Wedding with Sunrise” erzählt in Tönen von einer Hochzeitsfeier. Die findet bei wildem Wetter statt, es regnet und stürmt. Die Gäste feiern dennoch ausgelassen, trinken reichlich Whisky, tanzen und schlafen dann ein – bis ein Dudelsackspieler sie am nächsten Morgen weckt. Schlechtes Wetter hat auch Felix Mendelssohn Bartholdy in Schottland erlebt, als er vor 187 Jahren dort war. Wäre der junge Felix heute auf die Inselgruppe „Hebriden“ gereist, er würde wohl eine Nachricht per Smartphone schicken: „Hey bin grad in schottland, schlechtes wetter hier, total nass geregnet, nur alte gemäuer, ruinen & moorlandschaft, aber cooles Abenteuer, greetz felix“. Aber Felix war 1829 unterwegs und hat noch Briefe nach Hause geschickt mit Worten, Zeichnungen und Noten. Mit Musik hat Felix alles ausgedrückt, wofür ihm Worte nicht reichten. Zum Beispiel vom Ausflug zur „Fingalshöhle“, einer geheimnisvollen Hebrideninsel, auf der sich früher die sagenhaften Helden Schottlands versteckt hatten.



FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY

Die Hebriden op. 26 (MWV P 7)



PETER MAXWELL DAVIES

An Orkney Wedding with Sunrise



Gunther Haußknecht – Dudelsack

Philharmonisches Orchester

Moderation: Christian Schruff

Dirigent: GMD Evan Christ




Termin(e): 13.03.2016 11:00
Staatstheater Cottbus (Großes Haus)
Schillerplatz 1, 03046 Cottbus


Quelle: kulturkurier





Datenschutzerklärung

FineArtReisen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten auf dieser Webseite werden nur im technisch notwendigen Umfang und im Zusammenhang mit den von Ihnen übermittelten Kommentaren erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

FineArtReisen erhebt und speichert automatisch im Falle des von Ihnen abgegebenen Kommentars die Einträge aus obigen Formular, die IP-Adresse des von Ihnen benutzten Rechners sowie die Uhrzeit der Übermittlung. Diese Daten können unter Zuhilfenahme anderer Datenquellen bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird seitens FineArtReisen nicht vorgenommen.



Mein Kommentar soll gespeichert und veröffentlicht werden.
Hierzu erkläre ich mein Einverständnis zur Datenschutzerklärung.





Impressum

Copyright © 2006 - 2016 by FineArtReisen. Die Urheberrechte der vorliegenden Publikation liegen, soweit nicht durch Autorennennung, Quellennachweis oder Bildunterschriften anderweitig angezeigt, bei FineArtReisen. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers. FineArtReisen ist ein eingetragenes Markenzeichen beim DPMA (Deutsches Patent- und Markenamt). All rights reserved!

Anzeigen

 
 
 
AdVert (Content - Werbung)