Rezepte für Vegetarier - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.

Broccoli-Blumenkohl-Salat

( 18.12.2011: Deutschland ) Blumenkohl und Broccoli putzen, in Röschen teilen und waschen. Danach die Blumenkohlröschen ca. 10 - 15 Minuten und die Broccoliröschen etwa 7 - 10 Minuten in Salzwasser garen. Das Gemüse abgießen und abtropfen lassen. Für die Sauce Essig, Wasser, Öl, Gewürze und Honig verrühren. Gewaschene, gehackte Kräuter hineingeben. Die Sauce über den Salat gießen und alles miteinander vermengen. Zum Schluss mit den [...]
von: Esther Linker

Gnocchi mit Lauch

( 08.12.2011: Deutschland ) Für die Gnocchi Wasser kochen und nach Packungsangabe garen. Den Lauch putzen, gründlich waschen und mit dem zarten Grün in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch fein hacken und die Zitrone auspressen. Den Lauch und den Knoblauch in der Butter anbraten. Mit dem Zitronensaft ablöschen. Die Sahne untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Lauch bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 8 Minuten garen. Mit den Gnocchi anrichten und mit [...]
von: Esther Linker

Kartoffel - Erbsen - Topf

( 01.12.2011: Deutschland ) Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden und in dem heißen Butterschmalz kurz anbraten. Mit der Brühe und dem Wein ablöschen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten garen. Die Erbsen und den Schmand untermischen und ohne Deckel weiterköcheln bis die Erbsen gar sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. [...]
von: Esther Linker

Quinoatopf

( 27.11.2011: Deutschland ) Die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein hacken und in dem heißen Fett andünsten. Quinoa mit heißem Wasser abbrausen, die Bohnen waschen, putzen, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden und beides zu den Zwiebeln in den Topf geben. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Die Kidneybohnen abtropfen lassen, dazugeben und noch etwas mitgaren. Den Eintopf mit den Gewürzen abschmecken. [...]
von: Esther Linker

Bilequelle: Organisationsbüro WortMenue 2015

FineArtReisen - Top des Tages



Küchenkunst und Wortgenuss ...


Neuntes literarisch-kulinarisches Festival WortMenue am Bodensee mit Felix Huby, Ulla Lachauer, Hanns-Josef Ortheil und vielen weiteren Autoren. Gelungene Rezepte sprechen sich schnell herum – das gilt nicht nur beim Kochen. Und so begegnet man literarisch-kulinarischen Lesungen inzwischen landauf landab. Doch mit seiner Programmvielfalt und Veranstaltungsdichte steht das Festival WortMenue in Überlingen auch sechzehn Jahre nach seiner Gründung nach wie vor bundesweit einmalig da. Bereits zum neunten Mal werden vom 16. bis 30. April wieder gut zwei Dutzend Autorinnen und Autoren ihre Romane und kulturgeschichtlichen Beiträge rund um das Thema Essen und Trinken in ausgewählten Restaurants und Landgasthöfen der Bodenseestadt vorstellen. Mal kulinarisch präzise und [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im September 2015


Regelmäßig wertet FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den zur Verfügung stehenden Tools sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers aus. Die große Sommerreisewelle ist nun hinter uns und wir sind in gespannter Erwartung auf das, was uns als Reiseneuigkeit für den Herbst und Winter erreichen wird. Auch wir hatten uns eine Auszeit vom Redaktionsalltag genommen und Entspannung bei [...]
von: Claudia Zywietz & Armin Rohnen

Milchnudeln

( 26.11.2011: Deutschland ) Die Milch in einem Topf mit der Butter, einer Prise Salz und dem Vanillepulver erhitzen. Die Nudeln dazugeben, umrühren und bei schwacher Hitze ca. 20 - 25 Min. garen. In Milch gegarte Nudeln benötigen eine längere Kochzeit. Während der Garzeit öfter umrühren, die Milchnudeln setzen leicht an. Die fertigen Milchnudeln in Portionsschälchen geben. Den Honig darüber träufeln und mit den gehackten Haselnüssen bestreuen. Die Milchnudeln [...]
von: Esther Linker

