Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in [...]
von: Armin Rohnen

Anzeige







Aus der Schreibwerkstatt
von FineArtReisen [...]

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz leise zuerst, ist weit entfernt eine Melodie zu hören. Ein Trompetenspiel, auf das ein anderes [...]
von: Holger Küppers

Die Vitznau-Rigi-Bahn. Foto: Holger Küppers

Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht


Seit 200 Jahren lockt die Rigi schon Touristen an mit dem Versprechen auf ein bezauberndes Alpenpanorama. Und seit 200 Jahren gibt es Touristen, die den Berg hinaufkraxeln, -spazieren oder -fahren, auch wenn das Gipfelmassiv, das oberhalb des Zugersees liegt, wolkenverhangen ist. 1816 beschloss der aus Zürich stammende Panorama-Maler Heinrich Keller, dass die Rigi (1797 m) ein Ausflugsziel für die Allgemeinheit werden müsse, und um diese hehre Ansinnen gleich zu untermauern, eröffnete er die erste von heute [...]
von: Holger Küppers

  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
  • MittsommerRemise: Schlössernacht in Mecklenburg-Vorpommern [...]
Foto: Helgard Below

( 28.11.2016: Seite 9 / Baden-Württemberg ) Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und Kuckucksuhr, in die ganze Welt getragen durch Heimatfilme und die Schwarzwaldklinik. Gerade das, was den Deutschen angestaubt erscheint. Zu Unrecht! Autorin Helgard Below begibt sich auf Spurensuche in Baden-Württemberg und entdeckt Wanderwege und eine ungewöhnliche Unterkunft in spektakulären Landschaften. Ich bin eine norddeutsche Pflanze, in Hamburg aufgewachsen und an Strand und Meer sozialisiert. Seit meiner Kindheit [...]

von: Helgard Below

Anzeige

Smyril Line

Musik im Mendelssohn-Haus

( 11.03.2017: Sachsen ) Das spätklassizistische Mendelssohn-Haus in der Leipziger Goldschmidtstraße 12 ist die letzte baulich erhalten gebliebene Privatadresse des Komponisten und Musikers Felix Mendelssohn Bartholdy. Es ist die Stätte, in der er am 4. November 1847, 38-jährig, starb. Ein großer Garten mit Gartenhaus grenzt an das Gebäude und lädt zum Verweilen ein. 1997 wurde die Wohnung des Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy als Museum [...]

Foto: Switzerland Tourism/Lauschsicht

Lucerne Festival – Sternstunden der Klassik seit 1938

( 13.02.2017: Schweiz ) Die besten Orchester und Dirigenten der Welt, das Kultur- und Kongresszentrum KKL von Stararchitekt Jean Nouvel, der Blick auf die Altstadt, den See und die Dampfschiffe: Es gibt viele Gründe, sich in das Lucerne Festival zu verlieben. 1938 gegründet, lockt das [...]

Gründungsmitglied Jimmy Johnson von The Swampers vor dem Muscle Shoals Sound Studio. Foto: Raphael Tenschert

Touren durch das Muscle Shoals Sound Studio in Alabama

( 14.01.2017: alabama ) Nach umfassender Renovierung hat jetzt das legendäre Muscle Shoals Sound Studio neu eröffnet. 1969 von der Studioband The Swampers gegründet, glänzte dieses Tonstudio mit seinem ganz besonderen Sound: in Aufnahmen etwa der Rolling Stones, Rod Stewarts oder Paul [...]

Foto: WienTourismus/ Harry Weber

2017: Im Rhythmus von Wien

( 14.12.2016: Wien ) Ein reiches musikalisches Erbe und eine lebendige gegenwärtige Musikszene: In Wien ist Musik aus allen Epochen und in unterschiedlichen Stilen zu erleben. 2017 ist zudem auch das Jahr der musikalischen Jubiläen in Wien. Wien begeht 2017 wichtige musikalische Jubiläen. Zu 150 Jahre Donauwalzer, [...]

Internationales Adventsingen im Wiener Rathaus. Bildquelle: WienTourismus, © MA 7

Musikalischer Wiener Advent

( 10.10.2016: Wien ) In den Wochen vor Weihnachten stimmt sich Wien musikalisch auf Weihnachten ein. An vielen Orten der Stadt kann festliche Musik genossen werden, etwa im Stephansdom, im Rathaus oder auf den Adventmärkten. Im Wiener Rathaus treffen sich Chöre aus aller Welt zum Internationalen Adventsingen. Bei [...]

