Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in [...]
von: Armin Rohnen

Anzeige







Aus der Schreibwerkstatt
von FineArtReisen [...]

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz leise zuerst, ist weit entfernt eine Melodie zu hören. Ein Trompetenspiel, auf das ein anderes [...]
von: Holger Küppers

Die Vitznau-Rigi-Bahn. Foto: Holger Küppers

Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht


Seit 200 Jahren lockt die Rigi schon Touristen an mit dem Versprechen auf ein bezauberndes Alpenpanorama. Und seit 200 Jahren gibt es Touristen, die den Berg hinaufkraxeln, -spazieren oder -fahren, auch wenn das Gipfelmassiv, das oberhalb des Zugersees liegt, wolkenverhangen ist. 1816 beschloss der aus Zürich stammende Panorama-Maler Heinrich Keller, dass die Rigi (1797 m) ein Ausflugsziel für die Allgemeinheit werden müsse, und um diese hehre Ansinnen gleich zu untermauern, eröffnete er die erste von heute [...]
von: Holger Küppers

  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
  • MittsommerRemise: Schlössernacht in Mecklenburg-Vorpommern [...]
Foto: Helgard Below

( 28.11.2016: Seite 9 / Baden-Württemberg ) Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und Kuckucksuhr, in die ganze Welt getragen durch Heimatfilme und die Schwarzwaldklinik. Gerade das, was den Deutschen angestaubt erscheint. Zu Unrecht! Autorin Helgard Below begibt sich auf Spurensuche in Baden-Württemberg und entdeckt Wanderwege und eine ungewöhnliche Unterkunft in spektakulären Landschaften. Ich bin eine norddeutsche Pflanze, in Hamburg aufgewachsen und an Strand und Meer sozialisiert. Seit meiner Kindheit [...]

von: Helgard Below

Anzeige


Lesung mit Sibylle Narberhaus in Garbsen-Horst

( 23.04.2017: ) Lesung aus »Syltleuchten« Gerade als der Frühling auf der Insel Sylt Einzug hält, bedrohen immer wieder Feuer die beschauliche Inselidylle. Auch das Leben von Anna Bergmann verläuft alles andere als friedlich. Ihr ehemaliger Freund steht plötzlich vor der Tür und bittet sie um Hilfe. Kurz darauf ist Anna wie vom Erdboden verschluckt. Als die Feuerwehr zu einem weiteren Brand gerufen wird, macht sie eine [...]
von: kulturkurier.de

Krimi-Lesung mit Helge Weichmann in Oppenheim

( 23.04.2017: ) Lesung aus »Schwarze Sonne Roter Hahn« Der Tod fährt eine reiche Ernte ein in dem beschaulichen Winzerdorf Gertelsheim. Hinter der gutbürgerlichen Fassade lauert eine Mischung aus alten Geheimnissen und neuen Verfehlungen, die in der Sommerhitze allmählich überkocht. Ein diabolischer Charakter hat die Dorfbewohner aufgestellt wie Schachfiguren und eröffnet eine Partie mit mörderischem Ausgang. Doch [...]
von: kulturkurier.de

Herausragende Debüts Juliana Kálnay liest aus Chronik des allmählichen Verschwindens (Wagenbach)

( 21.04.2017: ) SWR-Bestenliste 02/ 2017 Datum:  Mittwoch, 24.5.2017         Zeit:      19.30 Uhr     Eintritt:  €  7,-/4,- Ort:        Literaturhaus, Schwanenwik 38  Sie ist ein „ein ganz großes Talent“, hieß es bei Radio Bremen über die [...]
von: kulturkurier.de

Jack Urwin liest und spricht über Boys don?t cry (Edition Nautilus)

( 21.04.2017: ) Aus dem Englischen von Elvira Willems Datum:  Mittwoch, 10.5.2017     Zeit:      19.30 Uhr  Eintritt: € 5,-/3,-   Ort:       W3, Nernstweg 34, Altona   Riesengroß ist das Medienecho auf Jack Urwins Buch über Identität, Gefühl und Männlichkeit. Plötzlich schreibt ein 24-Jähriger [...]
von: kulturkurier.de

