Sie sind hier: FineArtReisen > Italien > Reisewelt
 

Reisewelt - Reiseinformationen, Infos zu Reisen, Tipps zu Reisen in Italien - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.
Bildquelle: MAGGIONI Tourist Marketing

Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita

( 02.05.2017: Gastronomie / Lombardei ) Varese, die norditalienische Provinz im Westen der Lombardei, ist ohne Frage sportlich. Wer aus purer Leidenschaft oder auf professioneller Ebene mit dem Rad fahren, rudern oder reiten möchte, ist hier ebenso gut aufgehoben wie Wanderer, Golfer [...]

Foto: Tourismusverein Schenna/Hannes Niederkofler

Vom Feld auf den Tisch

( 24.04.2017: Gastronomie / Trentino - Süd-Tirol ) Regionale Produkte von höchster Qualität haben in Südtirol Tradition. Die feinen Kreationen heimischer Hersteller finden Gäste auch in den Küchen der Gemeinde Schenna oberhalb von Meran, besonders schmackhaft im Rahmen der Meraner Genusswerkstatt 2017. Anlässlich der ganzjährigen [...]

Bildquelle: MAGGIONI Tourist Marketing

Varese ist am Ruder und setzt die Segel

( 20.04.2017: Sport & Spaß / Italien ) Schon seit Langem hat sich die im Westen der Region Lombardei gelegene Provinz Varese dem Sport verschrieben. Monat für Monat geben sich hier sportliche Events – oftmals mit internationalem Charakter – die Klinke in die Hand. Ob an Land, in der Luft oder zu Wasser. Und so wird es auch im Frühjahr [...]

Foto: Helmut Giersch

17. Internationaler Südtiroler Bergpreis

( 02.04.2017: Sport & Spaß / Trentino - Süd-Tirol ) Jedes Jahr ist es wieder ein großes Ereignis für die Fans historischer Motorräder - der Internationale Südtiroler Bergpreis für Oldtimer Motorräder. Mehr als 300 Teilnehmer werden auch dieses Jahr wieder erwartet. Ob mit oder ohne Beiwagen, aus rund 100 Jahren [...]

Bildquelle: peak pr

FineArtReisen - Top des Tages



Drei Adventmärkte vor Bergpanorama


An den ersten drei Adventwochenenden 2016 öffnen drei Adventmärkte nach einander in der Alpenwelt Karwendel. Neben alpenländischem Kunsthandwerk und Bergkulisse stimmt auch das Programm weihnachtlich: Musik erklingt in Stuben und Kirchen, Handwerker laden in alte Werkstätten, Kinder gehen auf Herbergssuche, in den Stall oder lauschen bei Märchenstunden. Darüber hinaus zeigt das Steinemuseum die erste Weihnachtsausstellung mit Werken nur aus Kieselsteinen. Die Sonnleiten im bayerischen Wallgau mit ihren alten Bauernhäusern und Blick auf die Alpen bietet ein heimeliges Ambiente für den Adventsmarkt der Sinne. Am ersten Adventwochenende, von 26. bis 27. November 2016, kann man dort Ställe mit seltenen Nutztierrassen besuchen, durch den Markt voll Handwerk und [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in Deutschland. Knapp 60%, so eines der Ergebnisse dieser Studie, haben feste Urlaubspläne. Diesbezüglich gibt es im Vergleich zu [...]
von: Armin Rohnen

Foto: Roberto Maggioni

Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal

( 16.03.2017: Wein / Italien ) Wenn am Sonntag, den 28. Mai 2017, Winzer und Weingenossenschaften in ganz Italien im Rahmen der Veranstaltung Cantine Aperte zum Einkehren und Probieren einladen, ist auch die kleinste Region des Landes – das norditalienische Aostatal an der Grenze zu Frankreich und der Schweiz – [...]

