Sie sind hier: FineArtReisen >
     

    - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

    Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
    Diese Seiten sind Firefox optimiert.

    ?Es waren schöne glänzende Zeiten ... ? Die Renaissance-Rezeption in der Frühromantik

    ( Veranstaltungskalender ) Ausstellung im Romantikerhaus zum Themenjahr „Romantik. Licht. Unendlichkeit.“ Das frühromantische Kunstverständnis wurde auf entscheidende Weise durch die Beschäftigung der Romantiker mit der Renaissancekunst geprägt. Künstler wie Raffael oder Albrecht Dürer wurden Vorbilder auf dem Weg zu einem neuen frühromantischen Kunstideal. Die Ausstellung will mit [...]
    von: kulturkurier.de

    Jahre mit Mankell und anderen

    ( Veranstaltungskalender ) Mit dem literarischen Übersetzer Wolfgang Butt Foto Butt: privat „Jahre mit  Mankell und anderen“  - ein Abend mit dem literarischen Übersetzer Wolfgang Butt Wenige Tage vor Henning Mankells Tod im letzten Herbst erschien die deutsche Ausgabe seines letzten Buches „Treibsand“, ein nachdenkliches Werk des großen Kriminalschriftstellers, das die wichtigen Fragen des Lebens und die Einrichtung des eigenen Lebens [...]
    von: kulturkurier.de

    LeseLounge

    ( Veranstaltungskalender ) mit Sascha Macht & Patrick Maisano Foto Maisano: © Maisano LeseLounge mit Sascha Macht („Der Krieg im Garten des Königs der Toten“), Patrick Maisano („Mezzogiorno“) und Live-Musik Im April zeigen in der LeseLounge zwei Debütanten die Kraft des Erzählens. Ihre Protagonisten ziehen aus, um die Welt mit Horrorfilmen zu heilen, begeben sich auf die Spuren eines kalabresischen Rennfahrers und träumen davon, sich a casa zu [...]
    von: kulturkurier.de

    Neue Prosa aus Schleswig-Holstein

    ( Veranstaltungskalender ) Anthologiepräsentation Foto: © Literaturhaus S-H „Neue Prosa aus Schleswig-Holstein“ - Anthologiepräsentation mit den Autorinnen und Autoren Im Dezember 2014 wurde erstmals der Kulturpreis des Rotary Clubs Mittelholstein für Neue Prosa vergeben. Jetzt ist eine Anthologie dazu erschienen, für die die Jury acht der eingereichten Texte ausgewählt hat. Einige der Autoren und Autorinnen stellen die Sammlung in kurzen [...]
    von: kulturkurier.de

    FineArtReisen - Top des Tages



    Ein Stück Tradition für Herz und Heim


    Besonders zur Weihnachtszeit besinnen sich die Menschen gern früherer Tage und Brauchtümer, die sonst vielleicht sogar in Vergessenheit geraten würden. Neben faszinierenden Ausstellungen und handgefertigten Kostbarkeiten mit langer Geschichte stehen in Dresden in doppeltem Sinne märchenhafte Bühnenstücke auf dem Programm. Neben Schneeweißchen und Rosenrot bringen die Landesbühnen Sachsen in Radebeul den Klassiker Drei Haselnüsse für Aschenbrödel und Hänsel und Gretel sowie das Tanzstück MOMO nach dem Roman von Michael Ende zur Aufführung. Im Boulevardtheater Dresden wird Schneewittchen und die 7 Zwerge gezeigt, und Schloss Wackerbarth lädt am ersten, zweiten und vierten Adventssonntag zur Familien-Weihnacht – mit den [...]

    Editor´s Note

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im September 2015


    Regelmäßig wertet FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den zur Verfügung stehenden Tools sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers aus. Die große Sommerreisewelle ist nun hinter uns und wir sind in gespannter Erwartung auf das, was uns als Reiseneuigkeit für den Herbst und Winter erreichen wird. Auch wir hatten uns eine Auszeit vom Redaktionsalltag genommen und Entspannung bei [...]
    von: Claudia Zywietz & Armin Rohnen

    Lesung Birgit Vanderbeke

    ( Veranstaltungskalender ) Ich freue mich, dass ich geboren bin Foto: © Julian Vanderbeke Birgit Vanderbeke liest aus ihrem neuen Roman „Ich freue mich, dass ich geboren bin“ Birgit Vanderbeke ist bereits zum vierten Mal in Kiel zu Gast. Ihr neues Buch „Ich freue mich, dass ich geboren bin“ ist ihr erster Familienroman. Es ist die kraftvoll und zornig erzählte Geschichte ihrer Familie und der Flucht eines Mädchens aus Ostdeutschland zu sich selbst. Alle [...]
    von: kulturkurier.de