Mareice Kaiser | Alles inklusive - Aus dem Leben mit meiner behinderten Tochter

( 21.04.2017: ) “96 Prozent aller Kinder kommen gesund zur Welt. Meine Tochter gehört zu den anderen vier Prozent.” Elternwerden hatte sich Mareice Kaiser anders vorgestellt: Ihre erste Tochter kommt durch einen seltenen Chromosomenfehler mehrfach behindert zur Welt. Das Wochenbett verbringen sie im Krankenhaus, statt zur Krabbelgruppe gehen sie zum Kinderarzt. Mareice Kaiser erzählt von der [...]
von: kulturkurier.de

»Farben der Nacht«. Wohnzimmerlesung mit Arne Rautenberg und Tom Schulz

( 20.04.2017: ) Literatur in Ihrer Nähe Ein Projekt des Nordkolleg Rendsburg feiert 5-jähriges Jubiläum Ein Autor, ein Ohrensessel, ein privates Wohnzimmer und rund 20 Gäste - erleben Sie in gemütlich-legerer Atmosphäre Literatur hautnah. Auch im fünften Jahr der Veranstaltungsreihe werden individuelle Lesungen an ausgewählten Orten präsentiert. Eine Reihe von Autoren, [...]
von: kulturkurier.de

»Abwärts geht?s von ganz alleine«. Wohnzimmerlesung mit Stefan Schwarck

( 20.04.2017: ) Literatur in Ihrer Nähe Ein Projekt des Nordkolleg Rendsburg feiert 5-jähriges Jubiläum Ein Autor, ein Ohrensessel, ein privates Wohnzimmer und rund 20 Gäste - erleben Sie in gemütlich-legerer Atmosphäre Literatur hautnah. Auch im fünften Jahr der Veranstaltungsreihe werden individuelle Lesungen an ausgewählten Orten präsentiert. Eine Reihe von Autoren, [...]
von: kulturkurier.de

Wörterbuch der Gegenwart #7 ? Angst

( 20.04.2017: ) Wörterbuch der Gegenwart #7 – Angst Mo, 12. Juni 2017 Vorträge, Film, Gespräch   Joseph Vogl, Allen Feldman – ANGST Angst vor Kontrollverlust, vor dem Unbegreiflichen und dem Irrationalen prägen den modernen Menschen. Wie verschieben subjektive und kollektive Ängste das Verhältnis von Bedrohung, Sicherheit und Freiheit? Ein Gespräch über die globalen Verflechtungen von Angst, [...]
von: kulturkurier.de

Sandra Da Vina - Hundert Meter Luftpolsterfolie

( 17.04.2017: ) LIVE-LITERATUR MIT RISIKEN UND NEBENWIRKUNGEN! Gut verpackt kommt Sandra Da Vinas neues Programm daher.  Es geht ums Erwachsenwerden und Erwachsengewordensein, um den Zustand der Welt, der Liebe und um H&M Umkleidekabinen.  Und ja, das verspricht eine Menge Gefühl. Hundert Meter Luftpolsterfolie: Diese kindliche Freude am Kaputtmachen, aber auch diese innere Leere, wenn die Luft raus ist – aus der Beziehung, aus [...]
von: kulturkurier.de

Signierstunde mit Karin Joachim in Bad Neuenahr-Ahrweiler

( 23.04.2017: ) Die Autorin signiert ihren Krimi »Krähenzeit« Im idyllischen Ahrtal erholt sich Jana Vogt von ihrem letzten Einsatz als Tatortfotografin bei der Kölner Kripo. Allerdings währt die entspannte Ruhe nicht lange. Kaum hat sie zum ersten Mal ihre Wanderschuhe geschnürt, als ihr Hund Usti in einem Weinberg zwischen Ahrweiler und Marienthal eine Leiche findet. Während der Koblenzer Kommissar Wieland [...]
von: kulturkurier.de

