Sie sind hier: FineArtReisen >
     

    - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

    Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
    Diese Seiten sind Firefox optimiert.

    Broadway-Songs. Legendäre Musical-Melodien

    ( Veranstaltungskalender ) mit Holger Ries und Martin Brödemann Das Musical entstand in den 1920er Jahren als neue Gattung des Musiktheaters. Es setzt Geschichten des wahren Lebens, phantastische und historische Stoffe in Szene – als Symbiose aus Schauspiel, Musik, Tanz und Gesang, verbunden in einem durchgängigen Handlungsrahmen. Die Geburtsstätte des Musicals war der New Yorker Broadway, wo in eigens dafür gebauten Bühnenhäusern allabendlich [...]
    von: kulturkurier.de

    Der gute Geist von Brünninghausen

    ( Veranstaltungskalender ) mit Caroline Keufen und Patrick Knopf Caroline von Romberg ist der gute Geist von Brünninghausen. Nachdem ihr Ehe­mann Gisbert zwischen 1818 und 1822 den englischen Garten hatte anlegen las­sen, tat sie den Schwur, dieses wunderbare Fleckchen Erde nie mehr zu verlassen. Als Schlossgespenst ging sie jahrzehntelang in den Gebäuden von Brünninghausen um. Doch nach der Zerstörung des Haupthauses und dem zunehmenden Verfall der [...]
    von: kulturkurier.de

    Claire Waldoff - die Königin des Humors

    ( Veranstaltungskalender ) mit Maegie Koreen (Text, Gesang und Gitarre) Claire Waldoff (1884–1957), Volkssängerin und Kabarettistin, gehörte bis 1935 zu den populärsten Stars der Schallplatte, des Varietés und des Kabaretts. Ihre künstlerische Perfektion steht noch bis heute für die höchsten Wertbegriffe der Unterhaltungskunst, für Humor, Witz und Volkstümlichkeit. Bedeutende Künstler und Schriftsteller wie Kurt Tucholsky, [...]
    von: kulturkurier.de

    Der Vogel, scheint mir, hat Humor

    ( Veranstaltungskalender ) mit Peter Schütze Wer kennt ihn nicht, den Schöpfer der Bildergeschichten „Max und Moritz“, „Hans Huckebein“ oder „Das Bad am Samstagabend“? Die Fangemeinde von Wilhelm Busch (1832-1908) ist so groß wie seine bis heute ungebrochene Beliebtheit bei Jung und Alt. Sentimental, humoristisch und grotesk zugleich geht es in den Texten von Wilhelm Busch zu – ein schier unerschöpfliches Arsenal an Sprachwitz [...]
    von: kulturkurier.de

    FineArtReisen - Top des Tages



    Dresden und sein Christstollen


    Man könnte meinen, ein süßer aromatischer Duft liegt in der Vorweihnachtszeit über ganz Dresden. Woher dieser kommt? Aus 125 Backstuben im Gebiet des Dresdner Stollenschutzverbandes. Bereits seit Ende Oktober laufen hier die Öfen auf Hochtouren. Hergestellt wird Sachsens wohl bekannteste Köstlichkeit: der Dresdner Christstollen – rund vier Millionen waren es im vergangenen Jahr. Und obwohl die Backöfen ab jetzt nicht mehr auskühlen, investieren die Stollenbäcker jedes Jahr viel Zeit um zu zeigen, wie lebendig Handwerk und Tradition in Dresden sind: In speziellen Backkursen zum Beispiel gewähren sie Stollenliebhabern einen Blick hinter die Kulissen des Traditionsgebäcks. Aber Achtung! Wer teilnimmt, sollte vor allem eines haben: ordentlich Kraft in [...]

