Reisewelt - Reiseinformationen, Infos zu Reisen, Tipps zu Reisen in Deutschland - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.

Wehrhafte Burgen entlang des Romantischen Rheins

( 11.06.2017: Städte / Rheinland-Pfalz ) Der Romantische Rhein zwischen dem Rolandsbogen in Remagen und dem Mäuseturm in Bingen hat neben der landschaftlichen Schönheit eine einzigartige Burgendichte zu bieten. Über 60 Burgen, Schlösser und Ruinen verdeutlichen die geschichtliche Bedeutung des Mittelrheintals. Viele der Burgen hatten neben einer repräsentativen vor allem auch eine wehrhafte Funktion, so dienten sie als Grenzbefestigung und Absicherung gegen [...]

Sonderausstellung Magic Bike Rüdesheim Classics

( 09.06.2017: Museum & Ausstellung / Rheinland-Pfalz ) Vom 15. bis 18. Juni 2017 treffen sich in Rüdesheim am Rhein Motorrad Fans aus der ganzen Welt zu einem der größten Motorrad-Festivals Europas. Zur 16. MAGIC BIKE RÜDESHEIM haben sich die Veranstalter on Top etwas ganz Besonderes einfallen lassen. In der Sonderausstellung Magic Bike Rüdesheim Classics präsentieren sie perfekt aufgebaute Maschinen aus 103 Jahren. Und auch der äußere Rahmen ist wie [...]

Blaue Maus Foto: von der Meppen

Von urigen Kneipen und maritimen Lokalitäten

( 09.06.2017: Gastronomie / Schleswig-Holstein ) Sag Hafen und die Leute denken an Seemanns-Spelunken. Doch Klabautermann und Co. haben sich rar gemacht an der Küste. Die Umschlagszeiten sind viel zu kurz, als dass die Matrosen noch ausgiebig durch die Kneipen ziehen, einen drauf machen und ordentlich Seemannsgarn spinnen. Doch an der [...]

21. Blue Wave Festival in Binz auf Rügen

( 05.06.2017: Musik / Mecklenburg-Vorpommern ) Mitte Juni ist endlich wieder Festival-Zeit in Binz auf Rügen. Vom 15. bis 18. Juni verwandelt sich das Ostseebad zur grandiosen Bühne für Bluesmusiker aus aller Welt. Die 21. Ausgabe des mehrfach mit dem German Blues Award ausgezeichneten Blue Wave Festivals steht in diesem Jahr unter dem Motto New Boomer & Old Blaster. Micha Maass, Drummer und Musiker aus Leidenschaft, zieht weiterhin die künstlerischen Festival-Fäden im [...]

Titelbild: Alpenregion Tegernsee Schliersee / Verlag frischluft | edition

FineArtReisen - Top des Tages



Neuer Regionalführer für die Alpenregion Tegernsee Schliersee


Nachhaltig, naturverträglich, regional: unter diesen Leitgedanken hat der Verlag frischluft | edition aus Weyarn einen neuen Freizeitführer für die Alpenregion Tegernsee Schliersee herausgebracht. Auf über 200 Seiten gibt es jede Menge interessante Themen rund um den Landkreis Miesbach zu erfahren – selbst für Einheimische sind hier neue Tipps mit dabei. Unter den Leitgedanken Nachhaltigkeit, Naturverträglichkeit und Regionalität werden sämtliche Freizeitaktivitäten und attraktive Angebote im Tegernseer Tal, in Schliersee, Bayrischzell, Miesbach, Weyarn und im Raum Holzkirchen kompakt zusammengefasst. Durch die Vielzahl an Adressen und Tipps wird dem Leser auch im sommerlichen Regen oder im schneelosen Winter unterhaltsames Programm geboten. Neben sportlichen [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in Deutschland. Knapp 60%, so eines der Ergebnisse dieser Studie, haben feste Urlaubspläne. Diesbezüglich gibt es im Vergleich zu [...]
von: Armin Rohnen

Elf Touren, um das Saarland kulinarisch zu entdecken

( 04.06.2017: Kulinaria / Saarland ) Am 10. Juni 2017 starten die ersten kulinarischen Entdeckungstouren der Initiative Genuss Region Saarland. Bis zum 25. November 2017 können Touristen und Einheimische bei insgesamt elf Terminen die einzigartige kulinarische Vielfalt des Landes kennen lernen. Den Auftakt macht Schnabels Restaurant am 10. Juni mit einer Genussfahrt im Reisebus zur Hirztaler Dorf- und Schaukäserei, wo die Teilnehmer Erzeugnisse von weiteren [...]

