Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in [...]
von: Armin Rohnen

Anzeige







Aus der Schreibwerkstatt
von FineArtReisen [...]

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz leise zuerst, ist weit entfernt eine Melodie zu hören. Ein Trompetenspiel, auf das ein anderes [...]
von: Holger Küppers

Die Vitznau-Rigi-Bahn. Foto: Holger Küppers

Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht


Seit 200 Jahren lockt die Rigi schon Touristen an mit dem Versprechen auf ein bezauberndes Alpenpanorama. Und seit 200 Jahren gibt es Touristen, die den Berg hinaufkraxeln, -spazieren oder -fahren, auch wenn das Gipfelmassiv, das oberhalb des Zugersees liegt, wolkenverhangen ist. 1816 beschloss der aus Zürich stammende Panorama-Maler Heinrich Keller, dass die Rigi (1797 m) ein Ausflugsziel für die Allgemeinheit werden müsse, und um diese hehre Ansinnen gleich zu untermauern, eröffnete er die erste von heute [...]
von: Holger Küppers

  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
  • MittsommerRemise: Schlössernacht in Mecklenburg-Vorpommern [...]
Foto: Helgard Below

( 28.11.2016: Seite 9 / Baden-Württemberg ) Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und Kuckucksuhr, in die ganze Welt getragen durch Heimatfilme und die Schwarzwaldklinik. Gerade das, was den Deutschen angestaubt erscheint. Zu Unrecht! Autorin Helgard Below begibt sich auf Spurensuche in Baden-Württemberg und entdeckt Wanderwege und eine ungewöhnliche Unterkunft in spektakulären Landschaften. Ich bin eine norddeutsche Pflanze, in Hamburg aufgewachsen und an Strand und Meer sozialisiert. Seit meiner Kindheit [...]

von: Helgard Below

Anzeige


Uwe Steimle - Heimatstunde

( 25.03.2017: ) Uwe Steimle - Heimatstunde Uwe Steimle, Jahrgang 1963, beschreibt sich gerne als den größten Kleinbürger. Mit seinem lakonischen Witz und seiner feinen Ironie hat er sich ein treues Publikum erobert. Er gilt auch als schwierig , unberechenbar und ist ein Querulant. Und nun hat er wieder geschrieben: Heimatstunde - Neues vom Zauberer von Ost. Steimles Heimatstunde will ein Almanach der Zeitgeschichte sein. Heute hier in unserem Land sehnt man [...]
von: kulturkurier.de

Christian Ehring

( 25.03.2017: ) Keine weiteren Fragen Keine weiteren Fragen Er ist der Mann, der Erdogan ärgerte. Ein Beitrag in Christian Ehrings Satiresendung "extra3" brachte im März 2016 den türkischen Präsidenten so auf die Palme, dass er den deutschen Botschafter einbestellte. Außerdem gehört Ehring zum Team der "heute-show" und ist Eingeweihten bestens bekannt als langjähriges Ensemblemitglied des Düsseldorfer Kom(m)ödchens. [...]
von: kulturkurier.de

Uwe Steimle - Feinkost

( 25.03.2017: ) Uwe Steimle - Feinkost Uwe Steimle – Feinkost Kinder wie die Zeit verweht. Und Zeit heilt ja bekanntlich alle Wunder, wenn uns Uwe Steimle nun einlädt, nach 25 Jahren, Revue spazieren zu lassen! Egal ob als Hobbyornithologe, Günther Zischong oder als E.H. Immer ist es ein Mensch, der im Kabarettisten steckt. Ostalgie als Heimatstunde ist garne FOUrschbar. Unberechenbar, schwierig, ein Querulant? Das sind ab jetzt [...]
von: kulturkurier.de

Martin Grossmann ? ?Krafttier Grottenolm?

