Veranstaltungen und Events - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.

Harald Schwer Quartett feat. Gerhard Mornhinweg

( 18.04.2014: ) Feine Arrangements aus dem Great American Song Book Das Harald Schwer Trio erweitert sich gelegentlich zum Quartett und stellt einen herausragenden Musiker der Stuttgart Jazzszene vor. Diesmal ist es der mehr- fach preisgekrönte Trompeter und Flügelhornist Gerhardt Mornhinweg. Bereits 1994 erhielt Gerhardt Mornhinweg den Preis der Stadt Ludwigsburg und 1995 den Kleinkunstpreis Baden-Württemberg. Er ist [...]
von: kulturkurier.de

Remember Django Reihardt & Coleman Hawkins

( 18.04.2014: ) Tribute-Konzert an zwei Jazz-Legenden Auf Initiative von Klaus Bader finden sich heute fünf exzellente Musiker zusammen, um mit einem vielversprechenden Konzert an zwei musikalische Legenden zu erinnern, die zu den Gründern und Stilbildnern des europäischen und amerikanischen Jazz zählen: Zum einen an den durch seine ganz spezielle, selbst entwickelte, virtuose Spieltechnik bekannt gewordenen Gitarrist Jean „Django“ [...]
von: kulturkurier.de

Tibet - Das verschollene Land auf dem Dach der Welt

( 18.04.2014: ) Familienführung ab 6 Jahren mit Angela Buchwald Berggeister und Yaks bevölkern die einsame Hochgebirgswelt Tibets. Kinder wurden schon ab dem Alter von fünf Jahren in die Klöster geschickt und im tibetischen Buddhismus unterwiesen. Hier lebten sie als Kindermönche in der Abgeschiedenheit dieses sagenumwobenen Landes. EUR 2,- zzgl. Museumseintritt (Kinder bis einschl. 12 Jahre frei) [...]
von: kulturkurier.de

Martina Schwarzmann - Gscheid gfreid

( 17.04.2014: ) Martina Schwarzmann - Gscheid gfreid Martina Schwarzmann liebt das Normale, die Poesie des Alltags. Findet man Chamäleonwurst im Kühlschrank wieder? Leben dünne Menschen länger, weil sie bei einer Schießerei nicht so leicht getroffen werden? Wenn der Schalk im Nacken sich vor Freude in die Hose bieselt läuft einem ein wohliges Grausen lauwarm den Rücken hinunter. Auch in ihrem neuen Programm "Gscheid gfreid" [...]
von: kulturkurier.de

FineArtReisen - Top des Tages



Von Tropical Fusion bis Nuevo Latino - Miami South Beach Wine and Food Festival


Vom 21. bis zum 24. Februar 2013 dreht sich in Miamis Szeneviertel South Beach wieder alles um die kulinarischen Köstlichkeiten der Stadt. Im Rahmen des 12. South Beach Wine and Food Festivals wartet Floridas Sonnenmetropole erneut mit einem reichen Angebot für Feinschmecker auf. Die Küche Floridas, auch bekannt als Tropical Fusion oder Nuevo Latino, zeichnet sich durch einen geschmackvollen wie fettarmen Mix aus karibischer und lateinamerikanischer Exotik, asiatischer Mystik und neuem amerikanischen Gesundheitsbewusstsein aus [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im März 2014


Aktuell im Informationstrend liegt Ostern mit den zugehörigen Frühlingsreizen. Die inhaltlich etwas ruhigere Zeit nach der Faschingszeit wurde allenthalben dazu genutzt Jahresplanungen und die jahreszeitlich unabhängigen Themen zu kommunizieren wie den Radwegeausbau, neue Gastronomie und die Programme der Museen. Herausragend aus der Informationsflut fanden wir eine Meldung des ADAC, der eine Umfrage zum Reiseverhalten seiner Mitglieder hat durchführen lassen. Diese kommt zu dem Ergebnis, dass das 1/3 der ADAC Mitglieder ihren [...]
von: Armin Rohnen

HG. Butzko - Super Vision

( 17.04.2014: ) HG. Butzko - Super Vision HG. Butzko, der Hirnschrittmacher des deutschen Kabaretts, ist wieder da, mit seinem brandneuen Programm „Super Vision“. In der Laudatio zum Deutschen Kleinkunstpreis heißt es über ihn: "Die Jury zeichnet einen politischen Kabarettisten aus, der mit anspruchsvoller Komik und analytischer Schärfe selbst höchst komplexe Zusammenhänge darstellt. Dabei ist er ein Meister des investigativen Kabaretts." [...]
von: kulturkurier.de

Moderner Tanz. The Open Stage.

