Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in [...]
von: Armin Rohnen

Anzeige







Aus der Schreibwerkstatt
von FineArtReisen [...]

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz leise zuerst, ist weit entfernt eine Melodie zu hören. Ein Trompetenspiel, auf das ein anderes [...]
von: Holger Küppers

Die Vitznau-Rigi-Bahn. Foto: Holger Küppers

Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht


Seit 200 Jahren lockt die Rigi schon Touristen an mit dem Versprechen auf ein bezauberndes Alpenpanorama. Und seit 200 Jahren gibt es Touristen, die den Berg hinaufkraxeln, -spazieren oder -fahren, auch wenn das Gipfelmassiv, das oberhalb des Zugersees liegt, wolkenverhangen ist. 1816 beschloss der aus Zürich stammende Panorama-Maler Heinrich Keller, dass die Rigi (1797 m) ein Ausflugsziel für die Allgemeinheit werden müsse, und um diese hehre Ansinnen gleich zu untermauern, eröffnete er die erste von heute [...]
von: Holger Küppers

  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
  • MittsommerRemise: Schlössernacht in Mecklenburg-Vorpommern [...]
Foto: Helgard Below

( 28.11.2016: Seite 9 / Baden-Württemberg ) Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und Kuckucksuhr, in die ganze Welt getragen durch Heimatfilme und die Schwarzwaldklinik. Gerade das, was den Deutschen angestaubt erscheint. Zu Unrecht! Autorin Helgard Below begibt sich auf Spurensuche in Baden-Württemberg und entdeckt Wanderwege und eine ungewöhnliche Unterkunft in spektakulären Landschaften. Ich bin eine norddeutsche Pflanze, in Hamburg aufgewachsen und an Strand und Meer sozialisiert. Seit meiner Kindheit [...]

von: Helgard Below

Anzeige


Lesekrümel | Leseförderung für die Kleinsten

( 28.05.2017: ) Grundkurs für Kinder von 2 bis 4 Jahren Wer kennt den kleinen Bär Krümel? Er ist ein liebenswertes Bärenkind und Bilderbuchheld und nun auch Begleiter unserer Leseförderung für die Kleinsten. Bei jedem Treffen wird zusammen ein Bilderbuch angeschaut, zum Thema gespielt oder gebastelt, Lieder gesungen und Fingerspiele kennen gelernt. In einer festen Gruppe bekommen die Kinder die Möglichkeit, die [...]
von: kulturkurier.de

Taksi to Istanbul (UA)

( 26.05.2017: ) Ensembleproduktion. Text von Hannah Biedermann und Manuel Moser (10+) Wie fühlt sich Heimat an? Drei junge Menschen machen sich zu einer gemeinsamen Reise nach Istanbul auf. So unterschiedlich sie sind, so unterschiedlich sind auch ihre Sehnsüchte und Gründe, sich auf die Suche zu begeben. Doch eins ist ihnen gemeinsam: Ihre familiären Wurzeln liegen in der Türkei. Und somit wird die Reise auch zu einer Suche nach nationaler und [...]
von: kulturkurier.de

Ein Känguru wie Du

( 26.05.2017: ) Die schrägste Zirkusnummer der Welt von Ulrich Hub (6+) „Bist du eigentlich verheiratet?“ – „Nein.“ – „Bist du verlobt?“ – „Nein.“– „Dann bist du also Single!“ Der Trainer verneint wieder. „Hä?“, sagen die Raubkatzen und der Trainer antwortet: „Denkt mal ein bisschen nach. Benutzt einfach euren Kopf.“ Tiger und Panther finden, [...]
von: kulturkurier.de

Familiensonntag: »Wie ein ganzes Museum umzieht«

( 25.05.2017: ) Familiensonntag: »Wie ein ganzes Museum umzieht« Jeden letzten Sonntag im Monat lädt das RGZM Dich und Deine gesamte Familie am Nachmittag um 15 Uhr ins Museum ein. Während du (ca. ab 5 Jahren) zu einem Thema in unserer Ausstellung forschst und in der Kinderwerkstatt selbst aktiv wirst, schicken wir deine Familie zu einer passenden Themenführung durch die Ausstellung. Das RGZM zieht um! Die [...]
von: kulturkurier.de

