Sie sind hier: FineArtReisen > Editorial
     

    Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans

    Editor´s Note

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


    Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in [...]
    von: Armin Rohnen

    Anzeige







    Aus der Schreibwerkstatt
    von FineArtReisen [...]

    Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

    Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


    Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz leise zuerst, ist weit entfernt eine Melodie zu hören. Ein Trompetenspiel, auf das ein anderes [...]
    von: Holger Küppers

    Die Vitznau-Rigi-Bahn. Foto: Holger Küppers

    Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht


    Seit 200 Jahren lockt die Rigi schon Touristen an mit dem Versprechen auf ein bezauberndes Alpenpanorama. Und seit 200 Jahren gibt es Touristen, die den Berg hinaufkraxeln, -spazieren oder -fahren, auch wenn das Gipfelmassiv, das oberhalb des Zugersees liegt, wolkenverhangen ist. 1816 beschloss der aus Zürich stammende Panorama-Maler Heinrich Keller, dass die Rigi (1797 m) ein Ausflugsziel für die Allgemeinheit werden müsse, und um diese hehre Ansinnen gleich zu untermauern, eröffnete er die erste von heute [...]
    von: Holger Küppers

    • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
    • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
    • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
    • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
    • MittsommerRemise: Schlössernacht in Mecklenburg-Vorpommern [...]
    Foto: Helgard Below

    ( 28.11.2016: Seite 9 / Baden-Württemberg ) Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und Kuckucksuhr, in die ganze Welt getragen durch Heimatfilme und die Schwarzwaldklinik. Gerade das, was den Deutschen angestaubt erscheint. Zu Unrecht! Autorin Helgard Below begibt sich auf Spurensuche in Baden-Württemberg und entdeckt Wanderwege und eine ungewöhnliche Unterkunft in spektakulären Landschaften. Ich bin eine norddeutsche Pflanze, in Hamburg aufgewachsen und an Strand und Meer sozialisiert. Seit meiner Kindheit [...]

    von: Helgard Below

    Anzeige

    Smyril Line

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Juni 2015

    ( 28.06.2015: Bayern ) Der aktuelle Informationstrend ist geprägt von der direkt bevorstehenden großen Sommerreisewelle. Darin enthalten sind alle erdenkbaren Aktivitäten. Auch die Museen rüsten sich für den kommenden Besucheransturm und locken mit neuen und neuartigen Ausstellungen zur Sommerzeit. Wandern und Biken, insbesondere eBiken, wird der Reisetrend schlechthin werden. Zumindest wenn man der [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Februar 2015

    ( 01.03.2015: Bayern ) Wie in jedem Monat hat FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den uns zur Verfügung stehenden Tools sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers ermittelt. Der aktuelle Informationstrend ist geprägt vom Abschluss der regionalen Reisemessen, der nun direkt [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Dezember 2014

    ( 30.12.2014: Bayern ) Der aktuelle Informationstrend ist geprägt von der Weihnachts-, Ski- und Faschingssaison. Meldungen zu Weihnachts-, Silvester- und Faschingsurlaubszielen liegen derzeit im Interessensfokus. Hochaktuell treffen die Meldungen zu den letzten Skiopenings ein. Angesichts der frühlingshaften Wettermeldungen ist schon so mancher Skiveranstalter und Skigebietsverantwortliche am verzweifeln. Woher den [...]
    von: Claudia Zywietz & Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im August 2014

    ( 24.08.2014: Island ) Seit einigen Tagen vibriert in Island mal wieder die Erde. Täglich mehr als 2000 Erdbeben der Stärke eins bis drei auf der Richterskala, gelegentlich auch höher. Das Erdbebenaufkommen konzentriert sich auf das Vulkansystem Barðarbunga, das unter einer mehreren hundert Meter dicken Eisdecke des Vatnajökull-Gletschers liegt und eins der größten Vulkansysteme Islands ist. [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2014