( 17.04.2014: ) Moderner Tanz. The Open Stage. Nach dem gro­ßen Er­folg von MeetHip­Hop-Ses­si­ons. The Open Stage 4 U, die seit nun meh­re­ren Jah­ren eine rege Platt­form für Urban Ar­tists ist, baut die Tanz- und Thea­ter­werk­statt (TTW) die­ses For­mat aus. Ein Schwer­punkt der TTW ist der Tanz in all sei­nen Fa­cet­ten. Des­halb geht »MO­DER­NER TANZ. THE OPEN [...]
von: kulturkurier.de

SWR3 Comedy Live mit Christoph Sonntag

( 16.04.2014: ) Mit seiner AZNZ-Tour begeisterte er mehr als 200.000 Besucher, etwa 2 Millionen Zuschauer haben die Show im Fernsehen gesehen. Nach einem halben Jahr kreativer Arbeitspause ist der schwäbische Ausnahme-Comedian zurück auf der Bühne! Ganz nach dem Motto: direkt aus dem Radio raus auf die Bühne: Christoph Sonntag, die kabarettistische Spaßbombe unter den Comedians, präsentiert sein 10.tes Soloprogramm: Heraus gekommen ist eine [...]
von: kulturkurier.de


Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 84

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 84
Ama Dablam im morgendlichen Gegenlicht. Foto: Holger Küppers

Trekking in Nepal - Expedition in die Extreme


Drei Wochen Trekking im Himalaya, das bedeutet Disziplin, Willenskraft und die Bereitschaft, an die eigenen Grenzen zu gehen. Dafür belohnt die Khumbu-Region ihre Gäste mit Eindrücken, die man nie vergisst. Daila, der Chef unserer Sherpa-Crew, hatte uns gewarnt: Nicht im Straßenimbiss essen!, waren seine Worte, als wir nach 18 Tagen aus dem Khumbu in Nepals Haupstadt zurückgekehrt waren. Rein ins [...]
von: Holger Küppers

Foto: Holger Küppers

Dublin - Bloomsday in Davy Byrne's Pub


Seit wohl mehr als 2.000 Jahren liegt der „Schwarze Teich dort“, wo die Liffey im irischen Osten in die Dublin Bay mündet. Über die Region kamen im Lauf der Jahrtausende die Kelten, die Wikinger, die Anglonormannen, die Engländer, Hungersnöte – und die Pest. Heute ist Dublin ein freundlicher Ort auf einer grünen Insel.
Mitte Juni. Am Vormittag ist am Flughafen Schönefeld die [...]
von: Holger Küppers

  • Der Riesling geht aus ? [...]
  • Zum Lachen auf den Keller in Bamberg [...]
  • Rotweine von der Ahr nehmen es mit der internationalen Weinwelt auf [...]
  • Flanieren, Dinieren, Parlieren - Ein Spaziergang entlang des Lungomare an der kroatischen Riviera [...]
  • Ein Hotel für den Riesling [...]

SWR3 Live-Lyrix mit Alexandra Kamp

( 16.04.2014: ) Programm 2014 mit neuen Songs Das Team um SWR3-Moderator Ben Streubel mit den Schauspielern Alexandra Kamp und Ronald Spiess erzählt die Geschichten der Pop- und Rockmusik und schickt den Zuschauer auf eine Gefühlsachterbahn. Nonchalant führt Ben Streubel, SWR3-Live-Lyrix-Mann und SWR3-Moderator, durch einen Abend voller Highlights, hat zu den Songs die passenden Hintergrund-Geschichten parat. Sich zurücklehnen, den Worten der Schauspieler [...]
von: kulturkurier.de

Katrin Bauerfeind

( 16.04.2014: ) Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag. Geschichten vom schönen Scheitern Es wird ja weltweit viel gescheitert. Gucken Sie sich die Nachrichten an, schauen Sie sich um, blicken  Sie in den Spiegel. Sehen Sie? Überall wird deutlich mehr gescheitert als gesiegt. Außerdem: Übers Gewinnen schreiben Leute wie Maschmeyer, und da will man ja wohl automatisch lieber das Gegenteil. Scheitern kann man eigentlich immer und überall. Es ist ein [...]
von: kulturkurier.de

Classic meets Cuba II

( 15.04.2014: ) Klazz Brothers & Cuba Percussion Bach, Beethoven, Bizet – Überschäumend im Cocktail aus Salsa, Son und Merengue! Begeisterungsstürme weltweit: Diese Musiker bewegen sich souverän zwischen Klassik und Jazz, zwischen Deutschland und Kuba, zwischen Konzertsaal und Hollywood-Blockbuster. Was undenkbar schien, hat das vielfach preisgekrönte Quintett auf die Spitze getrieben. Da hebt klassische europäische Musiktradition mit Swing, Bolero, [...]
von: kulturkurier.de

