Bürgerverein und Brauchtum in Bayern - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.
Bildquelle: Tourismusverband Allgu/Bayerisch-Schwaben e.V.

Der Bezirk Schwaben lädt zum Mitfeiern seines 60-jährigen Jubiläums

( 24.05.2013: Bayern ) Kultur für Schwaben - Unter diesem Motto feiert der Bezirk Schwaben am 9. Juni 2013 sein 60-jähriges Jubiläum. Für Bürger und Gäste bedeutet dies: Freier Eintritt und ein kunterbuntes Programm in den Museen und [...]

Historisches Fest Landshuter Hochzeit 1475 wird 2013 wieder aufgeführt

( 18.05.2013: Bayern ) In Landshut steigt das Hochzeitsfieber: Zum 40. Mal findet im Sommer 2013 die Landshuter Hochzeit 1475 statt, eines der größten historischen Feste Europas. Fast vier Wochen lang, vom 28. Juni bis zum 21. Juli, wird in der niederbayerischen Herzogstadt der Ausnahmezustand herrschen, allein an den vier Wochenenden, an denen das historische Spiel aufgeführt wird, erwartet man in Landshut eine halbe Million [...]

Bier gibt’s bei der Jungferkättl

( 24.09.2012: Bayern ) Mit Ausklang des Sommers beginnt im Frankenwald die Kirchweihsaison. Bis heute haben sich in zahlreichen Frankenwald-Örtchen die unterschiedlichsten Kirchweihbräuche gehalten. Zur Kirchweih übernehmen die ledigen Dorfburschen und -madla das Zepter, schlüpfen in traditionelle Trachtenkleidung und frönen dem alten Brauchtum. Meist beginnen die Kerwa-Tage mit einem Umzug, bei dem die Kirchweihpaare durch die Straßen ziehen [...]

Die Jubiläums-Wies’n: 200 Jahre Straubinger Gäubodenvolksfest

( 11.07.2012: Bayern ) Der Wonnemonat? – Ist für die Straubinger eindeutig der August. Und dieses Jahr erst recht, denn 2012 feiert das Gäubodenvolksfest seinen 200. Geburtstag. Zehn Tage lang genießen die Niederbayern im Vergnügungspark und in den sieben Festzelten bayerische Lebensart pur, untrennbar verbunden mit der zweitgrößten Wies’n Bayerns ist auch die Ostbayernschau als größte [...]

Titelbild: Lwenzahn Verlag, Innsbruck

FineArtReisen - Top des Tages



Südtiroler Almgeschichten


Eine Großfamilie, die sich den Traum vom Landleben erfüllt, ein etwas anderer Rustikal-Golfplatz, Hausbesuche des Käse-Doktors – der Südtiroler Almalltag hat viele Gesichter. Irene Prugger machte sich auf, um diese zu porträtieren. Entstanden sind 28 unterhaltsame und informative Almporträts, die von Almen erzählen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Juli 2014


Wie in jedem Monat hat FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den zur Verfügung stehenden Tools zur Keywordanalyse von Google und Co. sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers ermittelt. Nun ist die Fußballweltmeisterschaft mit dem, aus deutscher Sicht, größtmöglichen Erfolg vorbei und man würde sich als Reisezeitung vorstellen, dass nun der Gastgeber dieses Turniers alle Register [...]
von: Armin Rohnen

Flofahrt auf der Isar.

Historisches Flößerfest in Lenggries

( 13.06.2012: Bayern ) Der Fluss ohne Floß? Einst kaum vorstellbar. Bis zu 11.000 hölzerne Giganten schwammen noch Mitte des 19. Jahrhunderts jährlich von Lenggries über die Isar nach München. Längst sind die lautlosen 20-Tonner, die mit 18 Meter Länge und bis zu sieben Meter [...]

Einmalig: Bräuwagen-Geschicklichkeitsfahren in Zwiesel

( 11.06.2012: Bayern ) Noriker, Pinzgauer, Percherons und andere Schwergewichte, allen voran die prachtvollen süddeutschen Kaltblüter, stürmen am 15. Juli 2012 den Zwieseler Stadtplatz. Sonst nur mehr bei Volksfestauszügen oder großen Brauereifesten zu bewundern, legen sich die imposanten Rösser an diesem Sonntag beim 13. Internationalen Bräuwagen-Geschicklichkeitsfahren ins Geschirr. Kraft spielt in diesem Fall nicht die [...]