Vollkorn-Nudelauflauf

( 22.11.2011: Deutschland ) Die Nudeln in der Gemüsebrühe bißfest garen. Inzwischen das Gemüse putzen, in feine Streifen schneiden und im heißen Öl gardünsten. Evtl. mit etwas Wasser aufgießen. Die Nudeln und den Käse unter das Gemüse mischen und  in eine gefettete Auflaufform geben. Die Dickmilch mit den Eiern glattrühren, mit den Gewürzen abschmecken und über Nudelmasse geben. Mit etwas Käse bestreuen und bei 180° C 30 [...]
von: Esther Linker

Nudeln mit pikanter Käsesauce

( 20.11.2011: Deutschland ) Die Vollkornnudeln in reichlich Salzwasser al dente garen. Inzwischen alle 4 Käsesorten in kleine Würfel schneiden. Mit der Gemüsebrühe, der Sahne und dem Weißwein in einem Topf geben und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren erwärmen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit dem Zitronensaft und den Gewürzen abschmecken. Die gekochten Nudeln in einem Sieb abtropfen lassen. Sofort mit der Sauce mischen und auf [...]
von: Esther Linker

Portbail Havre. Die Havres an der Westküste leben vom Wechsel der Gezeiten. Bei Ebbe liegt alles auf dem Trockenen. Und nur wenn das Wasser ganz hoch steigt, bekommt auch dieses Boot Wasser unter den Kiel. Foto: Barbara Homolka

Der Cotentin – eine Liebeserklärung


Splash! Eine riesige Welle peitscht über die Strandmauer kurz vor Ravenoville Plage und verwandelt für kurze Zeit die Straße in Ozean. Salzwasser um uns herum, Muscheln, Seetang, Treibgut, kleine Steinchen. Nicht ganz ungefährlich, vielleicht, aber unvergleichlich. Eins mit den Elementen, dem Wind, dem Land, dem Meer. Es ist ein stürmischer Tag, dieser 29. August, und im Sturm erobert der Cotentin mein Herz. Egal, wohin uns die [...]
von: Barbara Homolka

Apfel-Sandkuchen und Hawaii Kona Cappuccino Foto: Armin Rohnen / FineArtReisen

Aufgegessen und ausgetrunken: Apfel-Sandkuchen und Hawaii Kona Cappuccino


Er zählt zu den seltensten und besten Kaffees der Welt - der Hawaii Kona. Dabei handelt es sich um Arabica-Kaffeebohnen, die im Kona-Distrikt an der Westküste der Insel Hawaii (engl. auch Big Island) angebaut werden. Verteilt auf über 600 Kaffeeplantagen mit rund 100 qkm Gesamtanbaufläche liegt das Anbaugebiet für Kona-Kaffee an den fruchtbaren Hängen der Vulkane Mauna Loa und [...]
von: Claudia Zywietz & Armin Rohnen

  • Aufgegessen und ausgetrunken: Gegrillter Fisch und Goldschiefer [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
  • MittsommerRemise: Schlössernacht in Mecklenburg-Vorpommern [...]
  • Das Zillertal im Spätsommer [...]
  • Westaustralien: Mit der Zeitmaschine in die Traumzeit [...]

Erbsen- Dinkelgratin

( 19.11.2011: Deutschland ) Dinkel und Erbsen zusammen über Nacht einweichen. Am nächsten Tag Thymian, Majoran und die gehackte Zwiebel zugeben, zum kochen bringen und in 45-60 Min. weich kochen. Das Wasser sollte verkocht sein, evtl. nachquellen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft würzen. Quark, Ei und Milch miteinander verquirlen, mit Kräutersalz und Sojasauce abschmecken. In einer gefetteten Auflaufform die Erbsen-Dinkel-Masse, Käse und Quarkguß [...]
von: Esther Linker

Spaghetti mit Kartoffeln und Pilzen

( 11.11.2011: Deutschland ) Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und feinhacken. Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Stifte schneiden. Die Pilze putzen waschen und blättrig schneiden. Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente garen. Inzwischen den Knoblauch in Ölivenöl glasig dünsten. Die Kartoffeln und die Frühlingszwiebeln dazugeben und ca. 2 Min. braten. Die Pilze [...]
von: Esther Linker

