Sie sind hier: FineArtReisen > Reisewelt
 
 

Reisewelt - Reiseinformationen, Infos zu Reisen, Tipps zu Reisen - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.

Der RegnitzRadweg: Natur und Kulturgenuss im Regnitztal

( 01.09.2014: Fahrrad und E-Bike / Bayern ) Ein weiteres Highlight im fränkischen Qualitätsangebot ist der vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club (ADFC) mit vier Sternen ausgezeichnete RegnitzRadweg. Zwischen den Anhöhen der Fränkischen Schweiz und dem Steigerwald verbindet er im Flussparadies Franken die Städte Bamberg, Forchheim, Erlangen, Fürth und Nürnberg auf zwei parallelen Routen, der Talroute und der Kanalroute. Während die 85 Kilometer [...]

Fränkische Städte: Glanzlichter mit Geschichte und hohem Erlebniswert

( 01.09.2014: Städte / Bayern ) Als Zeichen ihrer Macht und ihres Führungsanspruches ließen die geistlichen und weltlichen Herrscher ihre Städte zu oftmals prächtigen Residenzen ausbauen. In den freien Reichsstädten waren es hingegen die reichen Patrizier, die durch ihre Bauten selbstbewussten Bürgersinn und den Drang nach Unabhängigkeit ausdrückten. Bis heute haben sich die historischen Stadtbilder [...]

Gesundheitspark Franken - Wohlfühl-Oasen

( 01.09.2014: Wellness / Bayern ) Kur, Wellness und Wohlfühlurlaub im Dienste der Gesundheit ist in Franken kein neuer Trend, sondern vielmehr gute Tradition. Die fränkischen Heilbäder und Kurorte im Gesundheitspark Franken verfügen über eine ausgesprochen hohe Kompetenz in Sachen Gesundheit. Die natürlichen Heilschätze wie zum Beispiel stahl-, radon- und solehaltige Thermalquellen, aber auch das gesunde Mittelgebirgsklima, die unberührten [...]

Frankenweg vom Rennsteig zur Schwäbischen Alb

( 01.09.2014: Berge & Wandern / Bayern ) Unter den vielen Angeboten an Wanderwegen in Franken ist die Route Frankenweg – vom Rennsteig zur Schwäbischen Alb sozusagen ein Sahnehäubchen. Die rund 520 Kilometer lange Traumstrecke von Untereichenstein am Ende des Rennsteigs bis in den Naturpark Altmühltal spiegelt die Vielfalt der fränkischen Ferienlandschaft wie keine andere Wandertour wider. Zudem trägt sie die Auszeichnung Qualitätsweg Wanderbares [...]

FineArtReisen - Top des Tages



ISTRISCHE KÄSESPEZIALITÄTEN


Der istrische Schafskäse ist ein fetter Hartkäse, der aus der Milch istrischer Pramenka-Schafe und friesländischer Schafe mit Zugabe gewöhnlicher Käsepulver und Milchkulturen hergestellt wird. Der Käse hat einen spezifisch angenehmen Duft und charakteristischen pikanten Geschmack aufgrund der aromatischen Pflanzen, welche die istrischen Schafe weiden. Der Käse kann als Vorspeise serviert werden, aber auch mit istrischem Pršut und Oliven, am besten mit hausgemachtem Brot und gutem Rotwein wie Merlot oder Cabernet Sauvignon. Er wird als Rundkäse mit einem Gewicht von ca. 2 kg pro Stück hergestellt. [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im August 2014


Seit einigen Tagen vibriert in Island mal wieder die Erde. Täglich mehr als 2000 Erdbeben der Stärke eins bis drei auf der Richterskala, gelegentlich auch höher. Das Erdbebenaufkommen konzentriert sich auf das Vulkansystem Barðarbunga, das unter einer mehreren hundert Meter dicken Eisdecke des Vatnajökull-Gletschers liegt und eins der größten Vulkansysteme Islands ist. Aktuell tritt kein Magma an die Oberfläche, jedoch liegen die Bebenzentren immer näher an der Oberfläche. Ein Ausbruch des Vulkans [...]
von: Armin Rohnen

Der MainRadweg: Genussradeln mit Top-Service auf dem 5 Sterne Radweg

( 01.09.2014: Fahrrad und E-Bike / Bayern ) 600 Kilometer per Rad - von den Quellen bis zur Mündung - sind in eindrucksvoller Weise erlebbar. Der Lebensader Main folgend, durchquert der Fernradweg Ferienlandschaften mit jeweils ganz eigenem Charakter, verschiedenartigsten Landschaftsformationen, kulturellen Kostbarkeiten und kulinarischen Spezialitäten für Genießer. Die Tour beginnt alternativ an den Quellen des Roten Mains bei Creußen in der [...]

