Sie sind hier: FineArtReisen > Reisewelt
 

Reisewelt - Reiseinformationen, Infos zu Reisen, Tipps zu Reisen - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.

Wasserreiche Lüneburger Heide – das Aller-Leine-Tal

( 15.01.2017: CM / Niedersachsen ) So unterschiedlich wie die Landschaft der Lüneburger Heide, so unterschiedlich sind auch die darin verborgen liegenden Geschichten. Im Süden der Region liegt eine bezaubernde Flusslandschaft, die man so in der Lüneburger Heide [...]

Laternenfest in Taiwan

( 17.01.2017: Städte / Taiwan ) Nach dem Mondkalender beginnt mit dem Chinesischen Neujahr am 28. Januar 2017 das Jahr des Feuerhahns. Das ist in Taiwan natürlich ein Anlass für grandiose Festlichkeiten, bei denen die Traditionen der chinesischen Kultur mit Hingabe gepflegt werden. Unzählige, meisterhaft gestaltete Lampions, Drachen- und Löwentänze, Volkskunstvorführungen, akrobatische Vorstellungen und feierliche Prozessionen sollen Glück für das neue Jahr bringen [...]

Das Kunstjahr 2017 in der Schweiz

( 16.01.2017: Kunst & Kultur / Schweiz ) Erstklassige Ausstellungen und Künstler erwarten Kunstliebhaber 2017 in den renommierten Museen in Basel, Bern, Zürich, Lugano, Genf und Winterthur. Das Schweizer Kunstjahr geht mit Claude Monet, Meret Oppenheim, Richard Serra, Paul Cézanne, Marc Chagall, einer amerikanischen Sammlung und diversen Revoluzzern in die nächste Runde. Ihren 20. Geburtstag feiert die Fondation Beyeler mit einem fulminanten Fest des Lichts und der Farben. Die [...]

Smyril Line
Foto: Switzerland Tourism/Gian Marco Castelberg & Maurice Haas

500 Jahre Reformation: Die Schweiz feiert!

( 16.01.2017: Städte / Schweiz ) Die zehn Schweizer Reformationsorte haben zum 500-jährigen Jubiläum des Thesenanschlags ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Interessierte entdecken das Geburtshaus des Reformators Zwingli in Wildhaus, seine Wirkungsstätten in Zürich, besuchen die Churer Hasenstube im [...]

FineArtReisen - Top des Tages



Poesie in unserer Zeit


Ob im Bremer Dom, auf dem Segelschulschiff Deutschland oder in der Stadtbibliothek: Beim internationalen Literaturfestival poetry in the road verzaubern 28 Dichter, Poeten und Wortakrobaten vom 21. Mai bis 3. Juni 2015 ihr Publikum allein mit Sprache und Stimme. Namhafte Autoren aus insgesamt 19 Nationen treffen sich bei dem zeitgenössischen Poesiefestival in Bremen und machen ihre Kunstform zum Hörgenuss. Zahlreiche Spielstätten bieten dafür der Lyrik eine große Bühne, zum Beispiel das Theater am Goetheplatz mit der offiziellen Eröffnung am 29. Mai oder die bremer shakespeare company und das Weserhaus von Radio Bremen. Auch auf der Weser selbst lässt sich Lyrik genießen: Eine Flussfahrt auf der MS Senator mit allen Autoren und anschließender Lesung an Bord [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in Deutschland. Knapp 60%, so eines der Ergebnisse dieser Studie, haben feste Urlaubspläne. Diesbezüglich gibt es im Vergleich zu [...]
von: Armin Rohnen

Als das Rad ins Rollen kam - Baden-Württemberg feiert 200 Jahre Fahrrad

( 16.01.2017: Städte / Baden-Württemberg ) Baden-Württemberg stand schon lange vor Gottlieb Daimler und Carl Benz für fortschrittliche Innovationen im Bereich der individuellen Mobilität. In Mannheim, wo Jahrzehnte später das erste Automobil rollen sollte, bastelte der in Karlsruhe geborene Karl Drais an einer Laufmaschine auf zwei Rädern. 1817 stellte er sie mit einer legendären ersten Fahrt vor und meldete die später nach ihm [...]

Die fünf Gesichter der Waldseer Fasnet Bildquelle: Heiss Public Relations

Alemannisches Brauchtum: die Waldseer Fasnet

( 16.01.2017: Städte / Baden-Württemberg ) Mit urigen Umtrieben und seltsamen Bräuchen rüsten die Narren in Bad Waldsee zur fünften Jahreszeit. Jetzt regiert der Mummenschanz! Am vergangenen Dreikönigstag war mit dem Gschellabstauben die Ruhe und Beschaulichkeit in dem oberschwäbischen Heilbad vorbei. Die Waldseer Masken [...]

