Editorial, die Leitartikel in Bayern - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

    Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
    Diese Seiten sind Firefox optimiert.

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im September 2015

    ( 04.10.2015: Bayern ) Regelmäßig wertet FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den zur Verfügung stehenden Tools sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers aus. Die große Sommerreisewelle ist nun hinter uns und wir sind in gespannter Erwartung auf das, was uns als [...]
    von: Claudia Zywietz & Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Juni 2015

    ( 28.06.2015: Bayern ) Der aktuelle Informationstrend ist geprägt von der direkt bevorstehenden großen Sommerreisewelle. Darin enthalten sind alle erdenkbaren Aktivitäten. Auch die Museen rüsten sich für den kommenden Besucheransturm und locken mit neuen und neuartigen Ausstellungen zur Sommerzeit. Wandern und Biken, insbesondere eBiken, wird der Reisetrend schlechthin werden. Zumindest wenn man der Informationslage [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im April 2015

    ( 26.04.2015: Bayern ) Der aktuelle Informationstrend ist geprägt vom Übergang aus der zurückliegenden ersten Urlaubswelle, dem Osterurlaub und der bevorstehenden nächsten Reisewelle zu Pfingsten. Auch in 2015 wird wohl Wandern und Biken, insbesondere eBiken, der Reisetrend schlechthin werden. Zumindest wenn man der Informationslage glauben schenken darf. Die Reiseanalyse des FUR weist allerdings andere Ergebnisse auf. [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im März 2015

    ( 22.03.2015: Bayern ) Der aktuelle Informationstrend ist geprägt durch die erste große Reisewelle 2015 - dem Osterurlaub. Alle Reiseziele preisen ihre Vorteile und Vorzüge an, ob Wandern, Radfahren oder die vorerst letzten Skierlebnisse in diesem Jahr. Jene Reiseziele, die gemäß der FUR Reiseanalyse gut positioniert, sind wissen dies entsprechend in ihren Selbstdarstellungen zu würdigen und stellen ihre [...]
    von: Armin Rohnen

    Foto: Stubaier Gletscher/eye5/Mirja Geh

    FineArtReisen - Top des Tages



    Gipfelgenuss einmal anders


    Eines der wichtigsten Gourmetevents Tirols feiert 2016 sein fünfjähriges Jubiläum – die Gourmetnacht Dine & Wine am Stubaier Gletscher. In der einmaligen Kulisse der Stubaier Bergwelt werden am 15. und 16. Jänner 2016 edle Weine zu vorzüglichen kulinarischen Kreationen kredenzt. Zu Gast sind die hochkarätigen Weingüter Domäne Wachau, Emmerich Knoll, Taittinger sowie Château Clerc-Milon-Rothschild. Weinliebhaber und Gourmets freuen sich schon jetzt auf ein Fest für die Sinne. Der Stubaier Gletscher, das größte Gletscherskigebiet Österreichs, steht nicht nur für beinahe endlosen Skigenuss von Oktober bis Juni, sondern auch für einmalige Geschmackserlebnisse in atemberaubender Kulisse. Denn das Restaurant Schaufelspitz auf [...]

    Editor´s Note

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im September 2015


    Regelmäßig wertet FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den zur Verfügung stehenden Tools sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers aus. Die große Sommerreisewelle ist nun hinter uns und wir sind in gespannter Erwartung auf das, was uns als Reiseneuigkeit für den Herbst und Winter erreichen wird. Auch wir hatten uns eine Auszeit vom Redaktionsalltag genommen und Entspannung bei [...]
    von: Claudia Zywietz & Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Februar 2015

    ( 01.03.2015: Bayern ) Wie in jedem Monat hat FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den uns zur Verfügung stehenden Tools sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers ermittelt. Der aktuelle Informationstrend ist geprägt vom Abschluss der regionalen Reisemessen, der nun direkt bevorstehenden [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Januar 2015

    ( 24.01.2015: Bayern ) Der aktuelle Informationstrend ist geprägt von der direkt bevorstehenden Faschingssaison, der ersten großen Reisewelle 2015 - dem Osterurlaub und den Reisemessen. Was die Reisemessen betrifft, so gibt sehr Informationsfreudige, die den Reisenden wohl sortiert mit Informationen versorgen und solche, von denen wir wissen, dass es sie gibt. Einfach herausragend muss man hier die Messen in Stuttgart, Hamburg [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Dezember 2014