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff - Auf ins neue Gartenjahr

( 14.03.2017: Natur / Trentino - Süd-Tirol ) Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran, Südtirol haben in der Gartensaison 2017 einiges zu bieten: Eine internationale Fotoausstellung mit Gartenimpressionen aus aller Welt, die Sonderausstellung des Touriseums Auf die Pässe, fertig, los! und ein breites Angebot an Gartenführungen. Ab dem 1. April 2017 blühen in den Gärten wieder hunderttausende Tulpen, Hyazinthen, Kaiserkronen und [...]

Slow Food und Süßspeisen: Kulinarischer Frühling in Italien

( 06.03.2017: Kulinaria / Ligurien ) Ligurien, das Land des Pesto alla Genovese, Heimat von Focaccia, Olivenöl und Wein. Die Region, in der alle zwei Jahre die Pesto-Weltmeisterschaft stattfindet, schöpft in diesem Jahr sein kulinarisches Potenzial weiter aus. Im Fokus steht dabei in diesem Frühjahr das Slow Fish Event in Genua, das vom 18. bis 21. Mai 2017 im alten Hafen stattfindet. Kurz zuvor rücken im Zuge des Osterfests auch die [...]

Foto: Helgard Below

Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans


Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und [...]
von: Helgard Below

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz [...]
von: Holger Küppers

  • Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht [...]
  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
Foto: Sergio Tenderini Fotografia

Erstmalig in Italien: Robert Wilsons Lady-Gaga-Porträts

( 26.02.2017: Museum & Ausstellung / Italien ) Kraftvoll, intensiv und innovativ: Mit Robert Wilson for Villa Panza. Tales hat der US-amerikanische Ausnahmekünstler eine Ausstellung geschaffen, die wie keine andere vor ihr auf die großartige Villa Panza in Varese zugeschnitten ist. Noch bis zum 15. Oktober 2017 treten eine [...]

Foto: le immagini

Adria-Feeling auf der f.re.e in München

( 21.02.2017: Städte / Emilia-Romagna ) Comacchio kommt nach Deutschland – genauer gesagt nach München auf die beliebte Reise- und Freizeitmesse f.re.e vom 22. bis 26. Februar 2017. Das hübsche Adria-Städtchen ist eine der Hauptgemeinden des von der UNESCO als MAB-Biosphärenreservat anerkannten Podelta-Parks und wird [...]

Bildquelle: MAGGIONI Tourist Marketing

Italiens größter Regionalpark feiert den Frühling

( 12.02.2017: Natur / Italien ) Bootsausflüge, Pferdeausritte, Erkundungstouren per Kanu, Fotoausstellungen und vieles mehr: Das von der UNESCO anerkannte Biosphärenreservat Parco del Delta del Po lädt auch in diesem Jahr wieder zu der Frühlingsveranstaltungsreihe Primavera Slow ein. Am 18. März [...]

VENEDIG BIENNALE - Pavillon von Luxemburg

( 30.01.2017: Museum & Ausstellung / Venetien ) Mike Bourscheid wird das Großherzogtum Luxemburg auf der 57. Kunstbiennale in Venedig, der Biennale di Venezia, mit der Ausstellung Thank you so much for the flowers vertreten. Mit seinen Kostümen, entfremdeten Haushaltsgegenständen, Musikstücken und Performances erzählt Mike Bourscheid auf sensible und gleichzeitig spielerische Weise Geschichten über Geschlechteridentität, familiäre Gewohnheiten und [...]

Die romanische St. Veit Kirche auf dem Tartscher Bühel im Obervinschgau stammt aus dem 11. Jahrhundert. Bildnachweis: Vinschgau Marketing/Frieder Blickle

Verwunschen oder verflucht?

( 25.01.2017: Städte / Trentino - Süd-Tirol ) Der vom Vinschger Wind umtoste Tartscher Bühel ist ein kahler, 1.077 Meter hoher Felsbuckel aus Glimmerschiefer bei Mals im Obervinschgau. Archäologische Funde deuten darauf hin, dass der mystische Ort schon in vorrömischer Zeit bewohnt war. Von jeher kursieren abenteuerliche Legenden rund um ihn, darunter die [...]