Die kleine Meerjungfrau

( 25.05.2017: ) Musical für Kinder Auf dem Grund des tiefen blauen Meeres, inmitten eines prächtigen Wasserschlosses, singt die kleine Meerjungfrau ihre traurigen Lieder. Sie fühlt sich sehr einsam und nicht einmal ihr Vater, der Meereskönig, kann sie trösten. Als sie jedoch etwas von den Menschen auf der Erde erfährt, wächst in ihr die Sehnsucht, dieses fremde Leben kennenzulernen . . . Regie: Jens Kruse Spielort: Theaterzelt [...]
von: kulturkurier.de

Die kleine Seejungfrau

( 25.05.2017: ) Figurenspiel nach Hans Christian Andersen   – Schauspiel, Figurenspiel ab 4 Jahren – Unten im Meer lebt die kleine Seejungfrau zusammen mit ihren fünf Schwestern. Aber schon seit sie denken kann, hat sie eine große Sehnsucht – die Welt der Menschen. Als sie endlich an ihrem 15. Geburtstag über die Meeresoberfläche sehen darf, sieht sie zum ersten Mal den schönen Prinzen. Sie will ein Mensch werden. Regie: [...]
von: kulturkurier.de

?Harry Potter?

( 25.05.2017: ) Familienkonzert Ben Moderation Georgisches Kammerorchester Ingolstadt Olivier Tardy Leitung Musikalischer Zauber für die ganze Familie Wer kennt sie nicht, die schaurig schönen Geschichten rund um Harry Potter und seine Freunde Hermine Granger und Ron Weasley: Joanne K. Rowlings Romane haben weltweit Rekorde gebrochen, wurden in 79 Sprachen übersetzt, über 450 Millionen Mal verkauft, sind vielfach ausgezeichnet und haben im Kino große und [...]
von: kulturkurier.de

?Peter und der Wolf?

( 25.05.2017: ) Sitzkissenkonzert Juri Tetzlaff Erzähler Bläserquintett Profive Sergei Prokofjews „Peter und der Wolf“ in einer Bearbeitung für Bläserquintett Klassiker für Kinder, neu erzählt Ganze Generationen verbinden mit Sergei Prokofjews „Peter und der Wolf“ ihre erste Begegnung mit der Welt der klassischen Musik. Das Märchen um den kleinen Peter, seinen Großvater und eine aufregende Wolfsjagd mit [...]
von: kulturkurier.de

Funkelkonzert S

( 25.05.2017: ) Die Kiesel tun, was sie können Kinderkonzert: 1-3 Jahre Im Garten der Fantasie ist alles möglich: Das beweist die Erfolgsproduktion »Die Kiesel tun, was sie können« der französischen Compagnie Tafftas. Denn in jedem Ding stecken Leben und Musik – hier wird sogar ein Steinhaufen lebendig und liefert eine virtuose Percussion-Show ab. In einem winterlichen Garten scheint alles erstarrt zu sein. Kein Blatt weht mehr im Wind, keine [...]
von: kulturkurier.de

Lesekrümel | Leseförderung für die Kleinsten

( 28.05.2017: ) Weiterführender Anschlusskurs für Kinder von 4-6 Jahren Wer kennt den kleinen Bär Krümel? Er ist ein liebenswertes Bärenkind und Bilderbuchheld und nun auch Begleiter unserer Leseförderung für die Kleinsten. Bei jedem Treffen wird zusammen ein Bilderbuch angeschaut, zum Thema gespielt oder gebastelt, Lieder gesungen und Fingerspiele kennen gelernt. In einer festen Gruppe bekommen die Kinder die [...]
von: kulturkurier.de

