Sie sind hier: FineArtReisen > Island > Reisewelt
 

Reisewelt - Reiseinformationen, Infos zu Reisen, Tipps zu Reisen in Island - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.

Mit dem eigenen Fahrzeug nach Island ab Euro 463

( 08.08.2015: CM / Island ) Island lässt sich am besten mit dem Fahrzeug erkunden, egal ob Sie die Insel auf der Ringstraße, der Nationalstraße Nr.1 umrunden und jeweils Abstecher zu abseits gelegenen Sehenswürdigkeiten machen, oder ob [...]

Island: Reise- und Sicherheitshinweise - Stand: Juli 2015

( 24.07.2015: Reisen & Urlaub / Island ) Der Einsatz von Suchtrupps (häufig mit Helikoptern) nach Touristen, die den isländischen Rettungskräften oder der Deutschen Botschaft in Reykjavik von Verwandten, Mitreisenden oder Herbergseltern als vermisst gemeldet werden, verursacht regelmäßig großen finanziellen und personellen Aufwand. Vor allem Individualreisende werden daher dringend gebeten, sich regelmäßig und verlässlich bei [...]

Island: Reise- und Sicherheitshinweise

( 02.06.2015: Reisen & Urlaub / Island ) Die angekündigten Warnstreiks unterschiedlicher isländischer Gewerkschaften ab dem 02.06.2015 wurden nach einer am 29.05.2015 erzielten Einigung zunächst bis zur Abstimmung der Gewerkschaftsmitglieder ausgesetzt. Die bereits angelaufenen Streiks verschiedener anderer Gewerkschaften werden fortgesetzt. Durch den Streik der Krankenschwestern ist besonders im medizinischen Bereich mit Einschränkungen zu rechnen. Eine zentrale [...]

Smyril Line
Offroad-Touren haben in Island einen besonderen Reiz. Flussüberquerungen und Fahrten auf Schotterstraßen führen zu besonderen isländischen Naturschauspielen.

Salzburger Internet-Reisebüro organisiert Offroad-Trips in Island

( 08.05.2015: CM / Island ) Der Salzburger Christopher Pier ist mit seinem Internet-Reisebüro IslandReisen.info auf Erfolgskurs. In den letzten zweieinhalb Jahren seit Start seines Unternehmens hat der 39-jährige Henndorfer Islandreisen für rund 1.000 Urlauber organisiert. Heuer hat Pier, der mit [...]

FineArtReisen - Top des Tages



In Kampen geben sich Autoren den Signierstift in die Hand


Sylt war schon immer eine Insel der Künstler, der Schriftsteller. Thomas Mann war hier zu Gast; Max Frisch, Gerhard Hauptmann, Robert Musil und Stefan Zweig. Rilke ebenso, später Grass. Eine Tradition, die fortlebt: Heute bietet Sylt als KULTurINSEL großen Literaten nicht nur einen Rückzugsort, sondern auch eine Bühne – beim Kampener Literatursommer. Die Kunst ist kein Lückenbüßer, sie ist eine Lebens-Notwendigkeit. Dieses Zitat steht auf einer Gedenkstele vor dem Atelier Sprotte, die an den 2004 verstorbenen Künstlerphilosophen Siegward Sprotte erinnert. [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in Deutschland. Knapp 60%, so eines der Ergebnisse dieser Studie, haben feste Urlaubspläne. Diesbezüglich gibt es im Vergleich zu [...]
von: Armin Rohnen

Auswärtiges Amt: Island Reise- und Sicherheitshinweise

( 19.08.2014: Nachrichten / Island ) Der Isländische Meteorologische Dienst berichtet aktuell von einer verstärkten seismischen Aktivität rund um den Bardarbunga Vulkan unter dem Vatnajökull Gletschermassiv. Derzeit gibt es keine Anzeichen eines Ausbruchs. Bis auf weiteres wurden die Hochlandpisten nördlich des Vatnajökull und entlang des Jökulsár Flusses gesperrt. Aktuelle informationen können auf englisch unter en.vedur.is , [...]

Nordic Lodges - Netzwerk hochwertiger Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Island

( 16.08.2014: Seite 9 / Island ) Jón Baldur Þorbjörnsson Gründer und Inhaber des Tourismusunternehmens Isafold Travel und der Geländefahrzeugvermietung (4x4 Rental) Isak, hat einen lange gehegten Wunsch wahr werden lassen - ein Netzwerk für Lodges in Island. Als wir [...]
von: Armin Rohnen

Bildquelle: Isafold Travel

Isländische Firmen gründen The Iceland Off-Road Academy

( 09.06.2014: Expedition / Island ) Isafold Travel, Nature Explorer und Isak 4x4 Rental haben in Zusammenarbeit mit dem Hotel Fljotshlid die Iceland Off-Road Academy (IORA) gegründet. Die Iceland Off-Road-Academy bietet anspruchsvolle Trainings für das Fahren mit Allradfahrzeugen in [...]

Foto: Helgard Below

Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans


Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und [...]
von: Helgard Below

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz [...]
von: Holger Küppers

  • Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht [...]
  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
Geysir Strokkur Foto: Armin Rohnen / FineArtReisen

Zwischen Feuer und Eis - Naturspektakel in Island

( 09.05.2014: Natur / Island ) Tümpel brodeln, zischen und kochen über - eine Hexenküche färbt die Landschaft am Fuße des Námaskard gelb, rot und weiß. Dagegen kalt und ruhig treiben Eisberge in Blau auf dem Gletschersee Jökulsárlón - Höhepunkte zwischen Feuer und [...]

