Sie sind hier: FineArtReisen > Reisewelt
 

Reisewelt - Reiseinformationen, Infos zu Reisen, Tipps zu Reisen - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.

Tierfreundlich Reisen – TASSO gibt Tipps für einen Urlaub ohne Tierquälerei

( 01.07.2017: Reisen & Urlaub ) Ferne Länder, exotische Abenteuer und eine aufregende Zeit – das wünschen sich viele Urlauber, wenn sie auf Reisen gehen. Sie möchten Ungewöhnliches entdecken und in fremde Kulturen eintauchen. Leider begegnen Touristen auf ihren Reisen aber auch immer noch zahlreiche vermeintliche Attraktionen, die für Tiere großes Leid bedeuten. So wird zum Beispiel vielerorts ein Ritt auf [...]

Foto: Armin Rohnen / armini gbr

Die Flugwerft Schleißheim feiert Jubiläum mit einem großen Fly-In

( 28.06.2017: Museum & Ausstellung / Bayern ) Die Flugwerft Schleißheim des Deutschen Museums hat in diesem Jahr 25. Geburtstag: 1992 wurde sie eröffnet – und mehr als drei Millionen Besucher haben seither ihren Weg nach Oberschleißheim gefunden. Gefeiert wird am Wochenende 8./9. Juli mit einem großen [...]

Wehrhafte Burgen entlang des Romantischen Rheins

( 11.06.2017: Städte / Rheinland-Pfalz ) Der Romantische Rhein zwischen dem Rolandsbogen in Remagen und dem Mäuseturm in Bingen hat neben der landschaftlichen Schönheit eine einzigartige Burgendichte zu bieten. Über 60 Burgen, Schlösser und Ruinen verdeutlichen die geschichtliche Bedeutung des Mittelrheintals. Viele der Burgen hatten neben einer repräsentativen vor allem auch eine wehrhafte Funktion, so dienten sie als Grenzbefestigung und Absicherung gegen [...]

Smyril Line

Auf den Spuren der Gallier und Römer in Burgund-Franche-Comte

( 11.06.2017: Städte / Frankreich ) In diesem Sommer können Besucher der französischen Region Burgund-Franche-Comté auf den Spuren der Gallier und der Römer wandeln. Zahlreiche Veranstaltungen lassen die Vergangenheit wieder aufleben, und wichtige archäologische Stätten bieten besondere Führungen und Aktionen an. Selbst die gastronomischen Spezialitäten der Gallier kann man jetzt probieren. In Alesia fand die berühmte [...]

Bildquelle: peak pr

FineArtReisen - Top des Tages



Drei Adventmärkte vor Bergpanorama


An den ersten drei Adventwochenenden 2016 öffnen drei Adventmärkte nach einander in der Alpenwelt Karwendel. Neben alpenländischem Kunsthandwerk und Bergkulisse stimmt auch das Programm weihnachtlich: Musik erklingt in Stuben und Kirchen, Handwerker laden in alte Werkstätten, Kinder gehen auf Herbergssuche, in den Stall oder lauschen bei Märchenstunden. Darüber hinaus zeigt das Steinemuseum die erste Weihnachtsausstellung mit Werken nur aus Kieselsteinen. Die Sonnleiten im bayerischen Wallgau mit ihren alten Bauernhäusern und Blick auf die Alpen bietet ein heimeliges Ambiente für den Adventsmarkt der Sinne. Am ersten Adventwochenende, von 26. bis 27. November 2016, kann man dort Ställe mit seltenen Nutztierrassen besuchen, durch den Markt voll Handwerk und [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in Deutschland. Knapp 60%, so eines der Ergebnisse dieser Studie, haben feste Urlaubspläne. Diesbezüglich gibt es im Vergleich zu [...]
von: Armin Rohnen

Schlemmerparadies Aruba

( 10.06.2017: Reisen & Urlaub / Aruba ) Klein aber oho: Aruba kann mit einer außergewöhnlich vielfältigen Gastronomie mit vielerlei verschiedenen Einflüssen aufwarten. Dementsprechend groß ist das Angebot an Restaurants auf der Karibikinsel. Mehr als 90 Nationalitäten leben auf Aruba harmonisch miteinander. Die Insel ist ein wahrhafter kultureller Schmelztiegel, das Leben ist geprägt von Einflüssen aus Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Auch die Gastronomie der [...]

