Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in [...]
von: Armin Rohnen

Anzeige







Aus der Schreibwerkstatt
von FineArtReisen [...]

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz leise zuerst, ist weit entfernt eine Melodie zu hören. Ein Trompetenspiel, auf das ein anderes [...]
von: Holger Küppers

Die Vitznau-Rigi-Bahn. Foto: Holger Küppers

Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht


Seit 200 Jahren lockt die Rigi schon Touristen an mit dem Versprechen auf ein bezauberndes Alpenpanorama. Und seit 200 Jahren gibt es Touristen, die den Berg hinaufkraxeln, -spazieren oder -fahren, auch wenn das Gipfelmassiv, das oberhalb des Zugersees liegt, wolkenverhangen ist. 1816 beschloss der aus Zürich stammende Panorama-Maler Heinrich Keller, dass die Rigi (1797 m) ein Ausflugsziel für die Allgemeinheit werden müsse, und um diese hehre Ansinnen gleich zu untermauern, eröffnete er die erste von heute [...]
von: Holger Küppers

  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
  • MittsommerRemise: Schlössernacht in Mecklenburg-Vorpommern [...]
Foto: Helgard Below

( 28.11.2016: Seite 9 / Baden-Württemberg ) Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und Kuckucksuhr, in die ganze Welt getragen durch Heimatfilme und die Schwarzwaldklinik. Gerade das, was den Deutschen angestaubt erscheint. Zu Unrecht! Autorin Helgard Below begibt sich auf Spurensuche in Baden-Württemberg und entdeckt Wanderwege und eine ungewöhnliche Unterkunft in spektakulären Landschaften. Ich bin eine norddeutsche Pflanze, in Hamburg aufgewachsen und an Strand und Meer sozialisiert. Seit meiner Kindheit [...]

von: Helgard Below

Anzeige


Bildquelle: neanderland / Kreis Mettmann

Wanderwoche, Tour-Etappe und Theater-Treffen - 2017 im neanderland

( 07.01.2017: Nordrhein-Westfalen ) In 2017 ist das neanderland, die grüne Region zwischen Rhein, Ruhr und Bergischem Land, wieder Schauplatz für eine Reihe von Veranstaltungen, Ausstellungen und Aktionen. Der Highlight-Kalender 2017 umfasst dabei nicht nur Events für Aktive und [...]

Foto: Martina Chardin

Winterwunder im neanderland

( 18.11.2016: Nordrhein-Westfalen ) Jetzt, wo die Tage kürzer und kälter sind, lockt das neanderland mit seinen winterlichen Reizen und faszinierenden Facetten: Geheimnisvoll, wenn der Raureif wie ein Schleier auf Wiesen und Auen liegt. Strahlend, wenn sich die Wintersonne ihren Weg durch die zahlreichen Wälder bahnt. Nicht [...]

Foto: Martina Chardin

Idyllische Weihnachtsmärkte im neanderland

( 13.11.2016: Nordrhein-Westfalen ) Bratapfel, Lichtermeere und Echttierkrippen in malerischer Kulisse: Im Advent funkelt und glitzert es allerorten im neanderland – der Naherholungsregion zwischen Rhein und Ruhr. Es gibt sie noch, die stimmungsvolle, besinnliche Vorweihnachtszeit. Abseits der großen [...]

Foto: Martina Chardin

Typisch neanderland

( 25.10.2016: Nordrhein-Westfalen ) Bergische Kaffeetafel, feine Liköre von der Streuobstwiese oder geschmorte Ochsenbacke vom Neandertal Rind – diese und weitere Spezialitäten können Freunde regionaler Küche im neanderland, der grünen Region zwischen Rhein, Ruhr und Bergischem Land genießen. [...]

Foto: Martina Chardin

Buntes Herbst(ferien)programm im neanderland

( 05.10.2016: Nordrhein-Westfalen ) So bunt wie das Laub werden auch die Herbstferien im neanderland. Zahlreiche Aktivitäten locken raus in die Natur und lassen keine Langeweile aufkommen. Dabei steht häufig der orangene Riese, der Kürbis, im Zentrum: Beim offenen Kürbisschnitzen von Gut Hixholz kommen an jedem [...]

Foto: Gisbert Boeker

Gemeinsam unterwegs im neanderland

( 22.08.2016: Nordrhein-Westfalen ) Ob eine gemeinsame Aktion mit der Familie, Freunden oder Kollegen – das neanderland bietet unterschiedlichste, attraktive Möglichkeiten für einen Ausflug in der Gruppe. Die Palette der Angebote ist breit gefächert und reicht von der geselligen bergischen Kaffetafel bis hin zu gemeinsamen [...]

