Reisewelt - Reiseinformationen, Infos zu Reisen, Tipps zu Reisen in Mecklenburg-Vorpommern - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.
Maritimer Erlebniskalender Mecklenburg-Vorpommern 2014 - Veranstaltungshhepunkte im, auf und am Wasser - Die Hanse Sail in Rostock und Warnemnde, Foto: Tourismuszentrale Rostock-Warnemnde

Maritimer Erlebniskalender Mecklenburg-Vorpommern 2014

( 23.04.2014: Sport & Spaß / Mecklenburg-Vorpommern ) Die Boote sind gewienert, die Segel gesetzt und die Kapitänsmützen gestopft – mit der traditionellen Flottenparade auf dem Schweriner See am 26. April beginnt in Mecklenburg-Vorpommern die Wassersaison 2014. Mehr als drei Millionen Gäste besuchen jedes Jahr maritime [...]

Neun Radfernwege auf einen Blick

( 20.04.2014: Fahrrad und E-Bike / Mecklenburg-Vorpommern ) Neun Routen, eine Karte: eine neue Übersicht weist Radfahrern den Weg kreuz und quer durch Mecklenburg-Vorpommern. Neun Radfernwege verzeichnet die Faltkarte, die durch den Nordosten führen. Farblich unterschiedlich gekennzeichnet findet der Urlauber den Ostseeküstenradweg, den Radweg Hamburg-Rügen, den Mecklenburgischen Seen Radweg, den Elbe-Müritz-Rundweg, den Havel-Radweg, den Radweg Berlin-Usedom, den Elberadweg und darüber hinaus [...]

Zeitmaschine Binz: 100 Jahre zurück in die Sommerfrische

( 11.04.2014: Städte / Mecklenburg-Vorpommern ) Anfang Mai wird in Binz an den Uhren gedreht. Es geht rund 100 Jahre zurück in die Vergangenheit. Die Reisenden erwartet dort das Seebad der Belle Époque: Elegante Damen in hochgeschlossenen Kleidern spazieren plaudernd durch den Kurpark. Herren wandeln im Gehrock auf der Strandpromenade und lüpfen zum Gruß den Zylinder. Das alles vier Tage lang vor der herrlichen Kulisse der Bäderarchitektur-Villen. Es ist [...]

Romeo und Julia: Open-Air-Saison in Schwerin startet bereits im Mai

( 08.04.2014: Bühne / Mecklenburg-Vorpommern ) Die Liebesgeschichte der Weltliteratur von Shakespeare präsentiert das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin mit der Premiere am 21. Mai 2014 im Innenhof des Schweriner Doms. Damit startet die Open-Air-Saison des Theaters in der Landeshauptstadt deutlich früher als üblich.Der Vorverkauf für die 16 Vorstellungen des Schauspiels läuft bereits. Romeo und Julia – alle haben von der Geschichte [...]

FineArtReisen - Top des Tages



ISTRISCHE KÄSESPEZIALITÄTEN


Der istrische Schafskäse ist ein fetter Hartkäse, der aus der Milch istrischer Pramenka-Schafe und friesländischer Schafe mit Zugabe gewöhnlicher Käsepulver und Milchkulturen hergestellt wird. Der Käse hat einen spezifisch angenehmen Duft und charakteristischen pikanten Geschmack aufgrund der aromatischen Pflanzen, welche die istrischen Schafe weiden. Der Käse kann als Vorspeise serviert werden, aber auch mit istrischem Pršut und Oliven, am besten mit hausgemachtem Brot und gutem Rotwein wie Merlot oder Cabernet Sauvignon. Er wird als Rundkäse mit einem Gewicht von ca. 2 kg pro Stück hergestellt. [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im März 2014


Aktuell im Informationstrend liegt Ostern mit den zugehörigen Frühlingsreizen. Die inhaltlich etwas ruhigere Zeit nach der Faschingszeit wurde allenthalben dazu genutzt Jahresplanungen und die jahreszeitlich unabhängigen Themen zu kommunizieren wie den Radwegeausbau, neue Gastronomie und die Programme der Museen. Herausragend aus der Informationsflut fanden wir eine Meldung des ADAC, der eine Umfrage zum Reiseverhalten seiner Mitglieder hat durchführen lassen. Diese kommt zu dem Ergebnis, dass das 1/3 der ADAC Mitglieder ihren [...]
von: Armin Rohnen

Schlaf-Fsser auf dem Campingplatz Pommernland, Foto: Torsten Beggerow / Nonac Soe Insel Fotografien

Schlaf-Fässer und Model-Wettbewerbe: Startschuss für die Campingsaison 2014

( 08.04.2014: Unterkunft / Mecklenburg-Vorpommern ) MV wird für Campingtouristen noch attraktiver: Wenn ab April landesweit die Plätze öffnen und in die neue Saison starten, dürfen sich Gäste auf viel Neues freuen. Das Camping-Highlight dieses Jahr ist das Übernachten in so [...]