    ( 03.06.2014: Bayern ) Wie in jedem Monat hat FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den zur Verfügung stehenden Tools zur Keywordanalyse von Google und Co. sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers ermittelt. Aktuell im Informationstrend für die jetzt aktuell werdende Hauptreisezeit [...]
    von: Armin Rohnen

    Gedanken zum Reiseweltmeister - gefühlte und echte Reisetrends im Januar 2014

    ( 26.01.2014: Bayern ) Aktuell im Informationstrend liegt saisongemäß der Wintersport. Das eher frühlingshafte Wetter wirkt sich auf das Reiseverhalten negativ aus und einige Skigebiete sind aufgrund von Schneemangel und zu hohen Temperaturen nicht geöffnet. Da liegt es auf der Hand, dass die geöffneten Skigebiete einerseits und der Skiurlauber andererseits um Information bemüht sind. In der [...]
    von: Armin Rohnen

    Des Grillers letzte Chance

    ( 21.07.2013: Bayern ) Wer die Aufrufe zu den Welt-Europa-Regional und Markenmeisterschaften der Grill-Elite verpasst, muss sich nun bis zum nächsten Jahr gedulden, um im Wettbewerb der echten Frauen und Männer seine Fähigkeiten beweisen zu können. Bis dahin kann er, durch unzählige Kochshows inspiriert, seine Grill-Menü-Kreationen verfeinern und beim Fleischberater seines Vertrauens die passenden Zutaten dazu ordern.
    Grillen ist Kult und [...]
    von: Armin Rohnen

    Kulturhauptstädte 2013: Marseille (Frankreich) und Kosice (Slowakei)

    ( 22.01.2013: ) Seit ein paar Tagen behandeln wir, die Online-Reisezeitung FineArtReisen, als Monatsthema die Kulturhauptstädte Europas 2013 Marseille (Frankreich) und Kosice (Slowakei). Leider müssen wir uns bei Ihnen - unserem Leser - dafür entschuldigen, dass Sie zu diesen Themen nicht mit der für Sie gewohnten Vielfalt informiert werden. Zwar erhalten die beiden Städte reichliche Millionen Euro [...]
    von: Armin Rohnen

    Oktoberfest oder doch gleich Weihnachtsmarkt oder noch besser Städtereise

    ( 17.09.2012: Bayern ) Hier in München steigen die Erwartungen für das am 22. September beginnende Oktoberfest. In diesem Jahr und im nächsten Jahr etwas später. Da mit dem 3. Oktober ein Feiertag mittig in der Woche liegt, gibt es keine Verlängerung des vierzehntägigen Festes, sondern das Fest endet wie traditionell vorgesehen am ersten Wochenende im Oktober. So gesehen lediglich eine Verschiebung der [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im April 2015

    ( 26.04.2015: Bayern ) Der aktuelle Informationstrend ist geprägt vom Übergang aus der zurückliegenden ersten Urlaubswelle, dem Osterurlaub und der bevorstehenden nächsten Reisewelle zu Pfingsten. Auch in 2015 wird wohl Wandern und Biken, insbesondere eBiken, der Reisetrend schlechthin werden. Zumindest wenn man der Informationslage glauben schenken darf. Die Reiseanalyse des FUR weist allerdings andere [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Januar 2015

    ( 24.01.2015: Bayern ) Der aktuelle Informationstrend ist geprägt von der direkt bevorstehenden Faschingssaison, der ersten großen Reisewelle 2015 - dem Osterurlaub und den Reisemessen. Was die Reisemessen betrifft, so gibt sehr Informationsfreudige, die den Reisenden wohl sortiert mit Informationen versorgen und solche, von denen wir wissen, dass es sie gibt. Einfach herausragend muss man hier die Messen in Stuttgart, [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Oktober 2014

    ( 26.10.2014: Bayern ) Wie in jedem Monat hat FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den uns zur Verfügung stehenden Tools zur Keywordanalyse sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers ermittelt. Der aktuelle Informationstrend ist geprägt von der kommenden Weihnachtssaison. [...]