( 25.03.2017: ) Kabarett Auf dem Gemeinschaftshof „Elements Farm“, früheres Greindobler Anwesen,  haben sich 32 Erwachsene und 7 Kinder dem Konsumverzicht verpflichtet. Leider ist diese gemeinsame Ideologie, genauso wie bei den 68-er noch nicht Garant für eine gut funktionierende Lebensgemeinschaft. Alleine  schon aus dem   Zusammentreffen von Fleischessern, wenn auch mit indianischer Achtung vor dem Tier, [...]
von: kulturkurier.de

Chris Tall

( 25.03.2017: ) Selfie von Mutti! Wenn Eltern cool sein wollen... Mehr Selfies von Mutti Er ist der Shooting Star der Deutschen Comedy-Szene: Chris Tall! Mit seinem aktuellen Programm "Selfie von Mutti! Wenn Eltern cool sein wollen..." ist der Hamburger quer durch Deutschland unterwegs und darf sich über volle Hallen freuen! Mit seinem perfekten Gespür für Timing feuert Chris seine Pointen ins Publikum und seziert genüsslich den modernen [...]
von: kulturkurier.de

Stabile Seitenlage

( 24.03.2017: ) Kabarett von und mit Hans - Christian Hoth "Stabile Seitenlage" von und mit H.-C. Hoth         21. April bis 6. Mai Nach dem Motto: "Wer spricht von siegen, überstehen ist alles!" präsentiert H.-C.Hoth in seinem neuesten Soloprogramm wieder einmal seine Bühnenlieblinge Felix Weltrang, Anneliese Noellmann, den smarten Vollrausch-Chirurgen u.v.a. Dieses Mal dürfen sie zum Thema [...]
von: kulturkurier.de

LONGJOHN

( 24.03.2017: ) Mann sein, das ist echt nicht einfach – Interaktive Western-Comedy – COMEDY, IMPROVISATION, ARTISTIK, MULTIMEDIA Stellen Sie sich vor, Sie kommen abends nach Hause und verwandeln sich beim Staubsaugen plötzlich in einen Cowboy... LONGJOHN versetzt uns alle in diese Zeit, in der ein Mann ganz Mann sein konnte. In die raue Zeit des wilden Westens: Reiten, Prügeln, Schießereien, Trinken, am Lagerfeuer Geschichten erzählen, Fleisch und Bohnen [...]
von: kulturkurier.de

LoL ? Das Comedy Start-Up

( 24.03.2017: ) Unsere Künstler–Newcomershow in der Post Tower Lounge Unsere LoL-Show hat sich mittlerweile (obwohl wir erst kurz vorher verraten, wer auftritt) zu einem stets ausverkauften Knaller entwickelt. Kein Wunder, zeigen wir hier doch einige der besten Talente der jungen Stand-up-Szene. Die jungen Künstler, die von uns eingeladen werden, sind von uns handverlesen. Wir bieten den Künstlern mit der LoL-Show eine Bühne, ihr Talent zu zeigen. [...]
von: kulturkurier.de

Ehekracher

( 22.03.2017: ) Eine explosive Komödie Wilma und Willy kennen sich schon lange. Deshalb kennen sie sich aus in der Kunst, Begegnung zu vermeiden. Wortreich und durchaus humorvoll gestalten sie ihren Alltag, ohne sich zu treffen. Fast… bis zum Schluss… Diesen erprobten Ehekrachern zuzusehen, wird zum komödiantischen Hochgenuss mit Selbsterkenntnisgarantie! Was wie ein normaler Fernsehabend beginnt, wird zum komödiantischen Hochgenuss. Wie jeden Abend treffen [...]
von: kulturkurier.de

Lachkoma

( 25.03.2017: ) 1. Voraufführung Ein Stapel von Textbüchern. Schade, alle Lacher ins Archiv zu sperren. Worüber lachten wir gestern? Worüber werden wir morgen lachen? Ist totlachen gesünder als kranklachen? Dresdens Liebling Rainer Bursche spielt seine letzte Inszenierung mit Katrin Jaehne, bekannt vom Dresdner Boulevardtheater und Alexander Pluquett, der vom Berliner Kabarett Stachelschweine kommt. Musik: Thomas Wand [...]
von: kulturkurier.de