Foto: BUGA GmbH Schwerin

Zwischen Fischen und in den Bäumen: Ostereiersuche in Mecklenburg-Vorpommern

( 07.04.2014: Städte / Mecklenburg-Vorpommern ) Ostern in Mecklenburg-Vorpommern überrascht mit frischen Ideen und österlichem Brauchtum. Geführte Osterspaziergänge in der Mecklenburgischen Schweiz und sportliches Kräftemessen in Güstrow und Thiessow – der Frühling lässt [...]

Key Visual der Initiative Natrlich romantisch, Foto: TMV/Thomas Grundner

Die Landeskulturinitiative Natürlich romantisch

( 24.03.2014: Reisen & Urlaub / Mecklenburg-Vorpommern ) Mit einem abwechslungsreichen Programm gestalten die rund 40 Partner der Landeskulturinitiative das Romantikjahr in Mecklenburg-Vorpommern. Die Kreidefelsen auf der Insel Rügen, die Sonnenuntergänge an der Ostseeküste, die Segelboote im Hafen von Greifswald, knorrige alte Eichen, [...]


Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 84

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 84
Ama Dablam im morgendlichen Gegenlicht. Foto: Holger Kppers

Trekking in Nepal - Expedition in die Extreme


Drei Wochen Trekking im Himalaya, das bedeutet Disziplin, Willenskraft und die Bereitschaft, an die eigenen Grenzen zu gehen. Dafür belohnt die Khumbu-Region ihre Gäste mit Eindrücken, die man nie vergisst. Daila, der Chef unserer Sherpa-Crew, hatte uns gewarnt: Nicht im Straßenimbiss essen!, waren seine Worte, als wir nach 18 Tagen aus dem Khumbu in Nepals Haupstadt zurückgekehrt waren. Rein ins [...]
von: Holger Kppers

Foto: Holger Kppers

Dublin - Bloomsday in Davy Byrne's Pub


Seit wohl mehr als 2.000 Jahren liegt der „Schwarze Teich dort“, wo die Liffey im irischen Osten in die Dublin Bay mündet. Über die Region kamen im Lauf der Jahrtausende die Kelten, die Wikinger, die Anglonormannen, die Engländer, Hungersnöte – und die Pest. Heute ist Dublin ein freundlicher Ort auf einer grünen Insel.
Mitte Juni. Am Vormittag ist am Flughafen Schönefeld die [...]
von: Holger Kppers

  • Der Riesling geht aus ? [...]
  • Zum Lachen auf den Keller in Bamberg [...]
  • Rotweine von der Ahr nehmen es mit der internationalen Weinwelt auf [...]
  • Flanieren, Dinieren, Parlieren - Ein Spaziergang entlang des Lungomare an der kroatischen Riviera [...]
  • Ein Hotel für den Riesling [...]
Blick auf Greifswald, Foto: TMV/Thomas Grundner

Der Caspar-David-Friedrich-Bildweg

( 24.03.2014: Städte / Mecklenburg-Vorpommern ) In Greifswald und bald auch in Neubrandenburg kann man den Spuren Caspar David Friedrichs auf den Stationen von Bildwegen folgen und die wichtigsten Orte kennenlernen, die sich mit Leben und Werk des Malers verbinden. Auf sechs Reisen und Wanderungen, die bis auf die Insel Rügen führten, besuchte Caspar David [...]

Kreidekste zwischen Stubbenkammer und Sassnitz auf deBildquelle: TMV. Foto: Thomas Grundner

Rügens Wiege der Romantik

( 23.03.2014: Reisen & Urlaub / Mecklenburg-Vorpommern ) Mit den Augen eines Malers unterwegs auf dem Hochuferweg vom Ostseebad Lohme nach Stubbenkammer zum Königsstuhl. Es ist die Stunde des Sonnenunterganges, als sich in den lila-blau-violetten Himmel über Lohme ein intensiver Goldton mischt. Fantastisch. Es gibt sie also doch, diese Farben, die man [...]

20 Touren in elf Tagen - in Binz wird im Mai gewandert

( 14.03.2014: Berge & Wandern / Mecklenburg-Vorpommern ) Wer in Binz auf Entdeckungstour gehen will, tut das am besten zu Fuß. Denn mit einer großen Portion Gelassenheit im Rucksack lassen sich die abwechslungsreiche Natur in der Umgebung und das Erbe der vergangenen Jahrhunderte am besten finden und erleben. Der 2. Wanderfrühling Rügen ist perfekt für alle, die es im Frühling nach draußen zieht. Das Ostseebad Binz ist vom 15. bis 25. Mai mit 20 Touren dabei [...]