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Juli 2014

    ( 20.07.2014: Bayern ) Wie in jedem Monat hat FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den zur Verfügung stehenden Tools zur Keywordanalyse von Google und Co. sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers ermittelt. Nun ist die Fußballweltmeisterschaft mit dem, aus deutscher Sicht, [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im März 2014

    ( 23.03.2014: ) Aktuell im Informationstrend liegt Ostern mit den zugehörigen Frühlingsreizen. Die inhaltlich etwas ruhigere Zeit nach der Faschingszeit wurde allenthalben dazu genutzt Jahresplanungen und die jahreszeitlich unabhängigen Themen zu kommunizieren wie den Radwegeausbau, neue Gastronomie und die Programme der Museen. Herausragend aus der Informationsflut fanden wir eine Meldung des ADAC, der [...]
    von: Armin Rohnen

    Vor dem Weihnachtsstress kommt die Genuss-Zeit

    ( 13.11.2013: Deutschland ) Zweifelsfrei kündigt sich auch in diesem Jahr die (Vor)Weihnachtszeit an. Unzählige Verweise auf die allörtlichen Weihnachtsmärkte sind der schlüssige Nachweis hierzu. Erste Silvesterankündigungen befinden sich ebenfalls darunter. Doch bevor es in den Jahresendspurt geht ist Genuss-Zeit. Herbstblues und Novemberdepression verflüchtigen sich von selbst beim Anblick der ausgeschriebenen Genuss-Welten. [...]
    von: Armin Rohnen

    Die erste große Reisewelle 2013 rollt

    ( 21.05.2013: Deutschland ) Mit dem Beginn der Pfingstferien in den Bundesländern Baden-Württemberg und Bayern rollt nun für das Jahr 2013 die erste große Reisewelle und viele Orte und Regionen locken mit dem Besonderen. Schlüssige Reise-Trends lassen sich aus den zur Verfügung stehenden Hilfsmitteln allerdings nicht ermitteln. Jede Region, jeder Veranstalter und jeder Meinungsbildner erhebt auf der Basis seiner eigenen Quellen das zum [...]
    von: Armin Rohnen

    FineArtReisen Monatsthema Schleswig-Holstein

    ( 17.12.2012: Schleswig-Holstein ) Seit ein paar Tagen haben wir, die Online-Reisezeitung FineArtReisen, das Monatsthema Schleswig-Holstein freigeschaltet. Lassen Sie sich inspirieren was diese herrliche Urlaubsregion in allen vier Jahreszeiten an sportlichen und erholsamen Aktivitäten zu bieten hat. Dank dem Onlinekonzept von FineArtReisen erfährt auch das Monatsthema Schleswig-Holstein einen steten Wandel. So werden sich im Laufe der Monate die im Interessensfokus [...]
    von: Armin Rohnen

    Besorgen Sie rechtzeitig die Geschenke, der Heilige Abend kommt schneller als Sie denken!

    ( 18.08.2012: Bayern ) Die Sommerreisesaison neigt sich nun dem Ende zu, Olympia in London ist Geschichte und die (Fußball) EM schon länger verloren. Nach dem teilweise enttäuschenden, und in unterschiedlicher Heftigkeit auf zahlreichen Kanälen diskutierten, Abschneiden deutscher Sportler beginnt jetzt der (vor)herbstliche Alltag des Reiseweltmeisters. Oder - angelehnt an eine Begrifflichkeit aus dem [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016

    ( 09.05.2016: Bayern ) Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im September 2015

    ( 04.10.2015: Bayern ) Regelmäßig wertet FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet, aus den eingehenden Presseinformationen, den zur Verfügung stehenden Tools sowie aus der eigenen datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge die aktuellen Reisetrends des deutschen Urlaubers aus. Die große Sommerreisewelle ist nun hinter uns und wir sind in gespannter Erwartung auf das, was uns als [...]
    von: Claudia Zywietz & Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im März 2015

