Sie sind hier: FineArtReisen > Reisewelt
 
 

Westaustralien: Mit der Zeitmaschine in die Traumzeit

FineArtReisen - die Reisezeitung im Internet

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Juni 2015


Der aktuelle Informationstrend ist geprägt von der direkt bevorstehenden großen Sommerreisewelle. Darin enthalten sind alle erdenkbaren Aktivitäten. Auch die Museen rüsten sich für den kommenden Besucheransturm und locken mit neuen und neuartigen Ausstellungen zur Sommerzeit. Wandern und Biken, insbesondere eBiken, wird der Reisetrend schlechthin werden. Zumindest wenn man der Informationslage [...]
von: Armin Rohnen

Anzeige







Aus der Schreibwerkstatt
von FineArtReisen [...]

Das Atomium, ein Wahrzeichen der Stadt Brüssel. Foto: Holger Küppers

Bei Manneken, Jaenneke und Zinneke


Mehr als tausend Biersorten gibt es in Belgien, und in Brüssel kann man fast alle probieren. Dafür müsste man jedoch ein paar Monate in der Stadt bleiben. Doch auch in drei Tagen kann man hier einiges erleben und anschauen. An einer unscheinbaren Kreuzung in der Brüsseler Altstadt bemerkt man als Ortsunkundiger nicht direkt, weswegen hier so viele Menschen stehen. Erst der Blick hinter den halbrunden Zaun verrät, was der ganze Trubel hier soll: Manneken Pis. Der kleine wasserlassende Mann, so würde man [...]
von: Holger Küppers

Blühendes Paradies im Garten des Dix-Hauses. Foto: Lilo Solcher

Ein Bild und seine Spuren - Der Maler Otto Dix am Bodensee


Das Bild hing über dem Sofa im Wohnzimmer meiner Schwiegereltern. Eine üppige Landschaft, im altmeisterlichen Stil gemalt, realistisch und doch irgendwie auch mystisch, die mich buchstäblich in sich hineinsaugte. Der Maler, Otto Dix, sagte mir anfangs wenig. Und dass der Großvater ein Mäzen des Malers war, interessierte mich damals nur am Rande. Doch dann begegnete ich den anderen Dix-Bildern, den im Dritten Reich als entartet geschmähten – und war fasziniert. Seither hat Otto Dix mich nicht mehr [...]
von: Lilo Solcher

  • Rom - Zwischen Antike und Moderne [...]
  • Lothringen blüht auf [...]
  • Kroatien kurios: Kräuter, Klopse und Kochkunst im Wald [...]
  • Auf den Spuren von Humann und Schliemann [...]
  • Nordic Lodges - Netzwerk hochwertiger Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Island [...]
Endlose rote Sandpisten führen durch das Wildnisgebiet der Kimberleys, das größer ist als Deutschland. Foto: Helgard Below

( 20.06.2015: Seite 9 / Australien ) Ein eintägiger Flug von Deutschland in das westaustralische Perth, gefolgt von einem Inlandsflug in das Küstenstädtchen Broome und einer mehrstündigen Offroadfahrt und schon ist der Besucher in der Traumzeit gelandet, der Schöpfungsgeschichte der australischen Ureinwohner. Das klingt lang, ist es aber nicht. In Wahrheit gleichen Neville Poelinas Outbackcamps und Buschsafaris einer Zeitmaschine. Er geht mit Touristen jagen und fischen, führt sie ein in die Geheimnisse der Natur und die Mythen der Traumzeit. Damit katapultiert er Neuzeitler in die älteste gelebte Kultur der Menschheit. Was sind da schon zwei Tage Anreise? Bis eben war alles still. Die Sterne funkelten wie Diamanten über den Feldbetten unterm Wüstenhimmel. Nichts regte sich. Nicht einmal der Wind rauschte in den Blättern der [...]

von: Helgard Below

Anzeige

Smyril Line
Foto: Bernd März

Hier Bahn(t) sich was an! Erzgebirgischer Eisenbahn und Oldtimererlebnissommer 2015

( 05.07.2015: Bus, Bahn / Sachsen ) Anlässlich des diesjährigen Erzgebirgischen Eisenbahn- und Oldtimererlebnissommers können Einheimische & Gäste an drei Sommer-Wochenenden das Erzgebirge mit Stil und technischer Raffinesse in vielfältiger Weise erkunden. An allen [...]

