INFORMATIONEN FÜR TEXT- UND BILDAUTOREN

    Editor´s Note

    Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


    Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in [...]
    von: Armin Rohnen

    Anzeige







    Aus der Schreibwerkstatt
    von FineArtReisen [...]

    Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

    Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


    Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz leise zuerst, ist weit entfernt eine Melodie zu hören. Ein Trompetenspiel, auf das ein anderes [...]
    von: Holger Küppers

    Die Vitznau-Rigi-Bahn. Foto: Holger Küppers

    Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht


    Seit 200 Jahren lockt die Rigi schon Touristen an mit dem Versprechen auf ein bezauberndes Alpenpanorama. Und seit 200 Jahren gibt es Touristen, die den Berg hinaufkraxeln, -spazieren oder -fahren, auch wenn das Gipfelmassiv, das oberhalb des Zugersees liegt, wolkenverhangen ist. 1816 beschloss der aus Zürich stammende Panorama-Maler Heinrich Keller, dass die Rigi (1797 m) ein Ausflugsziel für die Allgemeinheit werden müsse, und um diese hehre Ansinnen gleich zu untermauern, eröffnete er die erste von heute [...]
    von: Holger Küppers

    • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
    • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
    • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
    • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
    • MittsommerRemise: Schlössernacht in Mecklenburg-Vorpommern [...]

    ( 08.02.2015: Journalisten / Bayern ) FineArtReisen publiziert Reisereportagen inklusive Bildmaterial in Drittverwertung oder in beauftragter Eigenproduktion. Den nachfolgend beschriebenen Anforderungen für Reisejournalisten, die ihr Text- plus Bildmaterial FineArtReisen erstmalig zur Veröffentlichung anbieten wollen, unterliegen unseren, Ressourcen schonenden, redaktionellen Prozessen und dienen einer effizienten Prozesskette für Autor und Redaktion. Bevor Sie FineArtReisen einen Beitrag anbieten wollen, machen Sie sich bitte zuerst mit unserem Themenplan unter http://fineartreisen.de/presse.html und den folgenden verbindlichen Abläufen und Konditionen vertraut. Fragen hierzu beantworten wir Ihnen gerne vorab. Die Nichtbeachtung unserer Anforderungen oder die Zusendung unverlangter Manuskripte führt zur Ablehnung. Wenn Sie mit unseren Anforderungen [...]

    von: Claudia Zywietz

    Anzeige


    Foto: privat

    Lilo Solcher

    ( 08.03.2015: Bayern ) Lilo Solcher wurde in Augsburg geboren und lebt auch da mit ihrer Familie. Sie hat in München Englisch, Französisch und Politische Wissenschaften studiert und nach dem Magisterexamen bei der Augsburger Allgemeinen volontiert. Nach Stationen als verantwortliche [...]

    Foto: Stephan Fennel

    Snezana Simicic

    ( 25.07.2013: Nordrhein-Westfalen ) Neugierig ist die Reisejournalistin Snezana Simicic schon als kleines Kind gewesen, glücklicherweise ist ihr dieser Charakterzug im Laufe ihres Lebens nicht abhanden gekommen. Ganz im Gegenteil. Zunächst trieb sie die Neugier auf Neues und Ungewöhnliches an, daher bereiste sie schon als [...]

    Roland A. Wildberg

    ( 30.01.2013: Berlin ) Roland A. Wildberg wurde 1972 in Hamburg geboren und wuchs in Norddeutschland auf. Nach den ersten Praxisversuchen bei der Schülerzeitung seines Gymnasiums I.Q., startete er mit 18 Jahren als freiberuflicher Lokalreporter der ansässigen Tageszeitung ins Berufsleben. Parallel dazu nahm er [...]

    Journalistenpreis Hollands Geheimnisse ausgeschrieben

    ( 21.06.2011: Niederlande ) Das Niederländische Büro für Tourismus und Convention (NBTC) hat 2011 den Journalistenpreis Hollands Geheimnisse ausgeschrieben. Damit möchte das NBTC Autoren animieren, über unentdeckte, weniger bekannte, überraschende Seiten des Urlaubslands Niederlande zu berichten. Journalisten werden aufgefordert, in ihren Reisereportagen Themen abseits der Holland-Klischees zu beleuchten. Beiträge [...]