Das Tal der Wikinger erwacht in Fjornorwegen zum Leben

( 10.06.2017: Museum & Ausstellung / Norwegen ) Axtschläge hallen durchs Tal, Ziegen meckern, eine bunte Schar Frauen, Männer und Kinder geht ihren Arbeiten nach: Erstanden aus Baumaterialien der Region ist jetzt das neue Wikingerdorf Njadarheimr am inneren Ende des Nærøyfjords zum Leben erwacht. Das Heim des Wind- und Meeresgottes Njord in der kleinen Ortschaft Gudvangen bietet Besuchern die Möglichkeit, sich über die Lebensbedingungen zu Wikingerzeiten zu [...]

Sonderausstellung Magic Bike Rüdesheim Classics

( 09.06.2017: Museum & Ausstellung / Rheinland-Pfalz ) Vom 15. bis 18. Juni 2017 treffen sich in Rüdesheim am Rhein Motorrad Fans aus der ganzen Welt zu einem der größten Motorrad-Festivals Europas. Zur 16. MAGIC BIKE RÜDESHEIM haben sich die Veranstalter on Top etwas ganz Besonderes einfallen lassen. In der Sonderausstellung Magic Bike Rüdesheim Classics präsentieren sie perfekt aufgebaute Maschinen aus 103 Jahren. Und auch der äußere Rahmen ist wie [...]

Foto: Helgard Below

Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans


Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und [...]
von: Helgard Below

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz [...]
von: Holger Küppers

  • Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht [...]
  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
Blaue Maus Foto: von der Meppen

Von urigen Kneipen und maritimen Lokalitäten

( 09.06.2017: Gastronomie / Schleswig-Holstein ) Sag Hafen und die Leute denken an Seemanns-Spelunken. Doch Klabautermann und Co. haben sich rar gemacht an der Küste. Die Umschlagszeiten sind viel zu kurz, als dass die Matrosen noch ausgiebig durch die Kneipen ziehen, einen drauf machen und ordentlich Seemannsgarn spinnen. Doch an der [...]

Bildquelle: THEDESTINATIONOFFICE

Finnland feiert die Kunst des Relaxens mit Sauna-Woche und Sauna-Heating-Meisterschaft

( 07.06.2017: Reisen & Urlaub / Finnland ) Es riecht nach Holz. Das Wasser rinnt vom Schöpflöffel und verdampft auf den heißen Steinen. Wohltuende Hitze erfüllt den Raum. In der Sauna erleben Finnen entspannende Glückmomente. Vom 1. bis 8. Juli sogar Seite an Seite, denn dann [...]

Eröffnung neuer russischer Visumantragszentren für deutsche Fußballfans

( 06.06.2017: Reisen & Urlaub / Russland ) Deutsche Fußballfans, die im Juni zu den Confed-Cup-Spielen nach Russland reisen wollen, können ihr Visum in einem der sechs neuen Zentren in Deutschland beantragen. In den letzten Monaten hat VFS Global in 15 Ländern russische Visumantragszentren im Auftrag des Außenministeriums der Russischen Föderation eingerichtet, darunter einige in Ost- und Westeuropa. Weitere Zentren sind in [...]

Hospital Kuks. Foto: Ladislav Renner/CzechTourism

Der Barock prägt bis heute das Bild des Nachbarlandes Tschechien

( 06.06.2017: Kunst & Kultur / Tschechien ) Überall begegnet man barocken Schlössern, Kirchen, Gärten oder Landschaften. Mit einem Jahr des Barocks feiert die Tschechische Zentrale für Tourismus CzechTourism das kulturelle Erbe. Da passt es gut, dass die Europäische Union gerade jetzt das barocke [...]

ART SALZBURG CONTEMPORARY AND ANTIQUES INTERNATIONAL

( 05.06.2017: Kunst & Kultur / Salzburg ) In knapp einem Monat ist es soweit: Da öffnet erstmals im Messzentrum Salzburg die ART Salzburg Contemporary & Antiques International ihre Pforten. Der Titel der neuen Messe ist auch gleichzeitig ihr Programm: die ART Salzburg Contemporary & Antiques International legt ihren Fokus zum einen auf zeitgenössische internationale Galerien und wird darüber hinaus in einem eigenen Segment eine exquisite Auswahl von [...]

