Informationen zu Radreisen, Fahrradtouren und E-Bike in Deutschland - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.

Digitale Vernetzung, starke E-Mountainbikes und spannende Vorträge auf der REISEN HAMBURG

( 18.01.2015: Hamburg ) Noch kräftigere Elektro-Bikes, ultrakompakte Falträder, mehr Ergonomie und vor allem die digitale Vernetzung: Wer einen Vorgeschmack auf die Fahrradtrends 2015 bekommen möchte, ist auf der REISEN HAMBURG richtig. Erstmals präsentieren sich Händler und Hersteller in der eigenen Rad-Halle B1, wo sich auf dem abwechslungsreichen Testparcours die neuen Topmodelle etlicher bekannter [...]

Elberadweg präsentiert sich mit neuem Handbuch

( 16.01.2015: Deutschland ) Der Elberadweg zählt zu den schönsten Radfernwegen Europas. Er führt auf 1260 abwechslungsreichen Kilometern von der Nordsee einmal quer durch Deutschland bis ins tschechische Riesengebirge – oder umgekehrt. Entlang des Weges bezaubern das bedeutende [...]

Bildquelle: HEISS PUBLIC RELATIONS

Themenradwege auf der Allgäuer Käsestraße

( 23.09.2014: Bayern ) Käse und Bier – das ist Tradition pur im Allgäu. Naturbelassen, würzig und von Hand verarbeitet. Zwölf Sennereien, Brauereien und mehrere Hofläden reihen sich auf der Allgäuer Käsestraße aneinander, die neuerdings das bayerische Allgäu mit dem [...]


Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 51

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 51
Bildquelle: HEISS PUBLIC RELATIONS

Radvergnügen auf Fränkisch - Ausflüge zu Winzerstuben und Gasthöfen in den Karpfenwochen

( 18.09.2014: Bayern ) Typisch fränkisch – Wein, Bier und hübsche Fachwerkhäuser. Zwischen den beiden Naturparks Steigerwald und Frankenhöhe gelegen, umgeben von Weinbergen, führen rund um das historische Bad Windsheim idyllische Radwege [...]

FineArtReisen - Top des Tages



Literaturfest München veröffentlicht Programm


Das Programm des fünften Literaturfests München wurde heute von den Veranstaltern und Kuratoren auf einer Pressekonferenz im Literaturhaus vorgestellt. Vom 19. November bis zum 7. Dezember kommen rund 100 Autorinnen und Autoren aus aller Welt in die Landeshauptstadt. Almudena Grandes, Günter Grass, Judith Hermann, Navid Kermani, Michael Köhlmeier, Jonathan Meese, Herta Müller, Sten Nadolny, Håkan Nesser, Tim Parks, Tom Rachman, Rolando Villazón und Martin Walser werden unter den Gästen sein. Kulturreferent Dr. Hans-Georg Küppers sagte zur Eröffnung der Pressekonferenz: Ein kleines Jubiläum des großen Fests rund ums Buch: Das fünfte Literaturfest baut viele Brücken von der Literatur zu anderen Künsten, vom Buch zu anderen Medien. [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Februar 2015


Wie in jedem Monat hat FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den uns zur Verfügung stehenden Tools sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers ermittelt. Der aktuelle Informationstrend ist geprägt vom Abschluss der regionalen Reisemessen, der nun direkt bevorstehenden ITB in Berlin, dem Ende der Wintersaison und der ersten großen Reisewelle 2015 - dem Osterurlaub. Schlechte Noten in Sachen [...]
von: Armin Rohnen

Radtour am Schaalsee Foto: TMV/foto@andreas-duerst.de

Mecklenburg-Vorpommern per Rad entdecken

( 18.09.2014: Mecklenburg-Vorpommern ) Am blauen Wasser entlang, durch sonnengelbe Raps- und tiefrote Mohnfelder oder durch satte grüne Wälder – neun Radfernwege und zahlreiche Rundtouren führen Radfahrer kreuz und quer durch Mecklenburg-Vorpommern. Sozusagen open air entdecken Sport- und auch Freizeitradler das Land auf 2.500 [...]

Herbstliche Fahrradtouren im Land der Burgen, Höhlen und Genüsse

( 17.09.2014: Bayern ) Der Herbst kündigt sich an – Was kann es da in einer so naturreichen Region wie der Fränkischen Schweiz Schöneres geben, als durch das Herbstlaub bergauf und bergab entlang von Burgen, Höhlen und bizarren Gesteinsformationen zu radeln? Bei einem umfangreichen Radwegenetz von etwa 58 Rund- und 14 Fernradtouren ist für jeden das Passende dabei. Die beliebte Ferienregion zwischen Nürnberg, [...]