»Wortspiel - Das Musik-Gespräch« zur Matthäus-Passion

( 22.04.2017: ) Programm: »Wortspiel – Das Musik-Gespräch« zur Matthäus-Passion von Johann Sebastiani Das »Wortspiel« möchte die Klanglandschaft einer Komposition erkunden. Im Gespräch mit den Musikern an den Instrumenten wird dem Publikum vorgestellt, wie der Komponist sein Werk »gebaut« und seine Themen und Motive, Spannungsbögen und Höhepunkte entwickelt hat. Christoph [...]
von: kulturkurier.de

Hamburger Lesefrühstück Klaus Böldl liest aus Der Atem der Vögel (S. Fischer)

( 21.04.2017: ) Datum:  Samstag, 20.5.2017    Zeit:       12.00 Uhr         Ort: Hotel Wedina, St. Georg Buffet:  ab 11.00 Uhr à € 20,-- inkl. Lesung Wer nur zur Lesung möchte, zahlt Euro 5,-- Reservierung erforderlich: Fon 040.227 92 03 oder Mailto: lit@lit-hamburg.de Klaus Böldl lehrt in Kiel mittelalterliche [...]
von: kulturkurier.de

eLife | Lernen wann, wo und wie ich will! ? Die eLearning-Plattform der

( 21.04.2017: ) Stadtbücherei Esslingen || Referent: Katrin Hellerich, Dipl.-Bibl. Sie möchten sich fit für den Computer machen, Ihre Englischkenntnisse auffrischen, alles zum Thema Bildbearbeitung lernen oder sich sonst beruflich oder privat weiterbilden? Das neue eLearning-Angebot der Stadtbücherei Esslingen bietet Ihnen die Möglichkeit, unabhängig von festen Kurszeiten, im eigenen Lerntempo und von [...]
von: kulturkurier.de

Leselust | Das monatliche Literaturgespräch mit Susanne Lüdtke

( 21.04.2017: ) Robert Seethaler | Ein ganzes Leben Als Andreas Egger in das Tal kommt, in dem er sein Leben verbringen wird, ist er vier Jahre alt, ungefähr so genau weiß das keiner. Er wächst zu einem gestandenen Hilfsknecht heran und schließt sich als junger Mann einem Arbeitstrupp an, der eine der ersten Bergbahnen baut und mit der Elektrizität auch das Licht und den Lärm in das Tal bringt. Dann kommt [...]
von: kulturkurier.de

»Ein Fall für die 3 Herren...«. Wohnzimmerlesung mit Live-Hörspiel

( 20.04.2017: ) Literatur in Ihrer Nähe Ein Projekt des Nordkolleg Rendsburg feiert 5-jähriges Jubiläum Ein Autor, ein Ohrensessel, ein privates Wohnzimmer und rund 20 Gäste - erleben Sie in gemütlich-legerer Atmosphäre Literatur hautnah. Auch im fünften Jahr der Veranstaltungsreihe werden individuelle Lesungen an ausgewählten Orten präsentiert. Eine Reihe von Autoren, Rezitatoren, [...]
von: kulturkurier.de

»Nicht lustig?«. Wohnzimmerlesung mit Benedikt Stubendorff

( 20.04.2017: ) Literatur in Ihrer Nähe Ein Projekt des Nordkolleg Rendsburg feiert 5-jähriges Jubiläum Ein Autor, ein Ohrensessel, ein privates Wohnzimmer und rund 20 Gäste - erleben Sie in gemütlich-legerer Atmosphäre Literatur hautnah. Auch im fünften Jahr der Veranstaltungsreihe werden individuelle Lesungen an ausgewählten Orten präsentiert. Eine Reihe von Autoren, Rezitatoren, Musikern [...]
von: kulturkurier.de

In den Untergrund - Ein Abend mit Jáchym Topol (tschechisch / deutsch)

( 20.04.2017: ) Moderation: Zuzana Jürgens Rezitation der deutschen Übersetzungen: Helmut Becker Jenseits der offiziellen Verlage entwickelte sich in Tschechien bereits seit den 1950ern Jahren eine starke, unabhängige Poesie-Szene. Die Gedichte wurden im Samisdat gedruckt und verbreitet und wurden zur Inspiration der Underground-Musik. Gerade die Lyrik setzte – mit den Stimmen von Egon Bondy, Ivan M. Jirous [...]
von: kulturkurier.de

