Ausstellung und Museum in Bayern - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.

Stan Douglas: Mise en scène

( 29.05.2014: Bayern ) Derzeit steht Stan Douglas an einem ganz besonderen Moment seines künstlerischen Werdegangs: Seit 2008 hat er großformatige fotografische Werkserien produziert, und in den jüngsten Werken Musik, Film, Theater, Fotografie sowie digitale Formate aufs engste verwoben, so dass sie gleichzeitig mehreren Medien zuzuordnen sind. Eine Hauptattraktion der Ausstellung ist die Video-Musik-Installation Luanda-Kinshasa (2013), eine fiktive Erzählung [...]

Foto: Dirk Messberger

Die Gumbertusbibel. Goldene Bilderpracht der Romanik

( 10.05.2014: Bayern ) Farbenprächtig, goldglänzend und von überdimensionalem Format: Die um 1180/85 entstandene Gumbertusbibel aus dem gleichnamigen Stift in Ansbach gehört zu den eindrucksvollsten und bildreichsten Handschriften des Hochmittelalters. Erstmals seit 15 [...]

Gnther Frg, Ohne Titel, 1993, Acryl auf cotton duck, 195 x 160 cm, Sammlung Udo und Anette Brandhorst  Estate of Gnther Frg, Neuchtel

GÜNTHER FÖRG - BIS 09. JUNI 2014 IM MUSEUM BRANDHORST

( 13.03.2014: Bayern ) Das Museum Brandhorst und die Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne verfügen über einen reichen Bestand an Werken des Künstlers und Akademieprofessors Günther Förg. Dies ist vor allem den Bemühungen der [...]

Bildquelle: BAMBERG Tourismus Kongress Service

Heinrichskrone und Weltdokumentenerbe auf dem Domberg

( 24.02.2014: Bayern ) In Bamberg jährt sich 2014 die Kaiserkrönung von Heinrich II zum 1000. Mal. Und neben dem größten Schatz, Bamberg selbst, ist das hinterlassene Erbe gewaltig. Ein ganz besonderes Erbstück ist dabei die sogenannnte „Heinrichskrone“ – ein Highlight im [...]

FineArtReisen - Top des Tages



So schmeckt Polen


Gutes Essen spielte im Nachbarland Polen stets eine wichtige Rolle. Mit der neuen Vielfalt in den Supermarktregalen gerieten manche traditionelle Rezepte nach der Wende von 1989 etwas in Vergessenheit. Nicht zuletzt die zahlreichen Kochshows im Fernsehen trugen in den letzten Jahren dazu bei, dass die Polen die Reichhaltigkeit ihrer regionalen Küche wiederentdecken. Auf kulinarischen Themenrouten und bei Kochfestivals können auch Touristen die Welt der polnischen Gaumenfreuden kennenlernen. Gutem Essen widmet sich das Festival des guten Geschmacks das seit acht Jahren in der westpolnischen Großstadt Poznań (Posen) stattfindet. Vom 14. bis 17. August kann man sich auf dem historischen Marktplatz der Stadt von der Qualität polnischer Speisen überzeugen. Vom Biokäse aus [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im August 2014


Seit einigen Tagen vibriert in Island mal wieder die Erde. Täglich mehr als 2000 Erdbeben der Stärke eins bis drei auf der Richterskala, gelegentlich auch höher. Das Erdbebenaufkommen konzentriert sich auf das Vulkansystem Barðarbunga, das unter einer mehreren hundert Meter dicken Eisdecke des Vatnajökull-Gletschers liegt und eins der größten Vulkansysteme Islands ist. Aktuell tritt kein Magma an die Oberfläche, jedoch liegen die Bebenzentren immer näher an der Oberfläche. Ein Ausbruch des Vulkans [...]
von: Armin Rohnen

Ellen Gallagher: AxME

( 19.02.2014: Bayern ) Mit der Ausstellung Ellen Gallagher: AxME stellt das Haus der Kunst die Arbeit der afrikanisch-amerikanischen Künstlerin Ellen Gallagher vor. Ihrer visuellen Sprache liegen drei zentrale Themen zugrunde: Der Kampf um die Kolonien im Zuge der Herausbildung der modernen Welt, die konzeptuellen Errungenschaften der Kunst der 1960er- und 1970er-Jahre sowie der Begriff des Archivs als dialektische Verbindung von Form und Inhalt. Bereits 2013 hatten sich mehrere Ausstellungen [...]