    Lyrik von Jetzt 3 - Babelsprech

    ( Veranstaltungskalender ) Lesung und Gespräch mit Max Czollek, Sirka Elspaß und Tri Foto Elspaß: © Dirk Skiba "Lyrik von Jetzt 3 - Babelsprech" – Lesung und Gespräch zum Welttag der Poesie mit Max Czollek, Sirka Elspaß und Tristan Marquardt Die deutschsprachige Lyrikszene lebt! Eine junge Generation von Lyrikerinnen und Lyrikern präsentiert sich in Publikationen, Büchern, Zeitschriften und Blogs, vor allem aber auch auf [...]
    von: kulturkurier.de

    Logieren und Lesen

    ( Veranstaltungskalender ) Vortrag über Adelbert con Chamisso Unter dem Titel „Logieren und Lesen“ veranstalten das Zentrum für Ästhetik der Universität Bielefeld und die Freimaurerloge „Zur Brudertreue im Ravensberger Land“ eine gemeinsame Reihe von Vorträgen, Lesungen und Diskussionen im Bielefelder Lessinghaus, zu der alle Interessierten herzlich willkommen sind. Am Dienstag, 1. März setzt Dr. Thorsten Voss (Universität Bielefeld, [...]
    von: kulturkurier.de

    Portbail Havre. Die Havres an der Westküste leben vom Wechsel der Gezeiten. Bei Ebbe liegt alles auf dem Trockenen. Und nur wenn das Wasser ganz hoch steigt, bekommt auch dieses Boot Wasser unter den Kiel. Foto: Barbara Homolka

    Der Cotentin – eine Liebeserklärung


    Splash! Eine riesige Welle peitscht über die Strandmauer kurz vor Ravenoville Plage und verwandelt für kurze Zeit die Straße in Ozean. Salzwasser um uns herum, Muscheln, Seetang, Treibgut, kleine Steinchen. Nicht ganz ungefährlich, vielleicht, aber unvergleichlich. Eins mit den Elementen, dem Wind, dem Land, dem Meer. Es ist ein stürmischer Tag, dieser 29. August, und im Sturm erobert der Cotentin mein Herz. Egal, wohin uns die [...]
    von: Barbara Homolka

    Apfel-Sandkuchen und Hawaii Kona Cappuccino Foto: Armin Rohnen / FineArtReisen

    Aufgegessen und ausgetrunken: Apfel-Sandkuchen und Hawaii Kona Cappuccino


    Er zählt zu den seltensten und besten Kaffees der Welt - der Hawaii Kona. Dabei handelt es sich um Arabica-Kaffeebohnen, die im Kona-Distrikt an der Westküste der Insel Hawaii (engl. auch Big Island) angebaut werden. Verteilt auf über 600 Kaffeeplantagen mit rund 100 qkm Gesamtanbaufläche liegt das Anbaugebiet für Kona-Kaffee an den fruchtbaren Hängen der Vulkane Mauna Loa und [...]
    von: Claudia Zywietz & Armin Rohnen

    • Aufgegessen und ausgetrunken: Gegrillter Fisch und Goldschiefer [...]
    • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
    • MittsommerRemise: Schlössernacht in Mecklenburg-Vorpommern [...]
    • Das Zillertal im Spätsommer [...]
    • Westaustralien: Mit der Zeitmaschine in die Traumzeit [...]

    Vom Erscheinen der Dinge im Raum

    ( Veranstaltungskalender ) Kunst im ZiF Das Zentrum für interdisziplinäre Forschung zeigt im Rahmen der Reihe "Kunst am ZiF" Arbeiten von Rolf Fässer. Die Ausstellung trägt den Titel "Vom Erscheinen der Dinge im Raum". Der Berliner Künstler Rolf Fässer zeigt in seinen Bildern vertraute Dinge, Landschafts- oder Architekturfragmente, die aus einem subtilen Farbgeschehen heraus entwickelt werden. So entsteht der Eindruck, sie würden [...]
    von: kulturkurier.de

    Lennart Schilgen ? ?Engelszungenbrecher?

    ( Veranstaltungskalender ) Lieder & Schabernack Köln-Premiere Einmal den Kopf schief gelegt, schon sieht die Welt ganz anders aus – Lennart Schilgen findet Blickwinkel, aus denen das vermeintlich Feststehende auf einmal wackelig erscheint. Und bringt es dann in seinen Liedern zum Kippen: Vom Tragischen ins Komische, vom Schönen ins Schräge. Oder auch mal umgekehrt. Mit Wortwitz und Ironie singt er über innere und äußere Schweinehunde, [...]
    von: kulturkurier.de

    Andy Sauerwein: ?Reparieren lohnt nicht.?