Tobias Mann - Jubiläum

( 25.03.2017: ) Das Beste aus 10 Jahren. Tobias Mann wird 10! Zumindest der Tobias Mann auf der Bühne. Und das muss natürlich gefeiert werden! Mit einem „Best Of“-Programm, das die feinsten Ingredienzien der Mannschen Satire-Confiserie zur Geltung bringt.  Das Beste aus 10 Jahren Tobias Mann – das heißt die Sahnehäubchen, die Kirschen auf der Torte, die Crème de la Crème aus einem Jahrzehnt exquisiter komödiantischer [...]
von: kulturkurier.de

Saal-Taufe

( 25.03.2017: ) Saal-Taufe Mit einer Kampfdemo zieht die HERKULESKEULE von der alten in die neue Spielstätte. Mit uns verbundene Kabarettisten und Freunde werden uns begleiten. Beginn 18:00 Uhr (im alten Haus am Sternplatz) - 1. Teil Vorstellung - Festumzug - 2. Teil Vorstellung (neuer Saal im Kulturpalast) - Sektempfang Freie Platzwahl im Theatersaal des Kulturpalasts. [...]
von: kulturkurier.de

Turid Müller - ?Teilzeitrebellin?

( 25.03.2017: ) Musikkabarett & Chansons Köln-Premiere "Hingehen – bevor die erste Reihe 10 Meter von der Bühne entfernt ist." (Edith Jeske, langjährige Haus-Texterin vom Schmidts Tivoli) Die Teilzeitrebellin lässt bitten! Als leicht überspannte Psychologin galoppiert Vollblut-Schauspielerin Turid Müller mit uns durch die gesellschaftspolitische Gemengelandschaft. Ihr entkommt weder ein Kleinstkind [...]
von: kulturkurier.de

2017-04-April

( 25.03.2017: ) Sacher-Wilmanns - Zwitscherbilanz Sacher und Wilmanns (Ars Vitalis) zwitschern uns einen, entdecken die Kunst des mehrstimmigen Lallens und tauchen durch absinthtiefe Gründe des tillierten Lebenswassers. Sie sind nicht breit, sondern legen sich quer. »… Das zu beschreiben, was bei Buddy Sacher und Peter Wilmanns da auf der Bühne abgeht, übersteigt stellenweise die Fähigkeiten der sprachlichen Wiedergabe. Da wird gesungen, deklamiert, auf [...]
von: kulturkurier.de

Skandale und Liebe

( 24.03.2017: ) Kabarett von und mit Hans Scheibner "Skandale und Liebe" von und mit Hans Scheibner        am 05.04.2017 um 20 Uhr "Das macht doch nicht, das merkt doch keiner" " Das Fließband " " Schmidtchen Schleicher ". Hans Scheibner verfasste legendäre Songtexte. Als Autor und Kabarettist begeistert er ein großes Publikum mit Geschichten, Glossen, Szenen, Gedichten. Er gilt als ein [...]
von: kulturkurier.de

The Rock?n Rollator Show mit The Groove@Grufties

( 24.03.2017: ) Ehemals am Theater Bonn beheimatet, spielt die „Rock‘n Rollator-Show“ seit Frühjahr 2014 mit Riesenerfolg bei uns. Ein wahrer Dauerbrenner in unserem Spielplan. Hier nimmt sich die erste Rock‘n Roll-Rentner-Generation vergnügt selbst auf die Schippe: „Take a Walk on the Wild Side“ heißt das Motto der selbstbewussten jungen Alten, dargestellt mit der Musik des 20. Jahrhunderts und mit [...]
von: kulturkurier.de

TAFELSPITZEN

( 24.03.2017: ) Schlemmen & Show mit Lilli Gut essen und schlapp lachen, kulinarische Köstlichkeiten und Comedy in mehreren Gängen. Man nehme eine schillernde Quasselstrippe und serviere diese in Portionen zwischen den einzelnen Menugängen. Das Resultat: Naschwerk für Magen und Lachorgan! Diät- und tuppererfahren, ist Lilli alles andere als auf den Mund gefallen und nimmt eben diesen auch gerne mal zu voll. Professionell kredenzt aus überschäumender [...]
von: kulturkurier.de

