Sie sind hier: FineArtReisen >
     

    - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

    Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
    Diese Seiten sind Firefox optimiert.

    Walter Libuda - ?Magische Areale?

    ( Veranstaltungskalender ) Zeichnungen und Objekte auf und mit Papier 1950 in Zechau-Leesen geboren, studierte der Künstler an der HfBK Leipzig Malerei. Er ist Mitglied der Sächsischen Akademie der Künste. 1999 erhielt er den Fred-Thieler-Preis der Berlinischen Galerie, 2000 den Altenbourg-Preis des Lindenau-Museums Altenburg. In Kooperation mit der Feininger-Galerie Quedlinburg und der Kommunalen Galerie Pankow zeigen wir vorwiegend Zeichnungen und papierne Objekte des [...]
    von: kulturkurier.de

    PERSPEKTIVWECHSEL. Dresden - Wrocław

    ( Veranstaltungskalender ) In ihren Arbeiten widmen sich Dyrck Bondzin und Stanisław Przewłocki den Stadtansichten der Partnerstädte Dresden und Wrocław im Verlauf ihrer wechselvollen Geschichte. Beide gehören einer Generation an. Beide verbindet das Zwiegespräch mit Natur und Kunst. So gegensätzlich ihre Arbeiten sind, so nah sind sie sich in ihrer Individualität im Blick auf die Vergangenheit, ihre Geschichte und den Anspruch, mit ihren [...]
    von: kulturkurier.de

    Manfred Paul - Fotografie

    ( Veranstaltungskalender ) Im Zuge unserer Fotografie-Reihe zeigen wir Stillleben und Meer-Bilder des Künstlers; zudem eine Bildstrecke aus den 70er/80er Jahren mit Porträts von Dresdner Künstlern und ihren Ateliers. Dazu erscheint ein Katalog; außerdem liegt in Kooperation mit spector books und dem Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus ein Katalog zu den Stillleben vor.   Abbildung: Manfred Paul, Tulpenstrauß, 1983 [...]
    von: kulturkurier.de

    Das Weberhaus in Hosterwitz - Bilder von Heinrich Hübner

    ( Veranstaltungskalender ) Gezeigt werden Bilder vom weitgehend unbekannten Maler Heinrich Hübner (1869-1945), einem Enkel Julius Hübners, der Professor an der Dresdner Kunstakademie und seit 1871 auch Direktor der Gemäldegalerie war. Heinrich Hübner bewohnte von 1912 bis 1922 die Sommerwohnung Carl Maria von Webers in Hosterwitz und hat eine Reihe von Innen- und Außenansichten des ehemaligen Winzerhauses hinterlassen. Diese gehören [...]
    von: kulturkurier.de

    Bildquelle: peak pr

    FineArtReisen - Top des Tages



    Drei Adventmärkte vor Bergpanorama


    An den ersten drei Adventwochenenden 2016 öffnen drei Adventmärkte nach einander in der Alpenwelt Karwendel. Neben alpenländischem Kunsthandwerk und Bergkulisse stimmt auch das Programm weihnachtlich: Musik erklingt in Stuben und Kirchen, Handwerker laden in alte Werkstätten, Kinder gehen auf Herbergssuche, in den Stall oder lauschen bei Märchenstunden. Darüber hinaus zeigt das Steinemuseum die erste Weihnachtsausstellung mit Werken nur aus Kieselsteinen. Die Sonnleiten im bayerischen Wallgau mit ihren alten Bauernhäusern und Blick auf die Alpen bietet ein heimeliges Ambiente für den Adventsmarkt der Sinne. Am ersten Adventwochenende, von 26. bis 27. November 2016, kann man dort Ställe mit seltenen Nutztierrassen besuchen, durch den Markt voll Handwerk und [...]