Max will immer küssen

( 26.05.2017: ) Ein Dschungel-Knuddel Abenteuer / UA (3+) Max will immer küssen! Tag ein tag aus ist er auf der Suche. Dem quirligen Schmetterling gefällt das gar nicht und auch nicht dem riesigen Elefanten, das Krokodil guckt verdattert, der Antilope fällt vor Schreck das Gras aus dem Mund und der Vogel möchte am liebsten sofort los flattern beim Anblick von Max’ gespitzten Lippen. Denn Max ist ein Gorilla! Er versteht überhaupt nicht, warum die [...]
von: kulturkurier.de

31. Niedersächsische Musiktage 2017

( 26.05.2017: ) Es tönen die Lieder - Kinderkonzert mit Quadro Nuevo Das Ensemble Quadro Nuevo steht für große Aufgeschlossenheit: Wenn die Musiker nicht gerade Konzerte geben, sind sie in Sachen musikalischer Feldforschung unterwegs. Das Tolle daran: Von jeder Reise bringen sie so viele Anregungen mit, dass sich das Publikum auf eine neue CD oder ein neues Konzertprogramm freuen kann. Das gilt nicht nur für erwachsene Fans von Quadro Nuevo, [...]
von: kulturkurier.de

Mama Muh feiert Weihnachten

( 25.05.2017: ) So., 03.12.17 14.00 Uhr Mama Muh feiert Weihnachten - Jujja Wieslander / Sven Nordqvist - Bald ist Weihnachten ! Mama Muh ist ganz aufgeregt. Ihre Freundin, die Krähe, konnte es allerdings mal wieder nicht abwarten und hat schon vor Heiligabend alle ihre Geschenke ausgepackt. Jetzt ist sie traurig, weil sie an Weihnachten keine Geschenke mehr bekommt. Aber da denkt Mama Muh sich noch etwas für die [...]
von: kulturkurier.de

Der gestiefelte Kater

( 25.05.2017: ) Ein Wäschestück – Ein Wäschetheaterstück für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene –   Mit ein paar Wäschestücken, einer Zeitung und viel Spiel lässt Jana Sonnenberg fast aus dem Nichts das bekannte Märchen vom gestiefelten Kater entstehen. Der kleine, anfangs unterschätzte Held befreit durch List ein ganzes Volk von einem bösen Zauberer – nicht ganz uneigennützig… [...]
von: kulturkurier.de

Rumpelstilzchen

( 25.05.2017: ) Musical für Kinder ... und als Rumpelstilzchen nun der Müllerstochter geholfen hatte, das Stroh zu Gold zu spinnen, waren alle glücklich und zufrieden und das Märchen hätte eigentlich an dieser Stelle enden können - wenn da nicht des Königs unersättlicher Finanzminister gewesen wäre! Regie: Jens Kruse   [...]
von: kulturkurier.de

?Ritterklang und Prinzessinnengesang?: Ein abenteuerliches Mitmachkonzert

( 25.05.2017: ) Sitzkissenkonzert Katharina Ritter Geschichtenerzählerin Uta Sailer Moderation Stephan Keppler Portativ, Saz, Schalmei, Sackpfeife & Gesang Ilona Hanning Blockflöten Corinna Metz Viola da gamba Johannes Berger Cembalo Ein abenteuerliches Mitmachkonzert Spinat auf dem Teller, damit das Korsett nicht zwickt. Einen Stock im Rücken, damit man gerade geht. Knickse üben und das Besteck [...]
von: kulturkurier.de

?Peter und der Wolf?

( 25.05.2017: ) Sitzkissenkonzert Juri Tetzlaff Erzähler Bläserquintett Profive Sergei Prokofjews „Peter und der Wolf“ in einer Bearbeitung für Bläserquintett Klassiker für Kinder, neu erzählt Ganze Generationen verbinden mit Sergei Prokofjews „Peter und der Wolf“ ihre erste Begegnung mit der Welt der klassischen Musik. Das Märchen um den kleinen Peter, seinen Großvater und eine aufregende Wolfsjagd mit [...]
von: kulturkurier.de