Von Skirennen bis zu Segelregatten: Alle Sportevents im Trentino auf einen Blick

( 18.01.2017: Sport & Spaß / Trentino - Süd-Tirol ) Zahlreiche Lauf-, Schwimm-, Ski- und Rad-Events finden jedes Jahr im Trentino statt und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit – auch bei ausländischen Teilnehmern und Zuschauern. Die Zeit von November bis April ist durch Wintersportveranstaltungen geprägt, während die Sommermonate ideale Bedingungen für Rad- und Wassersportwettbewerbe bieten. Mit dem vom 13. bis 15. Januar 2017 im Val di [...]

Handarbeit vom ersten bis zum letzten Produktionsschritt lautet die Devise bei den Speckherstellern von Roter Hahn. Foto: Obertimpflerhof/Frieder Blickle

Speck vom Bauern – nachhaltig produziert statt importiert

( 17.01.2017: Kulinaria / Trentino - Süd-Tirol ) AbgeSPECKt wird später: Denn sofern Südtirols Food-Klassiker das Siegel von Roter Hahn trägt, können ihn Fleischliebhaber bedenkenlos genießen. Verwenden dürfen die Marke nämlich nur jene bäuerlichen Erzeuger, die sich bei der Produktion ihres hofeigenen [...]

Kulinaria

Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita [...]

Vom Feld auf den Tisch [...]

Prager Restaurants verteidigen Sterne [...]

Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal [...]

25 Jahre Sächsische Weinstraße in Dresden Elbland [...]

Prost! Idaho Craft Beer Month im April 2017 [...]

Slow Food und Süßspeisen: Kulinarischer Frühling in Italien [...]

Spitzenweine und Delikatessen bei elfter Vinessio Weinmesse München [...]

meist gelesen


  • Im Stollentaumel: Tradition & Handwerk mit dem Dresdner Christstollen [...]

  • Dresden und sein Christstollen [...]

  • Luther2017 in Bayerisch-Schwaben [...]

  • Adventszauber rund um Wien [...]

  • Filet vom schwarzen Degenfisch [...]

  • Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016 [...]

  • Erlanger Weihnachtszauber vom 19. November 2016 bis 8. Januar 2017 [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Toast florentiner Art

Den Spinat putzen, waschen und in der Butter etwa 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Brot toasten, mit etwas Margarine bestreichen. Champignons in Scheiben schneiden.Das Brot mit dem Schinken belegen, den gut abgetropften Spinat darauf verteilen, darüber die Champignon scheiben. Mit dem Käse belegen und etwas Paprikapulver bestreuen. Die Toaste  8-10 Minuten überbacken. [...]

Anzeigen

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

 
feineGastgeber
das Gastgeberverzeichnis
von FineArtReisen®
AdVert (Content - Werbung)
    • Wasserreiche Lüneburger Heide – das Aller-Leine-Tal
      So unterschiedlich wie die Landschaft der Lüneburger Heide, so unterschiedlich sind auch die darin verborgen liegenden Geschichten. Im Süden der Region liegt eine bezaubernde Flusslandschaft, die man so in der Lüneburger Heide nicht erwarten würden: das Aller-Leine-Tal. Die Aller ist kein großer Fluss, wie beispielsweise die Elbe oder die Weser, aber dafür sehr beeindruckend und wahrhaft romantisch. Breit, still und gemächlich zieht sie ihr blau schimmerndes Band schleifenförmig durch das Aller-Leine-Tal. Ihre ruhige Fließgeschwindigkeit zieht Flusswanderer magisch an und bereitet ihnen naturnahe Stunden in der idyllischen Landschaft. An ihrem Ufer weiden Kühe, Pferde grasen sattgrünes Allergras und sogar Kraniche und Reiher stelzen nach einem Fischfang gemächlich durch die Allerwiesen. Die Aller wird oft als der Fluss der 100 Quellen bezeichnet. In vielen Abschnitten fließt sie noch in einer natürlichen Landschaft durch Wiesen und Wälder, ~ Ahlden, Rethem/Aller, Schwarmstedt, Reisen & Urlaub, Reisewelt, Deutschland, Niedersachsen
      weiter lesen ...