Bildquelle: Festival Alte Musik Knechtsteden

25. Festival Alte Musik Knechtsteden

( 14.07.2016: Nordrhein-Westfalen ) Das Festival Alte Musik Knechtsteden wird 25! Zu diesem Anlass präsentiert der Festivalgründer und künstlerische Leiter Hermann Max vom 17. bis 25. September prächtige, exotische und spirituelle Festmusiken rund um die romanische Klosterbasilika im rheinischen Knechtsteden. In neun [...]

Bildquelle: Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Bergbau

Erinnerungen an Zeche Rosenblumendelle

( 03.06.2016: Nordrhein-Westfalen ) Mutterklotz, Bullenkloster, Tutenbank und Bergmanns-Kajal – nur wenige Menschen wissen 50 Jahre nach der Stilllegung der letzten Mülheimer Zeche noch, welche Bedeutung diese mit dem Bergbau verbundenen Begriffe haben. Und doch gibt es noch montanhistorisch Interessierte, die an den Bergbau in Mülheim [...]

Konzerte, Käse und Klöster: Kultursommer im Teutoburger Wald

( 02.05.2016: Nordrhein-Westfalen ) Wer diesen Sommer Kultur und Natur verbinden will, hat dazu im Teutoburger Wald Gelegenheit. Ob Käsefestival, Burg-Spektakel oder Klangwelten im Kloster - von Juli bis September finden hier zahlreiche Veranstaltungen statt, die einen Abstecher in eine der schönsten und abwechslungsreichsten Regionen Deutschlands wert sind. Besonders beliebt ist das Kloster-Festival im Kreis Höxter, das alle zwei Jahre [...]

Bildquelle: neanderland / Kreis Mettmann

Weihnachtsferien im neanderland

( 22.12.2016: Nordrhein-Westfalen ) Wenn der Festtagsrummel vorbei ist und alle Geschenke ausgepackt sind, kommt im neanderland keine Langeweile auf. Zahlreiche Museen und Freizeitattraktionen im Kreis Mettmann haben wieder ein abwechslungsreiches Programm für jeden Geschmack und jede Altersklasse in den Weihnachtsferien zusammengestellt. [...]

Düsseldorfer Weihnachtsmarkt 2016

( 16.11.2016: Nordrhein-Westfalen ) Am 17. November öffnet der Düsseldorfer Weihnachtsmarkt seine Pforten und sorgt bis zum 23. Dezember für vorweihnachtliche Stimmung in der Innenstadt. Seit dem Start der Wehrhahn-Linie verkehren keine Straßenbahnen mehr im Süden des Kö-Bogens, so dass neuer Raum für den Weihnachtsmarkt entstanden ist. Der Weihnachtsmarkt am Rande des Hofgartens mit der Eislaufbahn ist nun noch besser an den Rest des [...]

Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt

( 06.11.2016: Nordrhein-Westfalen ) Jedes Jahr fiebern Kölner und Besucher der Domstadt dem Moment entgegen, wenn der größte und älteste Weihnachtsmarkt der Stadt seine Pforten öffnet. Die liebevoll gestalteten Hütten der Heimat der Heinzel auf Heumarkt und Alter Markt sind mit abertausenden Lichtern und vielen versteckten Heinzelmännchen geschmückt. Für viele Besucher ist es ein ganz besonderes Erlebnis, Kunsthandwerkern bei ihrer Arbeit [...]

Bildquelle: Kreis Mettmann Büro des Landrats

Neanderthal Museum wartet mit neuen Highlights auf

( 17.10.2016: Nordrhein-Westfalen ) Am 10. Oktober 1996 wurde das neue Neanderthal Museum am legendären Fundort des Neanderthalers im Beisein des damaligen Bundespräsidenten und des Ministerpräsidenten feierlich eröffnet. Seither strömten 3,2 Millionen Besucher aus aller Welt in das multimediale [...]

Regina Spektor, Photo: Shervin Lainez

Die Festival-Saison in Düsseldorf startet

( 09.09.2016: Nordrhein-Westfalen ) Das Ende der Open-Air-Konzert-Saison ist in Düsseldorf stets der Startschuss für ebenso inspirierende wie innovative Indoor-Festivals. Den Festivalherbst in der Landeshauptstadt läutet das düsseldorf festival! (14. September bis 3. [...]