    ( 22.03.2015: Bayern ) Der aktuelle Informationstrend ist geprägt durch die erste große Reisewelle 2015 - dem Osterurlaub. Alle Reiseziele preisen ihre Vorteile und Vorzüge an, ob Wandern, Radfahren oder die vorerst letzten Skierlebnisse in diesem Jahr. Jene Reiseziele, die gemäß der FUR Reiseanalyse gut positioniert, sind wissen dies entsprechend in ihren Selbstdarstellungen zu würdigen und [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im September 2014

    ( 30.09.2014: Bayern ) Seit knapp einem Monat ergießt sich aus einer Spalte des Vulkansystems Barðarbunga Lava in das Hochland Islands. Immerhin handelt es sich bei dem Vulkanausbruch um einen der größten Ausbrüche der letzten hundert Jahre. Begleitet wird der Vulkanausbruch mit einer sehr starken Schwefeldioxyd Kontaminierung weiter Bereiche Islands. Die betroffenen Bereiche sind weiträumig [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Juni 2014

    ( 26.06.2014: Bayern ) Der aktuelle Informationstrend ist geprägt von der gerade stattfindenden Fußball WM in Brasilien. Kaum ein Reiseziel, das nicht durch Public Viewing punkten will, ohne dass dabei pfiffige Ideen oder herausragende Locations erkennbar wären. Ein weiterer, auch längerfristig anhaltender, Informationstrend spiegelt sich in den Kunst- und Kulturinformationen sowie [...]
    von: Armin Rohnen

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Februar 2014

    ( 03.03.2014: Bayern ) Aktuell im Informationstrend liegen Frühjahrsziele und die Blütenpracht von Krokussen bis zu den Mandelbäumen. Der jetzt aktuell bevorstehende Fasching bzw. Karneval war eher zurückhaltend in den verbreiteten Informationen zu finden. Herausragend aus der Informationsflut war eine Meldung des Flughafens Kassel-Calden. Dieser ließ durch seine Beauftragte Presseagentur mitteilen, dass [...]
    von: Armin Rohnen

    Die aktuellen Reisetrends im Februar 2013

    ( 24.02.2013: Deutschland ) Neben vielen Trends, welche Reisedestination für 2013 im Fokus des Urlaubers steht, kristallisiert sich ein Thema besonders heraus - eBiking. Kaum ein Reiseziel, das nicht mit eBike-Verleihstationen und eBike-Tankstellen punkten will. Aufgrund der Vielzahl unterschiedlicher eBike-Systeme wollen wir hoffen, dass sich hinter der Begrifflichkeit eBike-Tankstelle bzw. eBike-Ladestation letztlich die gute alte Steckdose versteckt und der eBiker [...]
    von: Armin Rohnen

    FineArtReisen Reiseführer Südtirol

    ( 27.10.2012: Trentino - Süd-Tirol ) Seit ein paar Tagen haben wir, die Online-Reisezeitung FineArtReisen, den Reiseführer Südtirol freigeschaltet. Lassen Sie sich inspirieren was diese herrliche Urlaubsregion in allen vier Jahreszeiten neben sportlichen und erholsamen Aktivitäten, insbesondere kulinarisch, zu bieten hat. Natürlich stehen dort derzeit der Herbst und die bald beginnende Skisaison im Vordergrund. Dank dem Onlinekonzept von FineArtReisen [...]
    von: Armin Rohnen

    Anzeige

    Kulinarische Empfehlungen der Redaktion

    Von urigen Kneipen und maritimen Lokalitäten

    Sag Hafen und die Leute denken an Seemanns-Spelunken. Doch Klabautermann und Co. haben sich rar gemacht an der Küste. Die Umschlagszeiten sind viel zu kurz, als dass [...]

    Elf Touren, um das Saarland kulinarisch zu entdecken

    Am 10. Juni 2017 starten die ersten kulinarischen Entdeckungstouren der Initiative Genuss Region Saarland. Bis zum 25. November 2017 können Touristen und [...]

    Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita

    Varese, die norditalienische Provinz im Westen der Lombardei, ist ohne Frage sportlich. Wer aus purer Leidenschaft oder auf professioneller Ebene mit dem Rad [...]