    INFORMATIONEN FÜR TEXT- UND BILDAUTOREN

    ( 08.02.2015: Bayern ) FineArtReisen publiziert Reisereportagen inklusive Bildmaterial in Drittverwertung oder in beauftragter Eigenproduktion. Den nachfolgend beschriebenen Anforderungen für Reisejournalisten, die ihr Text- plus Bildmaterial FineArtReisen erstmalig zur Veröffentlichung anbieten wollen, unterliegen unseren, Ressourcen schonenden, redaktionellen Prozessen und dienen einer effizienten Prozesskette für Autor und Redaktion. Bevor Sie [...]
    von: Claudia Zywietz

    Foto: Evelin Hoff

    Siegfried Tesche

    ( 11.06.2013: Niedersachsen ) Die Leidenschaft begann 1986. Das ist spät, denn schließlich war ich damals schon fast 30 Jahre alt. Aber die Reisen hatten sich bis dahin auf Motorradtrips nach England, Frankreich, Spanien, das ehemalige Jugoslawien, Griechenland und die Alpen beschränkt. Auch Teile der [...]

    Armin Rohnen - Herausgeber

    ( 27.01.2013: ) Der Weg vom Unterwasserfotografen zum Globetrotter und weiter zum Herausgeber von FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet. Bereits in früher Jugend fielen die Bilder des fotografischen Autodidakten Armin Rohnen auf. Damals bereits entwickelte er seine Vorliebe für den Bereich der [...]

    Stärkung des kulinarischen Profils bei FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet

    ( 26.04.2011: Bayern ) Bei FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet legt man schon immer besonderen Wert auf die kulinarische Komponente der redaktionellen Beiträge. Zur Stärkung des kulinarischen Profils wurde nun seitens der Geschäftsführung des armini foto & medien verlags eine Erweiterung des Themenbereichs Kulinaria verabschiedet. Zukünftig wird der Themenbereich Kulinaria [...]

    Foto: Barbara Homolka (Selbstportrait)

    Barbara Homolka

    ( 24.01.2016: Baden-Württemberg ) Geboren und aufgewachsen bin ich in Schwäbisch Gmünd, einer beschaulichen Kleinstadt am Rande der Schwäbischen Alb. Schon bald zog es mich immer wieder in die große weite Welt hinaus. Per Anhalter und später auch mit dem 2CV, der kultigen Ente, ging es durch Europa und nach Marokko. Und [...]

    Foto: Malou von Simson

    Geertje Jacob

    ( 01.11.2015: Brandenburg ) Geertje Jacob reist seit vielen Jahren bevorzugt in die kalten und unwirtlichen Gegenden der Welt. Körperliche Herausforderungen und das Eintauchen in die Kultur der nördlichen Landschaften ist Bestandteil aller Expeditionen. Als Reisefotografin und Journalistin dokumentiert sie die ungewöhnlichen [...]

    Helgard Below

    ( 27.04.2014: Hamburg ) Helgard Below, geboren 1968 in Hamburg, arbeitet als Reise- und Gartenjournalistin und Fotoredakteurin. Nach dem Studium der Kulturwissenschaften mit den Schwerpunkten Ökologie und Geographie in Lüneburg ist sie wieder in ihre Heimatstadt zurückgekehrt, doch zieht es sie jedes [...]

    Foto: privat

    Holger Küppers

    ( 06.10.2012: Berlin ) Entbunden im Mai 1975 im württembergischen Böblingen, blieb Holger Küppers seiner Heimatstadt danach noch 20 Jahre treu und baute hier das Abitur. Nach dem obligatorischen Staatsdienst, in diesem Fall dem Zivildienst, zog er 1995 ins fränkische Bamberg, wo er sich für das Studium [...]