Franken punktet mit einer einmaligen Vielzahl an Qualitätswegen

( 01.09.2014: Berge & Wandern / Bayern ) Nur aufs Ziel sehen verdirbt die Lust am Reisen – dieser Ausspruch des großen Dichters und Franken Friedrich Rückert beschreibt auf wunderbare Weise das Wandererlebnis in Franken. Zu schön ist es, auf den außergewöhnlichen und aufgrund ihrer Qualität zertifizierten Wanderrouten im Urlaubsland Franken unterwegs zu sein. Hier genießt man, was Natur, Kultur und Gastfreundschaft am [...]

Fränkische Verführungen

( 31.08.2014: Städte / Bayern ) Das vielfältige Reiseland Franken im Norden Bayerns gilt bei vielen Gästen als verkleinertes Abbild Deutschlands. Jede der 15 unterschiedlichen Reiselandschaften hat ihren eigenen, unverwechselbaren Reiz. Mehr als die Hälfte der Fläche Frankens ist in insgesamt zehn Naturparke eingebunden: Traumlandschaften für Genießer. Sehenswürdigkeiten, Museen und Kulturleben locken zudem nach Franken. Und als Sahnehäubchen [...]

Nordic Lodges
Isafold Travel
Isak 4x4 Rental
Gratl Wein Merlot 2006

Nordic Lodges - Netzwerk hochwertiger Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Island


Jón Baldur Þorbjörnsson Gründer und Inhaber des Tourismusunternehmens Isafold Travel und der Geländefahrzeugvermietung (4x4 Rental) Isak, hat einen lange gehegten Wunsch wahr werden lassen - ein Netzwerk für Lodges in Island. Als wir ihn 2010 anlässlich unserer kulinarischen Stippvisite in Reykjavik kennenlernten schwärmte er bereits von diesem Projekt. Es [...]
von: Armin Rohnen

Deutsches Edelsteinmuseum in Idar-Oberstein. Foto: Siegfried Tesche

Idar-Oberstein - Klunker, Klopfer und knackige Spießbraten


Man hört es schön von weitem: Das könnte ein Steinbruch an einem Gefängnis sein. Aber die Menschen, die hier hämmern und buddeln, sind freiwillig gekommen. Zwei Stunden lang haben sie Zeit etwas aus der Erde zu holen, was ihnen gefällt. Das Schürffeld an den Edelsteinminen im Steinkaulenberg ist beliebt, auch wenn man da richtig schuften muss.Es sind vor allem Familien mit Kindern, die [...]
von: Siegfried Tesche

  • Kopar und Nauthóll - zwei neue kulinarische Adressen in Reykjavik [...]
  • lAbbandonato 2012 Montecucco Sangiovese D.O.C.G. [...]
  • Ökologie à la provencale - Die Haute Provence zwischen Ragwurz, Hexenkraut und Liebesapfel [...]
  • Trekking in Nepal - Expedition in die Extreme [...]
  • Dublin - Bloomsday in Davy Byrne's Pub [...]

Die Fränkischen Städte: Parks & Gärten

( 31.08.2014: Städte / Bayern ) Zur Residenz Ansbach gehört ein weitläufiger Hofgarten, dessen Mittelpunkt die 102 Meter lange Orangerie bildet. Die Anfänge des Gartens reichen in das frühe 16. Jahrhundert zurück: Einer der Leibärzte des Markgrafen Georg der Fromme, Leonhart Fuchs (in Ansbach 1528 bis 1535), nach dem später die Fuchsie und das Mineral Fuchsit benannt wurden, forschte schon im markgräflichen Garten und ein [...]

Die Fränkischen Städte: Musik liegt in der Luft

( 31.08.2014: Städte / Bayern ) Auch mit ihrem musikalischen Angebot wollen die vierzehn Fränkischen Städte Ansbach, Aschaffenburg, Bamberg, Bayreuth, Coburg, Dinkelsbühl, Eichstätt, Erlangen, Fürth, Kulmbach, Nürnberg, Rothenburg o.d.T., Schweinfurt und Würzburg punkten. Sie warten mit einem breiten Spektrum an Musik-Veranstaltungen auf. Über 30 der Events tragen das Gütesiegel Musikzauber Franken. Seit 1995 gilt dieser [...]

Brauereigasthof Spezial Foto: FrankenTourismus/Bamberg/Hub

Die Fränkischen Städte: Kulinarische Köstlichkeiten

( 31.08.2014: Kulinaria / Bayern ) Das Reinheitsgebot für die Ansbacher Bratwurst ist älter als das des bayerischen Bieres. Die gut gewürzte Vertreterin ihrer Art wird im Jahr 1430 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Zu dieser Zeit wurden ihre Zutaten und die Verwendung des sogenannten Bändeldarms [...]