Tiefste Unterwasserhöhle der Welt

( 15.01.2017: Natur / Tschechien ) Die auf dem Gebiet der Mährischen Pforte gelegene Hranická propast (Gevatterloch) ist die weltweit tiefste Unterwasserhöhle. Das ergab eine Tauchexpedition Ende vergangenen Jahres. Die Stadt Hranice (Mährisch Weißkirchen), auf dessen Gebiet sich die Karstsenke befindet, will nun ein Informationszentrum für Naturtouristen und Geowissenschaftler ins Leben rufen. Hierfür soll ein nahe gelegenes Bahngebäude restauriert [...]

Foto: Armin Rohnen / FineArtReisen

Aufgegessen und Ausgetrunken: Burgundergulasch vom Galloway Rind und Shiraz


Das Fleisch von Sehnen, Fett und Häuten befreien. Zwiebeln, die abgebürsteten Champignons und das Fleisch in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten pürieren und mit dem Wein mischen. Einen gußeisernen Topf - Dutch Oven - in einem Holzkohlegrill mit Deckel aufheizen. Darin zunächst den sehr klein geschnittenen Schinkenspeck anbraten. Ist der Schinken gut ausgelassen, [...]
von: Armin Rohnen

Foto: Helgard Below

Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans


Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und [...]
von: Helgard Below

  • Aufgegessen und Ausgetrunken: Apfel-Streuselkuchen und Panama Esmeralda Geisha [...]
  • Aufgegessen und Ausgetrunken: Pilzterrine und Sauvignon Blanc [...]
  • Aufgegessen und Ausgetrunken: Quark-Streuselkuchen schlesischer Art und Dom. Rep. Barahona [...]
  • Aufgegessen und Ausgetrunken: Pizza und Simply Red [...]
  • Aufgegessen und Ausgetrunken: Burger auf grünen Spargel-Bandnudeln und Riesling Starkenburger Hof [...]
Ski-Langlauf im tschechischen Isergebirge. Foto: Milan Drahonovský

Isergebirge in Tschechien bietet 180 Kilometer Loipen

( 15.01.2017: Wintersport / Tschechien ) Der tschechische Teil des Isergebirges ist vom 17. bis 19. Februar Austragungsort für einen der größten Skilanglauf-Events in Europa. Zum 50. Mal findet unweit von Liberec (Reichenberg) der Isergebirgslauf (Jizerská padesátka) statt, zu dem bis zu 7.000 Teilnehmer [...]

Winterspaß in Spindlermühle. Foto: David Marvan/CzechTourism

Spindlermühle lockt mit Snow Polo und Eisskulpturen

( 15.01.2017: Wintersport / Tschechien ) Bei den jüngsten World Ski Awards wurde das Skiareál in Špindlerův Mlýn (Spindlermühle) als bestes tschechisches Skigebiet ausgezeichnet. Wintergäste erwarten dort in dieser Saison neben einer neuen Kunstschneeanlage zahlreiche hochkarätige [...]

Traditioneller Karneval in Ostböhmen. Foto: Lukáš Žentel/CzechTourism

Ostböhmischer Karneval gehört zum UNESCO-Welterbe

( 15.01.2017: Städte / Tschechien ) Die fünfte Jahreszeit wird im Nachbarland Tschechien mit zahlreichen Karnevalsumzügen und Maskenbällen gefeiert. Eine Besonderheit ist der traditionelle Karneval in den Dörfern rund um Hlinsko in Ostböhmen. Er gehört seit 2010 sogar zum immateriellen Welterbe der [...]

Wo Familien schön urlauben und es spannende Ausflugsziele gibt - Ostbayern

( 14.01.2017: Städte / Bayern ) Erlebnisvielfalt und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis machen Ostbayern zu einer beliebten Urlaubsregion für Familien. Die vier ostbayerischen Destinationen Bayerischer Wald, Oberpfälzer Wald, Bayerischer Jura und Bayerisches Golf- und Thermenland bieten zusammen mit den Städten schier unendlich viele Möglichkeiten, zu entspannen und zu toben, Kraft aus der Natur und Inspiration aus Kultur [...]

Bildquelle: Sartori und Thaler Marketing Services

Schneespaß auf zwei Kufen mit den Serlesbahnen Mieders

( 14.01.2017: Wintersport / Tirol ) Entspannte Wintervielfalt für die ganze Familie ermöglichen die Serlesbahnen Mieders. Die Rodelbahnen im Familienskigebiet Serles bieten alles, was die Her-zen von Wintersportlern höher schlagen lässt. Gemütlichkeit steht dabei an allererster Stelle. Die Serles im [...]

Gründungsmitglied Jimmy Johnson von The Swampers vor dem Muscle Shoals Sound Studio. Foto: Raphael Tenschert

Touren durch das Muscle Shoals Sound Studio in Alabama

( 14.01.2017: Musik / alabama ) Nach umfassender Renovierung hat jetzt das legendäre Muscle Shoals Sound Studio neu eröffnet. 1969 von der Studioband The Swampers gegründet, glänzte dieses Tonstudio mit seinem ganz besonderen Sound: in Aufnahmen etwa der Rolling Stones, Rod Stewarts oder Paul Simons. [...]