    Anzeige

    Kulinarische Empfehlungen der Redaktion

    Von urigen Kneipen und maritimen Lokalitäten

    Sag Hafen und die Leute denken an Seemanns-Spelunken. Doch Klabautermann und Co. haben sich rar gemacht an der Küste. Die Umschlagszeiten sind viel zu kurz, als dass [...]

    Elf Touren, um das Saarland kulinarisch zu entdecken

    Am 10. Juni 2017 starten die ersten kulinarischen Entdeckungstouren der Initiative Genuss Region Saarland. Bis zum 25. November 2017 können Touristen und [...]

    Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita

    Varese, die norditalienische Provinz im Westen der Lombardei, ist ohne Frage sportlich. Wer aus purer Leidenschaft oder auf professioneller Ebene mit dem Rad [...]

    Vom Feld auf den Tisch

    Regionale Produkte von höchster Qualität haben in Südtirol Tradition. Die feinen Kreationen heimischer Hersteller finden Gäste auch in den Küchen der Gemeinde Schenna [...]

    FineArtReisen - Tagesküche

    Fisch im Bierteig

    Bis auf das Eiweiß alle Zutaten für den Teig zu einem glatten Teig verrühren. Diesen zugedeckt etwa 15 - 20 Minuten quellen lassen. Den Fisch waschen, trockentupfen, salzen und pfeffern. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Die Fischfilets vorsichtig durch den Teig ziehen und in heißem Öl von beiden Seiten in 10 - 15 Minuten goldbraun ausbacken. Mit Zitronenscheiben garnieren. Dazu Remuladensauce und Kartoffelsalat reichen. [...]

    Reiseliteratur

    • Reiseführer zur Vielfalt [...]
    • Mit Luther durchs Land [...]
    • Neuer Regionalführer für die Alpenregion Tegernsee Schliersee [...]
    • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]
    • Poesie in unserer Zeit [...]
    • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]
    • DuMont Bildatlas Bodensee: Ein Meer an Verlockungen [...]
    • Küchenkunst und Wortgenuss ... [...]
    • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]
    • Berlin Walking [...]
    • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]
    • Die Vennbahn im Buchformat [...]

    meist gelesen

    • Glorreiche Rheingau Tage 2016 [...]
    • Dresden und sein Christstollen [...]
    • REISEN HAMBURG weckt Vorfreude auf den nächsten Urlaub [...]
    • Breslau blickt in den Himmel [...]
    • Filet vom schwarzen Degenfisch [...]
    • Extremjahr 2016: Besser als gedacht! [...]
    • Im Stubaital trifft Kunst und Kultur den Wintersport [...]
    • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]

    FineArtReisen®
    die Reisezeitung im Internet.



    Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

    FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

    FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

    Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

    Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

    Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

    Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

    Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

    Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

    (1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

    AdVert (Content - Werbung)
      • Wasserreiche Lüneburger Heide – das Aller-Leine-Tal
        So unterschiedlich wie die Landschaft der Lüneburger Heide, so unterschiedlich sind auch die darin verborgen liegenden Geschichten. Im Süden der Region liegt eine bezaubernde Flusslandschaft, die man so in der Lüneburger Heide nicht erwarten würden: das Aller-Leine-Tal. Die Aller ist kein großer Fluss, wie beispielsweise die Elbe oder die Weser, aber dafür sehr beeindruckend und wahrhaft romantisch. Breit, still und gemächlich zieht sie ihr blau schimmerndes Band schleifenförmig durch das Aller-Leine-Tal. Ihre ruhige Fließgeschwindigkeit zieht Flusswanderer magisch an und bereitet ihnen naturnahe Stunden in der idyllischen Landschaft. An ihrem Ufer weiden Kühe, Pferde grasen sattgrünes Allergras und sogar Kraniche und Reiher stelzen nach einem Fischfang gemächlich durch die Allerwiesen. Die Aller wird oft als der Fluss der 100 Quellen bezeichnet. In vielen Abschnitten fließt sie noch in einer natürlichen Landschaft durch Wiesen und Wälder, ~ Ahlden, Rethem/Aller, Schwarmstedt, Reisen & Urlaub, Reisewelt, Deutschland, Niedersachsen
        weiter lesen ...