Reisewelt - Reiseinformationen, Infos zu Reisen, Tipps zu Reisen in Lombardei - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.
Das Skelett von Sant'Ambrogio. Foto: Holger Küppers

Und am Ende ein Regenbogen

( 20.08.2013: Seite 9 / Lombardei ) Mailand. Wer denkt da nicht an Mode, an Banken, an Versicherungen? Dabei hat die Stadt genügend Charme, um für sich selbst zu stehen. Nach einer zweitägigen Reise in Italiens zweitgrößte Metropole ertappt man sich bei dem Gedanken, dass man ruhig noch hätte dableiben können. Anno domini 374 [...]
von: Holger Küppers

Nach dem Beben: Kreativitätsschub im Museum für zeitgenössische Kunst in Suzzara

( 22.11.2012: Museum & Ausstellung / Lombardei ) Not macht erfinderisch – und kreativ. Das aktuelle Projekt Sotto il terremoto im Kunstmuseum Galleria del Premio der Stadt Suzzara im Südosten der Lombardei belegt dies einmal mehr. Die schweren Erdbeben, von denen Teile Norditaliens Ende Mai, Anfang Juni 2012 heimgesucht wurden, hinterließen im sogenannten Oltrepò im Süden der lombardischen Provinz Mantua erhebliche [...]

Bildquelle: Maggioni Tourist Marketing

Auf Pedalen durch die Lombardei

( 12.11.2012: Fahrrad und E-Bike / Lombardei ) Wer in den Südosten der Lombardei reist, sollte Zeit mitbringen und … ein Fahrrad. Oder aber sich eines ausleihen. Denn das dichte, gut ausgebaute Radwegenetz im Grenzgebiet der drei lombardischen Provinzen Brescia, Cremona und Mantua lädt zum langsamen Entdecken auf zwei Rädern ein. Und zu [...]


Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 51

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 51
Bildquelle: MAGGIONI Tourist Marketing

Von Mantua nach Württemberg – Barbara Gonzaga und ihr Hof

( 21.09.2012: Museum & Ausstellung / Lombardei ) Nach der Ausstellung über Vincenzo Gonzaga I. und den Prunk seiner Macht, die in der ersten Jahreshälfte 2012 im Diözesanmuseum von Mantua zu sehen war, wird nun einem weiteren Mitglied der berühmten Adelsfamilie besondere Aufmerksamkeit [...]

FineArtReisen - Top des Tages



Wernersdorf - eine Familienchronik


Hagen Hartmann war 4 Jahre alt, als seine Eltern aus Breslau flüchteten. Den früheren Familienbesitz im schlesischen Wernersdorf kannte er nicht mehr. Doch im Familienverbund lebten die Erinnerungen an das Schloss weiter – und irgendwann bekam das Ärztepaar Hartmann die Gelegenheit, das verfallene Anwesen zurückzukaufen. Das änderte ihr Leben radikal. Fast zehn Jahre dauerte es, bis aus der verfallenen Wernersdorfer Bleiche im heutigen Pakoszów ein elegantes Schlosshotel wurde. Hätte man anfangs geahnt, welche Arbeit mit der Sanierung des Hauses verbunden war, hätte man vielleicht von dem Projekt Abstand genommen, meint Ingrid Hartmann rückblickend. Doch heute überwiegt die Freude an dem, was die Familie gemeinsam geschaffen hat. Ingrid Hartmann [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im April 2015


Der aktuelle Informationstrend ist geprägt vom Übergang aus der zurückliegenden ersten Urlaubswelle, dem Osterurlaub und der bevorstehenden nächsten Reisewelle zu Pfingsten. Auch in 2015 wird wohl Wandern und Biken, insbesondere eBiken, der Reisetrend schlechthin werden. Zumindest wenn man der Informationslage glauben schenken darf. Die Reiseanalyse des FUR weist allerdings andere Ergebnisse auf. Demnach ist in 2014 der Strand- und Erholungsurlaub sowie Natururlaub im besonderen Fokus des deutschen Urlaubers gestanden. Die gleiche [...]
von: Armin Rohnen

Feldschlacht, Falkenflug und Feuerspektakel

( 17.07.2012: Städte / Lombardei ) Ein scheinbar unentwirrbares Knäuel von Kriegern. Aufblitzende Schwerter, Lanzen und Speere. Harte, metallische Schläge und ein vielstimmiges, kehliges Geschrei. Das ist die grande battaglia, Höhepunkt des Mittelalterfestes Mantova Medievale vom 25. bis 26. August 2012. Neben dem Vorplatz des Castello San Giorgio ist Mantuas Seeufer Lungolago dei Gonzaga Schauplatz für die siebte Auflage des Events. Traditionell wird hier eine [...]

MAGGIONI Tourist Marketing

Schlemmen im Vorbeigehen

( 30.04.2012: Gastronomie / Lombardei ) Ob önogastronomischer Spaziergang oder spezialitätenreiches Volksfest: in den kommenden Monaten stehen in der Valle Camonica viele Gastro-Events an. Das oberitalienische Camonica-Tal in der Lombardei ist ein jahrtausendealtes Kulturland. Neben prähistorischen Felszeichnungen, römischen Ruinen und [...]

