Reise-Infos, Reise-Tipps, Reiseinformationen in Niedersachsen - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.
Bildquelle: Schoppelrey-Kommunikation

Wenn Feuerräder ins Tal der Emmer rollen

( 18.03.2017: Niedersachsen ) Auch an diesem Ostersonntag, dem 16. April 2017, wird es wieder Tausende von Besuchern in die lippische Kleinstadt Lügde ziehen. Sie wollen Zeugen eines 2000 Jahre alten Brauchs werden, der ursprünglich von den Germanen begründet wurde: In der Dunkelheit rasen sechs mannshohe, fast 400 Kilogramm schwere [...]

Wasserreiche Lüneburger Heide – das Aller-Leine-Tal

( 15.01.2017: Niedersachsen ) So unterschiedlich wie die Landschaft der Lüneburger Heide, so unterschiedlich sind auch die darin verborgen liegenden Geschichten. Im Süden der Region liegt eine bezaubernde Flusslandschaft, die man so in der Lüneburger Heide [...]

Christkindlmarkt auf Schloss Oelber

( 24.10.2016: Niedersachsen ) Auf Schloss Oelber am Salzgitterdreieck öffnet am 2. Dezember 2016 der größte Indoor-Christkindlmarkt der Region zum 22. Mal seine Tore. Unter dem Motto Kerzenschein & Weihnachtszauber stimmen in diesem Jahr das vielfältige Angebot von über 100 Ausstellern und ein stimmungsvolles Rahmen-programm die kleinen und großen Besucher auf die Advents- und Weihnachtzeit ein. Für zwei Wochen verwandelt sich das über 2.000 [...]

Langeweile Fehlanzeige

( 25.07.2016: Niedersachsen ) Die meisten Urlauber aus dem gesamten Bundesgebiet kommen vor allem zum Rad- und Kanufahren oder Wandern in den riesigen Moorgebieten ins deutsch-niederländische Grenzgebiet. Doch zwischen Papenburg im Norden und Lingen im Süden des Emslands finden bis in den Spätherbst hinein auch zahlreiche Feste und Festivals statt, so dass die Entscheidung, Aktivurlaub oder an einer der kulturellen Veranstaltungen teilzunehmen, oft schwer fällt. Die Übersicht [...]

In Tschechien fließt am 11.11. der Martinswein. Foto: David Marvan/Czechtourism

FineArtReisen - Top des Tages



Ein Fest für alle Sinne am Martinstag


Was den Franzosen der Beaujolais nouveau ist den Tschechen der St.-Martinswein (Svatomartinské vino). Mit Stolz verweisen sie darauf, dass ihre Tradition die ältere ist. Und so wird am 11.11. um Punkt 11 Uhr auf vielen Plätzen in Böhmen und Mähren, in Restaurants und auch in zahlreichen Familien mit dem ersten Wein des Jahres angestoßen. In früheren Jahrhunderten endete am 11.11. der Dienst für die Helfer, die bei größeren Weinbauern in Böhmen und Mähren arbeiteten. Bei einem Glas des neuen Weins wurde auf die getane Arbeit und die Fortsetzung im nächsten Jahr angestoßen. Am Hof des Habsburger-Kaisers Joseph II. war es schon im 18. Jahrhundert üblich, am Martinstag den ersten neuen Wein zu kosten. Während diese Tradition in [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in Deutschland. Knapp 60%, so eines der Ergebnisse dieser Studie, haben feste Urlaubspläne. Diesbezüglich gibt es im Vergleich zu [...]
von: Armin Rohnen

Leidenschaftliche Sammler zeigen ihre Schätze in ungewöhnlichen Museen

( 21.07.2016: Niedersachsen ) Was bringt jemanden dazu, 800 Puppen zu sammeln oder in einer Industriehalle eine gigantische Playmobilsammlung aufzubauen oder auf Schatzjagd nach maritimen Gemälden zu gehen? Ausdauernde Sammelleidenschaft für ein Hobby kennzeichnet die drei Menschen, die im Emsland in der deutsch-niederländischen Grenzregion Museen gegründet haben und ihre Schätze Besuchern gerne zeigen. Ulrike [...]