Schwerpunkt Reisefotografie auf der REISEN HAMBURG

( 14.01.2017: Reisen & Urlaub / Hamburg ) Einzigartige Erlebnisse, die den Alltagsstress komplett vergessen machen, das erhoffen sich viele Erholungssuchende an ihren kostbaren Urlaubstagen. Inspirierende Einblicke in andere Welten und Kulturen sowie spektakuläre Natureindrücke bieten die ausgefallenen Programme vieler Spezialreiseveranstalter, die auf der REISEN HAMBURG vom 8. bis 12. Februar präsent sind. Zu den besonderen Themenreisen gehören unter anderem Touren [...]

Kulinaria

Speck vom Bauern – nachhaltig produziert statt importiert [...]

Der Sekt zu Silvester - warum heißt dort trocken süß? [...]

Aufgegessen und Ausgetrunken: Burgundergulasch vom Galloway Rind und Shiraz [...]

Neuer Gault Millau für Polen [...]

Kroatische Weihnachtsspezialitäten [...]

Von der Kartoffel- zur Weinnation [...]

30. SHGF überzeugt mit frischen Ideen und Konzepten [...]

Kroatiens kulinarische Highlights [...]

meist gelesen


  • Süße Sinnlichkeit [...]

  • Poesie in unserer Zeit [...]

  • Im Stubaital trifft Kunst und Kultur den Wintersport [...]

  • Im Stollentaumel: Tradition & Handwerk mit dem Dresdner Christstollen [...]

  • Breslau blickt in den Himmel [...]

  • Urlaub in Franken: Zu Silvester gibt es Karpfen [...]

  • Dresden und sein Christstollen [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Singapore Spareribs

Spareribs sind der Klassiker schlechthin vom Grill. Vor allem weil sie nicht ganz so einfach auf den Punkt zuzubereiten sind. Das große Geheimnis wohlschmeckender Rippchen ist neben der richtigen Garzeit und -methode vor allem die Marinade, in der das Fleisch eingelegt wird. Obwohl besonders amerikanische Marinaden und Barbeque-Saucen eine beliebte Wahl sind, möchten wir Ihnen heute eine etwas außergewöhnlichere Marinade [...]

Anzeigen

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

 
AdVert (Content - Werbung)
    • Mit dem eigenen Fahrzeug nach Island
      Island lässt sich am besten mit dem Fahrzeug erkunden, egal ob Sie die Insel auf der Ringstraße, der Nationalstraße Nr.1 umrunden und jeweils Abstecher zu abseits gelegenen Sehenswürdigkeiten machen, oder ob Sie mit dem Allradfahrzeug unterwegs sind, um das Hochland zu erkunden. Und natürlich ist man am besten mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs, schließlich kennt man das eigene Auto viel besser als jeden Leihwagen und im vollgepackten Kofferraum findet sich für jedes Wetter die richtige Kleidung, von der Badehose für die Blaue Lagune bis zur dicken Winterjacke für die Gletscherwanderung.
      weiter lesen ...
    • Wasserreiche Lüneburger Heide – das Aller-Leine-Tal
      So unterschiedlich wie die Landschaft der Lüneburger Heide, so unterschiedlich sind auch die darin verborgen liegenden Geschichten. Im Süden der Region liegt eine bezaubernde Flusslandschaft, die man so in der Lüneburger Heide nicht erwarten würden: das Aller-Leine-Tal. Die Aller ist kein großer Fluss, wie beispielsweise die Elbe oder die Weser, aber dafür sehr beeindruckend und wahrhaft romantisch. Breit, still und gemächlich zieht sie ihr blau schimmerndes Band schleifenförmig durch das Aller-Leine-Tal. Ihre ruhige Fließgeschwindigkeit zieht Flusswanderer magisch an und bereitet ihnen naturnahe Stunden in der idyllischen Landschaft. An ihrem Ufer weiden Kühe, Pferde grasen sattgrünes Allergras und sogar Kraniche und Reiher stelzen nach einem Fischfang gemächlich durch die Allerwiesen. Die Aller wird oft als der Fluss der 100 Quellen bezeichnet. In vielen Abschnitten fließt sie noch in einer natürlichen Landschaft durch Wiesen und Wälder, ~ Ahlden, Rethem/Aller, Schwarmstedt, Reisen & Urlaub, Reisewelt, Deutschland, Niedersachsen
      weiter lesen ...
    • 300 Jahre Alltagskultur im Ries
      Neue Präsentation im Museum KulturLand Ries, Maihingen

      Eingebettet in eine idyllische Klosteranlage gibt das Museum KulturLand Ries in Maihingen (Kreis Donau-Ries, 12 km nördlich von Nördlingen) in zwei Gebäuden Einblicke in das ländliche Leben der Region. Während in der früheren Klosterökonomie der Umbruch in der Rieser Landwirtschaft von 1800 bis 1950 beleuchtet wird, konnte im ehemaligen Brauhaus nun eine neue Dauerausstellung zu 300 Jahren Alltagskultur eröffnet werden. Dies bildete auch den Anlass für eine Umbenennung des früheren Rieser Bauernmuseums in Museum KulturLand Ries.
      weiter lesen ...