Aschaffenburg, Stiftplatz Foto: Kongress&Touristikbetriebe Stadt Aschaffenburg/Alexander Heinrichs

Die Fränkischen Städte: Einblicke und Besonderheiten

( 31.08.2014: Städte / Bayern ) Unter der Federführung des Tourismusverbandes Franken kooperieren als Arbeitsgemeinschaft Die Fränkischen Städte Ansbach, Aschaffenburg, Bamberg, Bayreuth, Coburg, Dinkelsbühl, Eichstätt, Erlangen, Fürth, Kulmbach, Nürnberg, Rothenburg o.d.T., Schweinfurt [...]

Neuer Park und Industriemuseum

( 31.08.2014: Städte / Polen ) Die nordostpolnische Großstadt Olsztyn (Allenstein) erhält eine neue grüne Mitte. Der innerstädtische Park Centralny (Zentralpark) wurde jetzt für rund 2,5 Millionen Euro im Stil eines englischen Landschaftsgartens neu angelegt. Die 13 Hektar große Grünanlage an der Biege des Flusses Łyna (Alle) war in der Vergangenheit als Kleingartenanlage genutzt und lag zum Teil brach. Der neue Park im Osten der Altstadt wird verbunden [...]

Hausboot-Tour am Gropolnischen Ring (Fotos: Klaus Klppel)

Per Hausboot über den Großpolnischen Ring

( 30.08.2014: Wassersport / Polen ) Mit dem Großpolnischen Ring, der auf fast 700 Kilometer durch drei polnische Woiwodschaften führt, entsteht ein neues Hausbootrevier im Zentrum Polens. Mit dem Neubau von mehreren Anlegern und kleinen Marinas entlang der Route wurden die Bedingungen für die touristische Entwicklung [...]

Electronica trifft Klassik

( 30.08.2014: Städte / Polen ) Akustik und Elektronik, Klassik und Experimentelles treffen beim Festival Sacrum Profanum in der Kulturmetropole Kraków (Krakau) aufeinander. Vom 14. bis 20. September 2014 erwartet Gäste Musikgenuss pur mit der London Sinfonietta, dem Kronos Quartet und Laurie Anderson. Mit Philip Glass ist auch einer der wichtigsten Komponisten der Minimal Music vertreten. Bei der 12. Ausgabe macht das Festival seinem Namen alle Ehre, treffen das Heilige und das Weltliche, [...]

Nordic Lodges Isafold Travel Isak 4x4 Rental

Kulinaria

Der Geschmack Groningens [...]

Kvarner: Gourmet-Highlights im Herbst [...]

Saarland-Entdecker-Kalender September 2014 [...]

Der Geschmack des Westens [...]

Fränkische Spezialitäten rund ums Jahr [...]

Franken kulinarisch erleben [...]

Die Fränkischen Städte: Kulinarische Köstlichkeiten [...]

Kulinarische Herbstreise um den Untersee [...]

meist gelesen


  • Bierstadt Erlangen für Liebhaber der Braukultur [...]

  • Von Tropical Fusion bis Nuevo Latino - Miami South Beach Wine and Food Festival [...]

  • Genussreisen durch das Karpatenvorland [...]

  • Silvesterkläuse, Pelzmartiga, Achetringele und Glücksschweinrennen – die Schweiz startet ins neue Jahr [...]

  • Ein Turm schwimmt auf dem Wasser: Wahrzeichen des Goitzschesees lockt Ausflügler und Erholungssuchende an [...]

  • Kühle Tipps für heiße Tage: Wandern in den Schluchten des Hunsrücks, im Pfälzerwald und im Westerwald [...]

  • Schlittenfahrt wird zum Höllenritt [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Apfelkuchen mit Rahmguß

In das frisch gemahlene Weizenvollkornmehl eine Vertiefung drücken und darin das Ei, Honig, Backpulver, Salz und Delifrut mit dem Weizenvollkornmehl verrühren. Die kalte Butter darüberschneiden und alles rasch zusammenkneten, Teig 30 Minuten ruhen lassen. Eine Springform mit dem Teig belegen, einen ca. 3 cm hohen Rand hochziehen und abrädeln. Den Boden mit den feingeschnittenen Äpfeln belegen und bei 200 Grad auf der [...]

Anzeigen
Smyril Line
Foto.com

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 10 Millionen Lesern und 82 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2013

 
AdVert (Content - Werbung)