LiterArena

( 17.04.2017: ) Poetry Slam ohne Wettbewerb. Von Studenten für Studenten. Die nun in die achtzehnte Runde gehende LiterArena bietet jungen Literaten eine Bühne ohne jeglichen Zwang. Hier erlebt man hautnah zeitgenössische, fast immer unveröffentlichte Poesie aus verschiedenen Bereichen, v.a. Lyrik, Prosa und manchmal auch Musik. Freie Poesie ohne Begrenzungen wird hier auf kleinem Raum in einer gemütlichen, einladenden Atmosphäre dargeboten. Veranstaltet von der [...]
von: kulturkurier.de

Lesung mit Oliver von Schaewen in Marbach am Neckar

( 23.04.2017: ) Lesung aus »Glockenstille« Der ausgebrannte Kommissar Peter Struve pilgert, doch sein Weg endet abrupt in der Marbacher Alexanderkirche. Die Leiche des Pfarrers Hans-Peter Roloff baumelt im Kirchturm an der Schillerglocke, Struve findet sich vom Messwein vergiftet im Krankenhaus wieder. Als ihn dort nachts ein Killer besucht, rappelt sich Struve auf und ermittelt. In seinen Fokus rücken ein Kirchenoberer und die [...]
von: kulturkurier.de

Krimi-Lesung mit Bernd Köstering in Lich-Eberstadt

( 23.04.2017: ) Lesung aus »Mörderisches Oberhessen« Oberhessen ist nicht Frankfurt. Auch nicht Klein-Chicago. Trotzdem lauert das Verbrechen überall: im Maisfeld, in der Lahn oder auf Wanderwegen im Vogelsberg. Begleiten Sie die Protagonisten von 11 fesselnden Krimis durch das Herz von Hessen. Die Täter werden meist durch private Ermittlungen überführt – oder auch gar nicht. *Eine kriminelle Entdeckungstour [...]
von: kulturkurier.de

Bierverkostung mit Krimilesung

( 23.04.2017: ) mit Andreas Schröfl In der Münchner Sternbrauerei wird kurz vor dem Oktoberfest ein Mitarbeiter brutal ermordet. Der »Sanktus«, ein Bierbrauer, Expolizist und Original-Münchner, versucht, den Mörder seines Freundes zu finden. Unterstützt wird er dabei von seinen ehemaligen Brauerkollegen und der Tochter des Brauereidirektors, Sanktus’ Jugendliebe. Seine abenteuerliche Recherche leitet ihn quer durch die [...]
von: kulturkurier.de

Lesung und Gespräch mit Birgit Vanderbeke über ihren Roman

( 21.04.2017: ) Ich freue mich, dass ich geboren bin (Piper) - SWR-Bestenliste 2016 - Datum:  Dienstag, 16.5.2017     Zeit:      20.00 Uhr  Eintritt: € 7,-/4,-   Ort:       Buchhandlung Christiansen, Bahrenfelder Str. 79, Ottensen 1961 ging Birgit Vanderbekes Familie in den Westen. Beschrieben hat sie die abenteuerliche Geschichte ihrer Familie [...]
von: kulturkurier.de

Guerrilla Gardening

( 21.04.2017: ) Der Widerstand der Poesie – Lesung, Ausstellung und Musik mit Anna Breitenbach, Werner Reichelt und Matthew Bookert (Tuba) Ursprünglich bezeichnet Guerrilla Gardening die heimliche Aussaat von Pflanzen in den urbanen Hochburgen als subtiles Mittel zivilen Ungehorsams. Was als eine stille Protestbewegung im öffentlichen Raum begann, das transformiert Anna Breitenbach lustvoll und mit Hintersinn in ein “guerrilla work”. Sie entwickelt [...]
von: kulturkurier.de