Bildquelle: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Herbstliche Hochgenüsse beim Usedomer Musikfestival

( 28.09.2016: Mecklenburg-Vorpommern ) Rund 30 Konzerte, Lesungen und Ausstellungen an 21. Veranstaltungsorten stehen während des 23. Usedomer Musikfestivals vom 24. September bis zum 14. Oktober auf dem Programm, das den Bogen von der Klassik, gewürzt mit Jazz, bis hin zur Folklore schlägt. Die Musik Schwedens, [...]

Chor der Tschechischen Philharmonie in Brünn. Bildquelle: team red Deutschland GmbH

Festival in Brünn feiert den Komponisten Leoš Janáček

( 20.09.2016: Tschechien ) Dem mährischen Komponisten Leoš Janáček (1854-1928) widmet sich ein internationales Musikfestival, das alle zwei Jahre in Brno (Brünn) veranstaltet wird. Insgesamt 27 Produktionen mit namhaften Künstlern erwarten die Besucher bei der [...]

Oper meets Heuschober

( 03.08.2016: Norwegen ) Mozart im Zelt und Sterneküche im Stall: Vom 19. bis 21. August wird der westnorwegische Hof Åmot Gård zum Schauplatz eines der ungewöhnlichsten Musik- und Boutiquefestivals Nordeuropas. Ein Opern-Farmer und die Bergener Oper laden ein. Sie bringen zusammen, was auf den ersten Blick nicht zusammengehört, Gegensätze sind ihr Erfolgsrezept: Wie nie zuvor ziehen so genannte Boutiquefestivals das Publikum in ihren Bann. State of the Art [...]

Bildquelle: Heiss Public Relations, Susanne Heiss

Altstadt- und Seenachtfest in Bad Waldsee

( 26.07.2016: Baden-Württemberg ) Liebgewordene Tradition am See: Am Wochenende 30./31. Juli 2016 lädt das idyllisch zwischen zwei Seen gelegene oberschwäbische Bad Waldsee zum traditionellen Altstadt- und Seenachtfest ein – ein Sommerfest der besonderen Art. Stände und Lauben der Vereine versprechen in der [...]

Frauenkirchen-Bachtage

( 09.03.2017: Sachsen ) Unter dem Motto reformation eröffnet das Musikprogramm 2017 der Dresdner Frauenkirche neue Perspektiven. Über 130 Angebote laden ein, im Jubiläumsjahr der Reformation die Vielfältigkeit von Werken, Künstlern und Interpretationen zu entdecken. So stehen rund 60 Konzerte, 40 Orgelabende, 20 Geistliche Sonn- und Festtagsmusiken sowie 12 Familien- bzw. Jugendangebote auf dem Programm. Zwei Mitsingveranstaltungen und zwei Adventsliedersingen [...]

Ab April 2017: La Seine Musicale - das neue Musikkulturzentrum an der Seine

( 06.02.2017: Frankreich ) Die Kulturlandschaft der Pariser Großregion erhält im Frühling 2017 mit der Neueröffnung des Musikkulturzentrums La Seine Musicale Nachwuchs. Entlang der Seine, westlich auf der Île Seguin bei Boulogne-Billancourt gelegen, fällt das Augenmerk sofort auf das beeindruckende Auditorium des zukünftigen Publikumsmagneten. Der Konzertsaal fasst bis zu 1.150 Plätze und ist mit [...]

Das Ice Music Festival 2017 im norwegischen Geilo

( 22.12.2016: Norwegen ) Die Instrumente lassen staunen wie frösteln, der Mondkalender bestimmt die Konzerttermine: Glasklare Trommeln, transparente Klöppel, gefrorene Hörner oder saitenbespannte Eiskörper sind die Stars des Ice Music Festivals 2017, das vom 9. bis 12. Februar des kommenden Jahres in Geilo, Norwegens ältestem Wintersportort, stattfindet. Die fremden Klangwelten locken dann zum zwölften Mal in Folge [...]

