Informationen zu Bergsport und Wandern in Bayern - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.
Foto: Thomas Gretler

Auf Schneeschuhen verborgene Plätze rund um Isny erkunden

( 07.01.2017: Bayern ) Querfeldein laufen, geradewegs über weiß gepuderte Hänge und hinein in unberührte Täler: Auf Schneeschuhtouren können Wanderfreunde im Januar zu Fuß die verschneite Natur der Adelegg und der Riedholzer Kugel durchwandern. Am Sonntag, 08. Januar, 10 Uhr, [...]

Wanderwege für Klein und Groß

( 20.12.2016: Bayern ) Unterwegs im Westallgäu mit der ganzen Familie – ganzjähriges Ziel auch ohne Schnee: Wenn sich morgens der Bodensee noch unter einer dichten Nebeldecke versteckt, lacht nur wenige Kilometer entfernt auf 600 bis 1000 Metern Höhe die Sonne. Das Westallgäu ist eine sonnenverwöhnte Region. Als Hinterlassenschaft der letzten Eiszeit mäandern zahlreiche Gewässer aller Art durch die traumhafte Voralpenlandschaft. Friedlich [...]

Winterwandern in Lenggries

( 17.12.2016: Bayern ) Da wird selbst der hartgesottenste Hüttenwirt weich: Wenn Lois Oswald im Winter täglich um 15.30 Uhr auf seiner Reiseralm oberhalb der Isargemeinde Lenggries das Rotwild füttert, folgt ein amüsantes Schauspiel. Rotwildmann Husse bedankt sich mit einem stattlichen Hirschkuss für die Leckereien, die er und seine Damenschar serviert bekommen. Zuschauer sind herzlich willkommen. Der Almaufstieg dauert etwa 30 Minuten, zurück ins Tal geht es mit [...]

Eine Rast einlegen und eine Agnes-Bernauer-Torte genießen Foto: Th Rathay

Genussvoll unterwegs auf dem Donau-Panoramaweg

( 27.11.2016: Bayern ) Entlang Europas zweitlängstem Fluss lässt sich einiges entdecken und erleben. Allen voran auf dem Donau-Panoramaweg, der durch einen der schönsten Streifen Ostbayerns führt. Dieser geschichtsträchtige Abschnitt zwischen Neustadt a. d. Donau und der Dreiflüssestadt Passau [...]

FineArtReisen - Top des Tages



Literaturfestival Eventi Letterari Monte Verità 2014


Das Literaturfestival Eventi Letterari Monte Verità findet vom 10. bis 13. April 2014 in Ascona auf dem Monte Verità statt und ist dem Thema Utopien und Dämonen gewidmet. Marco Solari, Delegierter des Vorstands, Eros Bergonzoli, Präsident, und Joachim Sartorius, Künstlerischer Direktor, gemeinsam mit Irene Bignardi und Paolo Mauri, stellten heute in der Schweizerischen Botschaft Berlin das neue Programm vor. Dieses Jahr steht das Motto Utopien und Dämonen im Zentrum aller Veranstaltungen. Es ist ein Hinweis auf die utopischen Lebenskonzepte, die den Mythos des Monte Verità befeuerten. Utopie ist Anfang von Zukunft. Sie entsteht, wenn Zustände verändert werden sollen. Welche Rolle spielen die Dämonen, wenn diese Veränderungsprozesse so oft ins [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in Deutschland. Knapp 60%, so eines der Ergebnisse dieser Studie, haben feste Urlaubspläne. Diesbezüglich gibt es im Vergleich zu [...]
von: Armin Rohnen

Schneeschuhwandern mit dem Fichtelgebirgsverein Foto: Tourismus GmbH Ochsenkopf

Themenwanderwege unter einem Dach von Fichten

( 24.10.2016: Bayern ) Wandern unter einem Dach von Fichten – für naturbewusste Menschen und Familien ist die Urlaubsregion um den oberfränkischen Ochsenkopf ein wahres Dorado. Die vier Urlaubsorte Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach schmiegen sich in etwa 600 Metern Höhe um [...]

Wander-Tipp für die stade Zeit

( 15.10.2016: Bayern ) Auf dem Donau-Panoramaweg von Regensburg nach Deggendorf 
Regensburg (tvo). Blätter fallen von den Bäumen, der Herbst neigt sich dem Ende zu, es wird winterlich. Doch muss man nun aufs Wandern verzichten? Mitnichten. Michael Körner, Wegemanager beim Tourismusverband Ostbayern und selbst passionierter Wanderer, empfiehlt: Folgen Sie doch einmal den Tierspuren im Schnee entlang der Donau, auf dem 220 Kilometer langen Donau-Panoramaweg [...]

Foto: Andreas Meyer

Vom Waldboden zu den Wipfeln des Bayerischen Waldes

( 03.10.2016: Bayern ) Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein, singt Liedermacher Reinhard Mey. Im Bayerischen Wald kann man die grenzenlose Freiheit auf dem Grünen Dach Europas, dem größten Waldgebiet Mitteleuropas erleben. Auf mehr als 130 Tausendern genießen Wanderer hier das [...]

