Informationen zu Reisen auf dem Wasser in Mecklenburg-Vorpommern - FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

Wenn Sie die 10 voneinander abgegrenzten Graustufenfelder erkennen können, ist Ihr Monitor optimal eingestellt.
Diese Seiten sind Firefox optimiert.
Foto: Andreas Duerst

WAS(SER) ERLEBEN in Mecklenburg-Schwerin

( 29.07.2016: Mecklenburg-Vorpommern ) Wasser Hauptbestandteil unseres menschlichen Körpers und Grundlage allen Lebens auf der Erde. Wasser ist das bedeutendste Element und zaubert vor allem uns Menschen immer wieder ein Lächeln ins Gesicht! Egal, ob wir kurz vorm Dahinschmelzen sind und ins kühle Nass springen, das Surfbrett [...]

Tauchpfad durchs Wohnzimmer der Seesterne

( 14.04.2016: Mecklenburg-Vorpommern ) Die Unterwasserwelt der Ostsee und ihre Bewohner hautnah erleben. Das können Urlauber ab 10 Jahren auf dem neuen Meeresbiologischen Tauchpfad im Ostseebad Kühlungsborn. Und mit etwas Glück sind die Meeresbewohner auch gerade Zuhause - auf dem Hausriff, wo sie auf 16 Tafeln mit Foto und Text vorgestellt werden. Die Tafeln sind so angebracht, dass sie auch von Schnorchlern gut erreicht werden können. Nur wenige Meter vom Strand entfernt [...]

Windsurfer in Warnemünde bei Rostock Foto: TMV/Roth

Auf den Brettern übers Wasser

( 19.05.2015: Mecklenburg-Vorpommern ) Für einen kurzen Moment könnte man meinen, am Picadilly Circus zu sein. So sehr ähnelt der rote Doppelstockbus den legendären Wahrzeichen des Londoner Nahverkehrs. Doch dann schweift der Blick und sieht Wasser, das definitiv nichts mit Themse zu tun hat. Es ist viel Wasser. Flaches Wasser. Ruhiges [...]

Surfen in Warnemünde (Foto: TMV/Roth)

Übers Meer: Standhaft bis zum Horizont

( 04.05.2015: Mecklenburg-Vorpommern ) Mehrmals am Tag verwandelt sich Warnemünde in Warnefornia. Immer dann nämlich, wenn die Fährkolosse der Skandinavien-Linien große Welle machen, treibt es sportliche junge Leute in die anbrandenden Kielwasserwogen, um ihrer Leidenschaft zu frönen: Ferry-Wave-Surfing. Ein Hobby, das [...]

FineArtReisen - Top des Tages



Literaturfestival Eventi Letterari Monte Verità 2014


Das Literaturfestival Eventi Letterari Monte Verità findet vom 10. bis 13. April 2014 in Ascona auf dem Monte Verità statt und ist dem Thema Utopien und Dämonen gewidmet. Marco Solari, Delegierter des Vorstands, Eros Bergonzoli, Präsident, und Joachim Sartorius, Künstlerischer Direktor, gemeinsam mit Irene Bignardi und Paolo Mauri, stellten heute in der Schweizerischen Botschaft Berlin das neue Programm vor. Dieses Jahr steht das Motto Utopien und Dämonen im Zentrum aller Veranstaltungen. Es ist ein Hinweis auf die utopischen Lebenskonzepte, die den Mythos des Monte Verità befeuerten. Utopie ist Anfang von Zukunft. Sie entsteht, wenn Zustände verändert werden sollen. Welche Rolle spielen die Dämonen, wenn diese Veränderungsprozesse so oft ins [...]

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in Deutschland. Knapp 60%, so eines der Ergebnisse dieser Studie, haben feste Urlaubspläne. Diesbezüglich gibt es im Vergleich zu [...]
von: Armin Rohnen

Bootsurlaub im eigenen Wohnwagen (Foto: Bootcamping/Freecamper Frielinghaus)

Über Flüsse und Seen: Per Hausboot oder Floß ins Glück

( 04.05.2015: Mecklenburg-Vorpommern ) Die Art des geruhsamen Urlaubs in intakter Umwelt erfreut sich immer größerer Beliebtheit und entwickelt sich wie kaum ein anderes touristisches Segment. Stetig mehr Gäste nutzen das Angebot der rund 150 Charterunternehmen im Nordosten, deren [...]

Wasserwandern per Kanu, Floß und Hausboot

( 18.09.2014: Mecklenburg-Vorpommern ) Paddeltour, Segeltörn oder Rundreise – 1.943 Kilometer Ostsee- und Boddenküste und 60 Inseln können Freizeitkapitäne in Mecklenburg-Vorpommern erkunden, immer einen Leuchtturm oder eine Backsteinkirche, die Zeugen der Zeit der Hanse, fest im Blick. Mit dem Charterboot oder dem Fahrgastschiff genießen Wassersportbegeisterte die Mecklenburgische Seenplatte mit ihren 2.000 Seen als Tor zum größten [...]