Die Lodge Harberg ist im Winter leicht mit einem Isak zu erreichen Foto: Armin Rohnen / fineartreisen.de

E-15 - Ein kleiner Vulkan in Island schreibt in 2010 große Geschichte

( 07.05.2014: Natur / Island ) Am 14. April 2014 jährte es sich zum vierten Mal, dass in Island der Vulkan unter dem Gletscher Eyjafjallajökull begann auszubrechen. Für Geologen aufgrund der Unmittelbarkeit der starken Vulkanaktivität von unheimlich großem Interesse, war dieses [...]

Eine gute Konvoi-Laune. Foto: Kjartan P. Sigurdsson/kps@photo.is

Geländewagenverleih - Innovation für Aktivtouren in Island

( 06.05.2014: CM / Island ) Die 4x4 Autovermietung Isak in Reykjavík vermietet aufgerüstete Land Rover als ISAKs für Selbstfahrer. Die Land Rover Defender 110 und 130, modifiziert mit 38“ Reifen und etlichen weiteren Optimierungen für harte Geländefahrten, stehen für [...]

Island im April 2014

( 12.04.2014: Städte / Island ) Ende Mai bevölkern erneut Kunstliebhaber aus aller Welt die isländische Hauptstadt: Anlass ist die 28. Ausgabe des Reykjavík Arts Festival vom 22. Mai bis zum 5. Juni 2014. Seit seiner Gründung im Jahr 1970 hat das Festival bereits Hunderte von Künstlern aus allen Teilen der Welt eingeladen, um ihr Können dort zu präsentieren. Dieses Jahr wird unter anderem Der Klang der göttlichen Offenbarung aufgeführt – eine neue [...]

Icelandair startet mit neuem Sommerflugplan 2014

( 04.04.2014: Flug / Island ) Neue Strecken und eine Steigerung vieler Frequenzen – Icelandair startet mit dem Sommerflugplan 2014 richtig durch. Insbesondere die Frequenzen ab Deutschland und der Schweiz wurden im Vergleich zum Sommerflugplan 2013 weiter erhöht. Zudem verbindet Icelandair den Heimatflughafen Keflavik in Island mit den neuen Zielen Genf, Edmonton und Vancouver. Mit 38 Zielen in Europa und Nordamerika hat Icelandair heute das größte [...]

Geysir Strokkur Foto: Armin Rohnen / FineArtReisen

Film-Fans können die Vulkaninsel auf den Spuren von Noah erkunden

( 02.04.2014: Reisen & Urlaub / Island ) Mit dem biblischen Epos Noah von Regisseur Darren Aronofsky kommt am 3. April 2014 ein weiterer Hollywood-Film in die Kinos, der reichlich Gebrauch von der wunderschönen Landschaft Islands macht. Aronofsky und sein Co-Autor Ari Handel erzählen die Geschichte von [...]

Icelandair mit neuer Transatlantikverbindung nach Kanada

( 20.03.2014: Flug / Island ) Seit 5. März 2014 startet Icelandair bis zu fünf Mal pro Woche nonstop von Keflavik, Island nach Edmonton in Alberta. Dank der neuen ganzjährigen Verbindung mit günstigen Anschlusszeiten gelangen Passagiere aus Deutschland und der Schweiz bequem nach Kanada. Von Europa aus sind mit Icelandair nun insgesamt zwölf Destinationen in Nordamerika erreichbar. In rund 6 Stunden 40 Minuten gelangen Passagiere ab sofort von [...]

Kulinaria

Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita [...]

Vom Feld auf den Tisch [...]

Prager Restaurants verteidigen Sterne [...]

Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal [...]

25 Jahre Sächsische Weinstraße in Dresden Elbland [...]

Prost! Idaho Craft Beer Month im April 2017 [...]

Slow Food und Süßspeisen: Kulinarischer Frühling in Italien [...]

Spitzenweine und Delikatessen bei elfter Vinessio Weinmesse München [...]

meist gelesen


  • FOOD & RUM FESTIVAL 2016 [...]

  • Lebkuchen, Sternensinger und Eisvergnügen [...]

  • Weihnachtsglanz vor Traumkulissen [...]

  • Typisch neanderland [...]

  • Dresden und sein Christstollen [...]

  • Literaturfestival Eventi Letterari Monte Verità 2014 [...]

  • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Zitronenwaffeln (für Diabetiker)

Eigelb, Wasser und Fruchtzucker schaumig rühren.
Mehl und Backpulver dazugeben.
Den Eischnee unterheben.
Im Waffeleisen backen. [...]

Anzeigen

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

 
feineGastgeber
das Gastgeberverzeichnis
von FineArtReisen®
AdVert (Content - Werbung)
    • Mit dem eigenen Fahrzeug nach Island
      Island lässt sich am besten mit dem Fahrzeug erkunden, egal ob Sie die Insel auf der Ringstraße, der Nationalstraße Nr.1 umrunden und jeweils Abstecher zu abseits gelegenen Sehenswürdigkeiten machen, oder ob Sie mit dem Allradfahrzeug unterwegs sind, um das Hochland zu erkunden. Und natürlich ist man am besten mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs, schließlich kennt man das eigene Auto viel besser als jeden Leihwagen und im vollgepackten Kofferraum findet sich für jedes Wetter die richtige Kleidung, von der Badehose für die Blaue Lagune bis zur dicken Winterjacke für die Gletscherwanderung.
      weiter lesen ...