Elfi-Babykonzerte in den Stadtteilen

( 25.05.2017: ) Bunte Decken und Kissen sind ausgebreitet, kleine Entdecker krabbeln zu klassischer Musik – das sind die seit Jahren beliebten »Elfi-Babykonzerte«. Wunderschöne und abwechslungsreiche Streichermusik, gespielt vom Ensemble Resonanz, lädt die Allerkleinsten und ihre Eltern zum Wiegen, Schmusen und Mitwippen ein. Die beste Gelegenheit, zum ersten Mal klassischer Musik zu lauschen und mit großen Augen die Instrumente [...]
von: kulturkurier.de

Choriner Musiksommer 9.7.2017

( 29.05.2017: ) Kinderkonzert mit Martin Stadtfeld Ein Herz für Kinder – Ein Ausnahme-Pianist erklärt Musik   Martin Stadtfeld – Klavier Wie schön, dass es sie gibt: Berühmte Musiker mit einem Herz für Kinder. Für Martin Stadtfeld, der sich in den letzten Jahren als einer der führenden Interpreten der Klaviermusik Bachs und der deutschen Romantik etablierte, hat auch die Nachwuchsarbeit seit langem eine [...]
von: kulturkurier.de

Spielertreff

( 28.05.2017: ) Viel Freude am Spielen haben die Besucher des Spielertreffs. Egal ob Taktikspiel, Reaktionsspiel oder Kreativspiel, Gesellschaftsspiele erfreuen sich großer Beliebtheit und sind kommunikativ. Der Spiellust sind keine Grenzen gesetzt, auch wenn bis spät in die Nacht taktiert und manchmal auch gemogelt wird. Martin und Andreas Fuchs haben wieder beliebte und neue Gesellschaftsspiele dabei. Sie stehen auch bei Fragen gerne zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit [...]
von: kulturkurier.de

Pfings-Ferienprogramm | Sportlicher Wii-Spielenachmittag

( 28.05.2017: ) Für Kinder ab 6 Jahren | Die Teilnahme ist kostenlos Wer will sich der Herausforderung stellen und erobert die Leichtathletik-Arena? Wählen kann man zwischen Sportarten wie Laufen, Werfen, Springen, Schwimmen, Turmspringen, Bogenschießen oder Fechten. Ist eine Lieblingsdisziplin gefunden, muss man sein Bestes geben, um eine der Medaillen zu gewinnen. Alle Wii-Spielebegeisterte haben die Möglichkeit, ihr [...]
von: kulturkurier.de

Familiensonntag: »Spektakel zu Wasser. Wie man sich an eine glorreiche Vergangenheit erinnert«

( 25.05.2017: ) Familiensonntag: »Spektakel zu Wasser. Wie man sich an eine glorreiche Vergangenheit erinnert« Die Seekriege aus der Eroberungszeit hatten einen wichtigen Platz in der Geschichte des Römischen Reiches. Und sie faszinierten die Bevölkerung noch lange. Ähnlich wie bei den Kämpfen der Gladiatoren in der Arena wurden damals auch spektakuläre Schaukämpfe [...]
von: kulturkurier.de

Der Eierdieb

( 25.05.2017: ) Kriminalgeschichte für Kinder Für Kinder ab 4 Ein Dieb geht um auf dem Hof von Familie Herrlich. Es fehlen 12 Eier. Ja genau, die Hühner wurden bestohlen! Die Sache ist für alle klar: Es war der Fuchs! Wer sonst? Nur Konstanze Klug, die Detektivin, lässt sich nicht täuschen. Sie geht der Sache auf den Grund... Seid mit dabei und löst das Rätsel um den seltsamen Diebstahl. 
 Regie: Jana Sonnenberg Spielort: Theaterzelt [...]
von: kulturkurier.de

Hänsel und Gretel

( 25.05.2017: ) Märchen nach den Brüdern Grimm Hänsel und Gretel Märchen nach den Gebrüdern Grimm Hänsel und Gretel sind die Kinder armer Leute, deren Not so groß ist, dass sie die Geschwister in den Wald schicken, um Beeren zu finden. Vielleicht finden sie ja nicht wieder zurück – hofft vor allem die Stiefmutter. Doch die Kinder geben im Wald die Hoffnung nicht auf, treffen auf das quicklebendige Hörnchen, das allerdings auch [...]
von: kulturkurier.de