Bildquelle: Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH

Den Sommer in Düsseldorf erleben

( 16.08.2016: Nordrhein-Westfalen ) Düsseldorf ist derzeit ein echtes Sommer-Märchen für alle erholungs- und unternehmungsfreudigen Urlaubsgäste. Lauschige Plätze am Rhein sowie stimmungsvolle Flussfahrten, Kino-Genuss unter freiem Himmel und Partys am Strand laden zu genussreichen Stunden und Tagen ein. Wer jetzt [...]

Bildquelle: Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH

Düsseldorfer Sommer mit Events im Juli

( 28.06.2016: Nordrhein-Westfalen ) Wenn die Größte Kirmes am Rhein in Düsseldorf aufgebaut wird, ist der Event-Sommer in der Landeshauptstadt endgültig angekommen. Das Volks- und Schützenfest auf den Oberkasseler Rheinwiesen, das als eines der größten Deutschlands gilt, ist jedoch nur eines von [...]

Bildquelle: Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH

Düsseldorf verwandelt sich in japanische Fest-Metropole am Rhein

( 19.05.2016: Nordrhein-Westfalen ) Am Samstag, 21. Mai, sorgt der Japan-Tag Düsseldorf/NRW zum 15. Mal für echte fernöstliche Atmosphäre entlang der Rheinuferpromenade. Mehr als eine halbe Million Besucher aus der Region und dem Ausland werden in der traditionellen [...]

Bildquelle: LWL-Freilichtmuseum Hagen

Sonderausstellung im LWL-Freilichtmuseum Hagen

( 01.05.2016: Nordrhein-Westfalen ) 50 Jahre nach dem Tod von Wilhelm Claas, dem ersten Ideengeber eines Freilichtmuseums Technischer Kulturdenkmale in Hagen, zeigt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in seinem Hagener Freilichtmuseum den fotografischen Nachlass. Die Sonderausstellung Zeitreise. [...]

Japan-Tag Düsseldorf/NRW: Die 16. Auflage des Festes wird sportlich

( 02.05.2017: Nordrhein-Westfalen ) Bereits zum 16. Mal wird die Landeshauptstadt Düsseldorf am 20. Mai für hunderttausende Besucher zum Zentrum der japanischen Kultur außerhalb Asiens. Entlang der Rheinuferpromenade erwartet die Gäste aus dem In- und Ausland beim Japan-Tag Düsseldorf/NRW ein authentisches [...]

Närrische Tipps für das neanderland

( 28.01.2017: Nordrhein-Westfalen ) Wenn im Februar die Jecken durch die Straßen ziehen, dann können Karnevalisten im neanderland wieder rheinisches Winterbrauchtum mit Charme erleben. Die Region vor den Toren Kölns und Düsseldorfs bietet dabei nicht nur traditionsreiche Veranstaltungen und ungewöhnliche Umzüge abseits vom trubeligen Großstadtkarneval, sondern auch zwei Karnevalsmuseen, die Geschichte und Geschichten rund um das [...]

Hausmeister entdeckt ägyptische Vogelmumie in alter Truhe

( 03.12.2016: Nordrhein-Westfalen ) Boban Mucic, Hausmeister im Suermondt-Ludwig-Museum, hat im Zuge der Einrichtung der neuen Bürgerlichen Kunstkammer eine ägyptische Falkenmumie entdeckt. Sie steckte in einem Fach (auf der hohen Kante) in einer der Truhen, die in der Kunstkammer präsentiert werden sollen. Jetzt soll auch der Zufallsfund einen Platz in der Ausstellung erhalten – selbstverständlich nachdem sich Michael Rief, Kustos [...]

Mies van der Rohe – Die Collagen aus dem MoMA

( 29.10.2016: Nordrhein-Westfalen ) Weltweit erstmals in diesem Umfang zu sehen: rund 50 Collagen, Fotomontagen und Zeichnungen des bedeutenden Architekten aus dem Museum of Modern Art, New York. Kunstwerke der Klassischen Moderne u.a. von Wassily Kandinsky, Paul Klee, Kurt Schwitters, aber auch von zeitgenössischen Künstlern wie Thomas Ruff, Sarah Morris oder Mischa Kuball reflektieren das Schaffen von Mies van der Rohe. Ludwig Mies van der Rohe (1886–1969), [...]

Museen, Schauwerkstätten und Klöster: Kurz-Urlaub im Teutoburger Wald

( 07.10.2016: Nordrhein-Westfalen ) Glasbläser, Ziegelmacher oder das Leben im Kloster: Im Teutoburger Wald sind viele alte Berufe bis heute noch lebendig. Gerade im Herbst und Winter bietet die Region zahlreiche Möglichkeiten, die spannende Geschichte und vielfältige Kultur zu erleben. Einst war die Ziegelproduktion ein wichtiger Wirtschaftszweig der Region. Im Ziegeleimuseum Lage erfahren Besucher eindrucksvoll, wie die Steine [...]

