Veranstaltungen und Events - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.

Ende gut, alles gut

( 04.07.2015: ) Komödie von William Shakespeare mit dem Schleswig-Holsteinischen Landestheater Bertram will an den Hof des französischen Königs und darüber sind nicht nur die Gräfin, seine Mutter, sondern auch Helena, ihre Pflegetochter, betrübt. Sie liebt ihn, ist als Tochter eines Arztes aber nicht standesgemäß. Also reist sie ihm nach und nutzt die Krankheit des Königs, um sich Bertram als Ehemann zu sichern. Empört darüber, an [...]
von: kulturkurier.de

Gefährliche Liebschaften

( 04.07.2015: ) Tanztheater von Katharina Torwesten nach dem Roman von Choderlos de Laclos, mit dem Schleswig-Holsteinischen Landestheater „Einige der handelnden Personen“, so der Autor im Vorwort zu seinem 1782 erschienenen Briefroman, „sind in der Tat so sittenlos und verderbt, dass sie unmöglich in unserem Jahrhundert gelebt haben können, in diesem unserem Jahrhundert der Philosophie und Aufklärung, die – wie man weiß – alle [...]
von: kulturkurier.de

Shakespeare-Lieder

( 04.07.2015: ) von Brahms, Korngold, Quilter und Klavierwerke von Beethoven, mit Daniela Grundmann (Sopran) und Andreas Korn (Klavier) Musikbühne Mannheim Shakespeares Werke waren und sind unerschöpfliche Inspirationsquellen für Künstler aller nachfolgenden Jahrhunderte, für Dichter, Maler und Komponisten. Nicht nur die Stücke, auch die Lieder zeichnen sich durch eine reiche Bildsprache aus. Sie sind ohne jedes Pathos und werden gesungen vom einfachen Volk, [...]
von: kulturkurier.de


Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 51

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 51

Kill me, Kate!

( 04.07.2015: ) Die gezähmte Widerspenstige mit Inka Meyer Theatermacherin Nora hat ein Problem: Sie soll Shakespeares Stück „Der Widerspenstigen Zähmung“ inszenieren. Wie aber soll man, bitte, heute, Jahrzehnte nachdem die ersten Frauen ihre BHs verbrannten, ein Stück auf die Bühne bringen, das mit derart überholten Rollenbildern arbeitet. Die Aufgabe wird für Nora zur Bestandsaufnahme: Wie sieht’s denn aus mit der Vereinbarkeit von Familie und [...]
von: kulturkurier.de

FineArtReisen - Top des Tages



Sesamplätzchen


Den Sesam in eine Pfanne geben und kurz anrösten. Butter mit Honig und Ei in einer Schüssel schaumig rühren. Sesam, Muskatnuß und Himbeergeist dazugeben. Hirse und Weizen fein mahlen und unter die Mischung rühren. Die Rosinen unterheben. 20 Minuten stehen und quellen lassen. Den Backofen auf 180° vorheizen. Einen Becher mit Wasser und 2 Teelöffel bereitstellen. Das Backblech mit Backpapier auslegen oder einfetten. Die Teelöffel mit Wasser abspülen. Mit einem Teelöffel etwas Teig abstechen, mit dem anderen auf das Blech schieben, dabei etwas rund formen. Auf der 2. Schiene von unten ca. 15 - 18 Minuten backen. Mit einem Schieber vom Blech auf einen Rost heben. [...]
von: Esther Linker

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Juni 2015


Der aktuelle Informationstrend ist geprägt von der direkt bevorstehenden großen Sommerreisewelle. Darin enthalten sind alle erdenkbaren Aktivitäten. Auch die Museen rüsten sich für den kommenden Besucheransturm und locken mit neuen und neuartigen Ausstellungen zur Sommerzeit. Wandern und Biken, insbesondere eBiken, wird der Reisetrend schlechthin werden. Zumindest wenn man der Informationslage Glauben schenken darf. Die Reiseanalyse des FUR weist allerdings andere Ergebnisse auf. Demnach ist in 2014 der Strand- und [...]
von: Armin Rohnen

Feininger Trio

( 04.07.2015: ) Adrian Oetiker (Piano), David Riniker (Violoncello), Christoph Streuli (Geige) spielen Werke von Claude Debussy - Petite suite (Bearbeitung für Klaviertrio), Frédéric Chopin - Klaviertrio op. 8 und Maurice Ravel - Klaviertrio a-moll Maurice Ravel hat nur ein einziges Klaviertrio hinterlassen. Es entstand 1914 in Saint-Jean-de-Luz und trotz der dunklen Schatten, die der Ausbruch des 1. Weltkrieges auch über Frankreich warf, gelang Ravel ein Werk, das sein [...]
von: kulturkurier.de