2017-03-März

( 20.03.2017: ) Frank Lüdecke - Über die Verhältnisse Frank Lüdecke war viele Jahre Mitglied beim „Scheibenwischer“ und „Satire-Gipfel“ und gehört zur ersten Riege des deutschen Kabaretts. In seinem neuen Programm redet er über die Verhältnisse und wirft einen vergnüglichen Blick in die Seele zivilisationsgestresster Mitteleuropäer. Er vernetzt nationale und internationale Themen und bietet Zeitgeist auf hohem Niveau, mit [...]
von: kulturkurier.de

RUDELSINGEN präsentiert von David Rauterberg und Matthias Schneider

( 27.03.2017: ) Das Bonner Rudelsingen - Singen Sie mit! Das Bonner Rudelsingen ist ein großer Spass für alle Generationen! David Rauterberg, Sänger/Gitarrist und Matthias Schneider am Klavier präsentieren die schönsten Lieder zum Mitsingen – Schlager, Evergreens, Pop und Rock. Das Einstimmen ist dabei ausdrücklich erwünscht: „Singen macht doch am meisten Spaß wenn man laut singen [...]
von: kulturkurier.de

2017-04-April

( 27.03.2017: ) Maul & Clownseuche - Das Geheimnis glücklicher Männer Was macht Männer wirklich glücklich? Verheiratet zu sein oder gerade das eben nicht? Eine Tafel Schokolade? Vierradantrieb? Muskeltraining oder lieber Yoga? Eine straffende Gesichtscreme oder alternativ die Neigung, beim Sex unten zu liegen, damit die Haut nicht runterhängt? Drei Männer lernen sich durch Zufall kennen, verbringen ein Wochenende miteinander, fernab ihrer Frauen, und [...]
von: kulturkurier.de

HG. Butzko - Menschliche Intelligenz

( 25.03.2017: ) HG. Butzko - Menschliche Intelligenz Als Captain Kirk und Mr. Spock mal einen entfernten Himmelskörper besuchten, kamen sie anschließend zu dem Fazit: „Es gibt keine menschliche Intelligenz auf diesem Planeten.“ Das funkten sie zur Erde. Einem Planeten, auf dem vor tausenden von Jahren ein paar Leute Stimmen hörten, über die anschließend Bücher geschrieben wurden, worin zu lesen war, dass man so leben [...]
von: kulturkurier.de

Thomas Freitag

( 25.03.2017: ) Nur das Beste - Jubiläumsedition Anlässlich seines 40. Bühnenjubiläums präsentiert Thomas Freitag eine ganz persönliche Auswahl an Lieblingsstücken, Highlights aus seinem neuesten Kabarettsolo „Der kaltwütige Herr Schüttlöffel“ sowie die besten Nummern aus vorherigen Programmen. Mit enormer Spielfreude lässt er Politiker aus vergangenen Tagen (wie etwa Franz-Josef Strauß, Herbert Wehner und Willy [...]
von: kulturkurier.de

ImproKS

( 25.03.2017: ) Show: »Mord vor Ort« 20:00 Uhr | Eintritt 8,- Euro | ermäßigt 6,- Euro Der improvisierte abendfüllende Kriminalfall nach Vorgaben des Publikums Ein Mord-Opfer, drei Verdächtige und ein Kommissar. Jeder hat ein Motiv, aber gelingt es dem Kommissar, den Verbrecher zu überführen? Wie sich der Fall entwickelt kann keiner vorhersehen, denn der ganze Krimi entsteht improvisiert nach den Vorgaben des Publikums. [...]
von: kulturkurier.de

2017-04-April

( 25.03.2017: ) Uli Boettcher - Ü50 – Silberrücken im Nebel In einer Gorilla-Gruppe ist der Silberrücken dank seiner Erscheinung, Kraft und Erfahrung verantwortlich für die Sicherheit und das Wohlergehen des Rudels. Bei uns Menschen ist das nicht anders. Der Mann in den 50ern hat den sozialen Status, die wirtschaftliche Sicherheit und die geistige Reife, um Familie, Arbeitskollegen und Freundeskreis sicher durch die Stürme des Alltags zu leiten. Auch die [...]
von: kulturkurier.de