Live-Classic-Rock unter Flugzeugen

( 22.11.2016: Baden-Württemberg ) Einen ganzen Abend lang Live-Classic-Rock mit den besten Hits aus den 60er, 70er und 80er Jahren in einer einzigartigen Kulisse – die Kult-Rock-Band Helter Skelter bespielt in ihrem Jubiläumsjahr am Samstag, 26. November, bereits zum fünften Mal den Flugzeughangar des Dornier Museum Friedrichshafen. Classic-Rock aus drei Jahrzehnten mit dem Besten der Besten. Wer die Rock-Band Helter Skelter kennt, weiß, hier wird nicht zu viel [...]

Dudelsack meets Elektro-Beats - Musikfestivals in Rennes im November und Dezember

( 06.10.2016: Frankreich ) Vom 1. bis 19. November feiert die Bretagne in Rennes das Yaouank, das größte Fest-Noz der Welt. Die Tanzfeste sind ein fester Bestandteil der bretonischen Festivalkultur und seit 2012 immaterielles UNESCO-Weltkulturerbe. Bei den Rencontres Trans Musicales vom 30. November bis 4. Dezember beben Konzerthallen und Bars dann zu modernen Beats. Lenny Kravitz, Björk und Nirvana spielten schon [...]

Dresdner Musikfestspiele feiern 2017 ihre 40. Ausgabe

( 27.09.2016: Sachsen ) Die Dresdner Musikfestspiele feiern den 40. Festivaljahrgang vom 18. Mai bis 18. Juni 2017 mit einem besonders glanzvollen Programm. Unter dem Motto Licht hat Intendant Jan Vogler im kommenden Jahr Künstler und Orchester von Weltrang nach Dresden geladen, die in 58 Veranstaltungen sowie mit einem Gastspiel in Berlin für strahlende Momente in den Konzertsälen sorgen werden. Das Thema Licht beschreibt die [...]

Gitarrenspieler bevölkerten die Kulturhauptstadt Breslau beim Hey-Joe-Festival. Foto: Milosz Poloch

Musikfestivals locken im Herbst in die Kulturhauptstadt Breslau

( 16.09.2016: Polen ) Einige attraktive Festivals und Ausstellungen erwarten die Besucher im Herbst in der niederschlesischen Metropole Wrocław (Breslau), bevor dort mit der Verleihung des Europäischen Filmpreises und der Abschlussperformance Niebo (Himmel) das Europäische Kulturhauptstadtjahr [...]

Europäische Avantgarde um 1400 in Konstanz (30.9 bis 3.10.2016)

( 31.07.2016: Baden-Württemberg ) Musik aus der Zeit des Konstanzer Konzils an Konzilsorten – das ist das Prinzip des Musikfestivals Europäische Avantgarde um 1400 in Konstanz. Die Konzilstadt Konstanz und SWR2 holen vom 30. September bis 3. Oktober 2016 vier weltweit führende Ensembles in die Stadt. In der 2016er Auflage der Konzertreihe steht die Musik verschiedener Religionen im Mittelpunkt. Aufgeführt werden Stücke vom [...]

Gipfeltreffen für Musikliebhaber

( 26.07.2016: Trentino - Süd-Tirol ) Noch bis zum 26. August findet im Trentino das mittlerweile legendäre Musikfestival Sounds of the Dolomites statt. Hoch oben in den Bergen spielen internationale Musikgrößen im wohl schönsten Konzertsaal der Welt. Das Festival besticht durch seinen einzigartigen Mix aus gemeinsamem Wandererlebnis, frischer Bergluft, Momenten der absoluten Stille sowie den klassischen und gleichzeitig modernen Klängen. Die Konzertorte mitten [...]

Broadway auf Inselurlaub: Texel feiert Hit-Musical Jesus Christ Superstar

( 04.04.2017: Niederlande ) Der Juni ist für viele die schönste Zeit für einen Besuch der niederländischen Insel Texel. Und das nicht umsonst: Denn neben langen Tagen und kurzen Nächten steht dieser Monat ganz im Zeichen der Kultur. 30 Tage lang finden über die ganze Insel verteilt Events und Ausstellungen aus den Bereichen Kunst, Kultur und Musik statt, die dem Namen Lange Juni alle Ehre machen. 2017 feiert [...]