21. Blue Wave Festival in Binz auf Rügen

( 05.06.2017: Musik / Mecklenburg-Vorpommern ) Mitte Juni ist endlich wieder Festival-Zeit in Binz auf Rügen. Vom 15. bis 18. Juni verwandelt sich das Ostseebad zur grandiosen Bühne für Bluesmusiker aus aller Welt. Die 21. Ausgabe des mehrfach mit dem German Blues Award ausgezeichneten Blue Wave Festivals steht in diesem Jahr unter dem Motto New Boomer & Old Blaster. Micha Maass, Drummer und Musiker aus Leidenschaft, zieht weiterhin die künstlerischen Festival-Fäden im [...]

Elf Touren, um das Saarland kulinarisch zu entdecken

( 04.06.2017: Kulinaria / Saarland ) Am 10. Juni 2017 starten die ersten kulinarischen Entdeckungstouren der Initiative Genuss Region Saarland. Bis zum 25. November 2017 können Touristen und Einheimische bei insgesamt elf Terminen die einzigartige kulinarische Vielfalt des Landes kennen lernen. Den Auftakt macht Schnabels Restaurant am 10. Juni mit einer Genussfahrt im Reisebus zur Hirztaler Dorf- und Schaukäserei, wo die Teilnehmer Erzeugnisse von weiteren [...]

Kulinaria

Von urigen Kneipen und maritimen Lokalitäten [...]

Elf Touren, um das Saarland kulinarisch zu entdecken [...]

Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita [...]

Vom Feld auf den Tisch [...]

Prager Restaurants verteidigen Sterne [...]

Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal [...]

25 Jahre Sächsische Weinstraße in Dresden Elbland [...]

Prost! Idaho Craft Beer Month im April 2017 [...]

meist gelesen


  • Gipfelgenuss einmal anders [...]

  • Seeräuber-Geschichten und Politmorde an der Nordsee [...]

  • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]

  • Berlin Walking [...]

  • Nashvilles Grand Ole Opry wird 90 [...]

  • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]

  • Lebkuchen, Sternensinger und Eisvergnügen [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Hähnchenbrustfilet

Die Hähnchenbrustfilets abspülen, trockentupfen, mit Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen. Den Estragon waschen und trockenschütteln. Die Blättchen abzupfen und die Hähnchenbrustfilets damit belegen. Um jedes Filet eine Speckscheibe wickeln, mit einem Zahnstocher feststecken. Auf jeder Seite etwa 6 Minuten grillen. [...]

Anzeigen

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

 
AdVert (Content - Werbung)
    • Wasserreiche Lüneburger Heide – das Aller-Leine-Tal
      So unterschiedlich wie die Landschaft der Lüneburger Heide, so unterschiedlich sind auch die darin verborgen liegenden Geschichten. Im Süden der Region liegt eine bezaubernde Flusslandschaft, die man so in der Lüneburger Heide nicht erwarten würden: das Aller-Leine-Tal. Die Aller ist kein großer Fluss, wie beispielsweise die Elbe oder die Weser, aber dafür sehr beeindruckend und wahrhaft romantisch. Breit, still und gemächlich zieht sie ihr blau schimmerndes Band schleifenförmig durch das Aller-Leine-Tal. Ihre ruhige Fließgeschwindigkeit zieht Flusswanderer magisch an und bereitet ihnen naturnahe Stunden in der idyllischen Landschaft. An ihrem Ufer weiden Kühe, Pferde grasen sattgrünes Allergras und sogar Kraniche und Reiher stelzen nach einem Fischfang gemächlich durch die Allerwiesen. Die Aller wird oft als der Fluss der 100 Quellen bezeichnet. In vielen Abschnitten fließt sie noch in einer natürlichen Landschaft durch Wiesen und Wälder, ~ Ahlden, Rethem/Aller, Schwarmstedt, Reisen & Urlaub, Reisewelt, Deutschland, Niedersachsen
      weiter lesen ...
    • Mit dem eigenen Fahrzeug nach Island
      Island lässt sich am besten mit dem Fahrzeug erkunden, egal ob Sie die Insel auf der Ringstraße, der Nationalstraße Nr.1 umrunden und jeweils Abstecher zu abseits gelegenen Sehenswürdigkeiten machen, oder ob Sie mit dem Allradfahrzeug unterwegs sind, um das Hochland zu erkunden. Und natürlich ist man am besten mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs, schließlich kennt man das eigene Auto viel besser als jeden Leihwagen und im vollgepackten Kofferraum findet sich für jedes Wetter die richtige Kleidung, von der Badehose für die Blaue Lagune bis zur dicken Winterjacke für die Gletscherwanderung.
      weiter lesen ...