Reise-Infos, Reise-Tipps, Reiseinformationen in Sachsen - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.

Winterliche Erlebniswelt bei MEISSEN

( 11.12.2016: Sachsen ) Auf geht’s zur kulinarischen Zeitreise: Am 21. Januar, 5. und 18. Februar sowie 
18. und 26. März 2017 lädt das Schokoladenmädchen zur heißen Schokoladen-Verkostung nach einer Rezeptur aus dem 18. Jahrhundert in die Erlebniswelt HAUS MEISSEN ein. Anschließend führt es Besucher durch die Schauwerkstätten und das Museum der Porzellan-Stiftung und erzählt die Geschichte des weißen Goldes. Zur [...]

Keine Spur von Langeweile: Winterferienprogramm in Torgau

( 11.12.2016: Sachsen ) Mit einem Schlag war alles anders. Am 31. Oktober 1517 nagelte Martin Luther der Legende nach seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg, um die Missstände des Ablasshandels anzuklagen. Anlässlich des 500. Jahrestag der Reformation eröffnet am 9. Januar 2017 in der Schlosskirche Torgau Claudio Monteverdis Marienvesper, gespielt vom FelixVokalEnsemble unter der Leitung Gregor Meyers, das Lutherjahr. [...]

Hochprozentiges, Geheimnisvolles und Trickreiches in Meißen

( 10.12.2016: Sachsen ) Gleich zweifaches Wandervergnügen verspricht die Winterwanderung der Winzergenossenschaft Meißen: Die Teilnehmer wandern am 21. und 22. Januar 2017 sowie am 25. und 26. Februar 2017 mittags gemeinsam mit dem Winzer über schneebedeckte Wege, nebenbei wandern ausgewählte Liköre und Brände in die Mägen. Ein Höhepunkt erwartet die Gäste am sogenannten Schwalbennest, einem der schönsten [...]

Der Kult geht weiter: Aschenbrödel auf Schloss Moritzburg

( 10.12.2016: Sachsen ) Die Wangen sind mit Asche beschmutzt, aber der Schornsteinfeger ist es nicht ...: Märchenfans wissen sofort, dass diese Zeilen aus dem tschechisch-deutschen Kultstreifen Drei Haselnüsse für Aschenbrödel von 1973 stammen. Noch bis 26. Februar 2017 lädt Schloss Moritzburg vor den Toren Dresdens dazu ein, am authentischen Drehort den Zauber des Films zu entdecken und in Erinnerungen zu schwelgen. Im Schlossturm [...]

FineArtReisen - Top des Tages



Ein Stück Tradition für Herz und Heim


Besonders zur Weihnachtszeit besinnen sich die Menschen gern früherer Tage und Brauchtümer, die sonst vielleicht sogar in Vergessenheit geraten würden. Neben faszinierenden Ausstellungen und handgefertigten Kostbarkeiten mit langer Geschichte stehen in Dresden in doppeltem Sinne märchenhafte Bühnenstücke auf dem Programm. Neben Schneeweißchen und Rosenrot bringen die Landesbühnen Sachsen in Radebeul den Klassiker Drei Haselnüsse für Aschenbrödel und Hänsel und Gretel sowie das Tanzstück MOMO nach dem Roman von Michael Ende zur Aufführung. Im Boulevardtheater Dresden wird Schneewittchen und die 7 Zwerge gezeigt, und Schloss Wackerbarth lädt am ersten, zweiten und vierten Adventssonntag zur Familien-Weihnacht – mit den [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in Deutschland. Knapp 60%, so eines der Ergebnisse dieser Studie, haben feste Urlaubspläne. Diesbezüglich gibt es im Vergleich zu [...]
von: Armin Rohnen

500 Jahre evangelisches Leben in Schlesien

( 10.12.2016: Sachsen ) Zum Reformationsjubiläum zeigt das Schlesische Museum zu Görlitz bis 12. März 2017 die Sonderausstellung Kirchfahrer, Buschprediger, betende Kinder. 500 Jahre evangelisches Leben in Schlesien. Schlesien gehörte zu den Ländern, die sich als erste der Reformation öffneten. Seit den 1520er Jahren breitete sich die Lehre Martin Luthers im Bürgertum und im niederen Adel aus und fand bald auch unter den schlesischen [...]

Barockiges und Kinderspaß auf Schloss Rammenau

( 10.12.2016: Sachsen ) Im Barockschloss Rammenau in der Oberlausitz barockt es im Februar mehr als gewöhnlich: Mit dem Abend bei Hofe startet am 4. und 25. Februar 2017 eine neue Veranstaltungsreihe. Die Zeit des Barock war unterhaltsam und berauschend – für einige Stunden werden dann auch die Gäste in die Welt höfischer Geheimnisse und charmanter Umgangsformen entführt. Bei einem Vier-Gang-Menü kann man Musik und Tanz der [...]

Ja, es ist Liebe - im Naturkundemuseum Chemnitz

( 09.12.2016: Sachsen ) Das Chemnitzer Naturkundemuseum lüftet eine heimliche Affäre der Paläontologie: die Leidenschaft der Wissenschaftler für Rockmusik. Die bringt sie dazu, neue Arten ihren persönlichen Stars zu widmen und sie so unsterblich zu machen. Die spektakuläre Sonderausstellung Rock Fossils – ja, es ist Liebe! deckt diese heimliche Beziehung bis 18. April 2017 auf. Sie zeigt dabei unter anderem die nach Mick Jagger benannten [...]