    ( 30.12.2014: Bayern ) Der aktuelle Informationstrend ist geprägt von der Weihnachts-, Ski- und Faschingssaison. Meldungen zu Weihnachts-, Silvester- und Faschingsurlaubszielen liegen derzeit im Interessensfokus. Hochaktuell treffen die Meldungen zu den letzten Skiopenings ein. Angesichts der frühlingshaften Wettermeldungen ist schon so mancher Skiveranstalter und Skigebietsverantwortliche am verzweifeln. Woher den Schnee [...]
    von: Claudia Zywietz & Armin Rohnen

    Aufgegessen und Ausgetrunken: Thymiansteak und MEDEIROS PRIVATE SELECTION 2012


    Für das Thymiansteak erwerben wir beim Metzger oder dem Fleischlieferanten unseres Vertrauens trocken gereifte (Dry Aged) Rumpsteaks in Größe und Anzahl wie wir es benötigen. Diese besondere Art der Reifung macht Steaks sehr zart und aromatisch. Dry Aged Steaks liefern für Kenner die besten Steaks der Welt, sie haben in den USA bereits Kultstatus erlangt. Der „trockene“ Reifeprozess entzieht dem Fleisch Wasser und aktiviert Enzyme. Das Fleisch wird [...]
    von: Claudia Zywietz & Armin Rohnen

    Foto: Barbara Homolka

    Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön


    Und frei ist der Blick in die Welt hinein... Absolute Stille umfängt uns. Kein menschliches Geräusch, kein Straßenverkehr, kein Vogel. Einfach nur Stille. Nebel, und abseits des Holzstegs grotesk anmutende Baumleichen, die mit ihren abgebrochenen Ästen Flocken aus der weißen Suppe zupfen und ins Hochmoor werfen. Wer weiß, ob hier nicht auch Kobolde kichern und Elfen tanzen. Doch noch ist es ruhig, absolut ruhig. Wir [...]
    von: Barbara Homolka

    • Aufgegessen und Ausgetrunken: Italienischer Käsekuchen und Dom. Rep. Barahona Cappuccino [...]
    • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
    • Aufgegessen und ausgetrunken: Rosmarinlamm und La Vialla Chianti Superiore [...]
    • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
    • Aufgegessen und ausgetrunken: Apfel-Sandkuchen und Hawaii Kona Cappuccino [...]

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Oktober 2014

    ( 26.10.2014: Bayern ) Wie in jedem Monat hat FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den uns zur Verfügung stehenden Tools zur Keywordanalyse sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers ermittelt. Der aktuelle Informationstrend ist geprägt von der kommenden Weihnachtssaison. Meldungen zu [...]

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im September 2014

    ( 30.09.2014: Bayern ) Seit knapp einem Monat ergießt sich aus einer Spalte des Vulkansystems Barðarbunga Lava in das Hochland Islands. Immerhin handelt es sich bei dem Vulkanausbruch um einen der größten Ausbrüche der letzten hundert Jahre. Begleitet wird der Vulkanausbruch mit einer sehr starken Schwefeldioxyd Kontaminierung weiter Bereiche Islands. Die betroffenen Bereiche sind weiträumig gesperrt und [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Juli 2014

    ( 20.07.2014: Bayern ) Wie in jedem Monat hat FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den zur Verfügung stehenden Tools zur Keywordanalyse von Google und Co. sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers ermittelt. Nun ist die Fußballweltmeisterschaft mit dem, aus deutscher Sicht, [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Juni 2014

    ( 26.06.2014: Bayern ) Der aktuelle Informationstrend ist geprägt von der gerade stattfindenden Fußball WM in Brasilien. Kaum ein Reiseziel, das nicht durch Public Viewing punkten will, ohne dass dabei pfiffige Ideen oder herausragende Locations erkennbar wären. Ein weiterer, auch längerfristig anhaltender, Informationstrend spiegelt sich in den Kunst- und Kulturinformationen sowie Veranstaltungsankündigungen wider. [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2014