Foto: FrankenTourismus/Bamberg/Hub

Sommer-Genüsse in Franken

( 03.07.2015: Gastronomie / Bayern ) Nirgendwo auf der Welt ist die Brauereidichte größer als in Franken. Zahlreiche Brauereigasthöfe und Biergärten laden dazu ein, die Vielfalt der fränkischen Biere kennenzulernen. In manchen Gegenden zieht es Einheimische und Besucher in guter Tradition auf den Keller, wo früher die [...]

Heimweh, Lynchmorde und spektakuläre Fluchtversuche

( 03.07.2015: Museum & Ausstellung / Bayern ) Sie wurden über Deutschland abgeschossen und kamen ins Lager: Eine Sonderausstellung in der Flugwerft Schleißheim zeigt das Leben westalliierter Flieger in deutscher Kriegsgefangenschaft während des Zweiten Weltkrieges. Die Ausstellung Privilegierte Lager? erzählt von Schicksalen, abenteuerlichen Fluchtversuchen – und gibt den Kriegsgefangenen ein Gesicht. Die alliierten Luftangriffsverbände zahlten [...]

Saarland-Genusskalender Juli 2015

( 02.07.2015: Städte / Saarland ) Die Nacht zieht herauf, die Stille kehrt ein – der Zauber zwischen Tag und Nacht lässt sich bei besonderen Wanderungen im Sommer erleben. Beispielsweise im UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau: Am 3. Juli lädt Michael Keßler, Bliesgau-Ranger, zu einer naturkundlichen Wanderung in den Sonnenuntergang ein. Treffpunkt ist um 19:30 Uhr am Parkplatz am Aussichtsturm Heidekopf zwischen Ormesheim und Bliesmengen-Bolchen. Auch am 3. Juli [...]

Afrika-Kulturtage

( 01.07.2015: Musik / Bayern ) Exotisch, farbenfroh und vielfältig präsentieren sich die Afrika-Kulturtage vom Freitag, dem 03. bis Sonntag, dem 05. Juli 2015. Das erfolgreiche Festival im malerischen Ambiente der Kaiserpfalz bringt drei Tage lang Kunst, Musik und Tanz aus Afrika nach Oberfranken! Höhepunkt der Afrika-Kulturtage, die neben dem Pfalzmuseum vom Jungen Theater Forchheim e.V. und der Stadt Forchheim organisiert werden, ist das große Konzert mit Gasandji, dem Star [...]

Camping-Erlebnisse in Westaustralien

( 30.06.2015: Unterkunft / Australien ) Am einfachsten bereist man Westaustralien mit dem Wohnmobil oder mit Auto und Zelt. Auf dem 2,6 Millionen Quadratkilometer großen Spielplatz gibt es hunderte von Campingplätzen, die sich entweder in Privatbesitz befinden oder aber vom Department of Parks & Wildlife geführt werden. 2012 nutzten geschätzte 1.204 Millionen Besucher die westaustralischen Caravanparks und Campingplätze. Shark Bay (Australiens [...]

Thies - der erste Heuler in der Station im Jubiläumsjahr 2015 Bildquelle: Seehundstation Friedrichskoog

30 Jahre Seehundstation Friedrichskoog

( 30.06.2015: Natur / Schleswig-Holstein ) Was vor mehr 60 Jahren aus reiner Tierliebe privat im Garten und auf dem Kutter der Familie Rohwedder in Friedrichskoog begann und anschließend im Nordsee-Heilbad Büsum nach 1969 mit der ersten zentralen Aufzuchtstation professioneller etabliert wurde, feiert in diesem Jahr Jubiläum. Denn es [...]

Licht- und Klangspiele im Herzen der Dolomiten

( 29.06.2015: Musik / Trentino - Süd-Tirol ) Jeden Sommer verwandelt sich die norditalienische Region Trentino in eine riesige Freilichtbühne. Bereits zum 21. Mal bezaubert das Musikfestival Sounds of the Dolomites 
Musik- und Naturliebhaber mit seinem außergewöhnlichen Programm. Emotionaler Höhepunkt ist das Konzert zur Morgendämmerung, das in diesem Jahr am 18. Juli um sechs Uhr morgens auf dem Col Margherita im Val di Fassa stattfindet. Langsam wird [...]