    Vom Feld auf den Tisch

    Regionale Produkte von höchster Qualität haben in Südtirol Tradition. Die feinen Kreationen heimischer Hersteller finden Gäste auch in den Küchen der Gemeinde Schenna [...]

    FineArtReisen - Tagesküche

    Rote-Rüben-Rohkost mit Meerrettich

    Zuerst die Zutaten für die Sauce verrühren. Die roten Rüben unter fließendem Wasser sauber bürsten, die Wurzel und den Blattansatz abschneiden. Die Rüben mit der Schale in die Sauce reiben und untermischen. Die Äpfel vierteln, das Kernhaus herausschneiden. Die Äpfel in die Sauce raspeln und alles mischen. [...]

    Reiseliteratur

    • Reiseführer zur Vielfalt [...]
    • Mit Luther durchs Land [...]
    • Neuer Regionalführer für die Alpenregion Tegernsee Schliersee [...]
    • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]
    • Poesie in unserer Zeit [...]
    • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]
    • DuMont Bildatlas Bodensee: Ein Meer an Verlockungen [...]
    • Küchenkunst und Wortgenuss ... [...]
    • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]
    • Berlin Walking [...]
    • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]
    • Die Vennbahn im Buchformat [...]

    meist gelesen

    • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]
    • Seeräuber-Geschichten und Politmorde an der Nordsee [...]
    • Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016 [...]
    • Kroatiens kulinarische Highlights [...]
    • FOOD & RUM FESTIVAL 2016 [...]
    • Themenwanderwege unter einem Dach von Fichten [...]
    • Ein Stück Tradition für Herz und Heim [...]
    • Luther2017 in Bayerisch-Schwaben [...]

    FineArtReisen®
    die Reisezeitung im Internet.



    Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

    FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

    FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

    Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

    Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

    Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

    Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

    Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

    Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

    (1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

    AdVert (Content - Werbung)
      • Wasserreiche Lüneburger Heide – das Aller-Leine-Tal
        So unterschiedlich wie die Landschaft der Lüneburger Heide, so unterschiedlich sind auch die darin verborgen liegenden Geschichten. Im Süden der Region liegt eine bezaubernde Flusslandschaft, die man so in der Lüneburger Heide nicht erwarten würden: das Aller-Leine-Tal. Die Aller ist kein großer Fluss, wie beispielsweise die Elbe oder die Weser, aber dafür sehr beeindruckend und wahrhaft romantisch. Breit, still und gemächlich zieht sie ihr blau schimmerndes Band schleifenförmig durch das Aller-Leine-Tal. Ihre ruhige Fließgeschwindigkeit zieht Flusswanderer magisch an und bereitet ihnen naturnahe Stunden in der idyllischen Landschaft. An ihrem Ufer weiden Kühe, Pferde grasen sattgrünes Allergras und sogar Kraniche und Reiher stelzen nach einem Fischfang gemächlich durch die Allerwiesen. Die Aller wird oft als der Fluss der 100 Quellen bezeichnet. In vielen Abschnitten fließt sie noch in einer natürlichen Landschaft durch Wiesen und Wälder, ~ Ahlden, Rethem/Aller, Schwarmstedt, Reisen & Urlaub, Reisewelt, Deutschland, Niedersachsen
        weiter lesen ...
      • Mit dem eigenen Fahrzeug nach Island
        Island lässt sich am besten mit dem Fahrzeug erkunden, egal ob Sie die Insel auf der Ringstraße, der Nationalstraße Nr.1 umrunden und jeweils Abstecher zu abseits gelegenen Sehenswürdigkeiten machen, oder ob Sie mit dem Allradfahrzeug unterwegs sind, um das Hochland zu erkunden. Und natürlich ist man am besten mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs, schließlich kennt man das eigene Auto viel besser als jeden Leihwagen und im vollgepackten Kofferraum findet sich für jedes Wetter die richtige Kleidung, von der Badehose für die Blaue Lagune bis zur dicken Winterjacke für die Gletscherwanderung.
        weiter lesen ...