Radtourismusmesse in Mantua

( 18.04.2012: Städte / Lombardei ) Soave di Porto Mantovano – salopp gesagt handelt es sich dabei um nicht viel mehr als eine Handvoll Häuser, die in Mantuas Mincio-Park entlang der 43 km langen Fahrradroute Mantova-Peschiera liegen. Vom 25. bis 27. Mai 2012 verwandelt sich dieses kleine Dorf allerdings in ein beachtliches Zentrum des Zweiradtourismus. Anlass ist die Messe Bicicletta & Dintorni – Roundabike 2012. Besucher dürfen sich u.a. auf Führungen und [...]


Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 82

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 82

Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 84

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 84
Das Atomium, ein Wahrzeichen der Stadt Brüssel. Foto: Holger Küppers

Bei Manneken, Jaenneke und Zinneke


Mehr als tausend Biersorten gibt es in Belgien, und in Brüssel kann man fast alle probieren. Dafür müsste man jedoch ein paar Monate in der Stadt bleiben. Doch auch in drei Tagen kann man hier einiges erleben und anschauen. An einer unscheinbaren Kreuzung in der Brüsseler Altstadt bemerkt man als Ortsunkundiger nicht direkt, weswegen hier so viele Menschen stehen. Erst der Blick hinter den halbrunden Zaun [...]
von: Holger Küppers

Blühendes Paradies im Garten des Dix-Hauses. Foto: Lilo Solcher

Ein Bild und seine Spuren - Der Maler Otto Dix am Bodensee


Das Bild hing über dem Sofa im Wohnzimmer meiner Schwiegereltern. Eine üppige Landschaft, im altmeisterlichen Stil gemalt, realistisch und doch irgendwie auch mystisch, die mich buchstäblich in sich hineinsaugte. Der Maler, Otto Dix, sagte mir anfangs wenig. Und dass der Großvater ein Mäzen des Malers war, interessierte mich damals nur am Rande. Doch dann begegnete ich den anderen Dix-Bildern, [...]
von: Lilo Solcher

  • Rom - Zwischen Antike und Moderne [...]
  • Lothringen blüht auf [...]
  • Kroatien kurios: Kräuter, Klopse und Kochkunst im Wald [...]
  • Auf den Spuren von Humann und Schliemann [...]
  • Nordic Lodges - Netzwerk hochwertiger Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Island [...]

Traditionsreiches Passionsspiel in der Valle Camonica

( 08.02.2012: Bürgerverein & Brauchtum / Lombardei ) Alle zehn Jahre wird im Camonica-Dorf Cerveno das Passionsspiel Santa Crus inszeniert (croce ital. Kreuz). Im Mai 2012 ist es wieder so weit: die erste Aufführung findet am Sonntagnachmittag, den 20. Mai statt, die zweite folgt am Samstag, den 26. Mai als abendlich-nächtliche Wiederholung. Mehr als 130 Dorfbewohner sind mit aufwendigen Kostümen an der traditionellen Darstellung der Leidensgeschichte Christi beteiligt, die [...]

© CLP Relazioni Pubbliche

Vincenzo Gonzaga und der Prunk der Macht

( 04.02.2012: Museum & Ausstellung / Lombardei ) Vom 18. Februar bis zum 10. Juni 2012 beherbergt Mantovas Diözesanmuseum Francesco Gonzaga die Ausstellung VINCENZO GONZAGA Il fasto del potere (Vincenzo Gonzaga – Der Prunk der Macht). Rund 80 Ausstellungsstücke unterschiedlicher Art – [...]


Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 122

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 122

Kulinaria

Junges Gemüse auf Sylt [...]

Historische Braukunst erleben [...]

Taiwan lässt Gourmetherzen höher schlagen [...]

In der Prignitz hausgebraute Biere verkosten [...]

Das Dim Sum Haus präsentiert: Die Tradition der Geburtstagsnudel [...]

Oh wie süß – Jahrhundertealte Tortentradition an der Adria [...]

Markgräflerland lockt mit zwei neuen touristischen Angeboten rund um den Wein [...]

Im Rebenbummler durch den Weinsüden [...]

meist gelesen


  • Der Wiener Stephansdom - Porträt eines Wahrzeichens [...]

  • Nudelsalat mit Roquefort-Käse [...]

  • Ein Turm schwimmt auf dem Wasser: Wahrzeichen des Goitzschesees lockt Ausflügler und Erholungssuchende an [...]

  • Suomalainen Aamiainen (Finnisches Frühstück) [...]

  • In Kampen geben sich Autoren den Signierstift in die Hand [...]

  • Berlin Walking [...]

  • Kühle Tipps für heiße Tage: Wandern in den Schluchten des Hunsrücks, im Pfälzerwald und im Westerwald [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Einfache Waffeln

Die Butter und die Eier schaumig rühren. Den Honig dazugeben und gut unterrühren. Das Mehl mit Zimt, Nelken, Zitronenschale und Backpulver vermengen und langsam unter die Schaummasse rühren. Nach und nach die Milch dazugeben. Den Teig etwas nachquellen lassen. Das Waffeleisen vorheizen und bei der ersten Waffel leicht einfetten. Soviel Teig einfüllen, dass das Waffeleisen nicht ganz bis zum Rand gefüllt ist. Die [...]

Anzeigen

Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 165

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 165

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 10 Millionen Lesern und 82 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2013

 
AdVert (Content - Werbung)