Herzstück des Festivals Marmor & Marillen im Vinschger Dorf Laas ist die Marmor-Werkstatt unter freiem Himmel. Foto: Vinschgau Marketing/Frieder Blickle

16. Kultur- und Genussfestival Marmor & Marillen im Vinschgau

( 28.06.2015: Städte / Trentino - Süd-Tirol ) Schneeweißer Stein und eine Edel-Aprikose – seinen beiden Prestige-Objekten widmet das Südtiroler Dorf Laas im Vinschgau alljährlich ein eigenes Kultur- und Genussfestival. Für Marmor & Marillen 2015 haben die Veranstalter ein besonderes Programm [...]

Eine Landschaft wie gemalt

( 05.07.2015: Kunst & Kultur / Baden-Württemberg ) Sanfte Hügel, geschwungene Uferlinien und eine weite Wasserfläche, die die gesamte Farbpalette von dunklem Flaschengrün bis zum Silberglanz einer Fischschuppe spielend beherrscht. Der westliche Teil des Bodensees, der Untersee, zog Künstler schon immer magisch an. Bekannte Künstler wie Otto Dix, Helmuth Macke, Adolf Dietrich, Erich Heckel und viele andere lebten und arbeiteten hier. Auf ihren Spuren lässt sich die Region aus [...]

Die Meeresschildkröten sind da

( 03.07.2015: Natur / Georgia ) Die Meeresschildkröten von Georgia haben mit der Eiablage am Sandstrand begonnen. Tierschützer führen Touristen zu dem Naturschauspiel und lassen sie zusehen, wenn sie die Gelege inspizieren. Die Unechte Karettschildkröte ist zwar in allen warmen Meeren zu Hause, zählt aber zu den bedrohten Arten. Das Georgia Sea Turtle Center auf der Insel Jekyll Island im amerikanischen Südstaat Georgia hat sich ganz dem Schutz der [...]

Auf der Spur der Wildkatzen

( 02.07.2015: Natur / Rheinland-Pfalz ) Altholzreiche Buchenwälder, Moore, Rosselhalden, Arnika- und Borstgraswiesen sowie große Höhen- und Temperaturunterschiede zeichnen den neuen Nationalpark Hunsrück-Hochwald aus. Hinzu kommen keltisch-römische Denkmäler und Edelsteinminen sowie eines der größten Wildkatzenvorkommen Europas, welche die Region im westlichen Hunsrück und dem angrenzenden Saarland einzigartig machen. Erleben kann man den Nationalpark [...]

Torgau ist Reformationsstadt Europas

( 02.07.2015: Städte / Sachsen ) Die feierliche Enthüllung der Ehrentafel am Torgauer Rathaus findet zum Katharina-Tag am 4. Juli 2015 statt. Das sächsische Torgau trägt von nun an den Titel Reformationsstadt Europas, der ihr von der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa verliehen wurde. Diese ehrt damit die historische Schlüsselstellung der einstigen kursächsischen Residenzstadt Torgau und die von hier ausgegangenen politischen und kulturellen [...]

Anno 1990 – das Jahr Null für die Villenretter

( 01.07.2015: Städte / Mecklenburg-Vorpommern ) Stolz präsentieren die Hausherren ihre Bäderarchitektur-Villen, schließlich sind die weißen Häuser aus der Gründerzeit das Aushängeschild von Binz. Und denken dabei an ihre eigenen Gründerjahre, als sie die baufälligen Häuser an der Strandpromenade mühsam aufpäppelten. Die Wendezeit geriet für sie alle zum Neuanfang, egal ob Banker aus Bayern, Lehrerin und Bauingenieur [...]

Narrenkappe und Eselsohren: Humor in der Musik von Renaissance bis Romantik

( 30.06.2015: Musik / Nordrhein-Westfalen ) Darf im Konzert gelacht werden? Unbedingt! Die 24. Ausgabe des Festivals Alte Musik Knechtsteden vom 19. bis 27. September schwelgt im Fundus humoristischer Annährung der Musik an die Moral. In neun Konzerten, dem Jungen Festival und einem Symposion rund um die romanische Klosterbasilika im rheinischen Knechtsteden nähert sich das Programm dem Thema mit deftigem Spott, Frivolitäten und Witz von [...]