Vortrag: Chancen und Herausforderungen der Verkehrswende

( 21.04.2017: ) Referent: MdL Winfried Hermann, Verkehrsminister Baden-Württemberg Globale Megatrends wie der Klimawandel und die Digitalisierung stellen unsere Mobilität vor große Herausforderungen, sie bieten aber zugleich auch Chancen – für die Umwelt, für den Wirtschaftsstandort und für die Lebensqualität der Menschen. Wo stehen wir? Welche Trends und Entwicklungen gibt es im Verkehrsbereich? Wie [...]
von: kulturkurier.de

Stefan Gemmel

( 20.04.2017: ) 1. Kinder- und Jugendliteraturtage Boppard Stefan Gemmel nimmt uns mit auf eine unglaubliche Reise durch die Zeit und über alle Kontinente hinweg, in einem geisterhaften Schiff. Wir verfolgen Freunden den Kampf,gegen den übermächtigen Schattengreifer. Die Lesung dauert ca. 90 Minuten [...]
von: kulturkurier.de

Frank Goosen - Mein Ich und seine Bücher

( 17.04.2017: ) Frank Goosen schreibt Bücher und liest gerne daraus vor. In „Mein Ich und seine Bücher“ liefert Goosen einen Überblick über sein bisheriges literarisches Schaffen. Er reist zurück in die Achtziger oder betrachtet den Komiker als jungen Mann. Er erinnert sich an die Zeit, als er eigentlich Rockstar werden wollte und Dutzende von Songs schrieb, die keiner hören wollte, oder fragt noch mal nach, was [...]
von: kulturkurier.de

Anzeige

Kulinarische Empfehlungen der Redaktion

Vom Feld auf den Tisch

Regionale Produkte von höchster Qualität haben in Südtirol Tradition. Die feinen Kreationen heimischer Hersteller finden Gäste auch in den Küchen der Gemeinde Schenna [...]

Prager Restaurants verteidigen Sterne

Über dem Prager Restauranthimmel leuchten weiterhin drei Sterne. Alle Top-Restaurants des vergangenen Jahres konnten auch in der jüngsten Ausgabe des Michelin-Führers [...]

Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal

Wenn am Sonntag, den 28. Mai 2017, Winzer und Weingenossenschaften in ganz Italien im Rahmen der Veranstaltung Cantine Aperte zum Einkehren und Probieren [...]

25 Jahre Sächsische Weinstraße in Dresden Elbland

[...]

FineArtReisen - Tagesküche

Vanille-Nuß-Halbgefrorenes mit Orangensabayone

Die Haselnüsse ohne Fett in einer Pfanne rösten, abkühlen lassen und fein mahlen. Die Eigelbe mit Honig, Salz und Vanille im warmen Wasserbad aufschlagen, bis die Masse zu dicken beginnt. Die Schüssel aus dem heißen Wasserbad herausnehmen und im eiskalten Wasserbad kaltschlagen. Die Haselnüsse unterheben und zum Schluss die steifgeschlagene Sahne unterziehen. Das Eis in Portionsförmchen füllen  und gefrieren lassen. Die Orangen filetieren, dabei den austretenden Saft für die Zabaione [...]

Reiseliteratur

  • Reiseführer zur Vielfalt [...]
  • Mit Luther durchs Land [...]
  • Neuer Regionalführer für die Alpenregion Tegernsee Schliersee [...]
  • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]
  • Poesie in unserer Zeit [...]
  • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]
  • DuMont Bildatlas Bodensee: Ein Meer an Verlockungen [...]
  • Küchenkunst und Wortgenuss ... [...]
  • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]
  • Berlin Walking [...]
  • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]
  • Die Vennbahn im Buchformat [...]

meist gelesen

  • Zeit für Gemeinsamkeit [...]
  • Typisch neanderland [...]
  • Berlin Walking [...]
  • Mit Luther durchs Land [...]
  • Weihnachtsglanz vor Traumkulissen [...]
  • Weihnachten 2016 in Frankfurt Rhein-Main [...]
  • Ein Fest für alle Sinne am Martinstag [...]
  • Themenwanderwege unter einem Dach von Fichten [...]

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

AdVert (Content - Werbung)