Bildquelle: segara Kommunikation

Kronacher oder Reuß, das ist hier die Frage

( 08.06.2012: Bayern ) Historien-Spektakel im Frankenwald: In stilechten Gewändern macht sich am Nachmittag des 20. Juli ein farbenprächtiger Zug von lokalen Würdenträgern mit Pferdegespann auf den Weg vom fränkischen Kronach ins 25 Kilometer entfernte Nordhalben. Der Grund für den historischen [...]

Nordic Lodges
Isafold Travel
Isak 4x4 Rental

Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 84

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 84
Deutsches Edelsteinmuseum in Idar-Oberstein. Foto: Siegfried Tesche

Idar-Oberstein - Klunker, Klopfer und knackige Spießbraten


Man hört es schön von weitem: Das könnte ein Steinbruch an einem Gefängnis sein. Aber die Menschen, die hier hämmern und buddeln, sind freiwillig gekommen. Zwei Stunden lang haben sie Zeit etwas aus der Erde zu holen, was ihnen gefällt. Das Schürffeld an den Edelsteinminen im Steinkaulenberg ist beliebt, auch wenn man da richtig schuften muss.Es sind vor allem Familien mit Kindern, die [...]
von: Siegfried Tesche

Mit viel Eis obendrauf prsentiert Natascha stolz das auf dem Food and Fun Festival in Reykjavik prmierte Werk. Foto: Armin Rohnen / FineArtReisen

Kopar und Nauthóll - zwei neue kulinarische Adressen in Reykjavik


Unweit von Harpa, Reykjaviks neuem Konzerthaus, stößt man im alten Fischerhafen auf ein eher unscheinbares Gebäude. Der äußerliche Anschein ist geprägt durch den Wandel vom Lagerhaus zum Restaurant. Innen präsentiert sich der unverbaute Blick auf die Anlagestellen der Fischerboote und der Ausflugsschiffe. Von hier aus kann man gemütlich [...]
von: Armin Rohnen

  • lAbbandonato 2012 Montecucco Sangiovese D.O.C.G. [...]
  • Ökologie à la provencale - Die Haute Provence zwischen Ragwurz, Hexenkraut und Liebesapfel [...]
  • Trekking in Nepal - Expedition in die Extreme [...]
  • Dublin - Bloomsday in Davy Byrne's Pub [...]
  • Der Riesling geht aus ? [...]
Bildquelle: piroth.kommunikation GmbH & Co. KG

Europas größtes Mittelalter-Festival im Fichtelgebirge

( 05.06.2012: Bayern ) Mythische Klänge, spektakuläre Feuershows und aufregende Lanzenduelle - das Festival-Mediaval, Europas größtes Mittelalterfestival, verwandelt Selb im Fichtelgebirge vom 7. bis zum 9. September 2012 in ein Zentrum für mittelalterliche [...]

Foto: Heike Inanger

Osterferienprogramm im Freilichtmuseum Glentleiten

( 04.04.2012: Bayern ) In den Osterferien bietet das Freilichtmuseum Glentleiten wieder ein abwechslungsreiches Programm für kleine und große Besucher. Einen Höhepunkt bildet das traditionelle Ostereiersuchen für die ganze Familie am Ostersonntag (8. April) und Ostermontag (9. April). Dabei versteckt [...]

Bildquelle /  Frankenwald Tourismus

Eierwalchen im Frankenwald - Rollende Renn-Eier am Ludelbach

( 04.04.2012: Bayern ) Egal, ob klein, groß, bunt oder einfarbig: Wichtig ist, dass die Eier hart gekocht sind und der Teilnehmer sich aufs Walchen versteht. Am 7. April, dem Samstag vor Ostern, wird der Hang am Ludelbach in Naila zum Schauplatz eines besonderen Osterbrauchs. Dann [...]