Bildquelle: Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Sommer ist Seefest-Zeit!

( 30.06.2015: Städte / Bayern ) Mit dem Beginn des Sommers am Tegernsee startet wieder die Zeit der Seefeste. In den drei Orten – Rottach-Egern, Tegernsee und Bad Wiessee – wird im Juli und August die schönste Zeit des Jahres entlang der Uferpromenade gebührend gefeiert. Heimatverbundenheit und Gemütlichkeit gehen dabei [...]

Insel Rab - mit dem Bike zum Robinson-Strand

( 29.06.2015: Fahrrad und E-Bike / Kroatien ) Die kroatische Adriainsel Rab punktet mit einem ganz besonderen Badeerlebnis: Wer stille Buchten für sich alleine bevorzugt, radelt per Bike zu seinen ganz persönlichen Robinson-Strand oder lässt sich einfach per Taxiboot hinbringen. Berühmt ist Rab nicht nur für die malerische Altstadt mit den markanten vierTürmen, sondern auch für ihre herrlichen Badestrände und Bikerouten. Insgesamt stehen für [...]

Wandern, E-biken und mehr – Neues aus der Fränkischen Schweiz

( 28.06.2015: Reisen & Urlaub / Bayern ) Ortsansässige Wanderführer, die ihren Gästen die Genussregion näherbringen, eine Schatzkarte, die Passagieren der historischen Dampfbahn die Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke erklärt, ein Höhlenverzeichnis, das neue Infos zur unterirdischen Landschaft enthält und eine Plakette, die E-Bikern das Leben leichter macht – pünktlich zum Sommer wartet die idyllische [...]

Klassische Klänge am Great Barrier Reef

( 06.07.2015: Musik / Australien ) Star-Pianist Piotr Anderszewski wird als Hauptact beim 25. Australian Festival of Chamber Music (AFCM) in Queensland auftreten. Das berühmte Kammermusik-Festival findet vom 31. Juli bis 8. August in Townsville statt. Die Konzertreihe mit über 30 Veranstaltungen präsentiert insgesamt 40 internationale Musiker sowie Australiens größte Talente. Der als einer der hervorragendsten Pianisten weltweit und als eigensinniger [...]

Zahlreiche Orte der Ruhe sowie Plätze für Familien findet man in der Jungfrau Region. Foto: mattiasnutt.ch

Entschleunigter Sommerurlaub in der Jungfrau Region

( 05.07.2015: Natur / Schweiz ) Die Jungfrau Region bietet mit ihren hohen Bergkämmen, spektakulären Bahnen und Jahrhunderte alter Tradition zahlreiche Superlative. Doch Urlauber finden hier ebenfalls Zeit zum Entspannen, Genießen und Entschleunigen. Denn die einzigartige Gegend rund um die mythenumrankten [...]

foto: www.studiodinoeisele.de

18. Silvretta Classic Montafon 2015 und 6. Silvretta E-Auto Rallye

( 03.07.2015: Sport & Spaß / Vorarlberg ) Die Old- und Youngtimer-Rallye SiIvretta Classic Montafon von auto motor und sport und Motor Klassik wird volljährig: Zum 18. Mal nehmen in diesem Jahr wieder 150 Traumautos vom 2. bis zum 5. Juli die Traumstraßen und Pässe Vorarlbergs Tirols sowie [...]

Rhein in Flammen feiert 60. Geburtstag

( 02.07.2015: Städte / Rheinland-Pfalz ) Nur wenige Feuerwerke in Deutschland haben solch eine lange Tradition und Ausstrahlungskraft, wie Rhein in Flammen in Koblenz. Im Jahr 2015 leuchtet der Himmel über dem Rheintal am zweiten Augustwochenende bereits zum 60. Mal in Folge in strahlenden Farben. Im Jubiläumsjahr erfindet sich das Feuerwerk-Spektakel wieder einmal neu und wird mit besonderen Feuerwerkeffekten aufwarten, die bislang so in Deutschland noch nicht zu sehen waren. [...]