?Ritterklang und Prinzessinnengesang?: Ein abenteuerliches Mitmachkonzert

( 25.05.2017: ) Sitzkissenkonzert Katharina Ritter Geschichtenerzählerin Uta Sailer Moderation Stephan Keppler Portativ, Saz, Schalmei, Sackpfeife & Gesang Ilona Hanning Blockflöten Corinna Metz Viola da gamba Johannes Berger Cembalo Ein abenteuerliches Mitmachkonzert Spinat auf dem Teller, damit das Korsett nicht zwickt. Einen Stock im Rücken, damit man gerade geht. Knickse üben und das Besteck [...]
von: kulturkurier.de

Taschenoper Lübeck: ?Odysseus?

( 25.05.2017: ) Kinderoper Taschenoper Lübeck lautten compagney BERLIN Musik von Claudio Monteverdi und Katia Tchemberdji Großes Drama im Miniaturformat Eine Oper braucht nicht unbedingt ein großes Orchester, ein ganzes Sängerarsenal oder ein aufwändiges Bühnenbild. Was sie aber braucht, ist eine berührende Geschichte, die mit ebenso bewegender Musik erzählt wird. So wie etwa die des tragischen Helden Odysseus, der [...]
von: kulturkurier.de

Anzeige

Kulinarische Empfehlungen der Redaktion

Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita

Varese, die norditalienische Provinz im Westen der Lombardei, ist ohne Frage sportlich. Wer aus purer Leidenschaft oder auf professioneller Ebene mit dem Rad [...]

Vom Feld auf den Tisch

Regionale Produkte von höchster Qualität haben in Südtirol Tradition. Die feinen Kreationen heimischer Hersteller finden Gäste auch in den Küchen der Gemeinde Schenna [...]

Prager Restaurants verteidigen Sterne

Über dem Prager Restauranthimmel leuchten weiterhin drei Sterne. Alle Top-Restaurants des vergangenen Jahres konnten auch in der jüngsten Ausgabe des Michelin-Führers [...]

Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal

Wenn am Sonntag, den 28. Mai 2017, Winzer und Weingenossenschaften in ganz Italien im Rahmen der Veranstaltung Cantine Aperte zum Einkehren und Probieren [...]

FineArtReisen - Tagesküche

Thunfisch-Reis-Salat

Den trockenen, gekochten Reis in eine Schüssel geben. Den Thunfisch zerpflücken und darunterheben. Den Lauch in hauchdünne Scheiben schneiden und dazugeben. Die Petersilie darüber streuen. Aus dem Essig, dem Öl, der zerdrückten Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Senf eine Marinade rühren, diese über den Salat gießen und alles gut vermischen. Den Salat mit Eischeiben garnieren. [...]

Reiseliteratur

  • Reiseführer zur Vielfalt [...]
  • Mit Luther durchs Land [...]
  • Neuer Regionalführer für die Alpenregion Tegernsee Schliersee [...]
  • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]
  • Poesie in unserer Zeit [...]
  • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]
  • DuMont Bildatlas Bodensee: Ein Meer an Verlockungen [...]
  • Küchenkunst und Wortgenuss ... [...]
  • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]
  • Berlin Walking [...]
  • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]
  • Die Vennbahn im Buchformat [...]

meist gelesen

  • Nashvilles Grand Ole Opry wird 90 [...]
  • Kleine Museen als große Geheimtipps [...]
  • Kroatiens kulinarische Highlights [...]
  • In Kampen geben sich Autoren den Signierstift in die Hand [...]
  • REISEN HAMBURG weckt Vorfreude auf den nächsten Urlaub [...]
  • Drei Adventmärkte vor Bergpanorama [...]
  • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]
  • Polen feiert das Jahr der Weichsel [...]

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

AdVert (Content - Werbung)