Anne Wylie & Band

( 15.04.2014: ) special guest: Helge Norbakken (N) Die irische Sängerin Anne Wylie wird die Konzertbesucher mit ihrer faszinierenden Folk/Ethno-Stimme verzaubern und auf die Grüne Insel entführen: in eine Welt voller Sagengestalten, Zauberern und Helden längst vergessener Zeiten. Anne Wylie singt ihre Geschichten erdig und kehlig und verleiht ihren Liedern einen unverwechselbaren Charakter. Sie erzählt von Liebe, Tod und Schicksal – meist auf Gälisch, der [...]
von: kulturkurier.de

Frank Goosen

( 15.04.2014: ) Heimat, Fußball, Rockmusik! Ein bisschen was vom Besten Pointensicheres Kabarett aus dem Ruhrgebiet! Die Gegend, wo man herkommt oder hingehört, das Spiel Elf gegen Elf und elektrisch verstärkter Lärm mit Melodie und alkoholischen Getränken – das sind die Themenfelder, auf denen sich Frank Goosen bewegt. In „Heimat, Fußball, Rockmusik“ hat er eine bunte Mischung bewährter Stücke zusammengestellt und lässt vielleicht [...]
von: kulturkurier.de

Das GlasBlasSing Quintett

( 14.04.2014: ) Männer, Flaschen, Sensationen Männer und Flaschen, selten entspringt dieser Liaison Sensationelles, erst recht, wenn es mit Wohlklang und Taktgefühl zu tun haben soll. Es sei denn, man spricht von den Männern des GlasBlasSing Quintetts, Europas Flaschenmusik-Marktführern. In ihrem neuen, nach Liedgut auf Leergut und Keine Macht den Dosen! dritten Bühnenprogramm, dürfen Flaschen sämtlicher Bauarten wieder das sein, was sie am [...]
von: kulturkurier.de

DOK Views

( 14.04.2014: ) Das LIMA-Theater in Esslingen und das HAUS DES DOKUMENTARFILMS zeigen in dieser neuen Filmreihe von Januar bis Juni 2014 sechs Dokumentarfilme aus den Achtzigern. Über das Lebensgefühl einer Generation zwischen Anpassung, No Future und Anti-AKW; über junge Wilde, wütende Bürger, Rebellen und ihren Sinn für den richtigen Style. Alle Veranstaltungen finden im LIMA-Theater in Esslingen statt. Weitere Informationen: www.dokviews.de [...]
von: kulturkurier.de

Kulinaria

Weingüter und Winzergenossenschaften veranstalten gemeinsam die Ihringer Weinkost 2014 [...]

Palabirn, Vinschger Paarl und Schmuggler-Kaffee [...]

Die Restaurant Week in Palm Springs: Ein Fest für Schlemmer [...]

Bon Appétit Las Vegas [...]

Winzerkeller Auggener Schäf erneut erfolgreich beim Chardonnay du Monde [...]

Spargelfrühling in Istrien [...]

Kulinarisches Frühlingserwachen in Tirol [...]

Blumenkohl: Der neue Superstar am Gemüsehimmel [...]

meist gelesen


  • Kühle Tipps für heiße Tage: Wandern in den Schluchten des Hunsrücks, im Pfälzerwald und im Westerwald [...]

  • Wein und Schokolade - zwei die zum Hochgenuss auflaufen [...]

  • Genuss rund um das Musikzentrum Augarten [...]

  • Die Algarve kulinarisch entdecken [...]

  • Das Neuseeland-Lesebuch – Alles, was Sie über Neuseeland wissen müssen [...]

  • Glentleitner Märchentag - Prominente Vorleser zugunsten von Sternstunden e.V. im Freilichtmuseum Glentleiten [...]

  • Aserbaidschan - Mit Mit Baku, Kaukasus und Kaspischem Meer [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Crêpes

Aus den Zutaten einen glatten flüssigen Teig rühren, evtl. noch etwas Milch zugeben. Eine Pfanne leicht ausfetten. Den Teig in der Pfanne zu dünnen Pfannkuchen ausbacken. Nach belieben süß oder pikant füllen. [...]

Anzeigen
Logo 234x60
ad_rectangle_personen2_180x150.jpg
Isafold Travel

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 10 Millionen Lesern und 82 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2013

 
AdVert (Content - Werbung)