Feldberger Seenlandschaft Foto: Christiane Würtenberger

Nächster Abzweig Seerosenkanal: Mit dem Kanu durch die Mecklenburgische Seenplatte

( 27.05.2014: Mecklenburg-Vorpommern ) Entweder man fängt leise an zu singen, oder man wird vor lauter Urlaubsglück ganz stumm auf diesem See: glasklares Wasser, bis zum schilfgrünen Ufersaum hinüber, fast schon karibisch blau gefärbt. Vom hellen Sand am Grund wachsen ein paar [...]

Foto: Helgard Below

Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans


Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und [...]
von: Helgard Below

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz [...]
von: Holger Küppers

  • Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht [...]
  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]

Internationales Katamaran- und Trimaran-Treffen IMM 2013 in Warnemünde

( 15.05.2013: Mecklenburg-Vorpommern ) Vom 25. bis 28. Juli 2013 ist die Yachthafenresidenz Hohe Düne Gastgeber des Seglertreffens International Multihull Meeting (IMM), das nach zehn Jahren erstmals wieder in Deutschland stattfindet. Mehr als 100 Mehrrumpfboote wie Katamarane, Trimarane und Proas werden in der Fünf-Sterne-Marina der Yachthafenresidenz Hohe Düne erwartet. Das Internationale Multihull Meeting (IMM), das Mehrrumpfboot-Segler und [...]

Die perfekte Welle: Surfmap MV liegt zum Saisonstart vor

( 05.05.2013: Mecklenburg-Vorpommern ) Den Weg zu den schönsten Surfrevieren an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns und erstmals auch im Landesinneren weist die vom Tourismusverband MV unterstützte und vom Grafiker Gunnar Kuhn initiierte Surfmap MV, die in einer Auflage von 20.000 Stück rechtzeitig [...]

Sail aktuell 2012 informiert über Programm und Teilnehmerschiffe der 22. Hanse Sail Rostock.

Sail aktuell 2012 - Aktuelles Programm und maritime Neuigkeiten

( 17.07.2012: Mecklenburg-Vorpommern ) Das Magazin Sail aktuell 2012 ist auf dem Markt. Im Zentrum des über 100 Seiten starken Journals steht das Veranstaltungsprogramm der 22. Hanse Sail Rostock vom 9. bis 12. August 2012. Vorgestellt werden zudem Schiffe, die zur diesjährigen Sail kommen, darunter [...]

Bild: Deutsches Meeresmuseum

Segeln für den Ostsee-Schweinswal

( 15.04.2012: Mecklenburg-Vorpommern ) Bereits zum zweiten Mal ruft das Deutsche Meeresmuseum (DMM) zur Aktion Wassersportler sichten Schweinswale auf. Den Saisonauftakt verknüpften die Wissenschaftler in diesem Jahr mit der Ankunft der beiden Segler Silja Schröder und Jan Singer aus Kiel, die am Ostersonntag mit ihrer neun Meter [...]

Kulinaria

Von urigen Kneipen und maritimen Lokalitäten [...]

Elf Touren, um das Saarland kulinarisch zu entdecken [...]

Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita [...]

Vom Feld auf den Tisch [...]

Prager Restaurants verteidigen Sterne [...]

Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal [...]

25 Jahre Sächsische Weinstraße in Dresden Elbland [...]

Prost! Idaho Craft Beer Month im April 2017 [...]

meist gelesen


  • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]

  • 30. SHGF überzeugt mit frischen Ideen und Konzepten [...]

  • Die elfte Vinessio Weinmesse Starnberg [...]

  • Dresden und sein Christstollen [...]

  • REISEN HAMBURG weckt Vorfreude auf den nächsten Urlaub [...]

  • Die Vennbahn im Buchformat [...]

  • Köstlich schlemmen in Peru [...]

FineArtReisen - Tagesküche [...]

Erbsen- Dinkelgratin

Dinkel und Erbsen zusammen über Nacht einweichen. Am nächsten Tag Thymian, Majoran und die gehackte Zwiebel zugeben, zum kochen bringen und in 45-60 Min. weich kochen. Das Wasser sollte verkocht sein, evtl. nachquellen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft würzen. Quark, Ei und Milch miteinander verquirlen, mit Kräutersalz und Sojasauce abschmecken. In einer gefetteten Auflaufform die Erbsen-Dinkel-Masse, [...]

Anzeigen

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

 
feineGastgeber
das Gastgeberverzeichnis
von FineArtReisen®
AdVert (Content - Werbung)