Premiere am 5. April 2014 um 19.30 Uhr im Großen Haus des Mecklenburgischen Staatstheater

( 10.03.2014: Bühne / Mecklenburg-Vorpommern ) Ballettdirektor Sergej Gordienko choreographiert mit HardBeat zum ersten Mal ein Rockballett im Großen Haus des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin. Er selbst ist ein ausgemachter Fan härterer Klänge. Im Zentrum der Uraufführung steht die Musik der Band Rammstein, dessen Frontmann Til Lindemann in Mecklenburg-Vorpommern aufwuchs und das Schweriner Projekt begrüßt. [...]

Zum Fotofrühling nach Zingst

( 09.03.2014: Film & Fotografie / Mecklenburg-Vorpommern ) Zingst hat sich längst einen Namen als Ort der Fotografie gemacht. Den Auftakt für den Reigen an Veranstaltungen für professionelle Fotografen oder passionierte Hobbyknipser bildet der Fotofrühling vom 28. bis 30. März, der unter dem Motto „Fit for Future“ steht. Vernissagen, Ausstellungen, Vorträge, Workshops und ein Show-Act erwarten das Publikum.Den Kern der Veranstaltung bildet das so genannte Convention-Programm mit [...]

Viele Konzerte, viele Stars: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

( 14.02.2014: Musik / Mecklenburg-Vorpommern ) Musikliebhaber können sich in diesem Jahr auf 127 Konzerte der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern freuen, die sie heute in ihrem Gesamtprogramm angekündigt haben. Vom 20. Juni bis zum 21. September 2014 lockt die namhafte Musikreihe in ihrer 25. Saison an 86 Spielstätten, darunter 9 neue wie das Kulturhaus Mestlin, das Eisenbahnmuseum Schwerin und die Klosterruine Eldena, Besucher in den Nordosten. Unter der erstmaligen [...]

Überraschend und vielseitig: Mecklenburg-Vorpommern zwischen Kunst, Kultur und Kulinarik

( 12.02.2014: Städte / Mecklenburg-Vorpommern ) Ob raffinierte Menüs oder kulinarische Safaris in Kühlungsborn, fickelige Blues-Rock- und Experimentalmusik während der Zappanale in Bad Doberan oder romantische Spaziergänge beim zweiten Wanderherbst auf der Insel Rügen – das Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern hält für die 2013 erwarteten zwölf Millionen Urlauber neben seiner bewährten Vielfalt eine [...]

Kulinaria

Weingüter und Winzergenossenschaften veranstalten gemeinsam die Ihringer Weinkost 2014 [...]

Palabirn, Vinschger Paarl und Schmuggler-Kaffee [...]

Die Restaurant Week in Palm Springs: Ein Fest für Schlemmer [...]

Bon Appétit Las Vegas [...]

Winzerkeller Auggener Schäf erneut erfolgreich beim Chardonnay du Monde [...]

Spargelfrühling in Istrien [...]

Kulinarisches Frühlingserwachen in Tirol [...]

Blumenkohl: Der neue Superstar am Gemüsehimmel [...]

meist gelesen


  • Liebhaber klassischer Automobile mit ihren Schmuckstücken zu Gast im Weltkulturerbe Völklinger Hütte [...]

  • Weingut Tirolerhof - Familie Gratl Merlot Ried Christoph 2006 [...]

  • Bier und Brauereien aus Neuengland [...]

  • Kulinarisch reisen im Saarland 2013 [...]

  • Aserbaidschan - Mit Mit Baku, Kaukasus und Kaspischem Meer [...]

  • La Vialla Casal Duro 2008 [...]

  • Oktoberfest oder doch gleich Weihnachtsmarkt oder noch besser Städtereise [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Feldsalat mit Sonnenblumenkernen

Aus Essig, Öl, Senf und Pfeffer die Marinade zubereiten. Den Feldsalat gründlich waschen und abtropfen lassen. Die Apfelsinen schälen, in Spalten zerteilen und in die Marinade geben. Die Champignons kurz waschen, putzen, in Scheiben schneiden und ebenfalls in die Marinade geben. Zum Schluss den Feldsalat und die Sonnenblumenkerne dazugeben. [...]

Anzeigen
Isafold Travel
Logo 234x60
ad_rectangle_personen2_180x150.jpg

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 10 Millionen Lesern und 82 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2013

 
AdVert (Content - Werbung)