Bildquelle: Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)

Zeitreise - Ein Steampunk-Picknick im LWL-Freilichtmuseum Hagen

( 28.08.2016: Nordrhein-Westfalen ) Am Sonntag (28. 8.) heißt es im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) Zeitreise. Im Ambiente mit Dampfmaschinen, historischen Transmissionen und Zahnrädern im LWL-Freilichtmuseum werden die Steampunks einen Tag in ihren [...]

Von der Steinzeit-Reise bis zur Beachparty

( 18.06.2016: Nordrhein-Westfalen ) Im neanderland kommt auch in den Sommerferien keine Langweile auf. Von der Reise zu den Sternen über den Farbentanz bis zum Steinzeit-Krimi – die Museen, Sport- und Freizeiteinrichtungen in den Städten des Kreises Mettmann haben wieder ein abwechslungsreiches Programm für Daheimbleibende auf die Beine gestellt. Himmlischen Ferienspaß verspricht die Sternwarte Neanderhöhe in Erkrath: Hier können Kinder aller [...]

Geheimnisvolle Samurai sowie Iaido- und Kyudo-Sportler präsentieren fernöstliche Traditionen

( 15.05.2016: Nordrhein-Westfalen ) Der Japan-Tag Düsseldorf/NRW wird auch in diesem Jahr wieder viele fernöstliche Traditionen vorstellen, die eine besondere Faszination ausüben. Eine davon sind die geheimnisvollen Samurai, die auf der Wiese vor dem Landtag ihr Heerlager aufschlagen. Für Fans der japanischen Kampfkünste wird der 21. Mai ebenfalls ein Pflichttermin sein. Neben Iaido und Kyudo [...]

Anzeige

Kulinarische Empfehlungen der Redaktion

Von urigen Kneipen und maritimen Lokalitäten

Sag Hafen und die Leute denken an Seemanns-Spelunken. Doch Klabautermann und Co. haben sich rar gemacht an der Küste. Die Umschlagszeiten sind viel zu kurz, als dass [...]

Elf Touren, um das Saarland kulinarisch zu entdecken

Am 10. Juni 2017 starten die ersten kulinarischen Entdeckungstouren der Initiative Genuss Region Saarland. Bis zum 25. November 2017 können Touristen und [...]

Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita

Varese, die norditalienische Provinz im Westen der Lombardei, ist ohne Frage sportlich. Wer aus purer Leidenschaft oder auf professioneller Ebene mit dem Rad [...]

Vom Feld auf den Tisch

Regionale Produkte von höchster Qualität haben in Südtirol Tradition. Die feinen Kreationen heimischer Hersteller finden Gäste auch in den Küchen der Gemeinde Schenna [...]

FineArtReisen - Tagesküche

Fischsuppe Veracruz (Sopa a la veracruzana)

Den Fisch waschen, trockentupfen und in Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, salzen. pfeffern und kühl stellen. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken in heißem Öl andünsten. Die Möhren in dünne Scheiben schneiden die Kartoffeln klein würfeln und beides zu den Zwiebeln geben und etwa
5 Min. bei schwacher Hitze andünsten. Die Tomaten häuten, das Fruchtfleisch klein schneiden und mit den Kapern und den Oliven zum Gemüse geben, mit 1 l Wasser auffüllen und [...]

Reiseliteratur

  • Reiseführer zur Vielfalt [...]
  • Mit Luther durchs Land [...]
  • Neuer Regionalführer für die Alpenregion Tegernsee Schliersee [...]
  • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]
  • Poesie in unserer Zeit [...]
  • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]
  • DuMont Bildatlas Bodensee: Ein Meer an Verlockungen [...]
  • Küchenkunst und Wortgenuss ... [...]
  • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]
  • Berlin Walking [...]
  • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]
  • Die Vennbahn im Buchformat [...]

meist gelesen

  • Glorreiche Rheingau Tage 2016 [...]
  • Lebkuchen, Sternensinger und Eisvergnügen [...]
  • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]
  • REISEN HAMBURG weckt Vorfreude auf den nächsten Urlaub [...]
  • Ein Fest für alle Sinne am Martinstag [...]
  • Mit Luther durchs Land [...]
  • Die Vinessio Weinmesse Starnberg feiert 10. Geburtstag [...]
  • Literaturfest München - Programm 2013 [...]

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

feineGastgeber
das Gastgeberverzeichnis
von FineArtReisen®
AdVert (Content - Werbung)