Absurdes vom Tage

( 04.07.2015: ) mit dem trio senza nome Kristina Günther-Vieweg (Rezitation), Rolf A. Scheider (Bass-Bariton), Christopher Bruckmann (Klavier) Er gilt als russisches Gegenstück zu Ringelnatz: der Sprachartist Daniil Charms, Meister des Absurden und Satirisch-Grotesken. „Mich interessiert nur der Quatsch“, hat er erklärt, „nur das, was keinen praktischen Sinn hat.“ Charms’ Texte werden kombiniert mit Folksongs von Benjamin Britten sowie mit [...]
von: kulturkurier.de

Die Hochzeit des Figaro

( 04.07.2015: ) Oper von Wolfgang Amadeus Mozart mit dem Schleswig-Holsteinischen Landestheater Figaro, Kammerdiener des Grafen Almaviva, will Susanna, die Zofe der Gräfin, heiraten. Das gemeinsame Zimmer, das Almaviva den Brautleuten zugewiesen hat, ist mit Bedacht gewählt, liegt es doch genau zwischen den Gemächern der Herrschaften. Dagegen wäre nichts einzuwenden, wenn nicht der Graf ein Auge auf die schöne Susanna geworfen hätte und als ihr Herr zudem [...]
von: kulturkurier.de


Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 82

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 82

Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 84

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 84
Endlose rote Sandpisten führen durch das Wildnisgebiet der Kimberleys, das größer ist als Deutschland. Foto: Helgard Below

Westaustralien: Mit der Zeitmaschine in die Traumzeit


Ein eintägiger Flug von Deutschland in das westaustralische Perth, gefolgt von einem Inlandsflug in das Küstenstädtchen Broome und einer mehrstündigen Offroadfahrt und schon ist der Besucher in der Traumzeit gelandet, der Schöpfungsgeschichte der australischen Ureinwohner. Das klingt lang, ist es aber nicht. In Wahrheit gleichen Neville Poelinas Outbackcamps und Buschsafaris einer Zeitmaschine. Er geht [...]
von: Helgard Below

Das Atomium, ein Wahrzeichen der Stadt Brüssel. Foto: Holger Küppers

Bei Manneken, Jaenneke und Zinneke


Mehr als tausend Biersorten gibt es in Belgien, und in Brüssel kann man fast alle probieren. Dafür müsste man jedoch ein paar Monate in der Stadt bleiben. Doch auch in drei Tagen kann man hier einiges erleben und anschauen. An einer unscheinbaren Kreuzung in der Brüsseler Altstadt bemerkt man als Ortsunkundiger nicht direkt, weswegen hier so viele Menschen stehen. Erst der Blick hinter den halbrunden Zaun [...]
von: Holger Küppers

  • Ein Bild und seine Spuren - Der Maler Otto Dix am Bodensee [...]
  • Rom - Zwischen Antike und Moderne [...]
  • Lothringen blüht auf [...]
  • Kroatien kurios: Kräuter, Klopse und Kochkunst im Wald [...]
  • Auf den Spuren von Humann und Schliemann [...]

Der Mentor

( 04.07.2015: ) Schauspiel von Daniel Kehlmann mit Volker Lechtenbrink, Andreas Christ u.a., Komödie am Kurfürstendamm Forum am Sonntag, 10. Januar, 11:15 Uhr, Studio Was passiert, wenn ein Dramatiker, der vor 40 Jahren seinen größten Erfolg feierte, auf einen jungen aufstrebenden Schriftsteller trifft? Benjamin Rubin hat seit damals nichts Vergleichbares mehr zustande gebracht, soll aber nun Martin Wegner helfen, groß heraus zu kommen. Normalerweise wären die [...]
von: kulturkurier.de

Patentöchter

( 04.07.2015: ) Schauspiel nach dem Briefwechsel von Julia Albrecht und Corinna Ponto mit dem Ensemble von Kunststoff e. V. Sie waren auf dem Weg in den Urlaub, aber Jürgen Ponto wartete noch auf Susanne Albrecht, die Tochter seines Jugendfreundes Hans-Christian Albrecht, die ihn in einer dringenden Angelegenheit sprechen wollte. Angekündigt hatte Susannes Besuch ihre nichts ahnende Mutter. Zwar war der Familie Albrecht bekannt, dass Susanne mit der RAF sympathisierte, was aber dann [...]
von: kulturkurier.de