Wrestling, Blumen aus dem Paradies, Goldfische und die Knef

( 16.05.2016: Niedersachsen ) Das Kleine Festes im Großen Garten hat Kultcharakter. Obwohl sein Programm weder beworben noch angekündigt wird, bestellen Fans des begehrten Festivals in jedem Frühjahr blind Karten. Auch in diesem Jahr war die Nachfrage nach den 53 000 im Vorverkauf zur Verfügung stehenden Karten noch einmal größer als im Vorjahr. Kleinkunst vom Feinsten mit ausgewählten Künstlern aus aller Welt, die gelungene [...]

Maritime Pfingsten

( 11.05.2016: Niedersachsen ) Bereits im Mai huldigen die Wangerländer einem schmackhaften Fisch aus der Nordsee. Vom 14. bis 16. Mai finden in Hooksiel die Heringstagestatt. Neben leckeren Fischbrötchen gibt es natürlich weitere Köstlichkeiten. Auch für die Ohren wird einiges geboten. Auf mehreren Bühnen am Alten Hafen und in der Langen Straße spielen Bands und Shanty-Chöre an allen Tagen. Am Pfingstwochenende lohnt sich auch ein Abstecher nach Wilhelmshaven. Dort [...]

Foto: Helgard Below

Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans


Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und [...]
von: Helgard Below

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz [...]
von: Holger Küppers

  • Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht [...]
  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]

Floral-Design, Poetry Slammer, Rheinromantik und schöne Damen

( 14.04.2016: Niedersachsen ) Wie eine Perlenkette reihen sich die Sieben Schlösser im Leine- und Weserbergland aneinander. Landschaftlich reizvoll gelegen und von herausragender kulturhistorischer Bedeutung finden sich unter ihnen Hauptwerke der Weserrenaissance, prächtiger Barock und sogar ein Königsschloss. Im Dreieck zwischen Bückeburg, Hildesheim und Höxter, rund um die Rattenfängerstadt Hameln laden die Sieben Schlösser [...]

Bildquelle: Hannover Marketing und Tourismus GmbH

60 Jahre Bulli – Made in Hannover

( 13.03.2016: Niedersachsen ) Seit 1956 rollt der VW Bus in Hannover vom Band: Anlässlich dieses runden Jubiläums ziert eine Bulli Parade den Titel der aktuellen Hannover Beilage Tipps und Termine. Vorbei am Neuen Rathaus, dem Maschsee und der Marktkirche rollt der Kultbus in die weite Welt hinaus! Vor genau 60 Jahren [...]

Urlaubsregion Hannover: Der perfekte Tag, das perfekte Wochenende!

( 20.02.2016: Niedersachsen ) Davis Cup, Gilde der Marktschreier, Verkaufsoffener Sonntag, Backstage im GOP Varieté Theater, Saisonauftakt auf Schloss Marienburg – am ersten März Wochenende gibt es zahlreiche Gründe die Urlaubsregion Hannover zu besuchen. Am Samstag beim Davis Cup in der TUI Arena dem Team von Michael Kohlmann die Daumen drücken, am Abend die Backstage–Show im GOP Varieté Theater erleben, danach zu [...]

Nordseeurlaub: Fit und gesund ins neue Jahr

( 07.02.2016: Niedersachsen ) Zum Start in das neue Jahr bieten die Orte und Inseln an Niedersachsens Nordseeküste vielfältige Sport- und Entspannungsangebote. Von wohlig-warmen Thalasso-Anwendungen über moderne Sportkurse bis hin zu einsamen Nordic-Walking-Touren ist alles dabei, um die guten Vorsätze für das Jahr 2016 in die Tat umzusetzen. Hier gibt es keine Entschuldigungen und dennoch genügend Zeit auch mal die Seele baumeln zu lassen. In [...]

Bildquelle: Syker Vorwerk

Ausstellung Marcks und Mathieu am Syker Vorwerk

( 01.02.2016: Niedersachsen ) Der Bildhauer Gerhard Marcks (1889-1981) zählt zu den großen figürlichen Bildhauern des 20. Jahrhunderts. Weniger bekannt ist, dass er auch ein umfangreiches Śvre an Druckgrafiken hinterließ. Die Ausstellung Marcks & Mathieu stellt dem Grandseigneur der [...]