    Editor´s Note

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


    Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in Deutschland. Knapp 60%, so eines der Ergebnisse dieser Studie, haben feste Urlaubspläne. Diesbezüglich gibt es im Vergleich zu [...]
    von: Armin Rohnen

    Tanz auf dem Vulkan. UFA-Schlager der 30er und 40er Jahre

    ( Veranstaltungskalender ) mit Tirzah Haase (Gesang) und Armine Ghuloyan (Klavier) Tirzah Haase und Armine Ghuloyan bringen die Schlager-Illusionen von einst auf die Bühne. Ihre musikalische Reise in die Vorkriegs- und Kriegszeit zeigt ein Bild der Widersprüche: Vor dem Hintergrund von Depression und Arbeitslosigkeit, Aufmärschen und Feldzügen boomt die Unterhaltungsindustrie in Deutschland. Die Zeit der Revuen und Varietees ist auch die Zeit der [...]
    von: kulturkurier.de

    JTB im Thalia: OH WIE SCHÖN IST PANAMA

    ( Veranstaltungskalender ) nach der Erzählung von Janosch Seit Anfang der achtziger Jahre kennen und lieben kleine und große Kinder auf der ganzen Welt Janoschs hintersinnige Geschichten vom kleinen Bär und dem kleinen Tiger, die sich binnen weniger Jahre zu absoluten Klassikern der Kinderliteratur entwickelt haben. „Oh, wie schön ist Panama“ wurde 1979 mit dem „Deutschen Jugendliteraturpreis“ ausgezeichnet und gehört seither zu den [...]
    von: kulturkurier.de

    DIE DREI ??? - FLUCH DES PIRATEN

    ( Veranstaltungskalender ) nach dem Roman von Ben Nevis, nach Motiven von Robert Arthur Die drei ??? – das sind die drei Jungdetektive Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews, das erfolgreichste und beliebteste Detektivtrio der Weltliteratur. Robert Arthur ersann die erste Geschichte der drei jugendlichen Detektive 1964, und gewann Alfred Hitchcock als „Schirmherrn“ für die ersten Bücher. Inzwischen haben viele Autoren weitere Fälle der drei ??? [...]
    von: kulturkurier.de

    Foto: Helgard Below

    Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans


    Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und [...]
    von: Helgard Below

    Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

    Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


    Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz [...]
    von: Holger Küppers

    • Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht [...]
    • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
    • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
    • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
    • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]

    JTB im Thalia: BESTIMMT WIRD ALLES GUT

    ( Veranstaltungskalender ) nach der Erzählung von Kirsten Boie Die vielfach ausgezeichnete Kinder- und Jugendbuchautorin Kirsten Boie greift in ihren Büchern häufig aktuelle Gesellschaftsthemen auf. In "Bestimmt wird alles gut" hat sie sich mit der Flüchtlingsthematik auseinandergesetzt, denn jedes Kind merkt, dass sich Deutschland verändert hat. Menschen suchen hier Schutz und brauchen unsere Hilfe. Das Wort „Flüchtlinge“ [...]
    von: kulturkurier.de

    ?Verführungen? in SCHWARZWEISS

    ( Veranstaltungskalender ) Szenen, Texte und Sounds von und mit Schülern der Main-Taunus-Schule „Verführungen“ in SCHWARZWEISS Foto © Ralf Dingeldein Szenen, Texte und Sounds von und mit Schülern der Main-Taunus-Schule - Begleitveranstaltung zur Fotografie-Ausstellung "Verführung" 22. Juni 2017, 20.00 Uhr, Stadtmuseum Hofheim, Burgstraße 11 EINTRITT FREI Seit Februar 2017 arbeiten 13 junge Frauen und Männer der [...]
    von: kulturkurier.de

    Der Rückblick - 2017 Waschhaus

    ( Veranstaltungskalender ) Ein verpasster Flug oder eine frische Liebe, keine neue Wohnung oder eine unverhoffte Erbschaft - sagt uns, was Euer ganz persönliches Jahr bestimmt und vielleicht sogar verändert hat. Denn Ereignisse und Erlebnisse, Verwicklungen, Missverständnisse und Überraschungen aus Eurem ganz persönlichen Jahr 2017 dienen uns als Inspiration. Mit Witz, Poesie und Musikalität verwandeln wir auf der Bühne des Waschhauses Eure Erfahrungen in [...]
    von: kulturkurier.de