Flussgenuss auf dem Tauber Altmühl Radweg

( 02.09.2014: Bayern ) Vier Flüsse, vier erlebnisreiche Urlaubsgebiete mit zauberhaften Städten, herrlichen Naturlandschaften und vielfältigen Genussstationen – und ein Weg, der das alles verbindet: Der Tauber Altmühl Radweg steht für entspannten Radelspaß auf den schönsten Flussrouten in Frankens Süden. Vom Main bis zur Donau warten rund 350 abwechslungsreiche Kilometer. Abseits des Straßenverkehrs, gut ausgebaut und in [...]


Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 82

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 82

Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 84

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 84
Kolosseum, vom Forum Romanum aus gesehen. Foto: Holger Kppers

Rom - Zwischen Antike und Moderne


Jeder kennt die römischen Sehenswürdigkeiten aus dem Effeff: Forum Romanum, Kolosseum, Pantheon, Engelsburg, Piazza Navona, Fontana di Trevi, Villa Borghese oder die Caracalla-Therme. Dazu all die Kirchen, Museen, Brunnen und natürlich der Vatikan. Und, und, und. Gesehen haben kann man das alles dennoch nicht oft genug. Der Flughafen Leonardo da Vinci in Fiumicino befindet sich 25 Kilometer vor den Toren Roms. Hier [...]
von: Holger Kppers

Manufacture royale von Bains-les-Bains, Netzwerk Grten ohne Grenzen, Lothringen. Foto: Helgard Below

Lothringen blüht auf


Das Netzwerk „Gärten ohne Grenzen“, ein grüner Grenzverkehr zwischen Lothringen, dem Saarland und Luxemburg, beschert der ostfranzösischen Region originelle, zeitgenössische Gärten. Romantische Schlossparks, temporäre Gartenkunst und Nasch- und Duftgärten locken und inspirieren Besucher aus nah und fern.
Wildblumenwiesen träumen im Licht der Nachmittagssonne. Bienen und Schwebfliegen [...]
von: Helgard Below

  • Kroatien kurios: Kräuter, Klopse und Kochkunst im Wald [...]
  • Auf den Spuren von Humann und Schliemann [...]
  • Nordic Lodges - Netzwerk hochwertiger Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Island [...]
  • Idar-Oberstein - Klunker, Klopfer und knackige Spießbraten [...]
  • Kopar und Nauthóll - zwei neue kulinarische Adressen in Reykjavik [...]

Der RegnitzRadweg: Natur und Kulturgenuss im Regnitztal

( 01.09.2014: Bayern ) Ein weiteres Highlight im fränkischen Qualitätsangebot ist der vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club (ADFC) mit vier Sternen ausgezeichnete RegnitzRadweg. Zwischen den Anhöhen der Fränkischen Schweiz und dem Steigerwald verbindet er im Flussparadies Franken die Städte Bamberg, Forchheim, Erlangen, Fürth und Nürnberg auf zwei parallelen Routen, der Talroute und der Kanalroute. Während die 85 Kilometer [...]

Der MainRadweg: Genussradeln mit Top-Service auf dem 5 Sterne Radweg

( 01.09.2014: Bayern ) 600 Kilometer per Rad - von den Quellen bis zur Mündung - sind in eindrucksvoller Weise erlebbar. Der Lebensader Main folgend, durchquert der Fernradweg Ferienlandschaften mit jeweils ganz eigenem Charakter, verschiedenartigsten Landschaftsformationen, kulturellen Kostbarkeiten und kulinarischen Spezialitäten für Genießer. Die Tour beginnt alternativ an den Quellen des Roten Mains bei Creußen in der [...]

Biken auf den Spuren der DDR-Geschichte

( 24.08.2014: Mecklenburg-Vorpommern ) Boltenhagen war der westlichste Strand der DDR, weiter als bis hierhin ging es nicht. Ein beliebter Badeort für Urlauber, die aus den Strandkörben den Fähren gen Schweden nachschauten. Aber auch ein Hoffnungsschimmer für Republikflüchtlinge, die von hier aus die Freiheit suchten. Damit war das Ostseebad ein ständiges Sicherheitsrisiko für das DDR-Regime. Aus Anlass des Mauerfalls vor 25 Jahren lädt das Ostseebad [...]