    ( 03.06.2014: Bayern ) Wie in jedem Monat hat FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den zur Verfügung stehenden Tools zur Keywordanalyse von Google und Co. sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers ermittelt. Aktuell im Informationstrend für die jetzt aktuell werdende Hauptreisezeit liegt der [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Februar 2014

    ( 03.03.2014: Bayern ) Aktuell im Informationstrend liegen Frühjahrsziele und die Blütenpracht von Krokussen bis zu den Mandelbäumen. Der jetzt aktuell bevorstehende Fasching bzw. Karneval war eher zurückhaltend in den verbreiteten Informationen zu finden. Herausragend aus der Informationsflut war eine Meldung des Flughafens Kassel-Calden. Dieser ließ durch seine Beauftragte Presseagentur mitteilen, dass [...]
    von: Armin Rohnen

    Gedanken zum Reiseweltmeister - gefühlte und echte Reisetrends im Januar 2014

    ( 26.01.2014: Bayern ) Aktuell im Informationstrend liegt saisongemäß der Wintersport. Das eher frühlingshafte Wetter wirkt sich auf das Reiseverhalten negativ aus und einige Skigebiete sind aufgrund von Schneemangel und zu hohen Temperaturen nicht geöffnet. Da liegt es auf der Hand, dass die geöffneten Skigebiete einerseits und der Skiurlauber andererseits um Information bemüht sind. In der Vorschau [...]
    von: Armin Rohnen

    Kulinaria

    Tipps für den stilvollen Sundowner an der Nordsee [...]

    Sweet St.Pete macht Schokoladenfans glücklich [...]

    Bunt, bunter, Matjes: Holland feiert den Vlaggetjesdag [...]

    Alles andere als schal: Heidelberger Bierbraukunst hoch vier [...]

    Willkommen im FichtelgeBIERge [...]

    Aufgegessen und Ausgetrunken: Thymiansteak und MEDEIROS PRIVATE SELECTION 2012 [...]

    Kulinarischer Selfkant 2016 bei der Selfkantbahn [...]

    Frühlingsgefühle im Weinsüden [...]

    meist gelesen


    • DuMont Bildatlas Bodensee: Ein Meer an Verlockungen [...]

    • Berlin Walking [...]

    • Zeit für Gemeinsamkeit [...]

    • Poesie in unserer Zeit [...]

    • Ein Stück Tradition für Herz und Heim [...]

    • Süße Sinnlichkeit [...]

    • So schön ist der Winter in Colorado [...]

    FineArtReisen - Tagesküche [...]

    Hefekuchen mit Sesam-Nuß-Streuseln

    Aus Zutaten einen Hefeteig herstellen und gehen lassen. Den Sesam ohne Fett in einer Pfanne anrösten bis er leicht braun wird. Die Butter mit dem Honig und dem Zimt schaumig rühren. Die Hälfte des Mehls darunterrühren, das restliche Mehl mit dem Sesam und den Nüssen unter den Teig kneten, bis sich grobe Streusel bilden. Den Teig mit der sauren Sahne bestreichen, die Streusel daraufstreuen und den Kuchen bei 200°C [...]

    Anzeigen

    FineArtReisen®
    die Reisezeitung im Internet.



    Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

    FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

    FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

    Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

    Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

    Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

    Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

    Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

    Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

    (1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

     
    feineGastgeber
    das Gastgeberverzeichnis
    von FineArtReisen®
    AdVert (Content - Werbung)
      • 300 Jahre Alltagskultur im Ries
        Neue Präsentation im Museum KulturLand Ries, Maihingen

        Eingebettet in eine idyllische Klosteranlage gibt das Museum KulturLand Ries in Maihingen (Kreis Donau-Ries, 12 km nördlich von Nördlingen) in zwei Gebäuden Einblicke in das ländliche Leben der Region. Während in der früheren Klosterökonomie der Umbruch in der Rieser Landwirtschaft von 1800 bis 1950 beleuchtet wird, konnte im ehemaligen Brauhaus nun eine neue Dauerausstellung zu 300 Jahren Alltagskultur eröffnet werden. Dies bildete auch den Anlass für eine Umbenennung des früheren Rieser Bauernmuseums in Museum KulturLand Ries.
        weiter lesen ...