Foto: Helgard Below

Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans


Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und [...]
von: Helgard Below

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz [...]
von: Holger Küppers

  • Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht [...]
  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]

Dresden: Unter italischen Himmeln

( 09.12.2016: Sachsen ) Das Land, wo die Zitronen blüh’n war im 19. Jahrhundert ein magnetisierender Ort für viele Reisende aus dem Norden Europas. In Deutschland befeuerte Johann Wolfgang von Goethe mit seiner 1816/17 erstmals veröffentlichten „Italienischen Reise“ nachhaltig den kollektiven Drang in den Süden. ... der reine blaue italische Himmel ..., so schwärmte Kleist von einem Frühjahrstag in Dresden im Jahr 1801 – auch wer ihn [...]

Winterwunderland Dresden

( 09.12.2016: Sachsen ) Nicht hetzen, sondern genießen: Das geht bei einer winterlichen Auszeit in Dresden und Umgebung. Wie die Dresdner sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts während der kalten Monate vergnügten, können Besucher in der diesjährigen Weihnachtsausstellung Winterfreuden in Dresden im Stadtmuseum Dresden erleben. Bis 5. März 2017 zeigt sie historische Wintermode und Wintersportgeräte von der Käsehitsche bis zum Holzski und elegante Abendroben, [...]

Spitzenmäßig zwischen den Jahren durch Plauen spazieren

( 09.12.2016: Sachsen ) Alle Geschenke sind ausgepackt und Silvester rückt immer näher. Zur besinnlichen Einstimmung auf den Jahreswechsel lädt die Johanniskirche am späten Abend des 
31. Dezembers zu Musik und Meditation ein. Eine weitere Abwechslung zum Feiermarathon bietet die Stadtführung Zwischen den Jahren am 29. und 30. Dezember, bei denen Plauen-Besucher das Alte Rathaus, die St. Johanniskirche, das Vogtlandmuseum [...]

Erzgebirge: Airboarding, Gästebiathlon und Winter-Golfen

( 08.12.2016: Sachsen ) Wer schon immer davon geträumt hat, die Winterzeit mit einem rasanten Mix aus Adrenalin und sportlichem Abenteuer zu genießen, dem erfüllt sich dieser Wunsch beim Airboarding im Skigebiet Holzhau im Erzgebirge. Hier finden nicht nur Könner, sondern auch Neulinge den Kick. Bauch unten, Helm voran, liegt man auf dem Luftkissen und nimmt dank Tieflage jede Kurve wie im Flug. Zum Treffpunkt der nationalen und [...]

Fans verraten ihre Geheimtipps im Schlösserland Sachsen – das war 2016

( 07.12.2016: Sachsen ) Das Schlösserland Sachen ist bekannt für seine märchenhaften Schlösser und Burgen sowie seine traumhaften Parks und Gärten. Viele der Orte bergen wahre Geheimtipps, die es unbedingt zu entdecken lohnt. In diesem Jahr hat das Schlösserland Sachsen deshalb dazu aufgerufen, all diese auf einer interaktiven Online-Karte zu markieren und mit dem Rest der Schlösserland-Community zu teilen. [...]

Foto: Bernd März

Auf, in den erzgebirgischen Winter!

( 03.12.2016: Sachsen ) Januar 2017 startet die erste Winter- Wanderwoche im Erzgebirge. Eine tolle Gelegenheit, die Natur im Winterschlaf zu entdecken. Zu Fuß oder mit Schneeschuhen geht es durch den erzgebirgischen Winter. Naturpark- und Wanderführer begleiten die 22 Rundwanderungen mit Streckenlängen zwischen drei & 15 [...]

Weingenuss auf Schlössern des Sächsischen Elblands

( 12.11.2016: Sachsen ) Pünktlich zu Beginn der Weihnachtszeit öffnen die sächsischen Winzer ihre Tore für Besucher. Das Erlebnisweingut Schloss Wackerbarth in Radebeul stimmt dabei mit Adventsführungen, weißem Glühwein und Original Dresdner Christstollen auf das bevorstehende Fest ein. Zur Proschwitzer Weihnacht auf Schloss Proschwitz gibt es erlesene regionale Spezialitäten und Weine vom Weingut Schloss Proschwitz [...]

Kulinaria

Küchenkunst und Wortgenuss [...]

Wo Gulasch auf Street Food trifft [...]

Winzerinnen von der Mosel [...]

Spargelfahrten mit der Selfkantbahn 2017 [...]

Veranstaltungsreihe Gourmet & Wein 2017 mit vielen Wein-Events [...]

Craftbier Festival in der Region Hochkönig [...]

Eröffnung des Weinzentrums Carré du Palais in Avignon [...]

Moselland ist kulinarische Spitzenklasse [...]

meist gelesen


  • Extremjahr 2016: Besser als gedacht! [...]

  • Idyllische Weihnachtsmärkte im neanderland [...]

  • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]

  • Dresden und sein Christstollen [...]

  • Schlemmereien im Advent [...]

  • Neuer Regionalführer für die Alpenregion Tegernsee Schliersee [...]

  • Filet vom schwarzen Degenfisch [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Gurken-Champignon-Salat

Aus den Zutaten eine sämige Sauce zubereiten, kräftig würzen. Die Gurke waschen, schälen und würfeln. Die Champignons putzen, waschen, gut abtropfen lassen, fein aufschneiden und mit Dill bestreuen. Die Sauce über die Gurken und die Champignons geben und alles miteinander vermengen. [...]

Anzeigen

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

 
feineGastgeber
das Gastgeberverzeichnis
von FineArtReisen®
AdVert (Content - Werbung)