Gibt schon einmal einen Vorgeschmack auf das, was die Besucherinnen und Besucher erwartet: Die in Tunesien lebende Künstlerin Patricia K. Triki projiziert während der Lichtungen auf die historische Fassade des Kaiserhauses farbmanipulierte Fotografien zeitgenössischer Stadtansichten von Tunis. Foto: Cornelia Kolbe

Hildesheim leuchtet

( 20.10.2015: Niedersachsen ) Mit Lichtungen – Internationales Lichtkunstfest EVI Hildesheim veranstaltet Hildesheim vom 29. Oktober bis zum 1. November als besonderes Highlight des Jubiläumsjahres ein internationales Lichtkunstfestival. An vier Abenden verwandelt sich die Innenstadt in eine faszinierende Open-Air-Ausstellung für Lichtkunst. [...]

Nach dem Wettbewerb ist vor dem Wettbewerb: Weniger als zwei Wochen nach dem Finale des 25. Internationalen Feuerwerkswettbewerbs in den Herrenhäuser Gärten in Hannover stehen bereits die Teilnehmer für 2016 fest. Foto: Christoph Maier_Pyrophotos.com

Internationaler Feuerwerkswettbewerb 2016 in Hannover Herrenhausen

( 10.10.2015: Niedersachsen ) Nach dem Wettbewerb ist vor dem Wettbewerb: Weniger als zwei Wochen nach dem Finale des 25. Internationalen Feuerwerkswettbewerbs in den Herrenhäuser Gärten stehen bereits die Teilnehmer für 2016 fest. Die Zuschauer können sich auf kunstvolle Choreographien, kreative [...]

Kulinaria

Von urigen Kneipen und maritimen Lokalitäten [...]

Elf Touren, um das Saarland kulinarisch zu entdecken [...]

Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita [...]

Vom Feld auf den Tisch [...]

Prager Restaurants verteidigen Sterne [...]

Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal [...]

25 Jahre Sächsische Weinstraße in Dresden Elbland [...]

Prost! Idaho Craft Beer Month im April 2017 [...]

meist gelesen


  • Gipfelgenuss einmal anders [...]

  • So schön ist der Winter in Colorado [...]

  • 31. Baden-Württembergische Literaturtage in Waiblingen vom 2. Oktober bis 4. November [...]

  • Schlemmereien im Advent [...]

  • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]

  • Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016 [...]

  • Erlanger Weihnachtszauber vom 19. November 2016 bis 8. Januar 2017 [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Dickmilchtorte

Die Eier mit dem Honig schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver und der abgeriebenen Zitronenschale vermischen und zur Schaummasse geben. Den Teig in eine gefettete Springform geben und im auf 200° vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen. Den Boden erkalten lassen. In der Zwischenzeit die Dickmilch mit Honig und Vanille verrühren. Die Gelatine nach Packungsvorschrift auflösen und unter die Dickmilch mischen. Die Sahne [...]

Anzeigen

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

 
feineGastgeber
das Gastgeberverzeichnis
von FineArtReisen®
AdVert (Content - Werbung)
    • Wasserreiche Lüneburger Heide – das Aller-Leine-Tal
      So unterschiedlich wie die Landschaft der Lüneburger Heide, so unterschiedlich sind auch die darin verborgen liegenden Geschichten. Im Süden der Region liegt eine bezaubernde Flusslandschaft, die man so in der Lüneburger Heide nicht erwarten würden: das Aller-Leine-Tal. Die Aller ist kein großer Fluss, wie beispielsweise die Elbe oder die Weser, aber dafür sehr beeindruckend und wahrhaft romantisch. Breit, still und gemächlich zieht sie ihr blau schimmerndes Band schleifenförmig durch das Aller-Leine-Tal. Ihre ruhige Fließgeschwindigkeit zieht Flusswanderer magisch an und bereitet ihnen naturnahe Stunden in der idyllischen Landschaft. An ihrem Ufer weiden Kühe, Pferde grasen sattgrünes Allergras und sogar Kraniche und Reiher stelzen nach einem Fischfang gemächlich durch die Allerwiesen. Die Aller wird oft als der Fluss der 100 Quellen bezeichnet. In vielen Abschnitten fließt sie noch in einer natürlichen Landschaft durch Wiesen und Wälder, ~ Ahlden, Rethem/Aller, Schwarmstedt, Reisen & Urlaub, Reisewelt, Deutschland, Niedersachsen
      weiter lesen ...