Das Naturerbe Zentrum mit Baumwipfel lockt zahlreiche Besucher nach Prora auf Rügen Bildquelle: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Erlebnistouren und Wissenswelten

( 01.07.2015: Reisen & Urlaub / Mecklenburg-Vorpommern ) Den Adlern ganz nah kommen kleine und große Gäste beispielsweise im Naturerbe Zentrum Rügen in Prora. Ein 1250 Meter langer Baumwipfelpfad schlängelt sich durch den dichten Wald der Granitz. Vom so genannten Adlerhorst in 80 Metern Höhe, einem Aussichtsturm in Form eines riesigen [...]

Ostseebad Boltenhagen: Radeln und Baden

( 01.07.2015: Fahrrad und E-Bike / Mecklenburg-Vorpommern ) Die Radfahrer kommen! Ende Juli reisen Deutschlands Biker zum 66. Bundes-Radsport-Treffen in das Ostseebad Boltenhagen. Alle - auch Freizeitradler - dürfen aufsteigen und mitmachen. Eine Woche lang können sie Boltenhagen und die Umgebung erkunden, zum Beispiel bei einer der geführten Radtouren, die täglich angeboten werden. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm rundet die Tage ab. Das alljährliche Event startet am 26. [...]

Die Salzburger Sportwelt eröffnet den Almsommer 2015

( 29.06.2015: Sport & Spaß / Salzburg ) In den acht Ferienorten der Salzburger Sportwelt Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann-Alpendorf, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben und Filzmoos weiß man, dass die Welt am schönsten ist, wenn der Alltag weit weg und der Himmel ganz nah ist. Bestens markierte Wanderwege, über dreißig Almen, neun Bergbahnen, 14 Themenwanderwege und zwei Erlebnisberge sorgen für ein authentisches Almsommer-Erlebnis. [...]

Vergnügliches aus der Belle Epoque

( 29.06.2015: Städte / Hessen ) Sie trägt ein langes, schmales Kleid mit aufsehenerregendem Hut, er einen eleganten Cutaway. So als flanierten die beiden auf dem Deck der Titanic, spazieren sie um den großen Sprudel in Bad Nauheim. Der Brunnen mit dem hervorquellenden Heilwasser, den sie umrunden, gab dem Sprudelhof seinen Namen. Zur gleichen Zeit erbaut wie der legendäre Passagierdampfer, ist er das Zentrum der historischen Kuranlagen Bad Nauheims und ein [...]

Anzeige

Kulinarische Empfehlungen der Redaktion

Wenn das Brauneck bebt: Hüttenwirte laden zum 11. Fest am Berg

Neun Hütten, neun Musikgruppen und tonnenweise Schmankerl: Beim traditionellen Fest am Berg auf dem Lenggrieser Brauneck lässt sich jeder der [...]

Wiener Weinwandertag 2015

Ein Spaziergang durch Wiens Weingärten mit spektakulären Ausblicken auf die Stadt ist immer eine feine Sache. Beim herbstlichen Weinwandertag kann man die Gegend auf besonderen Routen [...]

Kräutergefühle beim 1. Hochkönig Kräuterfest

Auf den Hochkönig Almen und Wiesen ist gegen und für alles ein Kraut gewachsen. Die heimlichen Helden am Wegesrand, ihre Kraft, Wirkung und [...]

Sommer-Genüsse in Franken

Nirgendwo auf der Welt ist die Brauereidichte größer als in Franken. Zahlreiche Brauereigasthöfe und Biergärten laden dazu ein, die Vielfalt der fränkischen Biere [...]

FineArtReisen - Tagesküche

Gemüsesalat

Den Dinkel mit 150 ml Wasser zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze 30-40 Minuten ausquellen lassen. Die Frühlingszwiebel waschen und in feine Ringe schneiden. Die Möhre putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Radicchioblätter waschen. Das Gurkenstück halbieren, die Kerne entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomate und die Paprika waschen und in Würfel schneiden. Den Käse ebenfalls in Würfel schneiden. Aus Senf, Essig, Öl und den Gewürzen eine Marinade herstellen. Den [...]