Gold und Silber

( 04.07.2015: ) Große Operettengala mit bekannten und beliebten Melodien aus mehr als zehn Operetten, präsentiert von Solisten, Tänzern und Orchester des Thalia Theater Wien Moderation: Prof. Wilhelm Schupp „Die Seligkeit eines Augenblicks verlängert das Leben um tausend Jahre“, sagt ein japanisches Sprichwort. Im theater itzehoe können Sie in der großen Operettengala zum Jahreswechsel gleich mehrere selige Augenblicke erleben. Renommierte Solisten [...]
von: kulturkurier.de

Dornröschen

( 04.07.2015: ) Ballett von Marius Petipa Musik: Peter Iljitsch Tschaikowsky, mit dem Schleswig-Holsteinischen Landestheater Nachdem die Feen ihre Patengeschenke an der Wiege von Prinzessin Aurora niedergelegt haben, tritt als letzte die Fliederfee zu dem Kind und prophezeit ihm Glück und Liebe. Ein herrliches Fest könnte beginnen, hätte man nicht vergessen, die Fee Carabosse einzuladen. Als Geschenk bringt sie eine Ratte mit und prophezeit, Aurora werde sich an einer Nadel stechen [...]
von: kulturkurier.de

Nussknacker

( 04.07.2015: ) Ballett von P. I. Tschaikowsky mit dem Russischen Staatstheater für Oper und Ballett Komi Die Geschichte der kleinen Marie, die  am Weihnachtsabend einen Nussknacker vom ihrem Onkel Drosselmeier geschenkt bekommt und davon träumt, dass er sich in einen Märchenprinzen verwandelt, fasziniert seit seiner Uraufführung 1892 jedes Jahr Jung und Alt. [...]
von: kulturkurier.de

CAVEWOMAN

( 04.07.2015: ) Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners ... Sex, Lügen & Lippenstifte! In dieser fulminanten Solo-Show rechnet CAVEWOMAN mit den selbsternannten »Herren der Schöpfung« ab. Mal mit der groben Steinzeitkeule, mal mit den spitzen, perfekt gepflegten Nägeln einer modernen Höhlenfrau aber immer treffend und zum Brüllen komisch! Mehr Infos: www.CAVEWOMAN.de [...]
von: kulturkurier.de

Acting

( 04.07.2015: ) Stück von Xavier Durringer mit dem Theater Die Komödianten Kiel Gepetto, verurteilt wegen Betruges, hält Schauspieler für das Größte und glaubt jedes Wort, das er in Klatschmagazinen liest, und jede Geste, die er in Filmen und Serien vorgesetzt bekommt. So ist er natürlich beeindruckt, als er einen neuen Zellengenossen bekommt, der sich als Schauspieler entpuppt. Robert ist allerdings mit den Schauspielern, die Gepetto kennt, so gar nicht zu [...]
von: kulturkurier.de


Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 122

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 122

Kulinaria

Sommer-Genüsse in Franken [...]

Wein und ausgezeichnete regionale Küche im Urlaubsland Franken [...]

Apfelweine aus der Uckermark [...]

Die Berlin Food Week 2015: Ein Treffen der Foodszene im Kraftwerk [...]

Truffle Kerfuffle – Wenn Trüffel Trumpf ist! [...]

4 Frauen am Herd beim 29. Schleswig-Holstein Gourmet Festival [...]

Ostsee-Strandfrühstück - ein aussichtsreicher Start in den Tag [...]

Warum Anwälte, Piloten, Rentner und Rockstars in Arizona Wein anbauen [...]

meist gelesen


  • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]

  • Nudelsalat mit Roquefort-Käse [...]

  • Literaturfestival Eventi Letterari Monte Verità 2014 [...]

  • NEU: STADT-, LAND-, FLUSSWANDERN AUF DEM DONAU-PANORAMAWEG [...]

  • 31. Baden-Württembergische Literaturtage in Waiblingen vom 2. Oktober bis 4. November [...]

  • Die Rückkehr der Martinsgans - Gänsewochen im Hirschberger Tal [...]

  • Der Wiener Stephansdom - Porträt eines Wahrzeichens [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Hähnchenbrustfilet

Die Hähnchenbrustfilets abspülen, trockentupfen, mit Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen. Den Estragon waschen und trockenschütteln. Die Blättchen abzupfen und die Hähnchenbrustfilets damit belegen. Um jedes Filet eine Speckscheibe wickeln, mit einem Zahnstocher feststecken. Auf jeder Seite etwa 6 Minuten grillen. [...]

Anzeigen

Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 165

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 165

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 10 Millionen Lesern und 82 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2013