Foto: Helgard Below

Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans


Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und [...]
von: Helgard Below

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz [...]
von: Holger Küppers

  • Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht [...]
  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
Bildquelle: Sartori & Thaler Marketing Services GmbH

Auf historischen Pfaden durch den Bayerischen Wald

( 20.09.2016: Bayern ) Wer durch den Bayerischen Wald wandert, geht oft auf alten und ausgetretenen Pfaden. Es sind geschichtsträchtige Fußstapfen von Säumern, Händlern oder Glasmachern, denen man folgt. Es lohnt sich genauer hinzusehen, dann erwacht der Goldene Steig zu neuem Leben oder zeigen Museen und [...]

Bildquelle: Isny Marketing GmbH

Isny wandert: Genussvoll, sportlich und aktiv durchs Allgäu

( 10.09.2016: Bayern ) Am 2. und 3. Oktober heißt es wieder: Rein in die Wanderstiefel und los geht´s. Die Isny Marketing GmbH lädt in Kooperation mit der katholischen Kirchengemeinde Isny zur Veranstaltung Isny wandert ein. Dabei stehen neben informativen Wanderungen auch Stadt- und [...]

Herbstpilgern im Ferienland Dingolfing-Landau

( 08.09.2016: Bayern ) Der Herbst regt zum Nachdenken an. Bestärkt durch den Wechsel von klarer Luft und leuchtenden Farben sowie den geheimnisvollen Nebeln am Morgen und am Abend beschäftigen sich Menschen gerne mit sich selbst und ihrer Stellung im Weltgefüge. Im Gehen zur Ruhe kommen, die Schönheit der Natur wirken lassen, Dankbarkeit und Kraft entwickeln und dabei sich selber und einem tragfähigen Glauben auf die Spur kommen – all das sind [...]

Herbstwandern und Wellness auf dem Jurasteig im Bayerischen Jura

( 07.09.2016: Bayern ) Mit 237 Kilometern ist der ostbayerische Qualitätsweg Jurasteig bei Fernwanderern beliebt. Seine 13 Schlaufen laden aber auch zu abwechslungsreichen Tageswanderungen ein. Im September und Oktober sind die Schlaufen rund um den Donaudurchbruch bei Kelheim landschaftlich besonders reizvoll. Das bunte Laub der Bäume, die weißen Jurafelsen und der blaue Himmel fügen sich zu einem strahlenden Plädoyer für [...]

Bildquelle: Tourismusverband Ostbayern

Pilgern – Auszeit für Körper und Geist auf alten und neuen Wallfahrtswegen

( 30.08.2016: Bayern ) Erfrischende Reise, erhellende Quälerei, Seelenpflege, Neuanfang. So beschrieben Pilger, die auf dem Jakobsweg unterwegs waren, die Erfahrung, die ihr Leben veränderte. Die Hektik im Alltag steigt, und mit ihr die Sehnsucht nach einer Auszeit. Pilgern bewegt, [...]

Neuigkeiten vom Goldsteig

( 22.08.2016: Bayern ) Der Goldsteig im Bayerischen Wald hat eine neue Alternativroute bekommen, von der Fernwanderer auf dem Weg vom Ruselabsatz nach Lalling profitieren. Mit ein paar Extra-Kilometern kann die Tour aber auch als Rundrunde begangen werden. Die knapp 13 Kilometer lange Route führt über Schaufling nach Datting und von hier aus entweder nach Lalling oder zurück zum Ruselabsatz. Attraktive Übernachtungs-, Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten werten die neue [...]

Bildquelle: Tourist-Information Viechtach

Bayerwald-Schmankerl-Wanderung durch das Naturschutzgebiet Großer Pfahl bei Viechtach

( 23.07.2016: Bayern ) Unter diesem Motto findet in Viechtach im Bayerischen Wald am Sonntag, den 25. September 2016 die erste große Bayerwald-Schmankerl-Wanderung im Naturschutzgebiet Großer Pfahl statt. Neben der wunderbaren, unberührten Natur [...]

Kulinaria

Von urigen Kneipen und maritimen Lokalitäten [...]

Elf Touren, um das Saarland kulinarisch zu entdecken [...]

Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita [...]

Vom Feld auf den Tisch [...]

Prager Restaurants verteidigen Sterne [...]

Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal [...]

25 Jahre Sächsische Weinstraße in Dresden Elbland [...]

Prost! Idaho Craft Beer Month im April 2017 [...]

meist gelesen


  • Die Vinessio Weinmesse Starnberg feiert 10. Geburtstag [...]

  • Raumschiff Enterprise ist am Bodensee gelandet [...]

  • Adventszauber rund um Wien [...]

  • Die Vennbahn im Buchformat [...]

  • Urlaub in Franken: Zu Silvester gibt es Karpfen [...]

  • Köstlich schlemmen in Peru [...]

  • Literaturfestival Eventi Letterari Monte Verità 2014 [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Nudelsalat Palermo

Die Nudeln in reichlich Salzwasser garkochen, abschrecken und abtropfen lassen. Aus dem Essig, dem Tomatenmark, dem Meerrettich, Pfeffer, Salz, Knoblauch und dem Öl eine Marinade rühren. Die Gurken und die Paprika in Streifen schneiden. Den Thunfisch zerpflücken. Die Nudeln in Stücke teilen. Alle Zutaten mit der Marinade vermengen und nochmals abschmecken. Die hartgekochten Eier achteln. Die Hälfte der Eier vorsichtig [...]

Anzeigen

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

 
feineGastgeber
das Gastgeberverzeichnis
von FineArtReisen®
AdVert (Content - Werbung)