Badenweiler Musiktage - Carte blanche

( 17.03.2017: Baden-Württemberg ) Die sechste Auflage der Badenweiler Musiktage vom 28. April bis 1. Mai 2017 steht unter dem Motto Carte blanche und wird von der Baden-Württemberg Stiftung und Ernst von Siemens Musikstiftung gefördert. In diesem Jahr hatte der weltbekannte französische Cellist Jean-Guihen Queyras Carte blanche, die Handlungsfreiheit erhalten, um die Auswahl der aufzuführenden Werke, aber auch der ausführenden Künstler zu treffen. Zur [...]

Eine musikalische Weltreise des Jazz

( 22.02.2017: Bremen ) Die jazzahead! ist nicht nur eine Messe, sondern der wichtigste Treffpunkt für die internationale Jazzszene in Deutschland. In den vergangenen mehr als zehn Jahren hat sie sich fest bei den Branchenvertretern und Fans aus Deutschland und Europa etabliert. Vom 27. bis zum 30. April 2017 lädt Bremen wieder Bands, Künstler und Fans zu einem großen Festival ein. Das Showcase-Programm startet traditionell mit der Nacht für das [...]

Bildquelle: Ausstellungszentrum Lokschuppen Rosenheim

Quadro Nuevo meets Cairo Steps - das einzigartige Konzert zur Ausstellung PHARAO

( 17.12.2016: Bayern ) Exotisch und mitreißend! Mit einem inspirierenden Konzert und Klängen aus der arabischen Welt stimmen die Bands Quadro Nuevo und Cairo Steps am 21. März 2017 im Kultur+ und Kongresszentrum auf die [...]

Musikalischer Ausnahmezustand in der Salzburger Altstadt

( 12.10.2016: Salzburg ) 5 Tage - 50 Bühnen – 100 Konzerte: Zum 17. Mal versetzt das internationale Jazzfestival ganz Salzburg in einen musikalischen Ausnahmezustand: 25.000 Musikfans ziehen von Spielstätte zu Spielstätte, lernen Menschen, Musik und Altstadt von ihren schönsten Seiten kennen. Seit März 2016 ist die künstlerische Leitung in der Hand von Tina Heine, die das Hamburger Elbjazz Festival initiiert und bis [...]

Jammin’Juan – Das Jazzfestival für junge Talente in Südfrankreich

( 06.10.2016: Frankreich ) Beim Jammin’Juan – Les Jeunes Talents du Jazz überlassen in Juan-les-Pins die Großen der Jazzszene den jungen Talenten zur Herbst- und Winterzeit die Bühne. Das internationale Jazzfestival Jazz à Juan findet traditionell im Sommer statt und ist bei Liebhabern des Jazz über die Grenzen der Côte d’Azur hinaus bekannt. Bereits seit 2003 veranstalten dessen [...]

Bildquelle: Tennessee Tourism, Verkehrsbüro des Staates Tennessee

Ausstellung über Charlie Daniels in Nashville

( 08.09.2016: Tennessee ) Zu Charlie Daniels bevorstehender Aufnahme in ihre Ruhmeshalle zeigt die Country Music Hall of Fame & Museum das Lebenswerk des Teufelsgeigers. Die Ausstellung Charlie Daniels: Million Mile Reflections in Nashville eröffnet am 23. September und läuft bis zum [...]

Die Oper zu Gast beim Berggeist

( 28.07.2016: Polen ) Bereits zum 13. Mal findet vom 27. Juli bis 14. August das Opernfestival Rübezahls musikalischer Garten (Muzyczny Ogród Liczyrzepy) statt. Die Veranstaltung zieht jedes Jahr Solisten aus aller Welt in das Tal rund um Jelenia Góra (Hirschberg). Ins Leben gerufen wurde die Workshop- und Wettbewerbreihe von der aus Karpacz (Krummhübel) stammenden Absolventin des Salzburger Mozarteums, Małgorzata Mierczak, die das Festival bis [...]

Anzeige

Kulinarische Empfehlungen der Redaktion

Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita

Varese, die norditalienische Provinz im Westen der Lombardei, ist ohne Frage sportlich. Wer aus purer Leidenschaft oder auf professioneller Ebene mit dem Rad [...]

Vom Feld auf den Tisch

Regionale Produkte von höchster Qualität haben in Südtirol Tradition. Die feinen Kreationen heimischer Hersteller finden Gäste auch in den Küchen der Gemeinde Schenna [...]