Wilde Rosen auf dem Darß

( 03.08.2014: Nordrhein-Westfalen ) Der Sand ergießt sich an den Strandzugängen von den Dünen auf den Radweg. Wenn man vom Fahrrad steigt und zum Meer läuft, sinken die Füße tief ein, fast bleibt man stecken. Auf den Dünen wachsen vom Wind gekämmte Pflanzen – Sanddorn, Strandhafer und wilde Rosen. Das Meer, bei Dierhagen auf dem Fischland von Holzbuhnen in Schach gehalten, ist aufgewühlt und fast gletschergrün – so wild und so schön, [...]

Neuer Ruhr-Sieg-Radweg führt von Fluss zu Fluss durch drei Regionen

( 12.07.2014: Nordrhein-Westfalen ) Auf der jetzt eröffneten, 113 Kilometer langen steigungsarmen Strecke gelangen Radler ganz gemütlich zu schönen Aussichtspunkten. Der jetzt eröffnete Ruhr-Sieg-Radweg verbindet auf 113 steigungsarmen Strecken-Kilometern zwei Flüsse und drei Regionen miteinander. Die gut ausgeschilderte Route folgt zwischen Meschede an der Ruhr und Kirchen an der Sieg zu großen Teilen ehemaligen Eisenbahnrouten. [...]

12. Frankenwald-Radmarathon am 3. August 2014

( 12.06.2014: Bayern ) Mit Steigungen von bis zu 20 Prozent und fast 4.000 Metern Gesamtanstieg geht es für die Teilnehmer beim Frankenwald-Radmarathon am 3. August 2014 wieder steil durchs Mittelgebirge. Bereits zum 12. Mal versammeln sich tausende von Radsportfreunden aus der ganzen Welt zum professionellen Bergebezwingen im Frankenwald und dem angrenzenden Thüringer Wald. Gestaffelt auf fünf Streckenlängen gibt es von der 50 Kilometer langen [...]

Immer am Wasser entlang radeln

( 31.05.2014: Brandenburg ) 3.000 Seen und 33.000 km Fließgewässer. Brandenburg ist wasserreich. Das Land gehört zu den binnenwasserreichsten Regionen Deutschlands, die vom Wasser aus während eines Bootsurlaubes, eines Floßausfluges oder einer Kanutour erkundet werden kann. In Brandenburg lässt sich die Wasserlandschaft auch beim Radeln entdecken. An den Seen und Flüssen führen Radfernwege und regionale Routen entlang. Die flache Landschaft bietet [...]


Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 122

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 122

Kulinaria

Gebraut wird wie vor 300 Jahren [...]

Kulinarikfestival Eat & Meet [...]

Das Leben genießen: Rheingauer Schlemmerwochen 2015 [...]

FRÜHLINGSSKILAUFEN IN ALTA BADIA [...]

Culinary Art Salzburg [...]

IM WINTER ZEIGT SICH SYLT VON DER SCHOKOLADENSEITE [...]

Barbie-Saison in Melbourne: Es ist angegrillt! [...]

Von winterlichen Pfaden und warmen Tiroler Stuben [...]

meist gelesen


  • 31. Baden-Württembergische Literaturtage in Waiblingen vom 2. Oktober bis 4. November [...]

  • Schokoladenmakronen [...]

  • Berlin Walking [...]

  • Wernersdorf - eine Familienchronik [...]

  • Bierzeitung 2013: Bier und Barock aus Ostbayern und Böhmen [...]

  • Südtiroler Almgeschichten [...]

  • Queenslands Restaurants bieten spannende Erlebnisse für den Gaumen [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Nudelsalat Palermo

Die Nudeln in reichlich Salzwasser garkochen, abschrecken und abtropfen lassen. Aus dem Essig, dem Tomatenmark, dem Meerrettich, Pfeffer, Salz, Knoblauch und dem Öl eine Marinade rühren. Die Gurken und die Paprika in Streifen schneiden. Den Thunfisch zerpflücken. Die Nudeln in Stücke teilen. Alle Zutaten mit der Marinade vermengen und nochmals abschmecken. Die hartgekochten Eier achteln. Die Hälfte der Eier vorsichtig [...]

Anzeigen

Warning: include(werbung/) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 165

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'werbung/' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5') in /homepages/34/d122849950/htdocs/fineartreisen/version5_1/dar_modlaender.inc.php on line 165

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 10 Millionen Lesern und 82 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2013

 
AdVert (Content - Werbung)