Kulturelle Highlights des Sylter Sommers

( 03.06.2017: Städte / Schleswig-Holstein ) Vom 11. Juli bis 3. September heißt es in der Mineralwasser-Abfüllhalle der Sylt Quelle in Rantum: Wasserkisten raus - Meerkabarett rein. Das größte und renommierteste Kleinkunstfestival Norddeutschlands bietet ein vielfältiges, anspruchsvolles und zugleich höchst unterhaltsames Programm aus Comedy, Kabarett und Musik. Neben großen, bekannten Stars erwarten die Zuschauer jedes Jahr interessante Newcomer, [...]

In der Eifel steigt der Puls

( 03.06.2017: Städte / Rheinland-Pfalz ) Die Gesetze der Schwerkraft außer Kraft setzen, an bizarren Felsformationen vorbeiradeln, sich Griff für Griff im Buntsandstein in die Höhe schrauben oder sogar die Welt über den Baumwipfeln erobern: Die Eifel bietet nicht nur eine abwechslungsreiche Landschaft und schöne Ausblicke, sie sorgt auch für den passenden Adrenalin-Kick. Seine Grenzen austesten und die Komfortzone verlassen, ist ein unvergessliches Erlebnis. Der Blick ist nach [...]

Foto: Helgard Below

Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans


Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und [...]
von: Helgard Below

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz [...]
von: Holger Küppers

  • Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht [...]
  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
Bildquelle: Rüdesheim Tourist AG

16 Jahre MAGIC BIKE RÜDESHEIM

( 20.05.2017: Städte / Rheinland-Pfalz ) Bereits zum 16. Mal veranstaltet der Verein Buddies & Bikes e.V. in Rüdesheim am Rhein die MAGIC BIKE RÜDESHEIM. Motorrad-Begeisterte aus aller Welt treffen sich am langen Fronleichnam Wochenende unter dem Motto "Neue und alte Freunde treffen", um vier Tage lang eines der größten [...]

Das Tor zum Ahrtal: 750 Jahre Barbarossastadt Sinzig

( 20.05.2017: Städte / Rheinland-Pfalz ) Sinzig feiert sein 750. Stadtjubiläum mit einem großen Festwochenende vom 9. bis 11. Juni 2017. Schon Kaiser Friedrich I., der aufgrund seines roten Barthaares Barbarossa genannt wurde, erkannte auf seiner Krönungsreise von Frankfurt nach Aachen im Jahre 1152 die Gastfreundschaft des Ahrtals. Er verweilte auf seinen Reisen mehrfach in der Sinziger Kaiserpfalz, was der Stadt den Beinamen Barbarossastadt gab. Spätestens gegen [...]

Zu Fuß zur Insel Amrum

( 14.05.2017: Natur / Schleswig-Holstein ) Wandern an der Nordseeküste? Doch, durchaus! Voller Vielfalt und landschaftlich reizvoll - und einzigartig. Auf den Spuren der Strandvögte geht es entlang der Südküste der Insel Föhr und später weiter an der wilden Westküste der Insel Amrum – dazwischen der vielleicht faszinierendste Teil dieses Törns: eine Wanderung auf dem Meeresboden, von Insel zu Insel. Am besten geht es sich in drei Etappen: Von der Föhrer [...]

Elektromechanische Rotor-Chiffriermaschine - ENIGMA M4, 1942, Heimsoeth & Rinke, Berlin. Mit vier Walzen und einem Steckerbrett galt die marine Version der Enigma als besonders sicher. Kryptologen auf deutscher Seite wussten, dass eine Entschlüsselung nur mit enormem Aufwand möglich wäre. Was sie aber nicht wussten: Im britischen Bletchley Park wurde genau dieser Aufwand mit fast 9000 Beschäftigte

Geheime Schätze im Deutschen Museum

( 13.05.2017: Museum & Ausstellung / Bayern ) Spätestens seit dem Film The Imitation Game ist die Chiffrier-Maschine weltberühmt: die Enigma, mit der das deutsche Militär während des Zweiten Weltkriegs seine Nachrichten verschlüsselte. Eine der seltensten und wertvollsten Enigmas ist das Herzstück der [...]