    Editor´s Note

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


    Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in Deutschland. Knapp 60%, so eines der Ergebnisse dieser Studie, haben feste Urlaubspläne. Diesbezüglich gibt es im Vergleich zu [...]
    von: Armin Rohnen

    Thomas Matauschek »Stillgewässer« (Malerei)

    ( Veranstaltungskalender ) Thomas Matauschek malte über Jahre immer wieder einen unscheinbaren Gartenteich; in den unterschiedlichen Jahreszeiten, mit unterschiedlichen Stimmungen, in unterschiedlichen Graden der Abstraktion. So entstand im Laufe der Zeit vor dem immer gleichen Motiv eine Fülle von immer verschiedenen Bildern - gleichsam ein spannender Essay über Malerei. Wir zeigen in der ersten Museums-Einzelausstellung des Künstlers eine Vielzahl der [...]
    von: kulturkurier.de

    Schöne Mannheims

    ( Veranstaltungskalender ) Entfaltung Pressetext Schöne Mannheims "Entfaltung" Pünktlich zum fünften Geburtstag lassen es die Schönen Mannheims ordentlich krachen: Mit "Entfaltung" erscheint im Oktober 2016 das lang ersehnte dritte musikalisch-szenische Abenteuer des Frauenpower-KultQuartetts. Dass sie ernst sein können und im nächsten Moment herrlich albern, haben sie in den vergangenen fünf Jahren landauf, landab bewiesen. Eines jedoch ist gewiss: [...]
    von: kulturkurier.de

    Ralf Schmitz ? ?Schmitzenklasse?

    ( Veranstaltungskalender ) Ralf Schmitz - Komiker, Autor,Moderator, Schauspieler, Synchron-Sprecher und Musiker in Personalunionkommt mit seinem mittlerweile sechsten Live-Programm in Ihre Stadt. Das wird ein Fest! Sein Bühnenprogramm bietet Improvisation pur, locker aus dem Ärmel geschüttelte Pointen und natürlich jede Menge Spaß. Kurzum: Ein Marathon für die Lachmuskeln. In seinem neuesten Live-Lach-Werk nimmt uns Ralf Schmitz mit auf eine ganz [...]
    von: kulturkurier.de

    Foto: Helgard Below

    Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans


    Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und [...]
    von: Helgard Below

    Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

    Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


    Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz [...]
    von: Holger Küppers

    • Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht [...]
    • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
    • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
    • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
    • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]

    Die Divanetten ? ?Ingeborg & Ingeborg!?

    ( Veranstaltungskalender ) Ingeborg Schmitt und Inge Pachulke sind schön, reich und sexy! Noch nicht - aber bald! Vielleicht! Egal! Und schwimmen können sie auch nicht. Endlich sind sie wieder da mit ihrem neuen Programm: Ingeborg & Ingeborg: Nach den jahrelangen vergeblichen Versuchen in der verlockenden Welt des Wasserballetts Fuss zu fassen, sind die beiden Süßwasserstarlets dem Haifischbecken aus Missgunst, Zwietracht und Atemnot entstiegen und [...]
    von: kulturkurier.de

    Henning Schmidtke ? ?Hetzkasper ? zu blöd für Burnout?

    ( Veranstaltungskalender ) Noch nie hatten Menschen so viel Zeit wie heute, und doch hetzen wir durch's ganze Leben. Wir hetzen zur Arbeit, zum Sport, zum Yoga. Unser Wappentier ist kein Adler, sondern der frühe Vogel, der den Wurm fängt, Symbol der freiwilligen Volks-Verhetzung. Oft rennt uns die Zeit davon. “Soll sie doch”, sagt Henning Schmidtke, “lassen wir ihr ruhig mal einen Vorsprung. Die wird sich noch umgucken”. Der [...]
    von: kulturkurier.de

    C. Heiland ?Der Mann mit dem Schatten?

    ( Veranstaltungskalender ) Vom Psychiater zum Comedian Weil seine Kindheit eher unkonventionell verläuft, findet C. Heiland recht bald den Zugang zur Psychologie. Er studiert 26 Semester und schließt das Studium nicht ab. Die Tür schon. Er arbeitet 10 Jahre erfolgreich als Psychiater, bis herauskommt, dass er die meisten Pillen, die er verschreibt, selber nimmt. Nach einigen Zwischenstationen als Imker, Ladendetektiv und Baumarkt-Maskottchen muss er irgendwann [...]
    von: kulturkurier.de

    Hans-Hermann Thielke ? ?Läuft bei mir?