    ( Veranstaltungskalender ) Kabarett und Musik Defekte Toaster, die man nur noch als Ballmaschine benutzen kann. Durchgedrehte Waschmaschinen, die als Rüttelmaschinen auf dem Bau arbeiten. Autos, die mit Sensoren vollgestopft nur einen einzigen Zweck haben - möglichst bald kaputt zu gehen. Sauerwein spricht die Themen der Zeit an: Nachhaltigkeit, Ernährung, Generation-Smartphone. Mit humorvollem Blick und viel Ironie legt er den Finger auf die Wunden unserer Zeit, [...]
    von: kulturkurier.de

    ?Türken, Tucken, Temperamente? ? Die Satireshow mit Markus Barth & Moritz Netenjakob

    ( Veranstaltungskalender ) Satireshow Zwei Bestseller-Autoren. Der eine ist mit einer Türkin verheiratet, der andere mit einem Mann. Und beide haben darüber geschrieben. Aber nicht nur. Erleben Sie an diesem einmaligen Abend das Beste aus dem schier unüberschaubaren Werk der zwei: Sketche, Satiren, Geschichten - von hintersinnig bis brüllkomisch, vom (einzigen) Auftritt auf einer Damensitzung bis zum Besuch einer [...]
    von: kulturkurier.de

    Matthias Reuter ? ?Auswärts denken mit Getränken?

    ( Veranstaltungskalender ) Kabarett am Klavier – Köln-Premiere  Köln-Premiere Wenn man zu Hause mal in Ruhe denken will, dann ist man ja heute sehr oft abgelenkt. Man hat sich gerade hingesetzt und schon ruft wieder einer an. Und wenn nicht, dann ruft man selbst jemanden an und fragt, warum keiner anruft. Im internetfähigen Smartphone trägt man ständig die komplette Welt mit sich rum. Fortwährend klopfen irgendwelche Informationen [...]
    von: kulturkurier.de

    Musikkabarett Wilbertz & Kunz ? "hättste wärste auch nicht anders"

    ( Veranstaltungskalender ) Musikkabarett „Hätte ich doch als Kind nach dem Freischwimmerabzeichen weiter trainiert, dann wäre ich heute Ex-Olympiasieger mit Werbevertrag und gesicherter Rente!“  und  „Wäre ich nicht so ein netter Mensch, säße ich jetzt im Top-Management und nicht in der Gruppentherapie“. Ja, das Leben läuft halt anders als man denkt – eigentlich zum Glück, [...]
    von: kulturkurier.de

    Kabarett Kabbaratz ? ?Wie geht´s uns denn heute? - das Gesundheitsprogramm?

    ( Veranstaltungskalender ) Kabarett - Köln-Premiere Köln-Premiere Wann ist man gesund? Wenn man ungesund leben kann! Denn wer gesund leben muss: der ist krank. Gesund bleiben wollen eigentlich alle, gesund werden jeder, gesund leben die meisten, aber ... Und das ist der Auftritt von Peter Hoffmann, der es schaffen könnte, Sie zu überreden, eine Tüte Chips mehr zu essen, ein Glas Wein über den Durst zu trinken und [...]
    von: kulturkurier.de

    Kulinaria

    Zentralamerika – Wo der Kaffee wächst [...]

    Aufgegessen und ausgetrunken: Rosmarinlamm und La Vialla Chianti Superiore [...]

    DUBAI FOOD FESTIVAL LOCKT MIT KULINARISCHEN EVENTS IN DER GANZEN STADT [...]

    Ein Prosit aufs bayerische Bier und sein Reinheitsgebot [...]

    Winterspaß und Gaumenfreuden [...]

    Spargel, Wein und Waale [...]

    UNESCO kürt Tucson zur Stadt der Gastronomie [...]

    Köstlich Winterwandern [...]

    meist gelesen


    • So schön ist der Winter in Colorado [...]

    • REISEN HAMBURG weckt Vorfreude auf den nächsten Urlaub [...]

    • Berlin Walking [...]

    • Urlaub in Franken: Zu Silvester gibt es Karpfen [...]

    • 31. Baden-Württembergische Literaturtage in Waiblingen vom 2. Oktober bis 4. November [...]

    • Gipfelgenuss einmal anders [...]

    • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]

    FineArtReisen - Tagesküche [...]

    Bunter Spinatsalat

    Frischen, jungen Spinat gründlich waschen, abtropfen lassen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Karotten und Radieschen scheiben, Apfel würfeln, Zwiebelschlotten und Petersilie fein schneiden. Essig mit Öl, Wasser, Senf, Tomatenmark und Gewürzen cremig rühren. Über das vorbereitete Gemüse gießen und alles gut mischen. [...]

    Anzeigen

    FineArtReisen®
    die Reisezeitung im Internet.



    Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

    FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

    FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

    Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

    Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

    Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

    Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

    Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

    Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

    (1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

     
    AdVert (Content - Werbung)