Reiseliteratur

  • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]
  • Poesie in unserer Zeit [...]
  • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]
  • DuMont Bildatlas Bodensee: Ein Meer an Verlockungen [...]
  • Küchenkunst und Wortgenuss ... [...]
  • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]
  • Berlin Walking [...]
  • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]
  • Die Vennbahn im Buchformat [...]
  • 31. Baden-Württembergische Literaturtage in Waiblingen vom 2. Oktober bis 4. November [...]
  • Literaturfestival Eventi Letterari Monte Verità 2014 [...]
  • Literaturfest München - Programm 2013 [...]

meist gelesen

  • Urlaub in Franken: Zu Silvester gibt es Karpfen [...]
  • Die Rückkehr der Martinsgans - Gänsewochen im Hirschberger Tal [...]
  • Kühle Tipps für heiße Tage: Wandern in den Schluchten des Hunsrücks, im Pfälzerwald und im Westerwald [...]
  • Quarkstollen [...]
  • Kohlrabi-Kartoffel-Gratin mit Sonnenblumenkernen [...]
  • Scheidegger Käsewochen: 15 Tage Programm [...]
  • Die Vennbahn im Buchformat [...]
  • 31. Baden-Württembergische Literaturtage in Waiblingen vom 2. Oktober bis 4. November [...]

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 10 Millionen Lesern und 82 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2013

AdVert (Content - Werbung)

    • Mit dem eigenen Fahrzeug nach Island
      Island lässt sich am besten mit dem Fahrzeug erkunden, egal ob Sie die Insel auf der Ringstraße, der Nationalstraße Nr.1 umrunden und jeweils Abstecher zu abseits gelegenen Sehenswürdigkeiten machen, oder ob Sie mit dem Allradfahrzeug unterwegs sind, um das Hochland zu erkunden. Und natürlich ist man am besten mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs, schließlich kennt man das eigene Auto viel besser als jeden Leihwagen und im vollgepackten Kofferraum findet sich für jedes Wetter die richtige Kleidung, von der Badehose für die Blaue Lagune bis zur dicken Winterjacke für die Gletscherwanderung.
      weiter lesen ...
    • Südliche Lüneburger Heide – Flusslandschaft Aller-Leine-Tal
      Im Tal von Aller und Leine ist man als Radfahrer ganz nah dran an der Natur und den Menschen: Was verbirgt sich wohl hinter der nächsten Abzweigung? Entdecken Sie die Ausläufer der Heideflächen, urwüchsige Wälder, Fachwerkhäuser, historische Fähren und Schleusen, alte Mühlen und Kirchen, die die Geschichte der Flusslandschaft erzählen. Zur Wahl stehen zahlreiche, ebene und gut beschilderte Radwege. So bietet der einzige Premium-Radweg der Lüneburger Heide, der Aller-Radweg, beste Aussichten für ein unbeschwertes Erfahren der Region. Vor ein paar Jahren noch als Geheimtipp weiter gegeben, ist der Aller-Radweg mittlerweile eine der beliebtesten Strecke in Norddeutschland. Der Weg folgt dem namensgebenden Fluss und verbindet auf insgesamt 328 KM den Elbe- mit dem Weserradweg – eine hervorragende Möglichkeit Niedersachsen zu erfahren.
      weiter lesen ...
    • Im Herzen Niedersachsen, in der Mittelweser-Region, liegt die Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen
      Gut erreichbar zwischen Bremen und Hannover an der Bundesstraße 6 liegt der Luftkurort Bruchhausen-Vilsen. Ankommen und Abschalten, Entdecken und Genießen Sie ihren Aufenthalt in der abwechslungsreichen Landschaft, beim Wandern, Radfahren und spazieren gehen. Wer etwas für seine Fitness machen möchte, findet Terrainkurwege, Lauftreff und Fitnessstudios vor. Für Genießer bietet unsere Gastronomie eine große Vielfalt. Für Ausflüge in die nähere Umgebung nach Bremen, Nienburg, Verden, Bremerhaven oder Hannover ist die Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen der ideale Standpunkt und für Golfer bietet die 27-Lochanlage in Syke ein Gelände für Anspruchsvolle.
      weiter lesen ...