    ( Veranstaltungskalender ) Hans-Hermann Thielke ist wieder da – und er ist gut drauf! Eben erst hat er seine neue Wohnung an einer abknickenden Vorfahrtstraße in Itzehoe bezogen und es sich neben seinen Goldfischen auf dem Sofa bequem gemacht, da klopft die Liebe an seine frisch gestrichene Wohnungstür. Und nichts ist mehr, wie es einmal war. Er weiß, sein Leben will sich nun ändern…… Für seinen Neustart fehlt ihm nur noch der erste [...]
    von: kulturkurier.de

    STORNO ? ?Sonderinventur?

    ( Veranstaltungskalender ) STORNO – ein satirisches Phänomen macht Sonderinventur Funke, Philipzen und Rüther tischen Abseitiges, Bewährtes und Skurriles auf: Das Trio aus Münster hat in den vergangenen Jahren gezeigt, wie man selbst in krisengeschüttelten Zeiten donnerndes Gelächter aufkommen lässt. Als zu Beginn der letzten Tour „STORNO – die Abrechnung“ Karten zu haben waren, landete das Projekt direkt auf dem zweiten Platz der [...]
    von: kulturkurier.de

    Hans Werner Olm ? ?Mach fertig!?

    ( Veranstaltungskalender ) Hans Werner Olm ist ein Musik - und Kabarett Klassiker der speziellen Art. Wo er auftaucht hinterlässt er grenzenlose Begeisterung, denn bei Olm kommt das Glück durch die Hintertür. 2017 schlägt er mit seinem Neuen Programm „Mach fertig“ wieder tabulos zu und bietet augenzwinkernd, eine humoristische Lebensberatung für die Erwachsenenwelt. Erleben Sie mit Olm in seinen Paraderollen und erfahren Sie mit ihm die Ekstase des [...]
    von: kulturkurier.de

    Sommerkonzert ? ?Ein Kessel Buntes?

    ( Veranstaltungskalender ) Der Frauenchor „Harmonie Wetter“, seit 10 Jahren unter der Leitung des Tenors und Dirigenten Stefan Lex,  ist zu einem stattlichen Chor von ca. 70 Sängerinnen aus dem ganzen westlichen Ruhrgebiet herangewachsen. Seine Konzerte sind als beliebte „musikalische Köstlichkeiten“ in unserer Region bekannt und ziehen viele Zuhörer und Fans an. Lassen Sie sich bei unserem ersten eigenen Konzert im Wittener Saalbau von [...]
    von: kulturkurier.de

    Kulinaria

    Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita [...]

    Vom Feld auf den Tisch [...]

    Prager Restaurants verteidigen Sterne [...]

    Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal [...]

    25 Jahre Sächsische Weinstraße in Dresden Elbland [...]

    Prost! Idaho Craft Beer Month im April 2017 [...]

    Slow Food und Süßspeisen: Kulinarischer Frühling in Italien [...]

    Spitzenweine und Delikatessen bei elfter Vinessio Weinmesse München [...]

    meist gelesen


    • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]

    • Schlemmereien im Advent [...]

    • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]

    • In Kampen geben sich Autoren den Signierstift in die Hand [...]

    • Luther2017 in Bayerisch-Schwaben [...]

    • Literaturfest München - Programm 2013 [...]

    • Die elfte Vinessio Weinmesse Starnberg [...]

    FineArtReisen - Tagesküche [...]

    Möhren-Zucchini-Suppe

    Die geschälten Möhren in dünne Stifte schneiden. Die Zucchini waschen, von Stiel- und Blütenansätzen befreien, die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein hacken. Alles zusammen im Öl andünsten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse bißfest ist. Die Milch dazugeben und mit den Gewürzen abschmecken. Zum Servieren die Suppe mit gehackter [...]

    Anzeigen

    FineArtReisen®
    die Reisezeitung im Internet.



    Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

    FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

    FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

    Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

    Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

    Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

    Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

    Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

    Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

    (1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

     
    AdVert (Content - Werbung)