Im Glanz des Hephaistos Antike Schätze in den Antikensammlungen

( 16.02.2014: Bayern ) Antike Gold- und Silberschmiede, Toreuten und Steinschneider, Glas- und Tonbildner schufen Kunstwerke von zeitloser Schönheit und handwerklicher Perfektion. Manche ihrer Arbeiten standen den Werken der im großen Format arbeitenden Bildhauer, Tafelmaler und [...]

Deutsches Museum Verkehrszentrum im März 2014

( 11.02.2014: Bayern ) Was hatte das erste Automobil mit dem Fahrrad gemeinsam? Welche Bauteile übernahm das Automobil von der Kutsche? Wie könnte das Auto der Zukunft aussehen? Aus einfachen Bauteilen kann hier unter Anleitung ein Modellfahrzeug gebaut und gestaltet werden. Das Besondere daran: Die Fahrzeuge sind solarbetrieben, das heißt, sie fahren mit Sonnenlicht. Ob Geländeauto oder Rennwagen – bei einem Wettrennen zeigt sich, welches [...]

Nordic Lodges
Isafold Travel
Isak 4x4 Rental

Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 84

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 84

Nordic Lodges - Netzwerk hochwertiger Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Island


Jón Baldur Þorbjörnsson Gründer und Inhaber des Tourismusunternehmens Isafold Travel und der Geländefahrzeugvermietung (4x4 Rental) Isak, hat einen lange gehegten Wunsch wahr werden lassen - ein Netzwerk für Lodges in Island. Als wir ihn 2010 anlässlich unserer kulinarischen Stippvisite in Reykjavik kennenlernten schwärmte er bereits von diesem Projekt. Es [...]
von: Armin Rohnen

Deutsches Edelsteinmuseum in Idar-Oberstein. Foto: Siegfried Tesche

Idar-Oberstein - Klunker, Klopfer und knackige Spießbraten


Man hört es schön von weitem: Das könnte ein Steinbruch an einem Gefängnis sein. Aber die Menschen, die hier hämmern und buddeln, sind freiwillig gekommen. Zwei Stunden lang haben sie Zeit etwas aus der Erde zu holen, was ihnen gefällt. Das Schürffeld an den Edelsteinminen im Steinkaulenberg ist beliebt, auch wenn man da richtig schuften muss.Es sind vor allem Familien mit Kindern, die [...]
von: Siegfried Tesche

  • Kopar und Nauthóll - zwei neue kulinarische Adressen in Reykjavik [...]
  • lAbbandonato 2012 Montecucco Sangiovese D.O.C.G. [...]
  • Ökologie à la provencale - Die Haute Provence zwischen Ragwurz, Hexenkraut und Liebesapfel [...]
  • Trekking in Nepal - Expedition in die Extreme [...]
  • Dublin - Bloomsday in Davy Byrne's Pub [...]

Deutsches Museum im März 2014

( 11.02.2014: Bayern ) Die Ausstellung Zukunft leben: Die demografische Chance der Leibniz-Gemeinschaft verdeutlicht auf anschauliche Weise, wie sich der demografische Wandel auf unser Leben auswirkt. In neun Abteilungen wird auf der Basis von Ergebnissen und Lösungsvorschlägen aus der Forschung gezeigt wie wir morgen lernen, arbeiten, Familien bilden, altern und wohnen werden. Den Anfang macht eine begehbare 3-D-Skulptur zur Bevölkerungsentwicklung in Deutschland. [...]

Permutation und Kombination, Chiung-Wen Chang, 2010

Pracht der Farben Glanz der Kulturen

( 09.02.2014: Bayern ) Jedes der pastellfarbenen Porzellangebilde ist anders. Mal rund, mal oval, mal mit Dellen, Biegungen und Ausbuchtungen, ähnlich wie beim Menschen. Und sie gruppieren sich immer wieder beliebig und neu zu einander. Das Porzellankunstwerk Permutation und Kombination von Chiung-Wen Chang [...]