    Zeichen und Wunder

    ( Veranstaltungskalender ) In der längsten Nacht des Jahres, der Wintersonnenwende, wird das Ratibor zum Traumlabor. Eine Nacht der Symbole mit absurden Szenen, phantastischen Charakteren,  bedeutenden Geschichten und - den Gorillas als Traumdeutern: Bringen Sie uns einen Ihrer Träume mit, wir improvisieren ihn weiter... [...]
    von: kulturkurier.de

    Impro Session

    ( Veranstaltungskalender ) 10 Menschen, die in der IMPRO-SCHULE der GORILLAs ihre ersten Bühnenerfahrungen gesammelt haben, treffen heute Abend ohne Lehrer aufeinander. Sie werden diesen Abend in Eigenregie schmeißen. Der wird wahrscheinlich zwischen Waghalsigkeit und Angst, zwischen Bescheidenheit und Heldenmut hin und her pendeln, wunderbar großartig oder einzigartig schlecht sein. 100% improvisiert. Hut ab vor den Spielern!.<br> Spielwütige melden sich bitte hier an: <a [...]
    von: kulturkurier.de

    Die Gorillas im Schleudergang

    ( Veranstaltungskalender ) Für das Waschhaus Potsdam legen die Gorillas den Schleudergang ein: Die Charaktere, Songs und Genres wirbeln nur so durcheinander. Es wird schmutzige Wäsche gewaschen, auf die Tube gedrückt, aber auch mal der Schongang eingelegt. Und die Feineinstellung machen, wie immer, die Zuschauer. Die erste regelmäßige Show der Gorillas außerhalb Berlins. Sauber!  [...]
    von: kulturkurier.de

    Azzurro - Das Italo-Pop Musical

    ( Veranstaltungskalender ) Eine musikalische Reise mit „I Dolci Signori“ Südländisches Temperament, Sonne, Sehnsucht und ganz viel leidenschaftliche Amore: das sind die Zutaten für „Azzurro – das Italo-Pop Musical“ von und mit I Dolci Signori. Mit italienischer Popmusik ist es wie mit italienischem Essen: beides wird deshalb weltweit so geliebt, weil immer die Unbekümmertheit des selbstverständlichen Sonnenscheins durchleuchtet: Die [...]
    von: kulturkurier.de

    Kulinaria

    Von urigen Kneipen und maritimen Lokalitäten [...]

    Elf Touren, um das Saarland kulinarisch zu entdecken [...]

    Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita [...]

    Vom Feld auf den Tisch [...]

    Prager Restaurants verteidigen Sterne [...]

    Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal [...]

    25 Jahre Sächsische Weinstraße in Dresden Elbland [...]

    Prost! Idaho Craft Beer Month im April 2017 [...]

    meist gelesen


    • Lab30: Klingende Kreisel, musik aus licht und akustische Zeitmaschinen [...]

    • REISEN HAMBURG weckt Vorfreude auf den nächsten Urlaub [...]

    • Poesie in unserer Zeit [...]

    • Ein Stück Tradition für Herz und Heim [...]

    • Literaturfestival Eventi Letterari Monte Verità 2014 [...]

    • Drei Adventmärkte vor Bergpanorama [...]

    • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]

    FineArtReisen - Tagesküche [...]

    Mandelfisch

    Den Fisch abspülen, trockentupfen, mit dem Limonensaft von beiden Seiten beträufeln, salzen, pfeffern und ca. 30 Min. zugedeckt durchziehen lassen. Die Mandeln häuten, den Knoblauch schälen, die Chilischote halbieren, entkernen und waschen. Alles zusammen mit dem Creme fraiche pürieren. Die Fischfilets von beiden Seiten kurz in heißem Fett anbraten, in eine gefettete Auflaufform legen. Die Mandelcreme [...]

    Anzeigen

    FineArtReisen®
    die Reisezeitung im Internet.



    Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

    FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

    FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

    Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

    Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

    Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

    Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

    Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

    Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

    (1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

     
    AdVert (Content - Werbung)