TAFELSPITZEN

( 24.03.2017: ) DANKE, HEINZ! Heinz-Erhardt-Abend von Martin Lüker Nicht alle Kabarettisten schreiben Geschichte, verkörpern Typen und hinterlassen gescheite Texte. Heinz Erhardt, der 1909 in Riga geborene und 1979 in Hamburg verstorbene Kabarettist, umschrieb und umspielte in den 50er Jahren den kleinen Mann, den Bonsai-Don-Quichote im Kampf mit den Windmühlen des Alltags. Erhardt bleibt unvergesslich. Und noch immer ist er laut einer Umfrage des Magazins [...]
von: kulturkurier.de

LoL ? Das Comedy Start-Up

( 24.03.2017: ) Unsere Künstler–Newcomershow in der Post Tower Lounge Unsere LoL-Show hat sich mittlerweile (obwohl wir erst kurz vorher verraten, wer auftritt) zu einem stets ausverkauften Knaller entwickelt. Kein Wunder, zeigen wir hier doch einige der besten Talente der jungen Stand-up-Szene. Die jungen Künstler, die von uns eingeladen werden, sind von uns handverlesen. Wir bieten den Künstlern mit der LoL-Show eine Bühne, ihr Talent zu zeigen. [...]
von: kulturkurier.de

Anzeige

Kulinarische Empfehlungen der Redaktion

Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal

Wenn am Sonntag, den 28. Mai 2017, Winzer und Weingenossenschaften in ganz Italien im Rahmen der Veranstaltung Cantine Aperte zum Einkehren und Probieren [...]

25 Jahre Sächsische Weinstraße in Dresden Elbland

[...]

Prost! Idaho Craft Beer Month im April 2017

Auch in Idaho wird handwerklich gebrautes Bier – Craft Beer – immer beliebter und die Craft Beer-Szene darf sich über stetiges Wachstum freuen. Für Idaho [...]

Slow Food und Süßspeisen: Kulinarischer Frühling in Italien

Ligurien, das Land des Pesto alla Genovese, Heimat von Focaccia, Olivenöl und Wein. Die Region, in der alle zwei Jahre die [...]

FineArtReisen - Tagesküche

Lauch-Chicoree-Suppe

Den Lauch und den Chicoree putzen und gründlich waschen. Den Lauch in dünne Ringe schneiden. Den bitteren, keilförmigen Strunk des Chicoree mit einem kleinen spitzen Messer entfernen und den Chicoree in etwas breitere Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und feinhacken. Den Schinken in der Margarine anbraten, das Gemüse und den Knoblauch zugeben und glasig dünsten. Mit der Brühe auffüllen. Die Suppe würzen, einmal aufkochen lassen. Zuletzt die Milch zugeben, nicht mehr kochen lassen, nur [...]

Reiseliteratur

  • Reiseführer zur Vielfalt [...]
  • Mit Luther durchs Land [...]
  • Neuer Regionalführer für die Alpenregion Tegernsee Schliersee [...]
  • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]
  • Poesie in unserer Zeit [...]
  • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]
  • DuMont Bildatlas Bodensee: Ein Meer an Verlockungen [...]
  • Küchenkunst und Wortgenuss ... [...]
  • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]
  • Berlin Walking [...]
  • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]
  • Die Vennbahn im Buchformat [...]

meist gelesen

  • Weihnachten 2016 in Frankfurt Rhein-Main [...]
  • Kroatiens kulinarische Highlights [...]
  • Polen feiert das Jahr der Weichsel [...]
  • FOOD & RUM FESTIVAL 2016 [...]
  • DuMont Bildatlas Bodensee: Ein Meer an Verlockungen [...]
  • Neuer Regionalführer für die Alpenregion Tegernsee Schliersee [...]
  • Die Vennbahn im Buchformat [...]
  • Seeräuber-Geschichten und Politmorde an der Nordsee [...]

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

AdVert (Content - Werbung)