Frühlingsfest im Geschichtspark Bärnau-Tachov

( 09.03.2012: Bayern ) Wer den Geschichtspark Bärnau-Tachov im östlichen Landkreis Tirschenreuth besucht, erlebt hautnah, wie die Menschen dort im Mittelalter gelebt haben. Vom ADAC wurde die für Bayern einmalige museale Einrichtung jetzt als Leuchtturm-Projekt mit dem Tourismuspreis 2012 ausgezeichnet. Nicht nur die Bauten – eine frühmittelalterliche, slawische Siedlung, eine Turmhügelburg und ein Hochmittelalterdorf – [...]

Ostern in Eis – Skulptur des Künstlers Christian Staber Bildnachweis: Wendelsteinbahn GmbH

Bunt bemalt und gut versteckt

( 01.03.2012: Bayern ) Eifrig suchen Kinder auf Oberbayerns Berggipfeln nach Ostereiern, während die Eltern entspannt die Aussicht genießen. Ein Spaß für die ganze Familie ist die 1. Bayerische Oarscheibn (Eierrollen) Meisterschaft auf dem Wendelstein. Im Chiemgau verwandelt sich gleich das ganze Dorf [...]

Maschkera wecken den Frühling

( 15.02.2012: Bayern ) Die Maschkera halten während des Faschings im Werdenfelser Land Bräuche und Volksglaube aus heidnischer Zeit hoch. In den oberbayerischen Orten Wallgau und Krün und vor allem in der Maschkera-Hochburg Mittenwald, sind die kauzigen Faschingsgesellen unterwegs. Bis zum 21. Februar 2012 holen sie ihre handgeschnitzten Larven und bunten Kostüme hervor. Musizierend und scherzend treiben sie durch die Gassen, um die Dämonen der dunklen [...]

Fasnacht in Bad Hindelang

( 12.02.2012: Bayern ) Die Hindelanger Faschingszeit beginnt mit der Darbietung des Fasnachtsspiels in Bad Hindelang, Bad Oberdorf und Vorderhindelang. Dabei zieht die männliche Jugend verkleidet mit einem bunt geschmückten Wagen durch den Ort, besucht die Einheimischen und Gäste und trägt die aktuellen Geschehnisse des örtlichen Lebens in Reimen auf unterhaltsame Weise vor. Bei dieser Gelegenheit bekommt auch die Gemeindeverwaltung regelmäßig ihren [...]

Nordic Lodges Isafold Travel Isak 4x4 Rental

Kulinaria

Auf ein Glas Wein nach Tschechien [...]

Fürsten, Frauen, Frater und ihre Beziehungen zum Bier: Fakten rund um Frankens Gerstensaft [...]

Frankreich lädt zum Schlemmen ein - die 4. Fête de la Gastonomie [...]

Süße Sinnlichkeit [...]

Plaudernde Fässer und gesellige Mostbarone [...]

Schokoladiges Gipfeltreffen im Aostatal [...]

Ölspuren zum Genuss [...]

So schmeckt Polen [...]

meist gelesen


  • Literaturfest München - Programm 2013 [...]

  • neanderland BIENNALE 2013 - Auftakt mit großer Straßentheaterparade durch die Mettmanner Innenstadt [...]

  • Ein Turm schwimmt auf dem Wasser: Wahrzeichen des Goitzschesees lockt Ausflügler und Erholungssuchende an [...]

  • Die Restaurant Week in Palm Springs: Ein Fest für Schlemmer [...]

  • Der Wiener Stephansdom - Porträt eines Wahrzeichens [...]

  • Thailand: Reise- und Sicherheitshinweise [...]

  • Islands Vielfalt im Winter: Überwältigende Natur, Sport für Abenteurer und Wellness für Genießer [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Mürbe Brezeln mit Käsefüllung

Etwas Milch mit dem Honig leicht erwärmen, dann die Hefe darin auflösen und das Mehl einstreuen. Mit dem Knethaken des Rührgerätes den Teig gut durchrühren, dabei die restliche Milch zugeben und den Teig 15 Minuten gehen lassen. Dann das Salz und das Öl dazugeben und nochmals durchkneten. Den Teig in 16 Teile teilen und daraus 15 cm lange Rollen formen, diese zu Brezeln schlingen. Die Brezeln auf ein gefettetes [...]

Anzeigen
Smyril Line
Logo 234x60

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 10 Millionen Lesern und 82 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2013

 
AdVert (Content - Werbung)