Japan-Tag Düsseldorf/NRW: Die 16. Auflage des Festes wird sportlich

( 02.05.2017: Städte / Nordrhein-Westfalen ) Bereits zum 16. Mal wird die Landeshauptstadt Düsseldorf am 20. Mai für hunderttausende Besucher zum Zentrum der japanischen Kultur außerhalb Asiens. Entlang der Rheinuferpromenade erwartet die Gäste aus dem In- und Ausland beim Japan-Tag Düsseldorf/NRW ein authentisches und [...]

Radsportsommer 2017 in Chemnitz

( 01.05.2017: Städte / Sachsen ) Drei anspruchsvolle Rennen machen Chemnitz im Juni zu einem Zentrum des Radsports: das 24-Stunden-Mountainbikerennen Heavy24, der Fichtelberg-Radmarathon und die Deutschen Meisterschaften im Straßenradsport. Radsport hat in Chemnitz eine lange Tradition: Die ersten Radsportvereine entstanden schon Ende des 19. Jahrhunderts. Mit der Radrennbahn im Sportforum in Bernsdorf erhielt die Stadt eine der schnellsten Betonbahnen des Landes, die nach umfassender [...]

25 Jahre Genuss an der Sächsischen Weinstraße

( 30.04.2017: Städte / Sachsen ) 55 Kilometer purer Genuss: Entlang des sächsischen Elbtals von Pirna bis Diesbar-Seußlitz erstreckt sich eine der schönsten Weinkulturlandschaften Deutschlands, mit majestätischen Terrassenweinbergen, malerischen Weindörfern und barocken Sehenswürdigkeiten – das nordöstlichste Weinanbaugebiet Europas. Es ist zudem eines der kleinsten unter den 13 deutschen Weinanbaugebieten. Exzellente [...]

Kulinaria

Von urigen Kneipen und maritimen Lokalitäten [...]

Elf Touren, um das Saarland kulinarisch zu entdecken [...]

Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita [...]

Vom Feld auf den Tisch [...]

Prager Restaurants verteidigen Sterne [...]

Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal [...]

25 Jahre Sächsische Weinstraße in Dresden Elbland [...]

Prost! Idaho Craft Beer Month im April 2017 [...]

meist gelesen


  • Weihnachten 2016 in Frankfurt Rhein-Main [...]

  • Literaturfestival Eventi Letterari Monte Verità 2014 [...]

  • Im Stubaital trifft Kunst und Kultur den Wintersport [...]

  • Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016 [...]

  • 31. Baden-Württembergische Literaturtage in Waiblingen vom 2. Oktober bis 4. November [...]

  • Schlemmereien im Advent [...]

  • Typisch neanderland [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Kartoffeln mit Blumenkohl in Meerrettichsahne

Die Kartoffeln schälen, waschen, würfeln und mit wenig Wasser aufkochen und bei schwacher Hitze 10 Minuten garen. Den Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Die Blumenkohlröschen auf die Kartoffeln geben und in etwa 10 Minuten bissfest garen. Den Blumenkohl und die Kartoffelwürfel mit einem Schaumlöffel herausnehmen und warm halten. Die Sahne in den Gemüsesud geben und etwas einköcheln lassen. Mit [...]

Anzeigen

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

 
feineGastgeber
das Gastgeberverzeichnis
von FineArtReisen®
AdVert (Content - Werbung)
    • Wasserreiche Lüneburger Heide – das Aller-Leine-Tal
      So unterschiedlich wie die Landschaft der Lüneburger Heide, so unterschiedlich sind auch die darin verborgen liegenden Geschichten. Im Süden der Region liegt eine bezaubernde Flusslandschaft, die man so in der Lüneburger Heide nicht erwarten würden: das Aller-Leine-Tal. Die Aller ist kein großer Fluss, wie beispielsweise die Elbe oder die Weser, aber dafür sehr beeindruckend und wahrhaft romantisch. Breit, still und gemächlich zieht sie ihr blau schimmerndes Band schleifenförmig durch das Aller-Leine-Tal. Ihre ruhige Fließgeschwindigkeit zieht Flusswanderer magisch an und bereitet ihnen naturnahe Stunden in der idyllischen Landschaft. An ihrem Ufer weiden Kühe, Pferde grasen sattgrünes Allergras und sogar Kraniche und Reiher stelzen nach einem Fischfang gemächlich durch die Allerwiesen. Die Aller wird oft als der Fluss der 100 Quellen bezeichnet. In vielen Abschnitten fließt sie noch in einer natürlichen Landschaft durch Wiesen und Wälder, ~ Ahlden, Rethem/Aller, Schwarmstedt, Reisen & Urlaub, Reisewelt, Deutschland, Niedersachsen
      weiter lesen ...