Prager Restaurants verteidigen Sterne

Über dem Prager Restauranthimmel leuchten weiterhin drei Sterne. Alle Top-Restaurants des vergangenen Jahres konnten auch in der jüngsten Ausgabe des Michelin-Führers [...]

Auf ein Gläschen: Tag der offenen Weinkeller im Aostatal

Wenn am Sonntag, den 28. Mai 2017, Winzer und Weingenossenschaften in ganz Italien im Rahmen der Veranstaltung Cantine Aperte zum Einkehren und Probieren [...]

FineArtReisen - Tagesküche

Gnocchi mit Lauch

Für die Gnocchi Wasser kochen und nach Packungsangabe garen. Den Lauch putzen, gründlich waschen und mit dem zarten Grün in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch fein hacken und die Zitrone auspressen. Den Lauch und den Knoblauch in der Butter anbraten. Mit dem Zitronensaft ablöschen. Die Sahne untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Lauch bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 8 Minuten garen. Mit den Gnocchi anrichten und mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Parmesankäse dazu reichen. [...]

Reiseliteratur

  • Reiseführer zur Vielfalt [...]
  • Mit Luther durchs Land [...]
  • Neuer Regionalführer für die Alpenregion Tegernsee Schliersee [...]
  • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]
  • Poesie in unserer Zeit [...]
  • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]
  • DuMont Bildatlas Bodensee: Ein Meer an Verlockungen [...]
  • Küchenkunst und Wortgenuss ... [...]
  • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]
  • Berlin Walking [...]
  • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]
  • Die Vennbahn im Buchformat [...]

meist gelesen

  • Die Vinessio Weinmesse Starnberg feiert 10. Geburtstag [...]
  • Drei Adventmärkte vor Bergpanorama [...]
  • REISEN HAMBURG weckt Vorfreude auf den nächsten Urlaub [...]
  • Gipfelgenuss einmal anders [...]
  • Mit Luther durchs Land [...]
  • Urlaub in Franken: Zu Silvester gibt es Karpfen [...]
  • Ein Fest für alle Sinne am Martinstag [...]
  • Nashvilles Grand Ole Opry wird 90 [...]

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

AdVert (Content - Werbung)
    • Mit dem eigenen Fahrzeug nach Island
      Island lässt sich am besten mit dem Fahrzeug erkunden, egal ob Sie die Insel auf der Ringstraße, der Nationalstraße Nr.1 umrunden und jeweils Abstecher zu abseits gelegenen Sehenswürdigkeiten machen, oder ob Sie mit dem Allradfahrzeug unterwegs sind, um das Hochland zu erkunden. Und natürlich ist man am besten mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs, schließlich kennt man das eigene Auto viel besser als jeden Leihwagen und im vollgepackten Kofferraum findet sich für jedes Wetter die richtige Kleidung, von der Badehose für die Blaue Lagune bis zur dicken Winterjacke für die Gletscherwanderung.
      weiter lesen ...
    • Wasserreiche Lüneburger Heide – das Aller-Leine-Tal
      So unterschiedlich wie die Landschaft der Lüneburger Heide, so unterschiedlich sind auch die darin verborgen liegenden Geschichten. Im Süden der Region liegt eine bezaubernde Flusslandschaft, die man so in der Lüneburger Heide nicht erwarten würden: das Aller-Leine-Tal. Die Aller ist kein großer Fluss, wie beispielsweise die Elbe oder die Weser, aber dafür sehr beeindruckend und wahrhaft romantisch. Breit, still und gemächlich zieht sie ihr blau schimmerndes Band schleifenförmig durch das Aller-Leine-Tal. Ihre ruhige Fließgeschwindigkeit zieht Flusswanderer magisch an und bereitet ihnen naturnahe Stunden in der idyllischen Landschaft. An ihrem Ufer weiden Kühe, Pferde grasen sattgrünes Allergras und sogar Kraniche und Reiher stelzen nach einem Fischfang gemächlich durch die Allerwiesen. Die Aller wird oft als der Fluss der 100 Quellen bezeichnet. In vielen Abschnitten fließt sie noch in einer natürlichen Landschaft durch Wiesen und Wälder, ~ Ahlden, Rethem/Aller, Schwarmstedt, Reisen & Urlaub, Reisewelt, Deutschland, Niedersachsen
      weiter lesen ...
  • Website kaufen