Nudeln mit Linsen und Lauch

( 06.11.2011: Deutschland ) Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, feinhacken und im heißen Olivenöl glasig dünsten. Die Linsen hinzufügen, kurz mitbraten, mit der Gemüsebrühe auffüllen und in ca 20 - 30 Min. weich kochen. Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Mit der Sahne zum Linsenragout geben, mit den Gewürzen abschmecken und zugedeckt ca. 5 Min. garen, bis der Lauch bißfest ist. Die Nudeln in reichlich Salzwasser [...]
von: Esther Linker

Linsenbolognaise

( 23.10.2011: Deutschland ) Die Linsen in einem großen Topf mit Wasser in ca. 40. Min. garen, abgießen. Die Zwiebel hacken, die Konblauchzehen zerdrücken. Die Pilze putzen und würfeln. Die Tomaten häuten den grünen Stielansatz entfernen, klein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Pilze, Linsen, Majoran und Lorbeerblatt dazugeben, mitdünsten. Tomatenmark und Tomatenwürfel einrühren, zudecken und 20 [...]
von: Esther Linker

Weizen-Käse-Auflauf

( 22.09.2011: Deutschland ) Den Weizen über Nacht einweichen und mit dem Einweichwasser ca. 20 Minuten kochen und etwa 30 Minuten ausquellen lassen. Die Zwiebeln schälen, würfeln und in der heißen Butter goldgelb dünsten. Tomatenmark, die in Würfel geschnittene Zucchini und die in Ecken geschnittenen Tomaten zugeben. Alles einige Minuten garen lassen, mit den zerdrückten Knoblauchzehen und den Gewürzen pikant abschmecken. Mit den Weizenkörnern mischen [...]
von: Esther Linker

Grünkernaufstrich

( 12.09.2011: Deutschland ) Den Grünkernschrot mit der Gemüsebrühe bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Auf der abgeschalteten Herdplatte 20 Minuten ausquellen und dann abkühlen lassen. Den Grünkernschrot mit der weichen Butter verrühren, feingehackte Zwiebel und Knoblauch dazugeben. Mit den Gewürzen abschmecken. [...]
von: Esther Linker

Kohlrabi-Kartoffel-Gratin mit Sonnenblumenkernen

( 06.09.2011: Deutschland ) Kartoffeln und Kohlrabi schälen. Vom Kohlrabi einige zarte Blättchen aufbewahren. Die Sonnenblumenkerne in trockener Pfanne goldgelb rösten. Käse und Brot im Mixer zerkleinern. Die gewürfelten Zwiebeln in Butter glasig braten. Kohlrabi und Kartoffeln grob raspeln, mit den Zwiebeln und den verschiedenen kleingehackten Blättchen mischen. Das Ganze mit Kräutersalz, wenig Curry, Muskat und weißem Pfeffer [...]
von: Esther Linker

Kulinaria

Zentralamerika – Wo der Kaffee wächst [...]

Aufgegessen und ausgetrunken: Rosmarinlamm und La Vialla Chianti Superiore [...]

DUBAI FOOD FESTIVAL LOCKT MIT KULINARISCHEN EVENTS IN DER GANZEN STADT [...]

Ein Prosit aufs bayerische Bier und sein Reinheitsgebot [...]

Winterspaß und Gaumenfreuden [...]

Spargel, Wein und Waale [...]

UNESCO kürt Tucson zur Stadt der Gastronomie [...]

Köstlich Winterwandern [...]

meist gelesen


  • Zeit für Gemeinsamkeit [...]

  • In Kampen geben sich Autoren den Signierstift in die Hand [...]

  • Berlin Walking [...]

  • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]

  • Die Vinessio Weinmesse Starnberg feiert 10. Geburtstag [...]

  • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]

  • Küchenkunst und Wortgenuss ... [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Kalte Zitronen-Zucchini-Cremesuppe

Die Zucchinis waschen und kleinschneiden. Die Zitrone heiß waschen, Schale abreiben und Saft auspressen. Die Brühe erhitzen und die Zucchini 5 Minuten darin garen. Abkühlen lassen, Zitronensaft und -schale dazugeben und mit dem Mixstab pürieren. Die Sahne leicht anschlagen, mit dem Saft der Orange zur Zucchinicreme geben und mit einigen Spritzern Tabasco würzen. Die Kräuter waschen, feinhacken und zur Suppe geben. [...]

Anzeigen

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

 
AdVert (Content - Werbung)