Bildquelle: Staatliches Museum fr Vlkerkunde Mnchen

From Samoa with Love? Samoa-Völkerschauen im Deutschen Kaiserreich

( 29.01.2014: Bayern ) From Samoa with Love? Samoa-Völkerschauen im Deutschen Kaiserreich. Eine Spurensuche - lautet der Titel einer am 31. Januar 2014 beginnenden Sonderausstellung im Münchner Völkerkundemuseum. Samoa. Sandstrand. Inselreich mitten im Paradies. [...]

Abraham Cruzvillegas: The Autoconstrucción Suites

( 21.01.2014: Bayern ) Mit dieser Ausstellung setzt das Haus der Kunst sein Engagement für herausragende Positionen skulpturalen Schaffens in der zeitgenössischen Kunst fort. Zu den bisherigen Präsentationen gehört die Ausstellung Skulpturales Handeln (2011). Den Objekten, die dort gezeigt wurden, waren die Handlungen eingeprägt, die zu ihrem Entstehen geführt haben: das Umweben, Reißen, Falten, Biegen oder Zerdrücken von [...]

Jrgen Partenheimer, Nice to meet you, 1982, Pinakothek der Moderne  VG Bild-Kunst, Bonn 2013

JÜRGEN PARTENHEIMER. DAS ARCHIV

( 14.01.2014: Bayern ) Jürgen Partenheimer (geboren 1947 in München) ist seit der Teilnahme an den Biennalen von Paris, Venedig und São Paulo für sein vielschichtiges Werk international bekannt. In seiner künstlerischen Formulierung verbinden sich konstruktive Elemente der Minimal Art mit lyrischer Intensität. Mit kritischem [...]

Freistaat Bayern übernimmt größtes europäisches Spezialmuseum für Porzellan

( 28.12.2013: Bayern ) Am 1. Januar 2014 geht ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Oberfranken erhält zu diesem Stichtag sein staatliches Museum. Landrat und Verbandsvorsitzender Dr. Karl Döhler ist hocherfreut und mit ihm viele Bürgerinnen und Bürger in ganz Oberfranken, nicht zuletzt das ganze Team des Museums. Nach vielen Monaten des Bangens um die Zukunft des größten [...]

Wanderausstellung in Landshut: Götterdämmerung. König Ludwig II.

( 07.12.2013: Bayern ) Der Märchenkönig bittet zur Audienz in der Herzogstadt Landshut: Noch bis zum 16. Februar 2014 gastiert die Wanderausstellung Götterdämmerung. König Ludwig II. in der dortigen Heiliggeistkirche. Sie ist die komprimierte Schau der gleichnamigen Bayerischen Landesausstellung 2011, die mit über 575 000 Besuchern als erfolgreichste kulturhistorische Ausstellung im wiedervereinigten [...]

Nordic Lodges Isafold Travel Isak 4x4 Rental

Kulinaria

Der Geschmack Groningens [...]

Kvarner: Gourmet-Highlights im Herbst [...]

Saarland-Entdecker-Kalender September 2014 [...]

Der Geschmack des Westens [...]

Fränkische Spezialitäten rund ums Jahr [...]

Franken kulinarisch erleben [...]

Die Fränkischen Städte: Kulinarische Köstlichkeiten [...]

Kulinarische Herbstreise um den Untersee [...]

meist gelesen


  • Berlin Walking [...]

  • Schlittenfahrt wird zum Höllenritt [...]

  • Literaturfestival Eventi Letterari Monte Verità 2014 [...]

  • Südtiroler Almgeschichten [...]

  • Glentleitner Märchentag - Prominente Vorleser zugunsten von Sternstunden e.V. im Freilichtmuseum Glentleiten [...]

  • In Kampen geben sich Autoren den Signierstift in die Hand [...]

  • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Gemüsebrühe mit Dinkel

Die Dinkelkörner in der Gemüsebrühe aufkochen und zugedeckt eine Stunde garen. Kohlrabi und Möhren putzen, waschen und in Stifte schneiden. Die Frühlingszwiebeln in ½ cm breite Ringe schneiden. Das Gemüse zur Brühe geben, aufkochen und ca. 5 Minuten garen. Die Milch dazugeben und mit den Gewürzen abschmecken. Die feinen Kohlrabiblättchen und die Petersilie feinhacken und über die Suppe [...]

Anzeigen
Foto.com
Smyril Line

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 10 Millionen Lesern und 82 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2013

 
AdVert (Content - Werbung)